Löwenzahn

    zurückStaffel 33, Folge 1–16weiter

    • Staffel 33, Folge 1 (25 Min.)
      Bild: ZDF
      Lama – Eine folgenreiche Verwechslung (Staffel 33, Folge 1) – © ZDF

      Die Wunder vor der Türe entdecken. Mit spannenden Geschichten und verblüffendem Wissen aus Natur, Umwelt und Technik begeistert „Löwenzahn“ Kinder und Familien. Diesmal geht es um ein Lama. Eine Transportkiste wird bei Fritz Fuchs abgegeben, und drinnen steht – ein waschechtes Lama. Seine Kusine Charlie kann sich nicht erklären, was das soll. Eigentlich hatte sie nur ein Fuhre Lamawollpullis zum Bauwagen bestellt. Aber nun, wo das Lama da ist, möchte Fritz es ihm so wohnlich wie möglich machen, bis er eine geeignete Bleibe für den Gast aus den Anden gefunden hat. Fritz hat jedoch seine Rechnung ohne Herrn Kluthe vom Ordnungsamt gemacht, der findet, dass solche Tiere sofort abtransportiert werden und zur Not auf der Schlachtbank enden müssen. Die Rettungsaktion für das bedrohte Tier wird auch dadurch nicht einfacher, dass das Lama ständig ausbüxt. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 13.10.2013 ZDF
    • Staffel 33, Folge 2 (25 Min.)
      Bild: ZDF
      Holz – Der Baum auf dem Büdchen (Staffel 33, Folge 2) – © ZDF

      Sturm zieht auf in Bärstadt, mit verheerenden Folgen für Yasemin. Ein Baum, vom Blitz getroffen, fällt wie ein Fallbeil direkt auf ihren Kiosk. Totalschaden! Yasemin ist aufgelöst, denn eine Entschädigung bekommt sie nicht und für ein neues Büdchen fehlt ihr das Geld. Zudem macht Heinz Kluthe vom Ordnungsamt Druck. Die Trümmer müssen innerhalb weniger Tage abtransportiert werden. „Aber immerhin – du hast ’n Baum“, macht Fritz Fuchs seiner Freundin Hoffnung. „Der Baum ist aus Holz genau wie dein Kiosk.“ Tatkräftig macht er sich auf den Weg zur nächsten Tischlerei. Doch der Weg vom Baum, übers Brett bis zum Büdchen verläuft leider nicht so reibungslos wie erhofft. Der Baum auf dem Büdchen ist plötzlich verschwunden. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 20.10.2013 ZDF
    • Staffel 33, Folge 3 (25 Min.)
      Bild: ZDF
      Straßenbahn – Der falsche Verdacht (Staffel 33, Folge 3) – © ZDF

      Fritz Fuchs gerät unter Verdacht, aus einem alten Straßenbahndepot antike Teile gestohlen zu haben. Dabei wollte er doch nur ein Paket mit einer alten Straßenbahnlampe zurückbringen, das er gefunden hat. Sein Freund und Polizist Götz Prutz kann ihm in dem Fall leider nicht helfen, denn die Indizien sprechen gegen Fritz. Deshalb ermittelt Fritz auf eigene Faust und erforscht die Straßenbahnen der Stadt. Alle Wege führen ihn immer wieder in das alte Straßenbahndepot. Doch wer spielt hier ein falsches Spiel? Es verschwinden weitere Gegenstände, und Fritz gerät immer mehr in Bedrängnis. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 27.10.2013 ZDF
    • Staffel 33, Folge 4 (25 Min.)
      Bild: ZDF
      Pflanzen – Die giftgrüne Wunderalge (Staffel 33, Folge 4) – © ZDF

      Die Wunder vor der Tür entdecken. Mit spannenden Geschichten und verblüffendem Wissen aus Natur, Umwelt und Technik begeistert „Löwenzahn“ Kinder und Familien. Diesmal geht es um Pflanzen. Schluss mit dem unordentlichen Garten – mit Brennnesselstreifen, Totholzhaufen und Regentonne. Herr Kluthe vom Ordnungsamt und Nachbar Paschulke verpflichten in seltener Allianz Fritz Fuchs zur Einhaltung der Bärstädter Ziergarten-Verordnung. Bei Nicht-Einhaltung droht der Rauswurf vom Grundstück. Fritz muss beweisen, dass er gar keinen Zier-, sondern einen Nutzgarten besitzt. Auf seiner Suche nach dem rettenden Grün, das ihm eine schnelle und brauchbare Lösung bietet, stößt Fritz Fuchs auf Nawaro und die geniale Pflanze der Zukunft. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 03.11.2013 ZDF
    • Staffel 33, Folge 5 (25 Min.)
      Bild: ZDF
      Kanalisation – Verfolgung in der Unterwelt (Staffel 33, Folge 5) – © ZDF

      Die Wunder vor der Tür entdecken. Mit spannenden Geschichten und verblüffendem Wissen aus Natur, Umwelt und Technik begeistert „Löwenzahn“ Kinder und Familien. Diesmal geht es um die Kanalisation. Eine Uhr in der Toilette: Fritz Fuchs will Kusine Charlie helfen wiederzufinden, was ihr Babysitter-Kind Toni im Klo versenkt hat und begibt sich dafür auf die Spur des Abwassers. Mit Hilfe von Victor, einem Clochard und Lebenskünstler im Untergrund, lernt er die Geheimnisse der Kanalisation kennen – und fängt dabei ganz nebenbei einen Juwelendieb. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 10.11.2013 ZDF
    • Staffel 33, Folge 6 (25 Min.)
      Bild: ZDF
      Feuersalamander – Jagd auf den Lurch (Staffel 33, Folge 6) – © ZDF

      Die Wunder vor der Tür entdecken. Mit spannenden Geschichten und verblüffendem Wissen aus Natur, Umwelt und Technik begeistert „Löwenzahn“ Kinder und Familien. Diesmal geht es um den Feuersalamander. Mit einem Nachbarn wie Herrn Paschulke wird selbst ein harmloses Salamander-Terrarium zu einem wilden Abenteuer. Fritz Fuchs nimmt nämlich Millys Feuersalamander während der Ferien in Pflege. Und der liebe Herr Nachbar verhilft dem Tier zum Ausbruch. Als Fritz versucht den Salamander einzufangen, geschieht ein merkwürdiger Umschwung bei Herrn Paschulke. Angestachelt durch einen dubiosen Journalisten möchte dieser das Tier plötzlich unbedingt selbst finden – um es ins Feuer zu werfen. Fritz hat alle Hände voll zu tun, das kleine Amphib als erster wieder zu beschaffen. Dabei muss er auch noch gegen Vorurteile ankämpfen, die seit Jahrhunderten über den Feuersalamander in Umlauf sind. Außerdem rettet er vielen anderen Salamandern, deren Lebensraum bedroht ist, ebenfalls das Leben. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 17.11.2013 ZDF
    • Staffel 33, Folge 7 (30 Min.)
      Bild: ZDF
      Käse – Das geheime Rezept (Staffel 33, Folge 7) – © ZDF

      Eine Spionagekamera im Käse von Yasemin! Fritz Fuchs ist verblüfft über seine Entdeckung. Wird der kleine Kiosk etwa ausspioniert, und wenn ja, warum? Fritz’ Ermittlungen führen ihn zunächst in eine kleine Hofkäserei. Noch ahnt er nicht, dass er einem großen Käse-Skandal auf der Spur ist. Die kleine Käserei von Doro läuft nicht gut. Nur mit einem geheimen Familienrezept kann sie sich so gerade über Wasser halten. Dazu kommt, dass Doros jüngerer Bruder Micha offensichtlich in finanziellen Schwierigkeiten steckt und kurz davor steht, einen fatalen Fehler zu begehen. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 24.11.2013 ZDF
    • Staffel 33, Folge 8 (25 Min.)
      Bild: ZDF
      Brot und Korn – Der heimliche Helfer (Staffel 33, Folge 8) – © ZDF

      Die Wunder vor der Tür entdecken. Mit spannenden Geschichten und verblüffendem Wissen aus Natur, Umwelt und Technik begeistert „Löwenzahn“ Kinder und Familien. Diesmal geht es um Brot und Korn. Backexperimente am Bauwagen. Fritz Fuchs und seine Kusine Charlie backen Brot für ihren eigenen Verkaufsstand auf dem Markt: Blaubeerbrot – frei nach Oma Ilse. Doch leider sieht es noch nicht aus wie Brot und schmeckt auch noch gar nicht. Auf der Suche nach den richtigen Zutaten erhalten Fritz und Charlie Hilfe von einem Unbekannten. Er bringt die beiden auf eine geheimnisvolle Schnitzeljagd, vom Korn zum Brot. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 01.12.2013 ZDF
    • Staffel 33, Folge 9 (25 Min.)

      Die Wunder vor der Türe entdecken! Mit spannenden Geschichten und verblüffendem Wissen aus Natur, Umwelt und Technik begeistert „Löwenzahn“ Kinder und Familien. Diesmal geht es um Metalle. Die Polizei steht vor einem Rätsel: Eine Rabauken-Bande demontiert die unmöglichsten Dinge in ganz Bärstadt. Vandalismus ohne Sinn und Verstand, so scheint es. Fritz Fuchs nimmt die Spur auf und erkennt, dass offensichtlich alle geklauten Gegenstände aus Metall sind. Wahrscheinlich sollen sie eingeschmolzen werden. Mit dem auffälligen und wertvollen Kupferkrönchen von Yasemins Kioskdach als Köder kann Fritz die Langfinger bis zu ihrer mutmaßlichen Abnehmerin verfolgen: eine Schrotthändlerin und Wölfin im blauen Schafspelz’, bestens vorbereitet und nicht dumm. Um sie zu überführen, braucht Fritz Hilfe von ganz verschiedenen Seiten. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 08.12.2013 ZDF
    • Staffel 33, Folge 10 (25 Min.)
      Bild: ZDF
      Hamster – Dicke Backen in Bärstadt (Staffel 33, Folge 10) – © ZDF

      Die Wunder vor der Türe entdecken. Mit spannenden Geschichten und verblüffendem Wissen aus Natur, Umwelt und Technik begeistert „Löwenzahn“ Kinder und Familien. Diesmal geht es um Hamster. Herr Kluthe bekommt einen Goldhamster, ein Geschenk seiner Mutti. Ausgerechnet, wo er doch Angst vor Tieren hat. Fritz Fuchs hilft aus und will dem kleinen Nager zu einem angenehmen Zuhause bei dem Ordnungsamtmann verhelfen. Weniger weil er Herrn Kluthe mag, sondern weil er mit dem Tier mitfühlt. Doch der Hamster haut dabei ab, und der daran mitschuldige Fritz startet eine Suchkampagne. Tatsächlich wird ein Hamster gefunden. Doch der entpuppt sich als seltener, einheimischer Feldhamster. Für ihn ein Stück echten Lebensraum zu organisieren, erweist sich für Fritz als noch schwieriger als die Ergreifung von Herrn Kluthes flüchtigem Goldie. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 15.12.2013 ZDF
    • Staffel 33, Folge 11 (25 Min.)
      Bild: ZDF
      Biber – Der rettende Damm (Staffel 33, Folge 11) – © ZDF

      Die Wunder vor der Tür entdecken. Mit spannenden Geschichten und verblüffendem Wissen aus Natur, Umwelt und Technik begeistert „Löwenzahn“ Kinder und Familien. Diesmal geht es um den Biber. Justin, der Biber, bringt nichts als Ärger. Gefällte Bäume, geraubte Fische, verwüstete Gärten – die menschlichen Nachbarn des kleinen Nagers sind stinksauer. Und das ausgerechnet in der Woche, in der Fritz Fuchs die Aufgabe des städtischen Bibermanagers übernommen hat. Er findet jedoch heraus, dass der Biber mit den Verwüstungen gar nichts zu tun hat. Jemand will also nur, dass sie wie Biber-Schäden aussehen. Um das Nagetier aus Bärstadt zu vertreiben? Dieser Jemand scheint zu allem entschlossen – aber er hat nicht mit Fritz Fuchs gerechnet. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 22.12.2013 ZDF
    • Staffel 33, Folge 12 (25 Min.)
      Bild: ZDF
      Glück – Das große Los (Staffel 33, Folge 12) – © ZDF

      Die Wunder vor der Türe entdecken. Mit spannenden Geschichten und verblüffendem Wissen aus Natur, Umwelt und Technik begeistert „Löwenzahn“ Kinder und Familien. Diesmal geht es um das Thema Glück. Fritz Fuchs sucht das Glück. Beziehungsweise sucht er einen geheimnisvollen Glücksbringer seiner Kusine Charlie, der laut Charlie „wirklich funktioniert“. Bevor sie mit dessen Hilfe jedoch die heiß ersehnte Weltreise gewinnen kann, wird er gestohlen. Nun ermittelt Fritz nach einem Dieb, der Dank des Amuletts gerade ganz besonders glücklich ist. Doch die Spur des Glücks ist nicht eindeutig. Jeder will glücklich sein, und doch versteht jeder unter Glück etwas anderes. Und Glück ist etwas Flüchtiges. Es kommt und geht. Selten hat man es dann, wenn man es braucht. Wie also kommt man dem Glück auf die Schliche? Und woran erkennt man wahres Glück? Schließlich entdeckt Fritz eine heiße Fährte. Dabei erfährt der Zuschauer zusammen mit ihm, wie man „glücklich sein“ lernen kann. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 05.01.2014 ZDF
    • Staffel 33, Folge 13 (25 Min.)
      Bild: ZDF
      Staub – Verräterische Spuren (Staffel 33, Folge 13) – © ZDF

      „logo!“ wird 25 – und in der Rolle einer Nachbarin in einem Mehrfamilienhaus im Bärstädter Elchwinkel ist „logo!“-Moderatorin Anja Roth in ihrer ersten Schauspielrolle zu sehen. Fritz Fuchs sucht Pünktchen, die Katze von Nachbarskind Milly. Doch es gibt ein kleines Problem: In dem Mietshaus, in dem Milly mit ihrer Familie wohnt, sind Haustiere strengstens verboten. Eine List muss her! Getarnt als Staubsaugervertreter ermittelt Fritz im Hausstaub der gesamten Nachbarschaft, um den Weg der Katze heimlich zu verfolgen. Dabei erwarten ihn einige Überraschungen, zum Beispiel „logo!“-Anja. Nur von einer Katze will sie angeblich nichts wissen. Am Ende wird Fritz jedoch fündig: Pünktchen hat nicht nur Spuren im Staub hinterlassen, sondern auch in den Herzen der Nachbarn. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 12.01.2014 ZDF
    • Staffel 33, Folge 14 (25 Min.)
      Bild: ZDF und Antje Dittmann
      Marktschreierisch verkündet Kalle Köster (Heiko Pinkowski, rechts) er habe eine senstionelle Kanone, mit der er zerstörerischen Hagel vertreiben könne. Fritz Fuchs (Guido Hammesfahr,Mitte) ist skeptisch.   ( links, Sanam Afrashteh und Oliver Bröcker) – © ZDF und Antje Dittmann

      Die Wunder vor der Tür entdecken. Mit spannenden Geschichten und verblüffendem Wissen aus Natur, Umwelt und Technik begeistert „Löwenzahn“ Kinder und Familien. Diesmal geht es um Wolken. Verkaufsaktion bei Yasemin am Kiosk: Eine Hagelkanone wird angeboten. Mit ihrem Schall sollen Wolken vertrieben werden, um Hagelschauer zu vermeiden. Fritz Fuchs hat so seine Zweifel an der Kanone, Bauer Marten ist jedoch angefixt. Er ist bereit, viel Geld für die teure Maschine auszugeben, hat er doch seine komplette vergangene Ernte aufgrund von Unwettern verloren. Bei seinen Recherchen zu Wolken und Wetter macht Fritz einige verblüffende Entdeckungen und findet heraus, dass er Marten unbedingt vom Kauf abhalten muss. Doch als der windige Verkäufer der Hagelkanone merkt, dass sein Geschäft zu platzen droht, entführt er kurzerhand Yasemin. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 13.04.2014 ZDF
    • Staffel 33, Folge 15 (25 Min.)
      Bild: ZDF und Antje Dittmann
      Fritz Fuchs (Guido Hammesfahr) hat mit einem ungewöhnlichen Fund eine Sensation in Bärstadt ausgelöst. – © ZDF und Antje Dittmann

      Die Wunder vor der Türe entdecken! Mit spannenden Geschichten und verblüffendem Wissen aus Natur, Umwelt und Technik begeistert „Löwenzahn“ Kinder und Familien. Diesmal geht es um das Thema Archäologie. Jannis ist ein Jungarchäologe mit Leib und Seele. Als er allerdings einen Gegenstand findet, der beweist, dass es Wikinger in Bärstadt gegeben haben muss, wirft man ihm vor, die Beweise gefälscht zu haben – nur um sich wichtig zu machen. Fritz Fuchs ist der einzige, der dem Jungen glaubt. Ganz besondere Entdeckungen findet man als Archäologe wirklich nicht jeden Tag, aber Jannis muss tatsächlich auf der Spur von etwas noch Größerem gewesen sein, da ist sich Fritz sicher. Er nimmt die Grabung wieder auf und erforscht ein Geheimnis, dass die Stadtgeschichte von Bärstadt auf den Kopf stellt. Unter dem Titel „Hey, hey, Wikinger!“ widmen ZDF und KiKA ein ganzes Wochenende dem Start der neu aufgelegten Serie „Wickie und die starken Männer“. Von Karfreitag bis Ostermontag gibt es auf beiden Kanälen Wissenswertes und Unterhaltsames rund um die Wikinger und viele Geschichten der neuen „Wickie“-3D-Animation. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 20.04.2014 ZDF
    • Staffel 33, Folge 16 (25 Min.)
      Bild: ZDF und Antje Dittmann
      Fritz Fuchs ( Guido Hammesfahr) hat sich beim Schlittschuhlaufen auf die Nase gelegt. Während er gut versorgt wird (Mirjam Burk, re) geschehen im Bauwagen unheimliche Dinge. – © ZDF und Antje Dittmann

      Die Wunder vor der Tür entdecken. Mit spannenden Geschichten und verblüffendem Wissen aus Natur, Umwelt und Technik begeistert „Löwenzahn“ Kinder und Familien. Diesmal geht es um die verschiedenen Aggregatzustände des Wassers. Yasemin hat versprochen in Fritz’ Abwesenheit ein paar Tage auf den Bauwagen und Hund Keks aufzupassen. Kaum ist sie eingezogen, passieren die merkwürdigsten Dinge: Blumentöpfe zerschellen, eine blutrote Lache bildet sich auf dem Boden des Bauwagens, und immer wieder sind diese unheimlichen Geräusche zu hören. Ein Klabautermann treibt hier sein Unwesen, davon ist Nachbar Paschulke überzeugt. Dieser muss mit der alten Schiffsplanke hier eingezogen sein, die Fritz Fuchs vom Flohmarkt hat. Yasemin lässt sich aber nicht ins Bockshorn jagen und findet den wahren Grund für all die Vorkommnisse – und der ist noch viel, viel fantastischer. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 27.04.2014 ZDF

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Löwenzahn im Fernsehen läuft.

    Staffel 33 auf DVD und Blu-ray