Löwenzahn

    zurückStaffel 8, Folge 1–6weiter

    • Staffel 8, Folge 1 (30 Min.)

      Peter und der Nachbar werden zu einer Fahrt im Heißluftballon eingeladen. Bevor der Ballon startklar ist und in die Lüfte steigen kann, gibt es viel zu tun. Alles muss gründlich vorbereitet werden: vom Sandsack über den Brenner. Im Auto soll der Nachbar die Fahrt des Ballons verfolgen und mit dem Funkgerät den Kontakt zu den Ballonfahrern halten. Auf gar keinen Fall soll er aber am Funkgerät herumspielen. Natürlich dreht Paschulke doch an den Knöpfen, und der Kontakt zu Peter und seiner Mitfahrerin im Ballon bricht ab. Die Ballonfahrt, die so friedlich und schön begonnen hat, nimmt eine abenteuerliche Wendung. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 22.10.1989 ZDF
    • Staffel 8, Folge 2 (30 Min.)

      Das Dach des Bauwagens ist undicht. Peter muß es reparieren. Er überlegt, ob er es mit Dachziegeln oder Stroh abdichten soll. Schließlich entscheidet er sich für Blech, welches er in Form von Dachziegeln schuppenartig übereinandernageln will. Auf der Suche nach verwendbarem Blech stellt Peter fest, daß es sehr viele Dinge aus Blech gibt. Doch wie wird Blech eigentlich hergestellt? Und was passiert, wenn es rostet? All diesen Fragen geht Peter nach. (Text: Kinderkanal ARD/ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 05.11.1989 ZDF
    • Staffel 8, Folge 3 (30 Min.)

      Der Bauwagen hat eine neue nagende Mieterin bekommen: Peter ertappt die Ratte auf frischer Tat. Der Rat des Kammerjägers ist gefragt! In einer Lebendfalle fängt Peter Ratte Reinhilde – doch was nun? Das Tierheim will sie nicht haben. Da hat Peter eine Idee. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 12.11.1989 ZDF
    • Staffel 8, Folge 4 (30 Min.)

      Früh morgens holt sich Peter Brötchen und genießt die warme Morgensonne. Dabei überlegt er, daß alle Energie, selbst Kohle und Öl, von der Sonne kommt. Da begegnet ihm ein Jogger mit Walkman, dessen Batterien verbraucht sind. Das bringt die beiden ins Gespräch und es stellt sich heraus, daß Herr Rauch, der Jogger, mit Kohle und Öl handelt und um seine Zukunft fürchtet, da diese Rohstoffe irgendwann verbraucht sind. Die Sonne dagegen ist unerschöpflich und so bittet er Peter, ein paar Dinge zu erfinden, die mit Sonnenenergie betrieben werden. Das läßt sich Peter natürlich nicht zweimal sagen! (Text: Kinderkanal ARD/ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 26.11.1989 ZDF
    • Staffel 8, Folge 5 (30 Min.)

      Peter und sein Nachbar hatten eine Disput über die Notwendigkeit des Schlafens. Das Ergebnis ist, daß der Nachbar sich für zwei Wochen zum Schlafen in sein Bett zurückgezogen und Peter hingegen beschlossen hat, überhaupt nicht mehr zu schlafen. Die so gewonnene Zeit will er besser nutzen. Peter wird aktiv: Mitten in der Nacht schleppt er das Bett, das er ja nun nicht mehr braucht, ins Freie und zerlegt es. Sein Radio hat er auf volle Lautstärke gestellt. Kein Wunder, daß sich die Nachbarn beschweren. Darunter ist auch die Schlafforscherin Frau Dr. Weineck. In ihrem Schlaflabor erfährt Peter, wie der Schlaf untersucht wird und was über den Schlaf und die Träume bekannt ist. Und noch etwas erfährt er dort, daß alle Menschen schlafen müssen, wenn sie nicht krank werden wollen. (Text: Kinderkanal ARD/ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 24.12.1989 ZDF
    • Staffel 8, Folge 6 (30 Min.)
      Bild: ZDF
      Peter (Peter Lustig, rechts) und der Nachbar (Helmut Krauss, links) sind sehr zufrieden: Die längste Nudel der Welt wurde es nicht, aber als Festessen eignet sie sich vorzüglich. – © ZDF

      Peter ißt für sein Leben gern Nudeln. Nicht nur daß sie lecker schmecken, sie haben auch tolle Formen: Spiralen, Schleifen, kurze oder lange Röhren. Wie aber werden die langen, dünnen Spaghetti eigentlich hergestellt? Peter erkundigt sich, wie man Nudeln herstellen kann, und beschließt, die längste Nudel der Welt zu fabrizieren. Aber er hat nicht einmal Mehl. Sicher wird ihm der Nachbar welches borgen. Als der erfährt, was Peter vorhat, beschließt er sofort, ihn mit einer noch längeren Nudel zu übertrumpfen. Peter erfindet eine Nudelaufrollmaschine. Als er nachts die Nudel zwischen den Bäumen aufhängt, stößt er mit dem Nachbarn zusammen, der gerade das gleiche tut. Einen Nudelrekord aufzustellen wäre ja ganz schön, meinen beide, aber viel besser würden ihnen jetzt gekochte Nudeln mit einer leckeren Soße gefallen. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 31.12.1989 ZDF

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Löwenzahn im Fernsehen läuft.

    Staffel 8 auf DVD und Blu-ray