Wiederholungen

    arteheuteDie Ära Obama – Bild: BBC Two/ScreenshotDie Ära Obama (GB/F 2016)4-tlg. Dokumentation über die Amtszeit des US-Präsidenten Barack Obama. Obama selbst und seine engsten Angehörigen blicken auf die ersten Jahre zurück, die für Millionen von Wählern eine neue Ära der Hoffnung darstellen sollten. Mit welchen Maßnahmen wollte der Präsident seine Nation verändern und auf welche Widerstände ist er dabei gestoßen? Inwiefern haben sich die USA in der Amtszeit Obamas tatsächlich zum Besseren entwickelt? Und welche Ziele sind auf der Strecke geblieben?RTL CrimeheuteDer Anwalt des Teufels – Bild: BBCDer Anwalt des Teufels (GB 2013)Der junge und charismatische Anwalt Will Burton trägt den Spitznamen „Escape Artist“: Er ist darauf spezialisiert, seine Klienten auf äußerst intelligente Weise aus den Fängen des Gesetzes zu befreien. Da er noch nie einen Prozess verloren hat, ist Burton äußerst gefragt – sehr zum Missfallen seiner Rivalin Maggie Gardner. Auch im Fall von Liam Foyle, der eines schrecklichen Mordes beschuldigt wird, ist Burton erfolgreich. Doch nun holt ihn die eigene Brillianz ein: Foyle ist frei – ein Serienmörder, der nur auf sein nächstes Opfer wartet …ZDFneoheuteArne Dahl – Bild: Sveriges Television ABArne Dahl (S 2011–)Schwedische Krimireihe nach Vorlagen des Literaturwissenschaftlers und Buchautoren Jan Lennart Arnald, der seit 1998 unter dem Namen Arne Dahl Geschichten veröffentlicht, die sich um die sogenannte A-Gruppe, einer Sonderermittlungsgruppe der schwedischen Polizei zur Bekämpfung von Verbrechen internationaler Tragweite dreht. Um den bei der Polizei zu Unrecht in Ungnade gefallenen Paul Hjelm (Shanti Roney) schart sich eine illustre Truppe von unterschiedlichen Charakteren. Da wären der Computerexperte Jorge Chavez (Matias Varela), der alte Haudegen Viggo Norlander Claes Ljungmark), der pragmatische Gunnar Nyberg (Magnus Samuelsson), der familienorientierte Aarto Söderstedt (Niklas Åkerfelt) und die Spezialistin für Verhöre, Kerstin Holm (Malin Arvidsson). rbbheuteBerlin mit der U-Bahn erfahren – Bild: rbb/Icestorm Distribution GmbHBerlin mit der U-Bahn erfahren (D 2015–)Entlang der U-Bahn-Strecken wird dem Zuschauer die jeweilige Geschichte Berlins, verbunden mit dem heutigen und einstigen Flair, näher gebracht.3satheuteDie Bernsteinstraße – Bild: ZDF/arteDie Bernsteinstraße (D 2012)In der zweiteiligen „Terra X“-Dokumentation „Die Bernsteinstraße“ folgt der junge Archäologe Timo Ibsen der Spur des Bernsteins in der Bronzezeit. Welchen Weg wählten die Gesandten und Händler der Könige und Pharaonen? Ausgehend von den Hochkulturen am Mittelmeer entdeckt er auf seinem Weg durch Europa Indizien für eine Route, die vor über 3000 Jahren über die Alpen quer durch das heutige Deutschland bis an die Ostsee führte.E! Entertainment TelevisionheuteBotched By Nature – Bild: NBCUniversalBotched By Nature (USA 2016–)Im Spin-Off von „Botched“ reisen Dr. Terry Dubrow und Dr. Paul Nassif auf der Suche nach Menschen, die durch Genfehler und traumatische Ergeignisse entstellt sind, durch die USA. Die beiden Schönheitchirurgen wollen diesen Leuten helfen, neue Kraft und neuen Lebenswillen zu fassen.ZDFneoheuteCode 37 – Bild: VTM/Menuet ProductiesCode 37 (B 2009–2012)Kriminalkommissarin Hannah Maes leitet im belgischen Gent das Dezernat, das auf Sexualdelikte spezialisiert ist. Gemeinsam mit ihren drei Kollegen wird sie dabei immer wieder mit abscheulichen Verbrechen konfrontiert. SWR FernsehenheuteComedy Tower – Bild: hrComedy Tower (D 2011–)Deutsche Comedians präsentieren hoch über Frankfurt, in einem Studio im 53. Stock, Ausschnitte aus ihren Programmen.hr-FernsehenheuteDa wo die Berge sind – Bild: ARD/DegetoDa wo die Berge sind (A/D 2000–2009)Heimatfilmreihe mit Hansi Hinterseer, der den feschen Hansi Sandgruber spielt, einem Skistar, der nach einer Niederlage seine Heimat gen Hamburg verlässt und bei seiner späteren Rückkehr feststellen muss, dass nichts mehr so ist, wie es einmal war …3satheuteDie Deutsche Hanse - Eine heimliche Supermacht – Bild: ZDFDie Deutsche Hanse – Eine heimliche Supermacht (D 2011)Sie waren „Global Player“ des Mittelalters: Deutsche Kaufleute und Abenteurer, die mit großem Geschäftssinn und Pioniergeist ein gigantisches Handelsnetzwerk gründeten, das von Island über England und Flandern bis nach Russland reichte. Die zweiteilige „Terra X“-Dokumentation „Die Deutsche Hanse – Eine heimliche Supermacht“ erzählt vom Aufstieg eines weitgehend unbekannten und unterschätzten Wirtschaftsimperiums, das Europa prägte und in der europäischen Geschichte einzigartig ist. Die Hanse – ein Bund ohne Regierung und ohne festes Territorium, aber dennoch ein Imperium. Über die Westsee, wie die Nordsee damals hieß, und über die Ostsee transportierten die Kaufleute der Hanse in dickbäuchigen Koggen gewinnbringend Luxusgüter und Massenwaren: wertvolle Pelze aus Nowgorod, Stockfisch aus Bergen, Salz aus Lüneburg und Lissabon, feinste Tuche aus Flandern, Spezereien aus dem Orient. Entlang der Küste entstanden Städte wie Rostock, Wismar, Stralsund. Lübeck wurde zum Haupt des Handelsbundes. Die Geschäftsbeziehungen der Hanse reichten über die Grenzen Europas hinaus und ließen die Welt ein Stückchen zusammenwachsen – zumindest auf dem Warentisch. Die Hanse trug nicht nur zur Europäisierung bei, sondern war auch ein erster Schritt der Globalisierung. Mit ihrer kompromisslosen Jagd nach Profit und ihrem Credo „Alle Macht dem Kaufmann“ setzte das immer größer werdende Netz der Hanse-Händler Prozesse in Gang, die fast revolutionär anmuten. In der Welt der Hanse war erstmals nicht die Abstammung entscheidend, sondern Schnelligkeit und unternehmerisches Geschick. In den prosperierenden Städten übernahm jemand neues die Führung: der Bürger, selbstständig und selbstbewusst. So selbstbewusst, dass er auch Königen die Stirn bot.SWR FernsehenheuteEisbär, Affe & Co. – Bild: ARDEisbär, Affe & Co. (D 2006–)Morgengymnastik – eine bekannte und weit verbreitete Übung besonders für eher weniger bewegungsfreudige Zeitgenossen. Auch in der Stuttgarter Wilhelma braucht eine ganze Reihe von Tieren Bewegung – wie z. B. die Elefanten. Alle Verantwortlichen und Tierpfleger im Stuttgarter Zoo wollen ihren Tieren das Leben so angenehm wie möglich machen. Dazu gehört auch Bewegung. Pfleger Volker Scholl und Volker Kruschenski reiten fast jeden Tag mit Cella und Molly, den beiden Elefantendamen, durch die Wilhelma. Frühmorgens begegnet ihnen oft Gerhard Popp bei seinem Spaziergang zum Kiosk am Wilhelma-Eingang. Er ist mit Gerda und Fritzi unterwegs, zwei Brillenpinguinen, denen es die Stofftiere im Kiosk ganz besonders angetan haben. Dies sind nur zwei von vielen Geschichten aus „Eisbär, Affe und Co.“. Neben Cella, Molly, Fritzi und Gerda sind auch dabei: ein Alpaka-Jungtier mit Nabelbruch, Känguru Franz mit Zahnschmerzen, ein schwangeres Drillweibchen, eine Galavorstellung der Seelöwen mit Gesangseinlage für Besucher und vieles mehr.NickelodeonheuteFaking It – Bild: MTVFaking It (USA 2014–2016)Im Mittelpunkt stehen zwei beste Freunde, die zusammen die High School besuchen. Sie tun alles dafür, dort angepasst und beliebt zu sein – und würden dabei auch etwas vorgeben, was sie nicht sind …3satheuteDie Fugger – Bild: arte/ScreenshotDie Fugger (D 2012)Begriffe wie globale Vernetzung, Monopolbildung, Lobbyismus und Sponsoring prägen die moderne Wirtschaftswelt. Doch sind sie beileibe keine neuen Phänomene, ihre Vorläufer reichen weit zurück. Das beweist die zweiteilige Dokumentation über die Kaufmanns- und Bankiersdynastie der Fugger aus Nürnberg. Vor allem Jakob und Anton Fugger bauten ein weltweit operierendes Imperium auf, indem sie Herrscherhäuser mit Krediten versorgten und Päpste finanzierten, aber auch als Kunstmäzene auftraten und mit der Fuggerei in Augsburg die erste Sozialbausiedlung schufen.SyfyheuteHalcyon – Bild: SyfyHalcyon (USA 2016–)Im Jahr 2058 ist der Umgang mit digital hergestellten, virtuellen Realitäten so alltäglich, wie heutzutage das Smartphone. Julie Dover ist Detective bei der Virtual Reality Crimes Unit. Sie bekommt einen Fall zugeteilt, den es so nicht geben dürfte: Jemand wurde in einer virtuellen Realität ermordet. Schnell wird ihr klar, dass es sich um einen Vorfall mit weitreichenden Implikationen handelt – und ihre Ermittlungsergebnisse stellen ihre Welt auf den Kopf.Spiegel GeschichteheuteHollywoods Spaßfabrik – Bild: arteHollywoods Spaßfabrik (D 2013)Für viele ist der berühmte amerikanische Filmproduzent Hal Roach (1892–1992) der King of Comedy. Der Film-Pionier und Visionär produzierte von 1914 bis Anfang der 60er Jahre rund 2.000 Filme – fast ausschließlich Komödien. Wohl kein anderer Filmemacher und Produzent hat mehr Lachen in die Welt gebracht als er. Die Dokumentation rollt für ihn den roten Teppich aus.Sky AtlanticheuteHung – Bild: HBOHung (USA 2009–2012)Im Mittelpunkt von „Hung“ steht der glücklose Mittvierziger Ray Drecker (Thomas Jane). 1984 lag ihm die Welt noch zu Füßen, er wurde von den Mädchen angehimmelt, heiratete sein Highschool-Liebe Jessica (Anne Heche) und heuerte als Profisportler bei den Atlanta Braves an. Nun arbeitet er als Geschichtslehrer und Basketballcoach an seiner alten Highschool und hat Schwierigkeiten den Unterhalt für seine Zwillinge Darby und Damon aufzubringen. Nachdem ein Brand sein Haus zerstört, dessen Feuerversicherung er nicht mehr zahlen konnte, bleibt ihm nichts anderes übrig als im Garten zu zelten. Aus der finanziellen Not und von seiner Bekannten Tanya angestiftet, fasst der überdurchschnittlich gut bestückte Ray den Entschluss, aus seinem besten Stück beruflich Kapital zu schlagen. Doch leider muss er feststellen, dass das ganz schön harte Arbeit ist …ZDFheuteInga Lindström – Bild: ZDFInga Lindström (D/A 2004–)Die von Journalistin und Autorin Christiane Sadlo unter deren Pseudonym „Inga Lindström“ verfilmten Liebes- und Familiengeschichten zeichnen sich durch imposante Landschaftsaufnahmen aus, die allesamt an Originalschauplätzen in Schweden gedreht werden. Im Vordergrund der 90-Minüter stehen große Gefühle und bewegende Schicksale, wobei die Protagonisten jedoch stets zu einem Happy End geführt werden. Die Filmreihe hat keinen durchgehenden Handlungsstrang, und jede Episode wird mit anderen Charakteren besetzt.ARD-alphaheuteInside the British Isles – Bild: BR-alpha (Screenshot)Inside the British Isles (D 1995)13 halbstündige Dokumentarfilme führen den Zuschauer in verschiedene Städte und Landschaften Großbritanniens und Irlands und vermitteln nicht nur die englische Alltagssprache, sondern auch einen Einblick in die Lebenswirklichkeit und Mentalität der Briten und Iren. „Inside the British Isles“ stellt Personen in sehr unterschiedlichen Berufen vor, begleitet sie an ihren Arbeitsplatz, zeigt sie in ihrem Alltag, mit Familie und in der Freizeit.ZDFinfoheuteJäger verlorener SchätzeJäger verlorener Schätze (D 2001–2007)Aufwändig produzierte Dokumentarreihe, die sich auf die Suche nach verlorenen Schätzen macht: Das Gold der Reichsbank, 1.500 Jahre alte Schriftrollen von der Seidenstraße, kostbare Diamanten, der größte Goldfund der Antike und weitere …Spiegel TV WissenheuteKinderklinik Great Ormond Street – Bild: BBC/Films of RecordKinderklinik Great Ormond Street (GB 2010–)Das auf Kindermedizin spezialisierte traditionsreiche „Great Ormond Street Hospital“ im Herzen Londons: Sein Personal widmet sich mit höchstem Einsatz Tag und Nacht jungen Patienten mit oft außerordentlich komplexen und lebensbedrohlichen Krankheitsbildern. In ihren Entscheidungen – etwa eine bestimmte Krebstherapie durchzuführen oder eine Herztransplantation vorzunehmen – werden die Ärzte konstant von Eltern, den Kindern selbst und ihrem Gewissen vor die Frage gestellt, was ethisch zu verantworten ist und wie hoch das Risiko eines fatalen Fehlschlags sein kann. rbbheuteKüstenparadies Kroatien – Bild: arteKüstenparadies Kroatien (D 2014)Die kroatische Adria gehört zu den noch wenig entdeckten Küstenlandschaften Europas. Charakteristisch ist ihre Vielfalt: schroffe Felsriffe und sanfte Olivenhaine, karstige Gebirgszüge und ein äußerst mildes Klima. Die dreiteilige Reihe porträtiert Menschen, die den Herausforderungen ihrer Heimat am Meer selbstbewusst und engagiert begegnen.Romance TVheuteLiebeskuss am Bosporus – Bild: ZDF/Hardy SpitzLiebeskuss am Bosporus (D 2011–)Musikhistoriker Jakob ist so gut wie bankrott. Um sich seine Wohnung finanzieren zu können, sagt er einem Türkpop-Label kurzerhand einen Sommerhit zu. Dazu macht er sich auf einen Kurztrip nach Istanbul. Geld für eine Bleibe hat er allerdings keines. Zum Glück lernt er Didem kennen, die dringend eine Wohnung in Berlin sucht.WDRheuteLilyhammer – Bild: NRKLilyhammer (N/USA 2012–2014)Der New Yorker Gangster Frank ‚The Fixer‘ Tagliano (Steve van Zandt) wird in das Zeugenschutzprogramm aufgenommen. Im norwegischen Lillehammer, Gastgeber der Olympischen Winterspiele 1984, will Frank umgeben von sauberer Luft, weißem Schnee und schönen Frauen ein neues Leben beginnen. Doch die Realität holt ihn schnell ein …PhoenixheuteMarktcheck deckt auf – Bild: SWRMarktcheck deckt auf (D 2016–)Weiterer „Marktcheck“-Ableger, der den teilweise finsteren Machenschaften mit einzelnen Produktgruppen nachgeht.SyfyheuteMarvel's Agent Carter – Bild: ABCMarvel’s Agent Carter (USA 2014–2015)„Marvel’s Agent Carter“ erzählt die Geschichte von Peggy Carter, die nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs ihre übliche Arbeit für die Forschungseinrichtung „Strategic Scientific Reserve“ mit geheimen Missionen für Howard Stark unter einen Hut bringen muss. Als wäre das nicht genug, muss sie zudem den Tod ihrer großen Liebe Steve Rogers verarbeiten.