Österreich

    ORF einsheuteCalimero – Bild: Gaumont Animation, PagotCalimero (F/I 2013–2015)Die Serie spielt in einer malerischen Kleinstadt, dem Zuhause von Calimero, einem schwarzen Küken mit einer Eierschale auf dem Kopf, und seinen Freunden Priscilla, Peter und Alexander. Zusammen mit seinen Freunden kämpft Calimero, der für seinen Gerechtigkeitssinn bekannt ist, gegen die „Riesengemeinheiten“ des Alltagslebens. So verhindern sie z.B. den geplanten Abriss der geliebten alten Mühle, die die Erfindungen seines Ur-Opas beherbergt oder schnappen den Dieb, der Priscillas Spieluhr geklaut hat. Calimero, das niedliche Küken aus der 70er-Jahre Kultserie, feiert im Herbst seine Rückkehr auf die TV-Bildschirme. Die vom französischen Studio Gaumont Animation produzierte Neuauflage ist im modernen CGI-Look gestaltet und bringt den kleinen Zuschauern die Welt des abenteuerlustigen Calimero kindgerecht näher.ORF IIIheuteIm Klartext – Bild: ORFIm Klartext (A 2011–)Vom österreichischen Radiosender Ö1 veranstaltete Diskussionsrunde, die zu besonderen Anlässen auch ihren Weg ins Programm des ORF schafft.ATVheuteSuburgatory – Bild: ABCSuburgatory (USA 2011–2014)Der alleinerziehende Vater George (Jeremy Sisto) will nur das Beste für seine 16-jährige Tochter Tessa (Jane Levy). Als er eine Packung Kondome auf ihrem Nachttisch findet, ergreift er resolute Maßnahmen. Fluchtartig verlässt er New York City, um Tessa vor dem schädlichen Einfluss der Großstadt zu bewahren. In einem friedlichen Vorort soll seine Tochter zu einer verantwortungsvollen jungen Dame heranreifen. Doch für Tessa ist der Anblick der neuen Kunststoff-Welt – inklusive übertrieben gepflegter Rasenflächen und mit Hilfe plastischer Chirurgie üppig ausgestatteter Nachbarinnen – ein Grauen.ServusTVheuteVom Pionier zum Millionär – Bild: arteVom Pionier zum Millionär (D 2010)Die legendäre Levi’s-Jeans, das Heinz-Tomatenketchup, die edlen Steinway-Flügel und die Flugzeuge von Boeing – sie sind allesamt Errungenschaften aus dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Aber sie haben eine weitere Gemeinsamkeit: Ihre Schöpfer wanderten aus Deutschland in die Neue Welt aus. In fünf Folgen erzählt die Dokumentationsreihe Geschichten erfolgreicher deutscher Unternehmer in Amerika.ATVheuteWirt sucht Frau – Bild: ATVWirt sucht Frau (A 2016–)Im Ableger von „Bauer sucht Frau“ hilft Moderatorin Arabella Kiesbauer fünf Männern, die allesamt als Betreiber geselliger Landgasthäuser, traditioneller Heurigenlokale und uriger Hütten-Kneipen tätig sind, eine Frau fürs Leben zu finden. In einer Auftaktfolge werben sie zunächst um partnerschaftswillige Damen aus dem alpenländischen Raum, die sich daraufhin beim Sender bewerben können und dann in weiteren Folgen eine Partnerschaft auf Probe eingehen. Wie viele Damen sich die fünf Männer dazu nach Hause einladen, bleibt ihnen selbst überlassen. Nach und nach zeigt sich, welche Paarungen sich für eine dauerhafte Beziehung eignen, und wer den stressigen Gastronomiealltag eher nicht gemeinsam bewältigen kann.ServusTVmorgenGalapagos – Bild: Sky1Galapagos (GB 2013)Der Naturforscher David Attenborough und sein Team besuchen die beeindruckenden Vulkaninseln, denn kein anderer Ort ist besser geeignet, den Geheimnissen der Natur auf die Spur zu kommen, als die rund 130 Inseln im Herzen des Pazifischen Ozeans. Über hunderttausend Jahre lang entwickelte sich das dortige Tier- und Pflanzenreich in Isolation vom übrigen Planeten, so dass ein unvergleichlicher Baukasten der Evolution entstand.ServusTVmorgenStädte der Zukunft – Bild: arte France/Docside/Rare MediaStädte der Zukunft (F 2014)Überall auf der Welt entstehen – quasi aus dem Nichts – neue, futuristische Städte. Als Antwort auf die Energiekrise und angesichts der explosionsartigen Urbanisierung wachsen in Südkorea, China, Saudi-Arabien, Abu Dhabi und auch in Russland heute hypermoderne Metropolen in den Himmel: Prototypen urbaner Lebensräume, voll vernetzt und ökologisch ausgerichtet. Die Konzepte nähren die Hoffnung auf eine nachhaltigere Zukunft, aber sie schüren auch die Angst vor der totalen Überwachung.ORF einsmorgenTilda Apfelkern – Bild: MDR/WunderWerkTilda Apfelkern (D 2016–)Irgendwo zwischen den Hügeln liegt das kleine Dorf, in dem die schneeweiße Kirchenmaus Tilda Apfelkern lebt. Noch lieber als gutes Essen hat sie ihre Freunde, mit denen sie allerlei spannende und interessante Dinge erlebt. Mit von der Partie sind Molly, die Postmaus, Edna Eichhorn nebst ihren Söhnen Billy und Benny, der Igel Rupert, Tildas Mitbewohner Schnecki und Robin, das Rotkehlchen.ORF einsFr 28.04.Drop Dead Diva – Bild: SonyDrop Dead Diva (USA 2009–2014)Als das hübsche, aber reichlich überhebliche Fotomodell Deb Dobson bei einem Autounfall ums Leben kommt, findet sie sich vor der Himmelspforte wieder. Doch da sie ihr Leben sinnlos vergeudet hat, will Fred, der Pförtner, sie nicht einlassen. Stattdessen schickt er sie zurück zur Erde – in den Körper der soeben verstorbenen Jane Bingum, die nicht nur eine brillante Anwältin war, sondern leider auch etwas übergewichtig …ORF einsFr 28.04.Livespiel – Bild: KIKALivespiel (N 2013–2014)Lenni wäre ein normaler 11-jähriger Junge – wenn nicht sein Leben von zwei eifrigen Moderatoren auf Schritt und Tritt kommentiert würde. Egal ob der morgendliche Kampf mit dem Wecker oder Aug in Aug mit einem unappetitlichen Abendessen: was Lenni auch an alltäglichen Herausforderungen zu meistern hat, sein Leben ist eine einzige Liveschalte.ORF2Fr 28.04.München 7 – Bild: ARD/Barbara BauriedlMünchen 7 (D 2004–)Die beiden (wie man in München sagen würde) „halbscharigen Schandi-Schanierl“ der Serie sind Kabarettpreisträger Andreas Giebel als Alt-Sheriff Xaver Bartl und der ehemalige „Marienhof“-Star Florian Karlheim, der dessen leicht milieugeschädigten jungen Kollegen Felix Kandler verkörpert. Die eigentliche Hauptrolle aber spielt die bayerische Hauptstadt mit ihren prominenten Originalschauplätzen: Schließlich geht es bei Bogner nicht um Mord und Totschlag, sondern um München, Menschen und Geschichten.ATVFr 28.04.The Tomorrow People – Bild: The CWThe Tomorrow People (USA 2013)Die Lebensform von morgen, die sogenannten „homo superior“, sehen äußerlich genauso aus wie normale Menschen, verfügen aber über gesteigerte Kräfte, die sich erst in der Pubertät bemerkbar machen. Das macht sie im Kreis ihrer Mitschüler natürlich zu Außenseitern. Und auch eine Regierungsbehörde jagt sie.ORF2Sa 29.04.Allmen – Bild: ARD DegetoAllmen (D 2015–)Johann Friedrich von Allmen (Heino Ferch) ist kein Kriminalbeamter oder Privatdetektiv. Der elegante Lebemann und Feingeist genießt den Luxus, steckt aber in erheblichen finanziellen Schwierigkeiten und wird deshalb eher zufällig zum Jäger eines Mörders. Um seine Schulden bei Bank und Gläubigern zu begleichen, verkauft er nach und nach seinen wertvollen Hausrat an Antiquitätenhändler Tanner (Gustav-Peter Wöhler). Als er jedoch nach einem gemeinsamen Opernabend mit Jojo Hirt (Andrea Osvárt), der Tochter des zweitreichsten Mannes der Schweiz, Klaus Hirt (Hanns Zischler), etwas über die Stränge schlägt, zwei wertvolle Glasschalen entwendet und diese dann Tanner andreht, wird dieser kurz darauf ermordet. Und auch Allmen steht plötzlich auf der Abschussliste und muss deshalb den Mörder – und auch die Glasschalen – finden, bevor er selbst zum Opfer wird. Sein treuer Diener Carlos (Samuel Finzi) hilft ihm dabei.Puls 4Sa 29.04.Tom Clancy's Jack Ryan – Bild: Amazon StudiosTom Clancy’s Jack Ryan (USA 2017–)Die Abenteuer des CIA-Agenten Jack Ryan (John Krasinski).ServusTVSa 29.04.Urgewalten – Bild: Servus TVUrgewalten (A 2010–)Unerforschte Höhlen, Felsen mit einer mystischen Bedeutung oder unberührte Flussläufe. In der Reihe Urgewalten werden geheimnisvolle und ursprüngliche Naturwelten im Alpen-Donau-Adria Raum vorgestellt, die die Menschen in besonderer Weise faszinieren.ORF2Sa 29.04.Vera. Das kommt in den besten Familien vor – Bild: ORFVera. Das kommt in den besten Familien vor (A 2016–)In gemütlicher Atmosphäre vor dem Kamin reden Moderatorin Vera Russwurm und ihre Gäste über Themen, denen oft noch ein gewisses gesellschaftliches Stigmata anhaftet: psychische Erkrankungen, Eheprobleme, gesundheitliche Einschränkungen, intrafamiliäre Schicksalsschläge.ORF einsSo 30.04.Die Abenteuer des jungen Marco Polo – Bild: MDR/2013 MotionWorks, Marco Polo Prod. Inc., Melusine Prod., Magpie 6 Media Ent. Ltd./Monster Ent. Ltd.Die Abenteuer des jungen Marco Polo (D/L/IRL/CDN/IND 2013)Der zehnjährige Marco Polo bricht zu einer abenteuerlichen Reise auf: Er will seinen Vater finden, der auf einer Handelsreise in den Fernen Osten verschollen ist. Sein treuer Freund Luigi und die kluge chinesische Prinzessin Shi La Won begleiten ihn. Ihre Abenteuer ereignen sich vor fantastischen Kulissen und an exotischen Schauplätzen; auf ihrem Weg entdecken sie manche Wahrheit hinter uralten Mythen und Legenden. In einer Mixtur aus Komödie, Spannung und Action meistern die drei Kinder auf ihrer heldenhaften Reise durch fremde Kulturen und ferne Länder unzählige Gefahren und Missgeschicke und finden viele neue Freunde.ORF2So 30.04.Entlang der Dordogne – Bild: SR/arteEntlang der Dordogne (D 2016)Die Dordogne im Südwesten Frankreichs: ein Fluss mit natürlichem Lauf, an dessen Ufern sich beeindruckende Natur- und Kulturlandschaften die Klinke in die Hand geben. Die zweiteilige Dokumentation begleitet den Fluss auf seiner Reise von der Quelle bis zum größten Mündungstrichter Europas am Atlantik – der Gironde.ORF einsSo 30.04.Fix und FoxiFix und Foxi (D 1999–2002)Fix und Foxi sind zwei schlaue Füchse, die oft Ärger anstellen. Ihr Freund Lupo ist ein Vielfraß und Fix und Foxi geht das manchmal auf den Wecker. ORF einsSo 30.04.Knall genial – Bild: Tower 10 Kids TV/ORFKnall genial (A 2014–)Thomas Brezina, Autor der Kinderbücher um die „Knickerbockerbande“, moderiert dieses Wissensmagazin für Kinder, in dem Fragestellungen wie „Warum trugen Piraten eine Augenklappe?“ oder „Können Pferde im Stehen schlafen?“ beantwortet und wissenschaftliche Exerimente durchgeführt werden.ORF2So 30.04.Mankells Wallander – Bild: SFMankells Wallander (S/D 2005–2013)Die Krimireihe nach Motiven des schwedischen Bestseller-Autors Henning Mankell lebt von der beeindruckenden Darstellung des charismatischen Kommissars Kurt Wallander. Gespielt vom schwedischen Star Krister Henrikson löst der ausgefuchste Routinier mit Witz und Charme selbst schwierigste Fälle. Wallander ist kein Draufgänger wie Schimanski. Seine wichtigsten Waffen sind seine Erfahrung und sein Bauchgefühl.ServusTVSo 30.04.Neuer Blick auf alte Städte – Bild: BBCNeuer Blick auf alte Städte (GB 2016)Alexander Armstrong und Dr. Michael Scott dringen dank neuester 3D-Technik in die unbekannten Winkel von Neapel, Venedig und Florenz vor. Mit virtuellen Modellen enthüllen sie, wie es in den italienischen Städten vor vielen Jahrhunderten aussah und bringen so verborgene römische Bäder, prunkvolle Paläste, Fluchttunnel und Vulkane zum Vorschein.ORF einsSo 30.04.Die Pinguine aus Madagascar – Bild: Viacom International Inc./DreamworksDie Pinguine aus Madagascar (USA 2008–2012)Skipper, Kowalski, Rico und Private sind Top-Spione – zumindest würden sie sich selbst so beschreiben. Andere halten sie einfach nur für vier niedliche Pinguine, die im Central Park Zoo leben. Was andere von ihnen denken, kümmert die vier Spaßvögel aber kaum, denn sie sind einfach zu beschäftigt. Nur eine Sache lenkt sie wirklich von ihrer überaus wichtigen Mission ab – ihr unausstehlicher Nachbar King Julien. Der selbst ernannte „König der Lemure“ ist neu im Zoo und versucht den Laden ordentlich aufzumischen. Nicht gerade zur Freude der Nachbarschaft …  Die Pinguine sind die Stars aus dem erfolgreichen Kinofilm „Madagascar“. Wegen ihrer actiongeladenen Gags und lustigen Wortspiele sind die vier unterschiedlichen Figuren gefragt und beliebt bei Kids und auch bei Erwachsenen.ORF2So 30.04.Rosamunde Pilcher: Die andere Frau – Bild: SRFRosamunde Pilcher: Die andere Frau (D/GB 2012)Die ehemalige Ballerina Rebecca Kendall wohnt mit ihrem Mann Richard und ihren Töchtern Eloise und Gemma in Bramshaw House in den malerischen Cotswolds. Während ihre begabte Tochter Eloise kurz davor steht, dem Vorbild ihrer Mutter zu folgen und Tänzerin im Nationalballett zu werden, möchte ihre jüngere Tochter Gemma nach der Schule Meeresbiologie studieren. Wieder einmal steht ein Abschied Richards bevor, der zu seiner Firma nach Kanada muss, die darauf spezialisiert ist, Bodenschätze zu suchen. Für Richard verbindet sich dabei Beruf und Abenteuerlust – und Rebecca hat sich an die langen Trennungen bereits gewöhnt. Sie ahnt nicht, dass Richard heimlich das gesamte gemeinsame Vermögen in eine kanadische Mine investiert hat, von der er sich einen großen Goldfund verspricht. Doch sein Betrug geht noch weiter. In Kanada erwarten ihn am Flughafen seine junge Ehefrau Natalie und sein fünfjähriger Sohn Jared, seine andere Familie, die ebenfalls keine Ahnung vom Doppelleben Richards hat. Nur sein unerwarteter Tod beim Absturz seines Flugzeugs auf dem Rückflug nach England sorgt dafür, dass die Wahrheit ans Licht kommt. Der Schock über Richards Doppelexistenz wird noch verstärkt durch Rebeccas Entdeckung, dass er die Familie aufgrund seiner heimlichen Investitionen finanziell mittellos zurückgelassen hat. Um gegen die Schulden anzukämpfen, beschließt Rebecca, das zu Bramshaw gehörende Cottage an Sommergäste zu vermieten und als Choreografin für das Nationalballett zu arbeiten – sehr zum Missfallen ihrer Tochter Eloise, die nicht im Schatten ihrer Mutter stehen möchte. Als sich Eloise beim Training verletzt und durch die notgedrungene Tanzpause völlig den Boden unter den Füßen verliert, beginnt sie eine Affäre mit Gemmas Freund Ben. Auf ihrer Englandreise mietet Natalie spontan und ohne preiszugeben, wer sie wirklich ist, das Cottage von Bramshaw House, um Rebecca, die andere Frau ihres verstorbenen Mannes, kennenzulernen. Natalie hofft dabei vergebens, dass das Versteckspiel ihren kleinen Sohn Jared nicht überfordert: Es kommt zum Eklat.ORF einsSo 30.04.Schmatzo - Der Koch-Kids-Club – Bild: ZDF/ORF/Günther PichlkostnerSchmatzo – Der Koch-Kids-Club (A 2013–)Gemeinsam auswählen, kochen und genießen – darum geht es Thomas C. Brezina in seinem neuen Koch-Kids-Club „Schmatzo“. Neben dem gemeinsamen Kochen liefert „Schmatzo“ interessante Informationen rund um die Themen Kochen, gesunde Ernährung und den bewussten Umgang mit Lebensmitteln. Auch Bastelideen und -anleitungen sind Teil der Sendung, die vorerst 16 Mal zu sehen sein wird.