Großstadtrevier

    zurückStaffel 11, Folge 1–13weiter

    • Erstausstrahlungsdaten der 8. Staffel derzeit ohne Gewähr
    • Staffel 11, Folge 1 (50 Min.)
      Bild: NDR
      Die Suchmeldung (Staffel 11, Folge 1) – © NDR

      Durch eine Suchmeldung erfährt Tanja, dass ihre langjährige Freundin Petra aus der Psychiatrie geflohen ist. Tanja ist geschockt. Sie hatte keine Ahnung von den psychischen Problemen der jungen Frau, die sie vor einigen Jahren aus den Augen verlor. Mit Dirk begibt sie sich auf die Suche nach Petra – und kommt bald einem mysteriösen Todesfall auf die Spur. Ist Petras Mutter eines natürlichen Todes gestorben oder ist sie ermordet worden? Petra verdächtigt ihren Stiefvater des kaltblütigen Mordes. Aber kann man einer Frau glauben, die in der psychiatrischen Abteilung des AK Ochsenzoll untergebracht ist? (Text: NDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 11.03.1997 Das Erste
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 11, Folge 2 (55 Min.)
      Bild: NDR
      Die Aufsteiger (Staffel 11, Folge 2) – © NDR

      Im Großstadtrevier ist der Teufel los. Der Fußballclub FC St. Pauli trägt ein entscheidendes Spiel aus. Es geht um den Aufstieg in die Erste Bundesliga. Für den Fall eines Sieges ist ein Volksfest angesagt. Ganz Hamburg ist voller entfesselter Fußballfans. Jeder verfügbare Polizist wird gebraucht, um an diesem Wochenende vor, während und nach dem Spiel für Ordnung und Sicherheit zu sorgen. Und dann platzt, mitten in diesen Großeinsatz hinein, die Bombe. Die dänische Polizei bittet um Mithilfe. Bei einem Tankstellenüberfall hat ein deutsches Gangsterpärchen einen dänischen Polizisten erschossen. Es wird vermutet, dass die beiden nach Hamburg-St. Pauli geflüchtet sind, mitten unter die Massen des Fußball-Volksfestes. Die Polizeibeamten vom ‚Großstadtrevier‘ müssen praktisch eine Stecknadel im Heuhaufen suchen. Dennoch halten Dirk Matthies und Tanja König, die rund um das Fußballstadion im Einsatz sind, die Augen offen. Tatsächlich kommt es zu einer Begegnung der gefährlichen Art. (Text: NDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 18.03.1997 Das Erste
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 11, Folge 3 (55 Min.)
      Bild: NDR
      Trotz allem (Staffel 11, Folge 3) – © NDR

      Dirk steht kurz vor seinem 20-jährigen Dienstjubiläum, als ihn der große Frust einholt. Das führt dazu, dass er im Dienst Fehler macht und gegenüber den Kollegen reizbar ist. Tanja gleicht aus, so gut sie kann, aber sie spürt ebenso wie Steiner und die anderen: Dirk braucht neue Motivation und Energie. Aber woher nehmen nach so vielen Jahren? (Text: NDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 25.03.1997 Das Erste
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 11, Folge 4 (50 Min.)
      Bild: NDR
      Der Mann mit der Maske (Staffel 11, Folge 4) – © NDR

      Über das 14. Revier brechen lausige Zeiten herein. Steiner, der sich als Verkehrskasper in einem Kindergarten betätigt hat, kommt von dort nicht nur mit guter Laune, sondern zu allem Übel auch mit einem seltsamen Juckreiz auf dem Kopf wieder. Recht schnell verbreiten sich die Symptome, und die Beamten begegnen ihrem unerklärlichen Kopfjucken mit hemmungslosem Kratzen der Kopfhaut. Bald schon steht die Diagnose: Läuse. Die Lösung des haarigen Problems ist so ölig wie eine Sardine in der Dose. (Text: NDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 01.04.1997 Das Erste
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 11, Folge 5 (55 Min.)

      Nach einem Tankstellenüberfall gelingt den beiden Tätern die Flucht vor der Polizei. Nur der Friseur Teege kann Dirk und Tanja mit einer genauen Beschreibung helfen und identifiziert Roland Ostkamp als einen der beiden Täter. Während die Beamten vom (Text: NDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 08.04.1997 Das Erste
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 11, Folge 6 (55 Min.)
      Bild: NDR
      Die Freundin (Staffel 11, Folge 6) – © NDR

      Eine junge, hübsche Frau erscheint auf dem Revier. Sie wendet sich an Lothar Krüger, bittet um Ratschläge zum Schutz gegen Einbrecher. Sie überredet ihn unter Einsatz ihres Charmes, sie zu diesem Zweck in ihrer Wohnung zu besuchen. Aus diesem Besuch entwickelt sich eine Liebesbeziehung, die von beiden Seiten ernst gemeint ist. Leider fällt bald ein Schatten auf die Liebe der beiden, denn die Frau verschweigt Krüger ihren wahren Beruf. Sie behauptet, sie sei Stewardess; in Wirklichkeit ist sie Prostituierte. Sie will jedoch ihren Beruf aufgeben. Das allerdings bringt ihr Schwierigkeiten mit ihrem früheren Zuhälter, der sie nur gegen Zahlung einer hohen Ablösesumme freilassen will. Die Frau will nicht zahlen, versteckt sich dem Luden gegenüber hinter ihrem neuen Freund, dem Polizisten – jedoch ohne Krüger etwas davon zu sagen. So verstrickt sie sich allmählich in ein Lügengespinst. Hinzu kommt, dass der Zuhälter seinen ‚Goldesel‘ nicht so einfach gehen lässt. Er versucht, Krüger etwas anzuhängen. Kann Krügers neue Beziehung all diese Belastungen verkraften? (Text: NDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 15.04.1997 Das Erste
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 11, Folge 7 (50 Min.)
      Bild: NDR
      Mit einem Bein im Knast (Staffel 11, Folge 7) – © NDR

      Harry und Henning sind schon seit langem hinter einem Dealer her, der sich in einem Asylantenwohnheim eingenistet hat. Nun endlich scheint ihnen der große Fang zu glücken: Gemeinsam mit Dirk und Tanja heben sie im Keller des Wohnheims gleich ein ganzes Dealernest aus, in dem sie – neben vier festgenommenen Verdächtigen – größere Mengen Heroin und ebenso große Mengen Geld vorfinden. Unter den Festgenommenen ist eine junge Schwarzafrikanerin, die Freundin des Dealers, und ein junger Mann, der Kondome voller Rauschgift geschluckt hat. Als es ihm schlecht geht, ruft man den Notarzt, nun spitzt sich die Lage zu. Die Ärztin stellt Hämatome am Körper der Schwarzafrikanerin fest und vermutet sofort, dass diese von Misshandlungen auf der Wache stammen. Prompt wird eine eine Anzeige gegen die Beamten des 14. Reviers erstattet. An alledem ist nichts dran, dennoch hängen die Vorwürfe wie ein Damoklesschwert über den Kollegen. (Text: NDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 22.04.1997 Das Erste
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 11, Folge 8 (55 Min.)
      Bild: NDR
      Nadja (Staffel 11, Folge 8) – © NDR

      Der Strafgefangene Torsten Lorenz nutzt einen Arztbesuch zur Flucht aus dem Gefängnis. Die Fahndung nach dem gefährlichen Schwerverbrecher beschäftigt auch die Kollegen vom 14. Revier. Da die Millionen-Beute seines letzten Raubzuges nie gefunden wurde, wird vermutet, dass Lorenz noch in der Stadt ist, um das Geld an sich zu bringen. (Text: NDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 29.04.1997 Das Erste
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 11, Folge 9 (55 Min.)
      Bild: NDR
      Der G-Mann (Staffel 11, Folge 9) – © NDR

      Der Duft der weiten Welt weht durch das ‚Großstadtrevier‘: John Yates, FBI-Agent aus Washington, ist zu Gast, um einige Tage die Arbeit der Kollegen auf dem 14. Revier zu verfolgen. Ganz besonders Harry schwärmt für den gutaussehenden, smarten Amerikaner. Er hat sich eigentlich auf ein paar beschauliche Tage in Hamburg eingestellt. Doch daraus wird nichts: Der Alltag an der Waterkant war selten so nervenaufreibend, wie ausgerechnet zu Johns Stippvisite. (Text: NDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 06.05.1997 Das Erste
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 11, Folge 10 (55 Min.)
      Bild: NDR
      Brennende Probleme (Staffel 11, Folge 10) – © NDR

      Der Militaria-Händler Jakob Meier hat sich für sein Geschäft den falschen Standort ausgesucht: Es liegt mitten in einem multikulturellen Viertel, das überwiegend von Alternativen und Ausländern bewohnt wird. Meier, der sein Deutschtum provokativ zur Schau stellt, ist bei den Nachbarn unbeliebt: Sie möchten den ‚Nazi‘ raushaben aus ihrem Viertel. Vor allem die örtlichen Jugendlichen, die eine Straßengang gebildet haben, machen Meier das Leben schwer. Die Konfrontation ist inzwischen zu einem ‚kalten‘ Nachbarschaftskrieg eskaliert. Immer wieder müssen die Polizeibeamten vom 14. Revier anrücken und Streitfälle schlichten. (Text: NDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 13.05.1997 Das Erste
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 11, Folge 11 (55 Min.)

      Der junge Goldschmied Benny gerät auf die schiefe Bahn – aus Liebe. Benny ist der Sohn von Dirks Kneipenwirtin Elli. Ihr fällt die Veränderung ihres Sohnes zuerst auf: Er feiert krank, um schwarz zu arbeiten, er schmeißt mit Geld um sich, er scheint Kontakt zum ‚Milieu‘ zu haben – aus Liebe zu Jeanette. Elli bittet Dirk und Tanja um Hilfe. Sie finden heraus, dass Benny für Boss arbeitet, einen ehemaligen Schmuckhändler und Hehler. Boss ist Jeanettes Geliebter und Chef, der die Begleitagentur ‚Only you‘ besitzt. Jeanette spioniert bei ihrem Job die Häuser aus, in die später eingebrochen und Schmuck geklaut wird. Benny schlachtet dann den Schmuck aus oder arbeitet ihn um. Er glaubt, Jeanette mit seiner Arbeit bei Boss freikaufen zu können. Für eine gemeinsame Zukunft mit ihr würde er sogar den Tresor seines Chefs Duwe ausräumen. Er ahnt nicht, dass Jeanette von einer ganz anderen Zukunft träumt. (Text: NDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 20.05.1997 Das Erste
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 11, Folge 12 (45 Min.)
      Bild: NDR
      Durchgeknallt (Staffel 11, Folge 12) – © NDR

      Tanja und Dirk vom 14. Revier werden zu einem Fall von Kindesentführung gerufen. Robert Ense, Vater des fünfjährigen Philipp, hat seinen Sohn entführt. Er ist von seiner Frau Regine geschieden. Das Sorgerecht für den Jungen wurde der Mutter zugesprochen. Damit kann sich Ense nicht abfinden und versucht, den Jungen nach Spanien zu entführen und sich selbst dorthin abzusetzen. Zum Glück können die Polizisten rechtzeitig eingreifen und der Mutter den Jungen zurückgeben. (Text: NDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 27.05.1997 Das Erste
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 11, Folge 13 (45 Min.)
      Bild: NDR
      Lug und Trug (Staffel 11, Folge 13) – © NDR

      Ein freches Gaunerpärchen zieht seine Kreise durchs ‚Großstadtrevier‘: Gerd Meier-Lübcke und seine charmante Assistentin Trixi Kohler überbringen alleinstehenden Rentnern die Nachricht von einem beträchtlichen Lotteriegewinn. Doch das ist alles Lug und Trug. In Wahrheit nutzen die beiden nur die Gelegenheit, um sich in den Besitz der Wertsachen ihrer Opfer zu bringen. Einer der vermeintlichen ‚Lotteriegewinner‘, der Rentner Karl Stauffermann, erscheint auf dem 14. Revier und lädt Harry und Henning zum Abendessen in ein exquisites Restaurant ein. Sie hatten ihn einst aus einer bedrohlichen Situation gerettet. Freuen tun sich die beiden nicht, denn eigentlich hatten sie sich vorgenommen, nur noch dienstlich miteinander zu verkehren. (Text: NDR)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 03.06.1997 Das Erste
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Großstadtrevier im Fernsehen läuft.

    Staffel 11 auf DVD und Blu-ray

    DVD-News: Großstadtrevier - Box 26, Staffel 30 (4 DVDs) erscheint am 15.12.2017 hier bestellen