Großstadtrevier

    zurückStaffel 18, Folge 1–16weiter

    • Erstausstrahlungsdaten der 8. Staffel derzeit ohne Gewähr
    • Staffel 18, Folge 1 (50 Min.)
      Bild: Das Erste
      Feuertaufe (Staffel 18, Folge 1) – © Das Erste

      Der erste Tag im Revier 14 für Philip Caspersen und Svenja Menzel und dann das: Dirk Matthies und Svenja fahren erstmals gemeinsam Steife. Sie sollen bei einem gewissen Dietmar Bäumler zehn Euro Strafe plus 100 Euro Mahngebühr eintreiben – ersatzweise drohen vier Tage Haft. Aber der Mann wirkt seltsam nervös. Als die Beamten auf das Geld warten, sieht Dirk Matthies, dass Bäumler mit einer Waffe auf Svenja zielt. Dirk schießt sofort. Bäumler geht schwer verletzt zu Boden – in seiner Hand eine Luftpumpe. Die weitere Untersuchung des Tatorts ergibt: Bäumler hatte des geforderte Geld in der Hosentasche, keine Anzeichen von Drogen und vor allem kein Revolver in der Wohnung. Warum also sollte Bäumler auf Polizisten schießen? Gegen Dirk Matthies wird ein Ermittlungsverfahren eröffnet. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 05.01.2004 Das Erste
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 18, Folge 2 (55 Min.)
      Bild: Das Erste
      Eiskalt erwischt (Staffel 18, Folge 2) – © Das Erste

      Svenja Menzel und Dirk Matthies kontrollieren den Schüler Gerry Oswald, der gerade einen Laternenpfahl abküsst. Der Grund für so viel Euphorie: der 17-Jährige, der auf Klassenfahrt in Hamburg ist, hat seine erste Liebesnacht hinter sich. Was die beiden Polizisten später erfahren: Die Auserwählte war Ivana, eine Prostituierte, die dem jungen Mann vorgegaukelt hat, dass sie mit ihrem Gewerbe aufhören möchte. Gerry will das Geld besorgen, um sie von dem Zuhälter Toni freizukaufen. Da Gerry von seiner Lehrerin als vermisst gemeldet wird, und Svenja und Dirk den Schüler suchen sollen, beschließen sie angesichts dieser Situation, Gerry eine kleine Lektion fürs Leben zu erteilen. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 12.01.2004 Das Erste
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 18, Folge 3 (55 Min.)
      Bild: NDR
      Gelegenheit macht Liebe (Staffel 18, Folge 3) – © NDR

      Brigitte Mühl, Leutnant der Heilsarmee, wird von einem Junkie die Sammelbüchse aus der Hand gerissen. Svenja Menzel und Dirk Matthies können den Räuber schnappen und sind verwundert über Brigitte Mühls Reaktion: Sie sorgt sich um den jungen Mann. Da es dem Junkie schlecht geht, wird er in ein Krankenhaus verlegt. Am nächsten Morgen ist er verschwunden. Als Brigitte Dirk Matthies bittet, ihr bei der Suche zu helfen, will er die Wahrheit wissen. Brigitte erzählt ihm, dass der junge Mann ihr Bruder Thomas und schwer zuckerkrank ist. Glücklicherweise finden sie ihn und können Thomas in eine Klinik bringen. Doch damit ist die Geschichte nicht zu Ende: Dirk Matthies und Frau Leutnant finden sich mehr als sympathisch … (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 19.01.2004 Das Erste
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 18, Folge 4 (55 Min.)
      Bild: Das Erste
      Videomann (Staffel 18, Folge 4) – © Das Erste

      Jessica Löwe wird tot in ihrer Wohnung aufgefunden; offensichtlich wurde sie erstickt. Svenja Menzel entdeckt unter den Neugierigen am Tatort einen weinenden Mann, der den Abtransport der Leiche mit einer Videokamera aufnimmt. Svenja ist neugierig geworden: Warum filmt dies der arbeitslose Schiffsbauingenieur Winfried Soost? Als Svenja Soost wegen der Videoaufnahmen zur Rede stellt, gibt dieser an, nichts über die Tote zu wissen. Die Ermittlungen im Mordfall Löwe führen die Kollegen von der Kripo durch – so lange, bis Svenja merkt, dass sie von Soost mit der Videokamera beobachtet wird. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 26.01.2004 Das Erste
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 18, Folge 5 (55 Min.)
      Bild: Das Erste
      Satisfaction (Staffel 18, Folge 5) – © Das Erste

      Gefälschte Karten für ein Rolling-Stones-Konzert: Scharen erboster Fans stürmen das Revier 14. Ein Stones-Fan ist allerdings ganz still: Dirk Matthies hat ebenfalls eine ‚Karte zum Schnäppchenpreis‘ im Internet gekauft. Svenja Menzel und Dirk beschließen, den virtuellen Kartenhändlern auf die Spur zu kommen. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 02.02.2004 Das Erste
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 18, Folge 6 (60 Min.)
      Bild: Das Erste
      Schmalspur (Staffel 18, Folge 6) – © Das Erste

      Weihnachtszeit. Gilbert Spannhake besucht mit seinem sechsjährigen Sohn Jonas das Miniatur-Wunderland in der Speicherstadt. Plötzlich ist der Junge verschwunden. Spannhake verständigt die Polizei. Als die Beamten vom 14. Revier die Angestellten des Miniatur-Wunderlandes unter die Lupe nehmen, fällt ihnen ein Mann auf, der wegen Erpressung und Freiheitsberaubung vorbestraft ist. ‚Harry‘ Möller und Henning Schulz überprüfen ihn und finden in seiner Wohnung eine Schneekugel, die Jonas von seinem Vater geschenkt bekommen hat. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 09.02.2004 Das Erste
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 18, Folge 7 (45 Min.)
      Bild: NDR
      Tote Liebe (Staffel 18, Folge 7) – © NDR

      Emma, die Tochter einer alten Bekannten von Dirk Matthies, ist besorgt: Sie glaubt, dass ihre Chat-Partnerin sich etwas antun will. Noch während Dirk Matthies und Svenja Menzel versuchen, die Identität der Chat-Partnerin herauszufinden, kündigt die Unbekannte in einer E-Mail eine Gewalttat an. Endlich gelingt es Dirk und Svenja, die E-Mail-Schreiberin als Sara Jakschik zu identifizieren. Als sie zu der jungen Frau fahren, ist Sara schon unterwegs – sie will ihren Großvater Horst Jakschik, einen brutalen Sparkassenräuber, der aus der Haft entlassen wird, töten. Ihre Mutter Petra soll keine Angst mehr vor ihrem Vater haben. Nach der Tat will Sara sich selbst töten … (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 16.02.2004 Das Erste
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 18, Folge 8 (45 Min.)
      Bild: Das Erste
      Fremde Mächte (Staffel 18, Folge 8) – © Das Erste

      Metzgermeister Kalle Kratzer versucht zu überleben, aber gegen die Konkurrenz des Supermarktes gleich über die Straße hat er keine Chance. Eine harte Zeit, drei Jahre nach dem Tod seiner Frau. Als auch noch der Filialleiter Edgar Schröder in seinem Laden auftaucht, dreht Kratzer durch und greift Schröder an. Dirk Matthies und Svenja Menzel können nur noch ein Protokoll aufnehmen. Schon am nächsten Tag werden Dirk und Svenja wieder zum Supermarkt gerufen: Der Wagen des Filialleiters wurde demoliert. Und noch ein drittes Mal müssen die Beamten eingreifen: Kalle Kratzer randaliert im Supermarkt, nachdem er herausgefunden hat, dass Sohn Tobias nicht in der Schule ist, sondern im Supermarkt bedient. Alles spricht gegen Kalle Kratzer. Aber Dirk und Svenja trauen dem aalglatten Filialleiter Schröder nicht. Bei einem Besuch in seinem Haus entdecken sie frische Lackspuren am Garagenpfosten. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 23.02.2004 Das Erste
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 18, Folge 9 (45 Min.)
      Bild: Das Erste
      Alte Liebe (Staffel 18, Folge 9) – © Das Erste

      Schüsse im ‚Heartbreaker‘, einem drittklassigen Amüsierschuppen auf dem Kiez. Als Henning Schulz und ‚Harry‘ Möller, Svenja Menzel und Dirk Matthies am Tatort eintreffen, hat niemand etwas gesehen, niemand etwas gehört. Aber die Spuren sprechen eine deutliche Sprache: Eine Tür zeigt deutliche Spuren eines Ausbruchversuches. In der Wand finden sich Einschusslöcher, hinter der Theke liegt ein Revolver. Schnell findet die Crew vom 14. Revier heraus, dass einer der Gäste, Rossmann, als Waffenhehler verurteilt und auf Bewährung entlassen worden ist. Aber was hat Konrad Münch im ‚Heartbreaker‘ zu suchen? Vor zwei Jahren wurde seine Frau bei einem Überfall auf ihr Blumengeschäft getötet. Der Täter wurde nie gefasst. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 01.03.2004 Das Erste
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 18, Folge 10 (45 Min.)
      Bild: NDR
      Pillendreher (Staffel 18, Folge 10) – © NDR

      Vor den Augen von Svenja Menzel und Dirk Matthies bricht ein Jogger zusammen. Der Sportler hat keine Papiere dabei, aber immerhin finden die beiden den Schlüssel eines Schrankes in einem Fitness-Club. Als sie den Schrank öffnen, entdecken sie das Aufbaupräparat Dianabol. Svenja Menzel nimmt das Fitness-Studio genauer unter die Lupe. Schnell findet sie Kontakt zu Mirko Heise. Mirko gesteht ihr, dass er sich genauso wie der Jogger Anabolika über das Internet besorgt hat. Der Grund: Die beiden konkurrieren um die Gunst von Carmen Hornbach, einer Angestellten im Fitness-Club. Wer es in sechs Monaten schafft, 100 Kilogramm zu drücken, hat sie gewonnen. Mirko gibt Dirk und Svenja den entscheidenden Tipp: ein toter Briefkasten, in dem die Kunden, die Anabolika über das Internet bestellt haben, das Geld hinterlegen. Dirk und Svenja legen sich auf die Lauer … (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 08.03.2004 Das Erste
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 18, Folge 11 (45 Min.)
      Bild: NDR
      Jagd auf Selay (Staffel 18, Folge 11) – © NDR

      ‚Harry‘ Möller in Schwierigkeiten: Die 17-jährige Türkin Selay ist zu ihr geflüchtet. Ihr Vater Tüsdan will sie in die Türkei mitnehmen und mit einem vollkommen fremden Mann verheiraten. ‚Harry‘ weiß, dass sie sich strafbar macht, lässt sie die Minderjährige bei sich wohnen, aber Selay droht mit Selbstmord. Es gibt nur eine Lösung: ‚Harry‘ besorgt für Selay ein Flugticket nach Montreal, damit sich das Mädchen bei dem Bruder einer Freundin verstecken kann. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 15.03.2004 Das Erste
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 18, Folge 12 (45 Min.)
      Bild: NDR
      Barkassenkrieg (Staffel 18, Folge 12) – © NDR

      Dirk Matthies und Svenja Menzel werden in die Abgründe einer Familienfehde verwickelt, die fast einen Barkassenkrieg zwischen zwei Schifferfamilien auslöst. Während sich Svenja dabei nicht als besonders seefest erweist, steht Dirk umso fester mit beiden Beinen auf dem Ponton. Zivilfahnder ‚Harry‘ Möller und Henning Schulz jagen indes zwei ‚ganz normale‘ Jungen, die alles ‚zum Schießen‘ finden. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 22.03.2004 Das Erste
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 18, Folge 13 (45 Min.)
      Bild: ARD/Thorsten Jander
      50 Uhr im Ersten. Dirks Krankheitsvertretung Karsten Schimbeck (Siegfried Terpoorten, l.) hat Senator Marcus Pappenburg (Manfred Zapatka, 2.v.l.) zum Alkoholtest auf dem 14. Revier verdonnert. Svenja (Ann-Cathrin Sudhoff, 2.v.r.) und Philipp (Matthias Walter, r.) warten gespannt auf das Ergebnis. – © ARD/Thorsten Jander

      Dirk Matthies hat es erwischt. Klirren im Geschirrspüler, ein unbedachter Schritt, Sturz in der Küche. Jetzt liegt Dirk mit gebrochener Schulter im Bett. Svenja Menzel muss mit Ersatz-Kollege Karsten Schimbeck auskommen. Und das ist nicht einfach, denn Schimbeck ist ein unerträglicher Besserwisser, der die Dienstvorschriften auswendig hersagen kann. Pedantisch auch sein Verhalten im Dienst: Senator Papenburg, der ihm wegen seiner merkwürdigen Fahrweise auffällt, zwingt er zu einer Blutprobe. Das Ergebnis: 0,5 Promille – ein Grenzfall. Kollege Schimbeck aber kennt kein Pardon: Er will unbedingt ein öffentliches Verfahren wegen Alkoholmissbrauchs gegen den Senator. Ein Bußgeld ist ihm nicht genug. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 29.03.2004 Das Erste
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 18, Folge 14 (50 Min.)
      Bild: NDR
      Urlaubsfreuden (Staffel 18, Folge 14) – © NDR

      Endlich mal raus aus der Großstadt. Dirk Matthies ist schon vorgefahren zum Gasthof ‚Weißer Hirsch‘, den seine Lieblingswirtin Elli bewirtschaftet. Bernd Voss, Philip Caspersen und Henning Schulz wollen per Segelboot, Svenja Menzel und ‚Harry‘ Möller per Zug nachkommen. Da hat Dirk Matthies gerade noch Zeit, gemeinsam mit Elli Bauer Hannes für ein Rendezvous mit einer Dame fit zu machen: Per Kontaktanzeige hat Hannes Ines kennengelernt. Gefühlvolle Briefe wurden ausgetauscht, jetzt steht das erste Treffen ins Haus. Da Ines ohnehin schnell merken wird, dass nicht Hannes, sondern Elli die Briefe geschrieben hat, sollte Hannes wenigstens rasiert sein, ein ordentliches Jackett tragen und eine saubere Wohnung vorweisen. Wie befürchtet, stellt sich Hannes aber ziemlich dumm an, nachdem er Ines vom Bahnhof abgeholt hat. Schon am ersten Abend hören Svenja und ‚Harry‘ heftigen Streit aus Hannes’ Küche. Am kommenden Morgen ist Ines verschwunden. Ihre Sachen sind noch da, das Bett ist unberührt. Bauer Hannes behauptet, nicht zu wissen, wo Ines abgeblieben ist. Und Knecht Hinnerk verdrückt sich, sobald er die beiden Polizistinnen sieht. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 05.04.2004 Das Erste
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 18, Folge 15 (45 Min.)
      Bild: Das Erste
      Traumtänzer (Staffel 18, Folge 15) – © Das Erste

      Svenja Menzels beste Freundin hat viel Geld in ein ‚Schneeballsystem‘ gesteckt, das ihr große Gewinne verspricht. Sie hat dabei auf die Ersparnisse ihrer aufgeweckten und geschäftstüchtigen Tochter zurückgegriffen. Die Kleine wendet sich direkt an ihre Patentante Svenja, die sofortige Hilfe verspricht. Dirk Matthies ist hingegen gar nicht damit einverstanden, welches Risiko seine Partnerin in diesem Fall einzugehen bereit ist. Beide Polizisten haben zudem nicht mit dem Eigensinn von Svenjas Patenkind gerechnet. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 19.04.2004 Das Erste
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 18, Folge 16 (60 Min.)
      Bild: Das Erste
      Fremdgänger (Staffel 18, Folge 16) – © Das Erste

      Überfall auf eine Pfandleihe. Die Putzfrau behauptet, der Räuber sei durch den Hinterausgang geflohen. Ein Nachbar, der die ganze Zeit aus seinem Fenster gesehen hat, sagt hingegen, niemand habe den Hof überquert. Merkwürdig: Ein mutiger Zeuge, der während des Überfalls auf das Pfandhaus einer Geisel das Leben gerettet hat, ist einfach verschwunden. ‚Harry‘ Möller und Henning Schulz stehen vor einem Rätsel. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 26.04.2004 Das Erste
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Großstadtrevier im Fernsehen läuft.

    Staffel 18 auf DVD und Blu-ray

    DVD-News: Großstadtrevier - Box 26, Staffel 30 (4 DVDs) erscheint am 15.12.2017 hier bestellen