Der Bergdoktor
    Deutsche Erstausstrahlung: ZDF
    Original-Erstausstrahlung: ORF 2 (Deutsch)

    Der Chirurg Dr. Martin Gruber (Hans Sigl) war lange Zeit im Ausland unterwegs und kehrt in das idyllische Bergdorf Ellmau zurück. Gleich zu Beginn erwartet ihn ein Schock, denn die Tochter seiner tödlich verunglückten Schwägerin wird ihm als sein eigenes Kind präsentiert. Gruber beschließt sich in Ellmau niederzulassen, das ist er der jungen Lilli (Ronja Forcher) und seinem trauernden Bruder Hans (Heiko Ruprecht) schuldig. Im Laufe der Zeit lebt sich Martin, auch mithilfe seines alten Mentors Dr. Roman Melchinger (Siegfried Rauch) in dem beschaulichen Tal ein. Dort trifft er auch auf Susanne Dreiseitl (Natalie O’Hara), die früher unsterblich in ihn verliebt war, nun aber mit Jörg Dreiseitl (Konstantin Graudus) verheiratet ist.

    Doch auch in beruflicher Hinsicht hat der Bergdoktor alle Hände voll zu tun: Wehwehchen der kleineren Art gibt es im Dorf ebenso wie brenzliche Situationen, in denen besonnen reagiert und entschieden werden muss.

    Neue Version von Der Bergdoktor (1992)
    Crossover mit Die Bergretter

    Der Bergdoktor auf DVD

    Der Bergdoktor – Streams und Sendetermine

    Der Bergdoktor – Community

    am : Ich weiß nicht wirklich, was ich von der Serie (noch) halten soll. Einerseits gefallen mir die Schauspieler und natürlich die Landschaftsaufnahmen, auch die Stories sind nicht schlecht, dennoch hinterlassen bei mir die letzten Folgen ein Gefühl, als wissen die Autoren keine Geschichten rund um den Gruberhof und die Praxis mehr.

    Die ganze Geschichte rund um den Hof, dass ausgerechnet Anne jetzt die rettende Hilfe sein soll, dann die Sache mit Martin gefällt mir persönlich net wirklich und hinzu kommt, dass Dr. Kahnweiler als Chefarzt eigentlich eher wie ein naiver Bub wirkt. Sicher, Mark Keller macht seine Sache gut, er bringt Witz und Charme in die Serie, aber ein wenig kompetenter könnte man ihn schon machen....

    Die einzig positive Entwicklung sehe ich bei Susanne und Hans, dass die beiden wieder zusammen gekommen sind, gefällt mir sehr gut.

    Ich bin gespannt, ob die Schauspieler sich noch weiter für die Serie interessieren, oder ob sie genug davon haben, Höhenluft zu schnuppern. Mich würde es freuen, sie weiterhin zu sehen und mich für eine Zeit lang aus dem Alltag entfliehen zu lassen, denn trotz einige Mängel (aus meiner Sicht) ist der "Der Bergdoktor" für mich noch immer die beste Serie der Neuzeit, dich mich aus meinem Alltag entfliehen lassen kann...
    am : Das man mit wenig Geld bis nach Italien kommen kann leuchtet mir ja noch ein. Wie man aber ohne Geld, bzw. mit Schulden die bis in die übernächste Generation reichen, ein solches Anwesen wie den Gruberhof pachten kann, bleibt mir unverständlich. Vielleicht kann mir das jemand von euch erklären?
    (geb. 2000) am : Jeff Buckley - Hallelujah
    am : @Katzenfee, in der neuen kommenden Staffel wird dann der Martin seine Edel-Mann- Eigenschaften wieder voll ausspielen können. Und vielleicht wird die Anne dann noch zu Deiner Lieblingsfigur, weil sie den ewig sich in Schieflage befindeten Gruberhof wieder gerade biegen wird. Friede-Freude-Eierkuchen! So wirds kommen!
    am : 550:du hast recht das dachte ich auch ,als Anne der Lili angeboten hat bei ihr zu wohnen,die nimmt sich schon sehr viel heraus ,aber Martin lässt sich ja leider von ihr ausnützen .und warum sollte gerade sie den Gruberhof retten ,hat sie ausserirdische Kräfte dass sie das alleine hinbekommt!
    484 :es ist etwas an der Realität vorbei ,ich dachte nämlich auch wie wollen die zwei die Reise finanzieren ! Die Autoren glauben wir Zuschauer bemerken das nicht ,oder fällt es ihnen selbst nicht auf !

    Der Bergdoktor – News

    Cast & Crew

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Der Bergdoktor im Fernsehen läuft.

    Weiterführende Links

    Transparenzhinweis

    * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

    Auch interessant …