In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte
    Deutsche Erstausstrahlung: 22.01.2015 Das Erste

    Im Mittelpunkt der Geschichten steht ein junges Ärzteteam um den Oberarzt Dr. Niklas Ahrend im Johannes-Thal-Klinikum in Erfurt. Dr. Niklas Ahrend hat beschlossen, seine privat und beruflich verfahrene Situation an der Sachsenklinik in Leipzig hinter sich zu lassen. Er wagt den Neustart als Oberarzt mit ungeahnten Herausforderungen, privat wie beruflich – in einer neuen Stadt, mit neuen Menschen, alten Freunden und jeder von ihnen mit seiner ganz eigenen Geschichte. (Text: Das Erste)

    In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte auf DVD

    In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte im Fernsehen

    = Diese Sendung aufnehmen mit Save.TV – Ihre TV-Cloud.
    Mo
    24.04.08:50–09:40MDR522.10Schöner Schein
    08:50–09:40
    Di
    25.04.21:45–22:30hr111.11In letzter Sekunde
    21:45–22:30
    Mi
    26.04.01:45–02:35hr111.11In letzter Sekunde
    01:45–02:35
    Do
    27.04.18:50–19:45Das Erste923.08Carpe Diem NEU
    18:50–19:45
    Sa
    29.04.12:05–12:55Das Erste772.35Ja zum Leben
    12:05–12:55
    So
    30.04.17:10–18:00MDR532.11Glaub an dich
    17:10–18:00
    Di
    02.05.21:45–22:30hr121.12Neues Leben
    21:45–22:30
    Mi
    03.05.01:45–02:35hr121.12Neues Leben
    01:45–02:35
    Do
    04.05.18:50–19:45Das Erste933.09Rückfälle NEU
    18:50–19:45
    Sa
    06.05.12:05–12:55Das Erste782.36Ich mach das schon
    12:05–12:55
    So
    07.05.17:10–17:58MDR542.12Auf den zweiten Blick
    17:10–17:58
    Mo
    08.05.08:50–09:40MDR542.12Auf den zweiten Blick
    08:50–09:40

    In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte – Community

    Lizzi am 23.04.2017 16:48: Falls es in dieser Serie eine medizinische Beratung geben sollte, so hatte die auch diesmal vermutlich - wie so oft - nicht viel Zeit! Das war mal wieder größtenteils Märchenstunde. Ich bin ohnehin der Meinung, dieser Serie täte etwas weniger Ausführlichkeit in den medizinischen Fällen ganz gut, vor allem im OP! Dann wäre wesentlich weniger Märchenstunde und mehr Zeit für Lichtblicke wie Moreau und Bährchen, die dank ihrer jeweils individuellen und sehr speziellen Art und Weise einmal mehr für gute Unterhaltung gesorgt haben. Das Bussi am Schluss hat mir auch gefallen, obwohl ich Ben und Leyla nicht als Traumpaar sehe. .
    MotionPicture (geb. 1990) am 22.04.2017 16:51: Hab die Folge jetzt auch mal gesehen. Der Knutscher am Ende war echt noch das beste an dieser Folge! Alles andere war so dermaßen an den Haaren herbeigezogen... Hieß es nicht mal, dass die beim Schreiben einen medizinischen Fachmann als Berater dabei haben? Wenn dann so etwas rauskommt, dann ich Frage ich mich ja schon was das für ein Berater sein soll... :D
    zuschauerin123 am 22.04.2017 00:03: hast mal die Kommentare auf der Facebook-Seite gelesen? LOL also, ich versuch mal im übertragenen Sinn das, was in dieser Folge an Dramatik und medizinischen Details/OPs passiert ist, aufzuzeigen. *tieflufthol* *räusper* *uff* die OP-Dramatik um Zoe, also Vorschlag von Julia, Dementi von Niklas und letztendlich dann doch "die" OP von Julia vorgeschlagen (die Argumentation, ach ne, ich spars mir jetzt, aufmerksame und vor allem nicht doofe Zuschauer wissen, was ich meine) die gemacht wurde, ne he heeeeeee. Ich sags euch, dramatikalisch (und sachlich, äh..... also........ ach) vergleichbar wäre, wenn die Ärzte im JTK einen Toten (einen seit EINEM TAG LANG definitv Toten) per genialer OP wieder ins Leben holen würden. ach, ja ......................schnauff
    Zappie am 21.04.2017 08:36: Ja der Knutscher am Schluss war nicht schlecht - lach - und mehr fällt mir heute auch nicht ein.
    zuschauerin123 am 20.04.2017 20:49: oh oh oh, was für ein medizinischer Quatsch mal wieder. Der Knutscher zum Schluss war aber klasse :-)

    In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte – News

    Cast & Crew

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte im Fernsehen läuft.