In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte
    • Staffel 5, Folge 17 (49 Min.)
      Jens Schirmer (László B. Breiding, l.) wurde nach einem Fahrradsturz operiert und bekommt Besuch von seiner Schwester Kira (Amber Bongard, r.). – Bild: ARD/Jens Ulrich Koch
      Jens Schirmer (László B. Breiding, l.) wurde nach einem Fahrradsturz operiert und bekommt Besuch von seiner Schwester Kira (Amber Bongard, r.). – Bild: ARD/Jens Ulrich Koch

      Dr. Leyla Sherbaz hat die Aufgabe der Ausbilderin der Assistenzärzte bisher erfolgreich übernommen. Mit ihr weht frischer Wind durch das Johannes-Thal-Klinikum und die neue Riege der jungen Ärzte merkt, dass Leyla herausfinden will, wo ihre Schwächen liegen. Mikko Rantala, den Leyla in einer Routine-OP bei Jens Schirmer prüft, geht dabei nach einer unbeantworteten Frage härter mit sich ins Gericht als die Oberärztin selbst. Sich darüber lange den Kopf zerbrechen kann er allerdings nicht, da er mitbekommt, dass Jens’ kleine Schwester Kira nach einem heftigen Streit die Flucht ergreift. Dem hilflosen Jens bietet er an, Kira in seiner Pause suchen zu gehen. Und Mikko findet sie tatsächlich: lebensgefährlich verletzt! Der junge Assistenzarzt beginnt sofort mit der Notversorgung und schafft es, sie zu stabilisieren. In der folgenden OP erwartet er dabeizusein, aber Leyla lehnt seine Assistenz ab. Ein Schlag ins Gesicht für Mikkos Selbstvertrauen, der ihn in eine bodenlose Tiefe zu ziehen scheint … Torsten Kars hat ein Explosionstrauma erlitten, als ein Böller direkt neben seinem Ohr geplatzt ist. Dr. Marc Lindner übergibt die Therapie in die Hände seiner Assistenzärzte Tom Zondek und Dr. Theresa Koshka. Während der Behandlung zeigt Torsten ein eindeutiges Verhaltensmuster, das die Ärzte auf Autismus schließen lässt. Der kauzige Mann wehrt diese Feststellung vehement ab. Aber Theresa ist überzeugt, dass es einen Grund gibt, warum Torsten immer wieder seltsame Merkmale vor sich hin murmelt und dennoch regelmäßig alle Involvierten verwechselt! Wolfgang Berger gerät sichtlich in Stress, als seine Frau Hannah von ihm erwartet, sie mit einem Urlaub zu überraschen. Wo wollte sie gleich noch einmal unbedingt hin? Prof. Karin Patzelt und auch Tochter Julia Berger wissen es, lassen ihn aber amüsiert abblitzen. Doch Wolfgang hat ein gutes Pokerface. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 25.07.2019 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 18 (49 Min.)

      Langzeitpatient Milan Pavlovic kommt nach einer Nieren-Transplantation und anschließender Reha zur Abschlussuntersuchung ins Johannes-Thal-Klinikum. Der junge Familienvater kann es gar nicht erwarten, zur Kommunion seines Sohnes nach Kroatien aufzubrechen, aber Oberarzt Dr. Marc Lindner muss ihn enttäuschen: Milans Werte sind sehr schlecht, doch der Grund dafür ist nicht zu identifizieren. Zusammen mit Dr. Kai Hoffmann aus der Sachsenklinik, der selbst einen Patienten mit gleichem Krankheitsverlauf in Leipzig behandelt, testet er aufgeteilt auf zwei Teams die möglichen Erreger. Der Fall geht den Assistenzärzten sehr nah und polarisiert im alltäglichen Geschehen. Aber Milans Zustand wird immer schlechter und die Ärzte scheinen den Wettlauf gegen die Zeit zu verlieren. Assistenzarzt Ben Ahlbeck ist stolz wie Bolle, als er Oberarzt Dr. Matteo Moreau das erste Kapitel seiner Doktorarbeit schickt. Zeit zum Genießen hat er allerdings nicht, denn Sina Liebig kommt als Notfall ins JTK. Während der OP erfährt Ben, dass Matteo nicht vorhat, seine erste Fassung zu lesen. Er bereut es fast schon, ausgerechnet Moreau als Mentor gewählt zu haben. Noch dazu hat die junge Patientin Sina ihre Promotion bereits erfolgreich veröffentlicht, fängt nun jedoch an, aufgrund ihrer Tollpatschigkeit an ihrer wissenschaftlichen Kompetenz zu zweifeln. Ben will ihr mit weiteren Untersuchungen helfen, teilweise auch nur, um sich Dr. Moreau zu widersetzen, der Sina für komplett gesund hält. Ob Moreau sich irrt? Der angehende Facharzt für Herz-Thoraxchirurgie Dr. Elias Bähr soll an Prof. Patzelts Stelle das JTK bei einem Gesundheitssymposium repräsentieren. Die jungen Ärzte freuen sich für ihren Kollegen, befürchten aber, dass ihm sein Perfektionismus im Weg steht – erst recht, wenn es um die Aussprache komplizierter holländischer Namen geht. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 01.08.2019 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 19 (49 Min.)

      Assistenzärztin Dr. Theresa Koshka ist genervt, als Oberarzt Dr. Marc Lindner ihr zu dem prädikativen Gentest rät, den ihre Halbschwester Alexa vornehmen will. Da kommt ihr der junge Diabetiker Jan Radke als Ablenkung ganz gelegen. Er ist auf der Straße gestürzt und hat sich einen Schlüsselbeinbruch zugezogen. Dass dieser operativ versorgt werden muss, verärgert den jungen Mann, denn nun verpasst er sein Gaming-Turnier. Während der OP stellen die Ärzte jedoch fest, dass dies nicht Jans dringlichste Sorge ist. Er scheint sich völlig in seine virtuelle Welt zurückgezogen und seine Krankheit darüber vernachlässigt zu haben. Nur mit viel Überzeugung können die Ärzte ihm klar machen, dass ihn dies bald nicht nur seinen Fuß, sondern sein Leben kosten könnte! Seine nicht heilende Wunde am Fuß setzt die Ärzte massiv unter Druck. Können Sie seinen Fuß und Jans Leben retten? Dr. Matteo Moreau hatte in der letzten Nacht Bereitschaft und ist völlig übermüdet, doch das würde er natürlich niemals zugeben. Da kommt die Anwältin Tamara Biehl in die Notaufnahme, die über Halsweh und Husten klagt. Und das ausgerechnet vor einem wichtigen Prozess. Matteo sieht keine Notwendigkeit, aber Tamara lässt sich nicht abwimmeln und droht mit einer Klage, wenn sie nicht behandelt wird. Das berührt Matteo herzlich wenig. Letztendlich ist es Assistenzarzt Ben Ahlbeck, der die Frau untersucht und feststellt, dass Matteo wohl etwas Entscheidendes übersehen hat! Stationsarzt Dr. Elias Bähr ist überfordert. Er soll entscheiden, welcher Assistenzarzt die heißbegehrte Kardio-OP bekommt – und alle haben gute Argumente. Allen voran kämpft Vivi um diese OP. Ihre Mutter Ella Kling ist zu Besuch und nimmt die junge Assistenzärztin mit Sightseeing in Beschlag. Doch Vivi sieht nicht ein, warum nur sie daran teilnehmen und dafür eine spannende OP verpassen sollte. Daher versucht sie den einen oder anderen Ausflug an Matteo abzugeben … (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 08.08.2019 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 20 (49 Min.)
      Elias (Stefan Ruppe, hinten M.) kümmert sich um Florian Adam (Chris Veres, vorne M.), der zu ungewöhnlichen Mitteln greift, um seiner Verlobung zu entgehen (mit Komparsen). – Bild: ARD/Jens Ulrich Koch
      Elias (Stefan Ruppe, hinten M.) kümmert sich um Florian Adam (Chris Veres, vorne M.), der zu ungewöhnlichen Mitteln greift, um seiner Verlobung zu entgehen (mit Komparsen). – Bild: ARD/Jens Ulrich Koch

      Seit einer Woche schon ist Vivis Mutter Ella Kling zu Besuch in Erfurt. Sogar Dr. Matteo Moreau, der zu seiner Stiefmutter ein erstaunlich warmes Verhältnis hat, scheint sich über ihre Anwesenheit zu freuen. Da erleidet Ella beim Glühbirnenwechsel einen Stromschlag. Vivi ist sofort alarmiert, denn ihre Mutter trägt einen Herzschrittmacher! In einer Not-OP kann Matteo ihr zusammen mit Assistenzarzt Ben Ahlbeck gerade so das Leben retten. Vivi steht unter Schock und weiß nicht mit der Situation umzugehen. Als sich Ellas Zustand auch noch verschlechtert und sie eine Lähmung entwickelt, macht sich Vivi schwere Vorwürfe. Sie ist bereit, mit Matteo bis aufs Blut zu streiten, als plötzlich die einzige Person, die ihre Mutter retten könnte, vor ihr im JTK steht: Dr. Franziska Ruhland! Prof. Karin Patzelt beobachtet, wie Elias Bähr all seine Verantwortlichkeiten bestens zu jonglieren scheint. Deswegen sieht sie kein Problem darin, ihm vorzuschlagen, zusätzlich einen Leitartikel für ein renommiertes Magazin zu schreiben. Natürlich sagt Elias zu, denn er will Karin nicht enttäuschen. Neben seinem enormen Arbeitspensum stolpert dann auch noch Florian Adam ins JTK. Der junge Mann ist völlig gesund, gesteht Elias aber unter vier Augen, dass er seinen Verlobungsring verschluckt hat. Als Elias ihm klarmacht, dass er nur die „beobachtende Therapie“ anbieten kann, vergiftet sich Florian kurzerhand selbst. Nun ist der ein Notfall und muss behandelt werden! Elias nimmt sich seiner an und hat damit gleich noch eine Aufgabe mehr. Oberärztin und Ausbilderin Leyla Sherbaz geht es blendend in ihrer Schwangerschaft. Einzig Gerüche erschweren ihr manchmal das Leben und verderben ihr den Appetit. Aber selbst dafür hat sie eine unkonventionelle Lösung, die irgendwie mit Assistenzärztin Theresa Koshka verbunden ist … (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 15.08.2019 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 21 (49 Min.)
      Kerstin Schmidt (Carolin Hartmann, l.) konfrontiert ihren Mann Michael (Michael F. Schumacher, r.) mit ihrem Verdacht. – Bild: ARD/Jens Ulrich Koch
      Kerstin Schmidt (Carolin Hartmann, l.) konfrontiert ihren Mann Michael (Michael F. Schumacher, r.) mit ihrem Verdacht. – Bild: ARD/Jens Ulrich Koch

      Halbzeit für den Nachwuchs im Hause Sherbaz-Ahlbeck! Noch voller Vorfreude über die so gut verlaufende Schwangerschaft nehmen Oberärztin Leyla Sherbaz und Assistenzarzt Ben Ahlbeck den Notfallpatienten Michael Schmidt nach einem Sturz in der Notaufnahme des Johannes-Thal-Klinikums auf. Aufgrund lebensbedrohlicher Blutungen muss er direkt notoperiert werden. Doch was zunächst nach einem Routineeingriff aussieht, stellt sich als äußerst kompliziert heraus. Michael leidet an einer Blutgerinnungsstörung, von der er selbst noch nichts wusste und deren Ausmaß die Ärzte erst noch spezifizieren müssen. Währenddessen trifft seine Ehefrau Kerstin Schmidt ein, die mit Michael eine Fernbeziehung führt. In Michaels Tasche macht sie eine beunruhigende Entdeckung: Führt ihr Mann etwa ein Doppelleben? Kerstin stellt Nachforschungen an und sieht sich in ihrer These bestätigt. Aber Michael kann ihr weder Rede noch Antwort stehen, denn sein Zustand verschlechtert sich rapide! Weil seine Gesundheits-App ihm einen Herzinfarkt attestiert, kommt Tilman Klose völlig außer sich ins JTK. Mit seiner Diagnose wendet er sich dort an Assistenzarzt Mikko Rantala, der ihn sofort den nötigen Untersuchungen unterzieht. Doch um einen Herzinfarkt handelt es sich bei Herrn Klose nicht. Der Patient ist sich aber sicher, krank zu sein. Oberarzt Matteo Moreau empfiehlt Mikko, den Patienten als gesund zu entlassen. Doch dann überrumpelt ihn eine Info über seine Halbschwester Vivi so sehr, dass er sich geradezu gezwungen sieht, Tilman Klose seine ganze Aufmerksamkeit zu schenken. Am Ende ist es Mikko, der die Lage richtig einzuschätzen weiß … Vivienne Kling hat ein Jobangebot bekommen. Nicht irgendeins, sondern eine Stelle an der Seite von Dr. Franziska Ruhland in Hamburg. Vivi ist hin- und hergerissen, wird sie sich für den Aufbruch und gegen Erfurt entscheiden? (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 22.08.2019 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 5, Folge 22 (49 Min.)
      Bernhard Lorenz (Peter Prager, l.), möchte nicht länger im Klinikum bleiben. Mikko (Luan Gummich, r.) hat Mühe ihn zum Bleiben zu überzeugen. – Bild: ARD/Jens Ulrich Koch
      Bernhard Lorenz (Peter Prager, l.), möchte nicht länger im Klinikum bleiben. Mikko (Luan Gummich, r.) hat Mühe ihn zum Bleiben zu überzeugen. – Bild: ARD/Jens Ulrich Koch

      Vorstellungstag am Johannes-Thal-Klinikum! Oberärztin und Ausbilderin Dr. Leyla Sherbaz begrüßt die Bewerber für die neue Assistenzarztstelle. Nur eine Kandidatin hat scheinbar keine Einladung erhalten: Rebecca Krieger. Aber Rebecca lässt sich nicht abwimmeln und geht zum kaufmännischen Direktor Wolfgang Berger. Sie ist sich sicher, dass er ihr eine Chance schuldig ist. Völlig überrumpelt von Rebeccas Erscheinung willigt Wolfgang ein und schon hängt sie sich an ihren ersten Patientenfall im Johannes-Thal-Klinikum. Zusammen mit Dr. Sherbaz und Assistenzärztin Julia Berger versorgt sie Viktor Lehmann, der von einem Auto angefahren wurde. Viktor wurde adoptiert und trifft nach seiner OP im JTK erstmals auf Tanya Scherer, seine leibliche Mutter. Doch die Freude hält nicht lang, denn kurz darauf muss Viktor feststellen, dass sich Tanya ihm wieder entzieht. Den wahren Grund dafür kennen nur die Assistenzärztinnen. Während Julia gewissenhaft schweigt, platzt das Geheimnis aus der impulsiven Rebecca raus. Mit schweren Folgen! Der wortkarge Assistenzarzt Mikko Rantala wird von Dr. Lindner an den Fall von Bernhard Lorenz herangezogen. Der Rentner ist nicht nur frisch verliebt, sondern auch Dauergast der Notaufnahme. Trotz anhaltender Atemnot möchte sich Bernhard jedoch nicht untersuchen lassen. Oberarzt Marc Lindner erteilt ausgerechnet dem schweigsamen Finnen den Auftrag, ihn umzustimmen. Mikko muss über seinen Schatten springen und mehr reden, als ihm lieb ist. Bald aber findet er einen Weg, Bernhards harte Schale zu knacken. Denn Bernhard liebt Oldtimer und der von Dr. Moreau gefällt ihm besonders gut … Die jungen Ärzte schwelgen in Erinnerungen – waren sie damals wohl genauso wie die vier Neuen? Während die Bewerber verschiedene Aufgaben abarbeiten müssen, fällt Ben, Elias und Theresa eine besonders eigensinnige junge Frau auf. Ob sie das Zeug für das JTK hat? (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 29.08.2019 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Streams
      3. Sendetermine