• Staffel 9, Folge 3 (50 Min.)
      Charlotte (Mona Seefried) ist noch nicht bereit für eine neue Beziehung - sie kann Julius nicht vergessen. – Bild: ORF 2

      Pauline gesteht Leonard, dass sie Patrizia im Weinkeller eingesperrt hat. Wieder in Freiheit, verlangt Patrizia wütend, dass Leonard Pauline kündigt. Der lehnt dies ab, woraufhin Patrizia Paulines Fahrrad sabotiert. Als Leonard sieht, wie sich Patrizia Fahrradschmiere abwischt, wird er misstrauisch und ahnt, dass Pauline in Gefahr ist. Er will sofort die Polizei alarmieren. Als Pauline leicht verletzt zurückkehrt, ist Leonard erleichtert. Und als sie ihn anstrahlt, ist es um ihn geschehen … Charlotte gesteht Friedrich, wie wichtig er ihr ist, erbittet sich aber weiterhin Zeit, sich auf eine neue Beziehung einzulassen. In einem Gespräch mit André gibt Charlotte kryptisch preis, einen Verehrer zu haben. Als er Werner zuflüstert, dass Charlotte überlegt, sich wieder auf ihn einzulassen, ergreift dieser die Gelegenheit. Goran will sich bei Natascha entschuldigen. Diese jedoch akzeptiert das Mitleid eines Schülers nicht und weist ihn streng an, sich anständig auf die Probe der Musical-Casting-Szene vorzubereiten. Zur Verdeutlichung, wie man eine Liebesszene spielt, tauscht sie kurzerhand die Rollen und zeigt Goran eindrucksvoll, wie man küsst. Eberhard versucht, Hildegard als Model für Damenstrümpfe zu gewinnen. Stur will er ausgerechnet Alfons von seinem Vorhaben zu überzeugen, was sich als schwerer Fehler erweist … (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 07.08.2013 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 9, Folge 4 (50 Min.)
      ARD STURM DER LIEBE Folge 1818 am Donnerstag (08.08.2013) um 15.10 Uhr im Ersten. Nils (Florian Stadler, l.) und Sabrina (Sarah Elena Timpe, M.) amüsieren sich über den verliebten Goran (Sasa Kekez, r.), der stellvertretend für Natascha die Statue vor dem Fürstenhof anschmachtet. – Bild: ARD/Ann Paur

      Patrizia ist völlig vor den Kopf gestoßen, als sich Leonard von ihr trennt. Friedrich dankt ihr zwar für das Gutachten, will aber nichts weiter mit ihr zu tun haben. Von beiden derart abgewiesen, stellt Patrizia voller Rachsucht und Wehmut ihre Beweiskette zusammen, die Pauline als rechtmäßige Erbin des „Fürstenhofs“ hinstellt … Der sich anbahnende Kuss zwischen Pauline und Leonard wird unabsichtlich von Coco gestört. Als Leonard tags darauf beherzt den nächsten Anlauf nimmt, können die beiden ihren Gefühlen freien Lauf lassen. Während Nils Goran abrät, Natascha zu umwerben, ist Sabrina eher amüsiert und weiht Natascha ein. Diese sieht in Gorans Verliebtheit gute Voraussetzungen für ihren Schüler, beim Musical-Casting überzeugen zu können. Goran versucht daraufhin mit Charme und Sekt, Natascha zu erobern. Doch der Sektkorken knallt ihr gegen den Kopf. Hildegard sorgt sich um Eberhard, der von Alfons des Hauses verwiesen wurde. Doch Alfons bleibt stur und will den Rausschmiss nicht rückgängig machen. Als Eberhard daraufhin den Reumütigen spielt und seine Sachen packt, gibt sich Alfons einen Ruck. Werner zieht sich getroffen zurück, doch Friedrichs Siegesfreude über Werners Blamage missfällt Charlotte. Während ihr Werner leid tut und sie bei Alfons Rat sucht, steht André seinem Bruder mit schlechtem Gewissen bei … (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 08.08.2013 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 9, Folge 5 (50 Min.)
      ARD/WDR STURM DER LIEBE FOLGE 1819, am Freitag (09.08.13) um 15:10 Uhr im ERSTEN. Werner (Dirk Galuba, r.) soll als Bürgermeister zur Eröffnung des Schützenfests im Bräustüberl ein Fass anstechen. André (Joachim Lätsch, l.) verspricht seinem Bruder Werner (Dirk Galuba, r.), den Fassanstich mit ihm zu üben. – Bild: ARD/Ann Paur

      Patrizia reagiert unbeeindruckt, als Friedrich ihr mit der Polizei droht. Sie gibt ihm etwas Zeit, um sich zu entscheiden, und checkt wieder am „Fürstenhof“ ein. Friedrich findet unterdessen heraus, dass Pauline rechtlich gegen ihn einen Anspruch auf das Hotel geltend machen könnte. Pauline und Leonard schweben derweil im siebten Himmel und verabreden sich. Während Pauline ihre Vorfreude auf ein romantisches Date am Abend mit Coco teilt, sucht Patrizia Leonard auf. Erst Paulines Auftauchen führt Patrizia bitter vor Augen, dass sie keine Chance bei Leonard hat. Während Pauline und Leonard sich ihrer Leidenschaft hingeben, überdenkt Patrizia ihre Strategie. Wie durch ein Wunder bleibt Natascha nach dem Sturz aus dem Fenster unverletzt. Sabrina versucht, den unter Gewissensbissen leidenden Goran aufzumuntern, und rät ihm, sich bei Natascha zu entschuldigen. Zu seiner Überraschung verzeiht sie ihm, schwärmt ihm theatralisch von dieser lebensprägenden Erfahrung vor und ist sich sicher, ein Zeichen für einen Neuanfang erhalten zu haben. Dem verwirrten Goran macht sie deutlich, dass er lockerer werden und sich einfach mal fallen lassen sollte. Goran nimmt den Tipp leider etwas zu wörtlich. Werner soll als Bürgermeister zur Eröffnung des Schützenfests im Bräustüberl ein Fass anstechen. Er übt dafür erfolglos mit André. Werner plant, Alfons auf die Veranstaltung zu lotsen, der den Fassanstich für ihn vornehmen und ihm eine Blamage ersparen soll. Dass statt Alfons jedoch Hildegard erscheint, bringt Werner in eine Zwickmühle … (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 09.08.2013 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 9, Folge 6 (50 Min.)
      Hildegard (Antje Hagen) zapft beim Schützenfest das erste Fass an und löst dadurch einen kleinen Skandal aus. Denn eine solche ‚Amtshandlung‘ ist eigentlich strikt den Männern vorbehalten. – Bild: ORF 2

      Hildegard zapft beim Schützenfest das erste Fass an und löst dadurch einen kleinen Skandal aus, denn eine solche „Amtshandlung“ ist eigentlich strikt den Männern vorbehalten. Werner, der glaubt, sich durch das Vorschieben von Hildegard sauber aus der Affäre gezogen zu haben, muss am nächsten Tag hinnehmen, dass er es ist, über den gelacht wird. Eberhard versucht unterdessen, sich bei Hildegard in den Vordergrund zu spielen. Martin will dabei nicht tatenlos zusehen, aber Eberhard erinnert ihn daran, dass er an das Beichtgeheimnis gebunden ist. Daraufhin führt Martin eine Situation herbei, in der Eberhard im Beisein von Hildegard seine romantischen Gefühle für sie verrät. Leonard ärgert sich zwar darüber, dass Friedrich Patrizia als PR-Managerin des „Fürstenhofs“ eingestellt hat, kann sich aber nicht dagegen wehren. Patrizia indes täuscht Pauline vor, sich mit ihr versöhnen zu wollen. Pauline bleibt dennoch misstrauisch und traut dem Frieden nicht. Als Patrizia die Website des „Fürstenhofs“ erneuern und dafür Fotos von André und Pauline machen will, fällt ihre Darstellung von Pauline besonders positiv aus. Zudem versucht sie, Natascha als Barkeeperin zu engagieren, um deren Prominenz PR-mäßig für das Hotel auszuschlachten. Goran begreift, dass er die spirituelle Erfahrung von Natascha nicht kopieren kann, und versucht, eigene spektakuläre Dinge zu erleben. Der ohne professionelle Anleitung durchgeführte Gang über glühende Kohlen verhilft ihm aber nur zu schmerzhaft verbrannten Füßen. Er wird von Michael behandelt, der begreift, dass Goran in Natascha verknallt ist. Michael rät ihm, sich lieber eine gleichaltrige Frau zu suchen. Als Goran daraufhin ein vertrauliches Patientengespräch zwischen Michael und Natascha mitbekommt, glaubt er, Michael habe selbst ein Auge auf Natascha geworfen … (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 26.08.2013 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 9, Folge 7 (50 Min.)
      Bei einem romantischen Picknick erzählt Pauline (Liza Tzschirner, l.) Leonard (Christian Feist, r.) die Liebesgeschichte ihrer Großeltern. – Bild: ORF 2

      Hildegard ist von Eberhards Liebesgeständnis geschockt und verlangt, dass er auszieht. Eberhard möchte sich vorher jedoch mit den Sonnbichlers versöhnen und bekocht sie zum Abschied. Am Ende leeren Alfons und er versöhnt eine Flasche Schnaps. Alfons schafft es nicht mehr ins Bett und bleibt in der Stube liegen. Er schläft tief und fest, als mitten in der Nacht der schlafwandelnde Eberhard mit einem brennenden Kerzenleuchter hereinkommt und die Stube in Brand setzt. Patrizia stellt eine Wochenkarte zusammen, auf der Gerichte mit privaten Geschichten von Mitarbeitern verknüpft werden. So landet auch der Zitronen-Lavendel-Kuchen auf der Karte, den Leonards Mutter früher oft für ihn gebacken hatte. Pauline und Leonard jedoch wollten das Rezept für diesen Kuchen eigentlich nicht veröffentlichen. Die beiden sind unterwegs zu einem romantischen Picknick, als Leonard einen Wagen jenes Modells sieht, mit dem sein Vater in den 1980ern Rallye-Europameister geworden ist. Leonard will ihn Friedrich zum Geburtstag schenken. Bei dieser Gelegenheit erfährt Friedrich, dass Pauline, die heimliche Erbin des „Fürstenhofs“, Leonards neue Freundin ist. Natascha wäscht Goran den Kopf und macht ihm klar, dass er nicht ihre Kragenweite hat. Um sich bei Michael zu entschuldigen, lädt Goran ihn auf ein Bier ein. Sie treffen auf Coco und Tina, die über ihren WG-Haushalt diskutieren. Tina fordert ihre Mitbewohnerin heraus: Wenn Coco es schafft, den gerade hereinkommenden Dr. Niederbühl dazu zu bringen, vor allen Anwesenden ein Lied zu singen, übernimmt sie für drei Monate den Abwasch! Über Werner wird nach einem Artikel über die „Anzapf-Affäre“ beim Schützenfest eine Menge Häme ausgekippt. Gewieft schafft er es, die Sachlage für seine Zwecke zu nutzen und sich öffentlich als Vorreiter im Kampf für weibliche Emanzipation in Szene zu setzen … (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 27.08.2013 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 9, Folge 8 (50 Min.)
      ARD STURM DER LIEBE FOLGE 1822, am Mittwoch (28.08.13) um 15:10 Uhr im ERSTEN. Goran (Saša Kekez, l.) platzt fast vor Stolz, als er Natascha (Melanie Wiegmann, r.) mitteilt, die männliche Hauptrolle in dem Musical "Der Knecht und die Gräfin" ergattert zu haben. – Bild: ARD/Ann Paur

      Pauline und Leonard können sich nicht erklären, wie der Zitronen-Lavendel-Kuchen auf der Wochenkarte gelandet ist. Patrizia behauptet, die Geschichte hinter diesem Kuchen irgendwo aufgeschnappt zu haben. Leonard belässt es dabei, während Pauline Patrizias böse Absichten erahnt. Um Leonard davon zu überzeugen, dass sie sich zum Guten gewandelt habe, schlägt Patrizia ihm sogar vor, Pauline besser zu bezahlen. Tatsächlich gelingt es ihr, Leonard auf diese Weise zu beeindrucken. Friedrich dagegen erkennt genau, dass Patrizia immer noch hinter Leonard her ist. Zum anderen horcht Friedrich Pauline über das mysteriöse Verschwinden ihres Großvaters aus, woraufhin Pauline stutzig wird. Leonard findet, dass Pauline allmählich dazu neigt, in jedem einen Feind zu sehen, und entfacht damit einen großen Streit. Alfons kann gerade noch gerettet und der Brand gelöscht werden. Alle, einschließlich Eberhard selbst, begreifen nun, dass er ein Schlafwandler ist. Mit dieser Erkenntnis steht einer Versöhnung mit seiner Tochter nichts mehr im Wege. Er nimmt Abschied von den Sonnbichlers und verspricht, sich um psychologische Hilfe zu bemühen. Charlotte ist dahinter gekommen, wie Werner neuerdings dem „Fürstenhof“ schadet: Er bringt ganze Delegationen dazu, ihren Aufenthalt kurzfristig zu stornieren und anderswo einzuchecken. Charlotte ist schwer enttäuscht. Michael erfährt, wieso ihn Coco unbedingt zum Singen bringen will. Wenn er ihr den Gefallen tut, will er aber – so fordert er scherzhaft – dass sie ihm drei Monate lang frische Blumen in die Praxis stellt und außerdem gemeinsam mit ihm singt. Coco lässt sich darauf ein. Als Tina hinter den Deal kommt, will sie Cocos Sieg für ungültig erklären lassen. Die beiden Mitbewohnerinnen hecken daraufhin eine neue Herausforderung aus, um die leidige Spülfrage zu klären … (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 28.08.2013 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 9, Folge 9 (50 Min.)
      Im Gegensatz zu Nils (Florian Stadler, M.) ist Sabrina (Sarah Elena Timpe, l.) von Gorans (Saša Kekez, r.) Karrieretraum überzeugt und fotografiert ihn bereits für seine Autogrammkarten. – Bild: ORF 2

      Leonard gesteht sich vor Pauline ein, dass er überreagiert hat, und die beiden versöhnen sich wieder. Unterdessen muss Friedrich erkennen, dass Patrizia ihre neue Machtposition immer mehr ausnutzt. So kommt es, dass Friedrich eine völlig neue Idee entwickel: Er offenbart Leonard, dass Pauline die rechtmäßige Erbin des „Fürstenhofs“ ist – und dass diese Tatsache Friedrichs Ruin bedeuten könnte. Ihm zufolge gibt es nur eine Möglichkeit, das für immer zu verhindern. Werner sorgt sich, da ein geologisches Gutachten ermitteln soll, welcher Standort für den Bau der Therme am besten geeignet ist, und er nicht auf den Gutachter einwirken kann. Zudem droht Charlotte ihm: Wenn er noch ein einziges Mal etwas tut, das dem „Fürstenhof“ schadet, wird sie nicht nur den Mietvertrag für sein Bürgermeisterbüro kündigen, sondern auch dafür sorgen, dass Werner im Hotel nicht mehr bedient wird. Da taucht eine geologische Gutachterin bei André auf, da dieser der Besitzer des Brauereigeländes ist. Werner würde die Gutachterin gerne in einem Gespräch auf seine Seite ziehen, doch er hat Charlotte ein Versprechen gegeben. Coco stellt Tina vor die Herausforderung, Goran davon zu überzeugen, sich eine Glatze schneiden zu lassen. Tina stellt sich der Aufgabe und schafft es tatsächlich, Goran zu überzeugen, sich seiner Haare zu entledigen. Coco kann gerade noch rechtzeitig dazwischengehen und das verhindern. Dadurch kommt es zunächst zum Streit zwischen Tina und Coco, der zu einer weisen Erkenntnis der beiden Frauen führt … (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 29.08.2013 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 9, Folge 10 (50 Min.)
      Pauline (Liza Tzschirner, r.) zeigt sich vor Coco (Mirjam Heimann, l.) traurig darüber, dass Leonard sie kurz zuvor hat abblitzen lassen. Dabei merken die beiden nicht, dass sie von Patrizia (Nadine Warmuth, h. M.) belauscht werden. – Bild: ORF 2

      Friedrich macht Leonard eindringlich klar, dass dieser als Paulines Ehemann nicht mehr vom Hof gejagt werden könnte. Leonard jedoch möchte Pauline unter diesen Umständen nicht heiraten. Er hält sich aber an das Versprechen, ihr nichts von all dem zu verraten. Durch sein verborgenes Wissen ist er Pauline gegenüber von nun an sehr befangen. Sie merkt das und weiß sein Verhalten nicht einzuordnen. Sie bekommt immer mehr das Gefühl, Leonard noch überhaupt nicht richtig zu kennen. Er rechnet nicht damit, als Pauline auf ihn zukommt und ihm auf den Kopf zusagt, dass irgendetwas mit ihm nicht stimme. Nils’ Vater Curd könnte vorzeitig das Gefängnis verlassen, wenn er einen festen Job und einen Wohnsitz vorweist. Nils ist aber nicht bereit, ihn bei sich wohnen zu lassen. Charlotte hingegen wäre bereit, Curd einen Job zu geben, da er damals entscheidend dazu beigetragen hat, dass bei der Explosion niemand zu Tode gekommen ist. Nils sorgt dafür, dass Charlotte dieses Angebot zurückzieht. Curd zieht alle Register und kommt in Begleitung von zwei Polizisten an den „Fürstenhof“, weil er persönlich auf Nils einwirken will. Aber der lässt nicht mit sich reden. Werner knüpft gerade freundlichen Kontakt zu der Gutachterin, als sich herausstellt, dass sie eine Schulfreundin von Charlotte ist. Damit scheint besiegelt, dass das geologische Gutachten gegen das Brauereigelände ausfallen dürfte. Aber es kommt anders, denn die Gutachterin hasst Charlotte, weil die ihr damals den Freund ausgespannt hatte. Hildegard reist zu Eberhard, weil der einen kurzfristigen Termin mit einem Familienrichter bekommen hat. Die Ehe der beiden könnte nun doch annulliert werden! Alfons macht sich ein wenig Sorgen, weil Hildegard nun mit Eberhard alleine ist … (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 30.08.2013 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 9, Folge 11 (50 Min.)
      Goran (Saša Kekez, r.) legt sich mächtig ins Zeug, um Hildegard (Antje Hagen, l.) von Zuhause fern zu halten. – Bild: ORF 2

      Nils hat zwar ein schlechtes Gewissen, will seinem Vater aber dennoch nicht helfen. Curd zeigt Verständnis für die Entscheidung seines Sohnes und geht zurück ins Gefängnis. Charlotte erfährt währenddessen über Hildegard, dass das geologische Gutachten für den Standort der Therme zugunsten der Brauerei ausgefallen ist. Charlotte fällt aus allen Wolken und macht Werner klar, dass sie nicht kampflos zusehen wird, wie er den „Fürstenhof“ ruiniert! Friedrich erfährt derweil von Curds Fähigkeiten als Meisterdieb und holt ihn im Alleingang an den „Fürstenhof“ zurück. Er bietet ihm Arbeit und Logis, stellt aber auch eine Bedingung – Friedrich hält Leonard davon ab, Pauline die Wahrheit zu sagen und offenbart ihm, dass er erpresst wird – ohne dabei Patrizias Namen zu nennen. Leonard verspricht widerwillig, Pauline gegenüber zu schweigen. Heiraten will er sie aber dennoch nicht. Pauline ist derweil von Alfons beauftragt worden, einen besonderen Kuchen zu backen, da er als Überraschung für Hildegard die Erneuerung ihres Eheversprechens plant. Als sie Leonard von der schon so lange währenden Liebe der Sonnbichlers schwärmt, nimmt dieser irrtümlicherweise an, sie hege selbst Hochzeitsgedanken. Währenddessen hat Goran von Alfons den Auftrag bekommen, Hildegard vom Haus fernzuhalten, damit er alles für das Ehegelübde vorbereiten kann. Goran nimmt seine Rolle jedoch zu ernst, wodurch Alfons’ Überraschung beinahe ins Wasser fällt. André merkt, dass Coco Gefallen an Michael gefunden hat, und macht seinem Freund klar, dass er sich nach der Trennung von Marlene wieder der Frauenwelt zuwenden sollte. Als Michael daraufhin Coco zum Essen einlädt, stellt er sich so ungeschickt an, dass Coco ihm einen Korb gibt … (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 02.09.2013 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 9, Folge 12 (50 Min.)
      ARD STURM DER LIEBE FOLGE 1826, am Dienstag (03.09.13) um 15:10 Uhr im ERSTEN. Curd (Holger Gotha, r.) wird von Nils (Florian Stadler, l.) in Patrizias Gästezimmer erwischt. – Bild: ARD/Ann Paur

      Patrizia sucht Leonards Nähe, indem sie ihm vorschlägt, gemeinsam einen Ersatz für Natascha zu finden. Ein geeigneten Nachfolger hat Leonard schnell gefunden: Mit dem jungen Sänger Rocco will man eine neue Klientel am „Fürstenhof“ gewinnen. Leonards Vorschlag stößt bei Friedrich allerdings auf großen Widerstand. Patrizia setzt Friedrich abermals mit ihrem Wissen um Paulines Erbschaft unter Druck, kann ihn dadurch umstimmen und erntet wie geplant Anerkennung von Leonard. Der erfährt wenig später von seinem Vater, dass Patrizia die geheimnisvolle Erpresserin ist und zeigt sich gegenüber Pauline dementsprechend durcheinander und wütend. Pauline ärgert sich über seine Wankelmütigkeit – da fasst Leonard einen Entschluss – Curd möchte seine kriminelle Vergangenheit zwar hinter sich lassen, geht jedoch trotzdem auf Friedrichs Angebot ein und durchsucht Patrizias Zimmer nach dem Kaufvertrag. Prompt wird er von Nils erwischt. Nils schenkt Curds Beteuerungen, er habe nur auf Anweisung des Chefs gehandelt, keinen Glauben. Als er seinen Vater daraufhin als Einbrecher vorführen will, erfährt Leonard, dass Friedrich bei Patrizia etwas Wichtiges vermutet und begreift, dass Patrizia die Erpresserin seines Vaters ist. André und Werner sind sich bereits über den Kaufpreis für die Brauerei einig sind. Da bringt Charlotte Theresa dazu, die Brauerei für 200.000 Euro mehr als das, was Werner im Namen der Gemeinde anbietet, zurückkaufen zu wollen. André, der unerwartet dringend Geld braucht, offenbart dem geschockten Werner, dass er sein Angebot doch nicht annimmt. Tina bekommt mit, dass Coco bereut, Michaels Angebot ausgeschlagen zu haben. Daraufhin appelliert sie an Michael, Coco noch einmal um ein Date zu bitten. Als Coco von Tinas Initiative erfährt, ist ihr deren Einmischung so peinlich, dass sie Michael abermals einen Korb gibt … (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 03.09.2013 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 9, Folge 13 (50 Min.)
      ARD STURM DER LIEBE FOLGE 1827, am Mittwoch (04.09.13) um 15:10 Uhr im ERSTEN. Während Tina (Christin Balogh, r.) Leonards Heiratsantrag an Pauline (Liza Tzschirner, M.) höchst romantisch findet, ist Coco (Mirjam Heimann, l.) skeptisch. – Bild: ARD/Ann Paur

      Pauline ist von Leonards spontanem Heiratsantrag zunächst so überfordert, dass sie sich Bedenkzeit erbittet. Leonard wiederum gesteht seinem Vater sein schlechtes Gewissen: Zwar liebt er Pauline, jedoch lagen seinem spontanen Antrag auch seine Wut auf Patrizia und die Loyalität zu seinem Vater zugrunde. Als Pauline schließlich „Ja“ sagt, gibt Friedrich den gütigen Schwiegervater in spe, hofft aber insgeheim vor allem, durch Leonards und Paulines Vermählung gegen Patrizia gewappnet zu sein. Leonard überredet Pauline derweil zu einer Blitzhochzeit in Kopenhagen. Doch er hat Patrizia unterschätzt, denn kaum erfährt diese von dem Heiratsantrag, schmiedet sie einen bösen Plan. Werner kann André zunächst nicht davon abbringen, das lukrativere Angebot anzunehmen. Während Charlotte und Friedrich ihren Sieg feiern, nutzt Werner sein neues Amt, um André wieder auf seine Seite zu ziehen und spielt ihm zunächst den guten Verlierer vor. Er schafft es dadurch, seinen Bruder am helllichten Tag zum Zechen zu bringen. Werner spielt ihm ein körperliches Gebrechen vor, so dass der angetrunkene André anbietet, Werner zum „Fürstenhof“ zu fahren. Prompt gerät André in eine scheinbar zufällige Polizeikontrolle, aus der Werner ihn vermeintlich uneigennützig herausboxt. Sabrinas Versuche, Curd und Nils zu versöhnen, schlagen fehl. Betrübt macht Curd am Abend in der Pianobar Bekanntschaft mit Natascha – und ist sofort hin und weg. Natascha lässt sich auf einen kleinen Flirt mit ihm ein. Curd beschließt, ein lange geplantes Unterfangen neu anzugehen: Um Natascha zu imponieren, will er endlich die Erfindung einer Miniatur-Drohne, an der er schon während seiner Zeit im Knast getüftelt hat, zu Ende bringen. Hildegard will Alfons nach dessen Überraschung mit dem erneuerten Ehegelöbnis ebenfalls erfreuen. Sie zaubert ihm ein romantisches Candle-Light-Dinner … (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 04.09.2013 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 9, Folge 14 (50 Min.)
      ARD STURM DER LIEBE FOLGE 1828, am Donnerstag (05.09.13) um 15:10 Uhr im ERSTEN. Zwischen Martin (David Paryla, l.) und Nils (Florian Stadler, r.) entbrennt ein Wettstreit. – Bild: ARD/Ann Paur

      Friedrich versucht, pragmatisch nach vorne zu sehen, doch Charlotte will sich gegenüber Werner nicht geschlagen geben. Schließlich hat er die rettende Idee: Wenn die Brauerei unter Denkmalschutz stehen würde, könnte die Therme dort nicht gebaut werden! Charlotte möchte diese Idee mit Friedrich feiern, doch nach einem neuerlichen Kuss weist sie ihn abermals zurück. Dieses Mal reagiert Friedrich nicht verständnisvoll – Charlotte stellt daraufhin ihre Gefühle auf den Prüfstand – Pauline ist geschockt von Patrizias Behauptung, Leonard habe auch ihr während ihrer kurzen Liaison einen Heiratsantrag gemacht, lässt sich jedoch nichts anmerken. Leonard gegenüber macht sie dennoch klar, dass sie ihn nicht heiraten kann. Der beteuert natürlich, dass Patrizias Behauptung eine absurde Lüge ist, doch Pauline geht auf Distanz. Erst als Leonard bei seiner toten Mutter schwört, dass Patrizia gelogen hat, glaubt Pauline ihm. Coco hat ein schlechtes Gewissen gegenüber Michael und will ihr Fehlverhalten wiedergutmachen. Mit einem Picknickkorb in der Hand steht sie unangemeldet vor seiner Haustür. Michael ist gerührt und die beiden verbringen daraufhin einen netten Abend, der jedoch unfreiwillig von André unterbrochen wird. Sabrina hat in André einen Investor für Curds Erfindung gefunden. Martin fordert Nils derweil beim Tennis heraus. Als Nils verliert, muss er seine Wettschuld einlösen: Er gibt bei der Frühmesse den Messdiener … (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 05.09.2013 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 9, Folge 15 (50 Min.)
      Pauline (Liza Tzschirner, M.) und Leonard (Christian Feist, r.) entgeht, dass sie von Patrizia (Nadine Warmuth, l.) beobachtet werden. – Bild: ORF 2

      Patrizia stößt Paulines und Leonards Versöhnung übel auf. So kann Friedrich sein Liebesglück mit Charlotte nicht lange genießen, denn die wütende Patrizia kommt mit einer neuen Forderung zu ihm: Friedrich soll Leonard und Pauline auseinanderbringen! Die beiden beschließen derweil, ihre Zweisamkeit zu genießen, bevor sie ans Heiraten denken. Friedrich wird nachts von einem Alptraum gequält, in dem er den „Fürstenhof“ und damit auch Charlotte verliert. Und als Patrizia, um ihrer Forderung Nachdruck zu verleihen, auch noch seine Zweisamkeit mit Charlotte stört, reicht es ihm. Friedrich geht angespannt in den Wald, um sich bei der Jagd abzureagieren. Da läuft ihm plötzlich Patrizia vor die Flinte – Coco plant für ihr erstes richtiges Date mit Michael das perfekte Abendessen. Ihr Vorhaben gerät leider völlig aus der Bahn. Zu ihrem Erstaunen wird aus dem Katastrophenabend trotzdem ein sehr nettes Date mit Michael. Der Kuss, zu dem es fast kommt, wird allerdings dummerweise von der nach Hause kommenden Tina unterbunden. Werner leckt seine Wunden in Bezug auf Charlottes neue Beziehung zu Friedrich, während André mit den hohen Reparaturkosten für das kaputte Dach seines Hofs im Périgord hadert. Werners Hilfeversuche können André leider auch nicht trösten. Curd erfährt durch Sabrina, dass André als Geldgeber für seine Erfindung ausfällt. Als er in der Kapelle als Haustechniker zu tun hat und Martin sein Leid klagt, rät der ihm, Gott um Hilfe zu bitten. Und indirekt bekommt Curd tatsächlich Hilfe von oben, denn er entdeckt, dass das Altarbild ein echter Rubens ist … (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 06.09.2013 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Folge 12

      Nach einem Machtwechsel am „Fürstenhof“ übernimmt Friedrich Stahls ältester Sohn Leonard den Posten des Geschäftsführers des Hotels. Gleichzeitig verschlägt es die romantisch-humorvolle Konditorin Pauline Jentzsch nach Bichlheim. Sie begleitet ihre beste Freundin Coco Conradi zu deren Vorstellungsgespräch als Restaurantleiterin. Als Pauline unverhofft auf Leonard trifft, verliebt sie sich auf der Stelle unsterblich in ihn. Leonard wahrt zunächst eine professionelle Distanz zu Pauline. Nach einer kurzen Affäre mit Patrizia hat Leonard jedoch erkannt, dass sein Herz in Wahrheit für Pauline schlägt. Er gesteht ihr seine Liebe und lässt die aufgebrachte Patrizia einfach abblitzen. Am Ende hat Leonards und Paulines Liebe alle Hindernisse überwunden und sie feiern vor der malerischen Kulisse des Fünf-Sterne-Hotels ihre Traumhochzeit. Kurz darauf verabschiedet sich das frisch vermählte Paar nach Wien. Das Special „Die schönsten Momente“: Pauline und Leonard zeigt die Zusammenfassung der Liebesgeschichte des Traumpaars der 9. Staffel … (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 19.06.2020 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Staffel 16, Folge 126 (50 Min.)
      Im Traum gewinnt Bela (Franz-Xaver Zeller, r.) den Business-Lauf vor Lucys (Jennifer Siemann, 3.v.l.) Augen (mit Komparsen). – Bild: ORF 2

      Tim macht Steffen schwere Vorwürfe. Linda informiert Christoph über ihren Verdacht. Valentina kommt überraschend zu Besuch. Bela verliert vor Paul die Fassung. Steffen erfährt, dass Dirk gerne eine Reittherapie auf dem Gestüt machen würde. Als er Tim dafür um Erlaubnis fragt, geraten die beiden in einen heftigen Streit. Daraufhin knallt Steffen beim Gehen die Tür der Pferdebox versehentlich etwas zu fest zu, so dass Nero in seiner Box nebenan scheut. Tim muss entsetzt feststellen, dass sich Nero verletzt hat, und gibt Steffen die Schuld. Linda hat vor Christoph angedeutet, dass sie Ariane nicht traut. Obwohl sich Christoph zunächst demonstrativ vor seine Freundin stellt, hallen Lindas Worte in ihm nach und er behält Ariane im Auge. Ist Lindas Verdacht gerechtfertigt? Werner sorgt sich um Robert, denn der macht die Nacht durch und ist am nächsten Morgen nicht aus dem Bett zu kriegen. Er will nichts hören und auch niemanden sehen. Doch dann taucht plötzlich Valentina auf. Als sie Robert in diesem desolaten Zustand sieht, ist sie alarmiert. Bela übertreibt es mit seiner Diät und hungert. Lucy ist besorgt und macht ihm klar, dass er ihr nichts beweisen muss. Doch Bela intensiviert sein Training, was dazu führt, dass er ausgerechnet vor Paul einen Schwächeanfall erleidet. Paul will Bela helfen, doch der fühlt sich dadurch nur einmal mehr gedemütigt und verliert die Fassung … (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 22.06.2020 Das Erste
      Deutsche Online-Premiere: Fr 19.06.2020 ARD Mediathek
      ursprünglich für den 29.05.2020 angekündigt
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Staffel 16, Folge 127 (50 Min.)
      Lucy (Jennifer Siemann, r.) erklärt Bela (Franz-Xaver Zeller, l.) erfreut, dass sie ein tolles Büro für ihr gemeinsames Start-up gefunden hat. – Bild: ARD/Christof Arnold

      Christoph macht Ariane spontan einen Heiratsantrag. Valentina will von Werner die Wahrheit wissen. Die Sorge um Nero treibt Franzi zu Tim. Bela kommt auf eine fragwürdige Idee. Alfons unterstützt Vanessa. Ariane zeigt sich gedemütigt, da Christoph ihr nicht vertraut und ihr nachspioniert. Verletzt fordert sie Christoph auf, ihr nur einen einzigen Grund zu nennen, warum sie jetzt noch bei ihm bleiben sollte. Von seinen Gefühlen übermannt, macht Christoph Ariane spontan einen Heiratsantrag. Robert belügt Valentina und spielt ihr vor, dass alles in bester Ordnung sei. Werner mahnt Robert, dass er Valentina die Wahrheit sagen muss, doch Robert verbittet sich jede Einmischung von seinem Vater. Aber Valentina bleibt misstrauisch und stellt Werner zur Rede. Franzi kann nicht anders und sucht Tim auf, um zu erfahren, wie es Nero geht. Als sie Tim einsam und verzweifelt vorfindet, steht sie ihm bei. Unterdessen muss Steffen feststellen, dass Franzi ihn wegen Tim versetzt hat. Trotz Diät hat sich der frustrierte Bela den Bauch vollgeschlagen, was dazu führt, dass er sich noch mieser fühlt. Dann erzählt Lucy ihm auch noch, dass sie das perfekte Büro für ihre Agentur gefunden hat. Doch dafür brauchen sie unbedingt das Preisgeld! Der Druck auf Bela wird immer größer. Da entdeckt er eine Anzeige für Diättropfen. Vanessa setzt auf ihren Sieg bei den Meisterschaften. Zunächst ist Alfons skeptisch, was das Wetten angeht. Doch als Vanessa vermutet, dass er nur nicht auf sie tippt, weil er nicht an sie glaubt, wettet Alfons demonstrativ auf Vanessas Sieg, um sie mental zu unterstützen … (Text: rbb)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 23.06.2020 Das Erste
      Deutsche Online-Premiere: Mo 22.06.2020 ARD Mediathek
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 16, Folge 128 (50 Min.)
      Franzi (Léa Wegmann, l.) und Tim (Florian Frowein, r.) schwelgen in Erinnerungen. – Bild: ARD/Christof Arnold

      Fabien steht überraschend vor Michaels Tür. Valentina platzt in ein Gespräch zwischen Robert und Christoph. Top Comfort ist insolvent. Franzi verspricht, für Tim da zu sein. Vanessas ehemaliger Trainer und Manager taucht am „Fürstenhof“ auf. Natascha hat sich auf den Weg nach Hamburg gemacht, um sich einem Eingriff zu unterziehen. Am Telefon versichert Michael seiner Frau, dass er niemandem von ihrer OP erzählen wird. Als er kurz darauf die Wohnung verlassen will, steht plötzlich Fabien vor ihm. Was für eine Überraschung! Da Werner und Robert ihr nicht die Wahrheit sagen wollen, sucht Valentina enttäuscht Unterschlupf in der Scheune. Sie traut ihren Augen kaum, als ihr dort Fabien die Tür öffnet, der seiner niedergeschlagenen Freundin tröstend zur Seite steht. Kurz darauf möchte Valentina doch noch einmal mit Robert reden. Am „Fürstenhof“ angekommen, platzt sie zufällig in ein Gespräch zwischen Christoph und ihrem Vater, in dem es um die Trennung ihrer Eltern geht … Christoph schwebt auf Wolke Sieben, denn Ariane hat seinen Heiratsantrag angenommen. Doch dann erhält er einen unangenehmen Anruf: Top Comfort ist pleite und der Insolvenzverwalter wartet in München, um mit Christoph das weitere Vorgehen zu klären. Besorgt begleitet Ariane Christoph zu diesem wichtigen Termin. Franzi nimmt sich nach Neros Verletzung vor, solange für Tim da zu sein, bis Nero wieder gesund ist. Doch als Tim Dirk beschimpft, weil er Steffen an der Verletzung seines Pferdes die Schuld gibt, geht Franzi beherzt dazwischen. Vanessa ist alles andere als erfreut, als plötzlich ihr ehemaliger Trainer und Manager Urs Bauer am „Fürstenhof“ auftaucht. Und Vanessa hat einen guten Grund dafür, denn Urs ist der Ansicht, dass sie ihm noch einen Gefallen schuldet … In Folge 3392 kommt Vanessas ehemaliger Trainer und Manager, Urs Bauer, gespielt von Sebastian Feicht, mit einem kriminellen Plan an den „Fürstenhof“ … (Text: rbb)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 24.06.2020 Das Erste
      Deutsche Online-Premiere: Di 23.06.2020 ARD Mediathek
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 16, Folge 129 (50 Min.)
      Valentina (Paulina Hobratschk, l.) will Robert (Lorenzo Patané, r.) helfen, nach vorne zu schauen. – Bild: ARD/Christof Arnold

      Vanessa holt ihre Vergangenheit ein. Valentina will ihrem Vater helfen. André warnt Bela. André klaut Michael eine romantische Idee. Bei einem Treffen erinnert Urs Vanessa an vergangene Zeiten. Doch Vanessa stellt entschlossen klar, dass sie nicht bereit ist, sich noch einmal in die illegalen Machenschaften von Urs hineinziehen zu lassen. Doch Urs lässt nicht locker … Robert gelingt es geschickt, Valentina das Gespräch mit Christoph zu erklären. Voller Mitgefühl beschließt Valentina, sich um ihren Vater zu kümmern, denn sie spürt, dass er sich tapferer gibt, als er ist. Bela geht in den Vorbereitungen für den Business-Lauf vollkommen auf und ist fest entschlossen, bis zu dem Event schlank und fit zu sein. Als André mitbekommt, dass Bela sich im Internet Appetitzügler bestellt hat, rät er ihm eindringlich davon ab. Wird Bela auf Andrés Warnung hören? Inspiriert von einem Liebesfilm möchte Michael von André ein paar Tipps haben, um Natascha nach ihrer Rückkehr aus Hamburg mit einem marokkanischen Essen zu überraschen. Doch anstatt Michael zu helfen, bereitet André das Dinner für Linda zu, um sie zu beeindrucken. Michael ist wenig begeistert, dass André ihm seine Idee geklaut hat … (Text: rbb)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 25.06.2020 Das Erste
      Deutsche Online-Premiere: Mi 24.06.2020 ARD Mediathek
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 16, Folge 130 (50 Min.)
      Ariane (Viola Wedekind, r.) wird von Vanessa (Jeannine Gaspár, l.) in einer heiklen Situation überrascht. – Bild: ARD/Christof Arnold

      Ariane packt Christoph bei seiner Ehre. Vanessa zweifelt an der Richtigkeit ihres Vorhabens. Franzi und Steffen wollen auch am Business-Lauf teilnehmen. Ariane überredet Christoph zu einer Verlobungsfeier, zu der sie ein sündhaft teures Kleid tragen möchte. Da Christoph offiziell als pleite gilt, schlägt Ariane ihm vor, die Kosten dafür zu übernehmen. Doch Christoph fühlt sich bei seiner Ehre gepackt und macht Ariane klar, dass er das nicht zulassen wird. So macht sich Christoph zu dem Versteck auf, in dem er sein Geld vor dem Finanzamt in Sicherheit gebracht hat – nichtsahnend, dass ihm jemand dicht auf den Fersen ist. Urs’ Worte gegenüber Vanessa waren deutlich: Entweder sie besorgt ihm die Daten reicher Gäste des „Fürstenhofs“ oder er meldet den illegalen Deal von damals dem Fechtverband. Dafür soll sie Alfons betäuben und sich in das System des Hotels einloggen. Vanessa ringt schwer mit ihrem Gewissen. Franzi ist sich unsicher, ob sie mit Steffen am Business-Lauf teilnehmen soll, da sie ihrer Freundin Lucy keine Konkurrenz machen will. Doch Bela und Lucy machen ihr klar, dass sie damit kein Problem haben. Denn die Teilnehmer müssen nicht nur laufen, sondern auch Rätsel lösen, und Bela sieht sich als „bayerischer Rätselkönig“ ohnehin schon auf dem Siegertreppchen … (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 26.06.2020 Das Erste
      Deutsche Online-Premiere: Do 25.06.2020 ARD Mediathek
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 16, Folge 131 (50 Min.)
      Dirk (Markus Pfeiffer, l.) gratuliert Christoph (Dieter Bach, r.) reserviert zur Verlobung. – Bild: ARD/Christof Arnold

      Robert sagt Valentina die Wahrheit. Franzi kümmert sich um Tim und Nero. Entschlossen bricht Vanessa zum Fechtturnier auf. Robert und Valentina verbringen viel Zeit miteinander. Robert bemüht sich weiterhin um Tapferkeit, um Valentina mit seinem Kummer nicht zu belasten. Aber ihm wird auch klar, dass er seiner Tochter die Wahrheit über die Trennung von Eva nicht länger verschweigen möchte. Nero kommt endlich aus der Tierklinik. Doch trotzdem sind Tims Sorgen groß, da sich erst mit der Zeit zeigen wird, ob sein Pferd wieder vollständig gesund wird. Entschlossen, alles für Neros Gesundheit zu tun, beschließt Tim, die Nacht im Stall zu verbringen. Am nächsten Morgen wird er von Franzi mit einem Frühstück geweckt … In der Hoffnung, Urs Bauer nie wieder begegnen zu müssen, bricht Vanessa zu den Fechtmeisterschaften auf. Alfons glaubt fest an den Sieg seiner Nichte und hat extra T-Shirts für die Fangemeinde von Vanessa anfertigen lassen … (Text: rbb)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 29.06.2020 Das Erste
      Deutsche Online-Premiere: Fr 26.06.2020 ARD Mediathek
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 16, Folge 132 (50 Min.)
      Verlobung: Christoph (Dieter Bach, l.) überreicht Ariane (Viola Wedekind, 2.v.l.) vor den Augen von Linda (Julia Grimpe, M.), André (Joachim Lätsch, 2.v.r.) und Tim (Florian Frowein, r.) den Verlobungsring. – Bild: ARD/Christof Arnold

      Christoph hofft, mit Ariane glücklich zu werden. Steffen will sich mit Tim versöhnen. Paul verliert die Wette gegen Vanessa. Dirk erlebt eine Überraschung. Die Verlobungsfeier von Ariane und Christoph findet im Kreise der Familie statt. Gespannt erwartet Christoph seine zukünftige Frau – und als Ariane endlich kommt, bewundern alle ihren großen Auftritt. Verliebt geht Christoph vor Ariane auf die Knie und überreicht ihr einen wunderschönen Verlobungsring. Doch Ariane reagiert anders als erwartet … Steffen bittet Franzi, die von ihr zusammengestellten Kräuter für eine bessere Wundheilung von Nero zu Tim bringen zu dürfen, um sich mit ihm auszusprechen. Doch Steffen und Tim geraten erneut aneinander. Linda trennt die beiden Streithähne und appelliert an ihren Familiensinn. Vanessa kehrt als neue oberbayerische Fechtmeisterin an den „Fürstenhof“ zurück. Triumphierend fordert sie von Paul, dass er seine Wettschulden einlöst. Dirk und Linda haben sich offiziell scheiden lassen und Dirk muss getroffen einsehen, dass es für Linda und ihn keine gemeinsame Zukunft mehr geben wird. Einen Reha-Termin mit Paul bricht er resigniert vorzeitig ab. Doch dann kann er sein Glück kaum fassen: Er kann einen Zeh bewegen! (Text: rbb)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 30.06.2020 Das Erste
      Deutsche Online-Premiere: Mo 29.06.2020 ARD Mediathek
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 16, Folge 133 (50 Min.)

      Christoph hofft auf ein klärendes Gespräch mit Ariane. Ein Journalist wirft Steffen Betrug vor. Bela besiegt Paul. Dirk verfolgt einen Plan. Fabien gibt Vanessa einen Tipp, um an Geld zu kommen. Robert erfährt, dass Werner abgereist ist. Christoph kann nicht glauben, dass Ariane ihre Verlobung aufgelöst hat. Dabei kann es sich nur um ein Missverständnis handeln! Er vertraut daraufhin Tim an, dass er glaubt, dass Werner etwas mit Arianes Sinneswandel zu tun hat. Ein Journalist möchte in einem renommierten Foodmagazin einen Artikel über die Cidre-Produktion von Franzi und Steffen veröffentlichen. Doch im Interview interessiert sich der Reporter nur für Steffens alte Firma Grükon und wirft ihm sogar Betrug vor. Steffen streitet alles ab, doch als er mit Franzi alleine ist, rückt er mit der Wahrheit heraus … Bela fühlt sich von Paul provoziert und fordert ihn zu einem Wettrennen heraus. Lucy findet das Laufduell der beiden kindisch und an Bela nagen Zweifel, ob er sich nicht doch zu weit aus dem Fenster gelehnt hat. Als Paul beim Wettrennen stolpert, trägt Bela jubelnd den Sieg davon. Lucy ist entsetzt, dass sich Bela nicht um den verletzten Paul gekümmert hat. Dirk erinnert sich an Steffens Worte, dass Linda ihm nur aus Mitleid hilft. Daher beschließt er, Linda zu verschweigen, dass er seine Zehen wieder bewegen kann und erhofft sich so mehr Aufmerksamkeit von ihr. Fabien will Vanessa von der Idee einer Crowdfunding-Kampagne überzeugen. Durch eine solche Kampagne könnte sie viel Geld sammeln, um sich optimal auf die deutsche Fechtmeisterschaft vorzubereiten. Robert wundert sich: Werner ist wie vom Erdboden verschluckt und geht nicht an sein Handy. Durch André erfährt er, dass sein Vater sich auf den Weg nach Italien gemacht hat. Hat er womöglich etwas von Eva gehört? (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 01.07.2020 Das Erste
      Deutsche Online-Premiere: Di 30.06.2020 ARD Mediathek
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 16, Folge 134 (50 Min.)
      Verlobung: Christoph (Dieter Bach, l.) kann nicht glauben, dass Ariane (Viola Wedekind, r.) ihre Verlobung aufgelöst hat. – Bild: ARD/Christof Arnold

      Paul überlegt, Lucy seine Gefühle zu offenbaren. Franzi und Steffen geraten in einen heftigen Streit. Christoph bittet Linda um Hilfe. Pauline und Leonard kehren an den „Fürstenhof“ zurück. Da sich Paul beim Wettrennen mit Bela den Fuß verknackst hat, eilt Lucy ihm zu Hilfe. Dabei kommt es zu einem nahen Moment. Tim rät Paul daraufhin, entweder Nägel mit Köpfen zu machen oder Lucy zu vergessen. Paul ist hin- und hergerissen, ob er Lucy seine Gefühle gestehen soll … Franzi ist entsetzt: Ihre Cidre-Firma ist mit Bestechungsgeld finanziert worden! Steffen versucht, sich zu erklären, doch Franzi wirft ihm wütend vor, ihr Vertrauen missbraucht zu haben. Daraufhin fordert sie von Steffen, die illegalen Machenschaften seiner alten Firma öffentlich zu machen … Christoph bittet Linda darum, Ariane auszuspionieren, um verstehen zu können, was sie dazu bewegt, ihn so zu verletzen. Doch Ariane erwischt Linda beim Durchsuchen ihrer Sachen und verweist sie der Saalfeld-Wohnung. Robert hat Pauline und Leonard darum gebeten, ihn in der Geschäftsführung zu unterstützen, so lange Werner fort ist. Als das Paar am „Fürstenhof“ ankommt, begrüßt Robert sie voller Erleichterung … (Text: rbb)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 02.07.2020 Das Erste
      Deutsche Online-Premiere: Mi 01.07.2020 ARD Mediathek
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 16, Folge 135 (50 Min.)
      Ariane (Viola Wedekind, r.) gibt Christoph (Dieter Bach, l.) einen Hinweis über ihr merkwürdiges Verhalten. – Bild: ARD/Christof Arnold

      Lucy träumt von Paul. Steffen erhält beunruhigende Nachrichten. Vanessa fordert von Robert Finderlohn. Christoph sucht weiterhin nach dem Grund für Arianes Verhalten. Dirk bittet Linda, seine Physiotherapie zu übernehmen. Bela möchte den Abend mit Lucy verbringen, doch sie entzieht sich mit der Erklärung, dass sie Zeit für sich braucht. Als Lucy abends auf der Couch einschläft, bittet sie Paul im Traum, sie zu küssen. Lucy tut es im Herzen weh, dass Bela so lieb zu ihr ist, sie aber ihre Gefühle für Paul trotzdem nicht abstellen kann. Als Steffen erfährt, dass sein ehemaliger Arbeitskollege tödlich verunglückt ist, vermutet er sofort Grükon hinter dem Unfall. Daraufhin lehnt er Franzis Forderung ab, seine alte Firma an den Pranger zu stellen. Denn er befürchtet, dass das für Franzi und ihn gefährlich werden könnte. Zu Recht? Beim Training auf der Wiese findet Vanessa Roberts Ehering. Als sie ihm den Ring zurückgibt, wird er von seinen Schmerz über Evas Verlust wieder eingeholt. Vanessa aber glaubt, sie habe etwas Gutes getan und fordert einen angemessenen Finderlohn von Robert … Christoph rätselt mit Linda über Arianes merkwürdiges Verhalten. Doch selbst als Ariane ihm einen Hinweis gibt, versteht Christoph nur Bahnhof. Um seine Fortschritte zu verbergen, trennt sich Dirk von Paul als Physiotherapeuten und schafft es geschickt, dass Linda sein Training vorübergehend übernimmt … (Text: rbb)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 03.07.2020 Das Erste
      Deutsche Online-Premiere: Do 02.07.2020 ARD Mediathek
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 16, Folge 136 (50 Min.)
      Tim (Florian Frowein, l.) trifft im Stall auf Amelie (Julia Gruber, r.), die sich ohne Erlaubnis bei Nero aufhält. Die junge Pferdenärrin Amelie Limbach, gespielt von Julia Gruber, kommt an den „Fürstenhof“. – Bild: ARD/Stephan Schaar

      Tim lernt Pferdenärrin Amelie kennen. Franzi und Steffen fühlen sich verfolgt. Lucy konzentriert sich auf Bela. André teilt sich mit Robert die Küche. Tim trifft im Stall auf eine junge Frau, die sich ohne Erlaubnis bei Nero aufhält. Tim reagiert alles andere als freundlich und auch der Tipp, den ihm die Unbekannte bezüglich Nero gibt, interessiert ihn nicht. Franzi hat einen Weg gefunden, um Steffens alte Firma doch noch an den Pranger zu stellen. Doch bei einem gemeinsamen Spaziergang fühlen sich die beiden plötzlich beobachtet … Nach ihrem Traum von Paul beschließt Lucy, noch intensiver mit Bela zu trainieren. Die beiden haben so viel Spaß zusammen, dass Lucy Paul für einen Moment vergessen kann. Doch als sie ihm kurz darauf über den Weg läuft, fällt es ihr schwer, ihre Gefühle zu verstecken … André fügt sich Paulines Appell und überlässt Robert einige Schichten in der Küche. Schnell merkt er, wie angenehm es ist, mehr Freizeit zu haben und freut sich, diese mit Linda verbringen zu können. In Folge 3400 kommt die junge Pferdenärrin Amelie Limbach, gespielt von Julia Gruber, an den „Fürstenhof“ … (Text: rbb)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 06.07.2020 Das Erste
      Deutsche Online-Premiere: Fr 03.07.2020 ARD Mediathek
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 16, Folge 137 (50 Min.)
      Verzweifelt wendet sich Tim (Florian Frowein, r.) an Leonard (Christian Feist, l.) und bittet ihn um Hilfe. – Bild: ARD/Christof Arnold

      Steffen wird die Situation zu heikel. Amelie und Tim teilen ihre Begeisterung für den Polosport. Tim hat für Paul eine Erklärung. Robert nimmt Vanessa nicht ernst. Der Enthüllungsartikel über Steffens alte Firma ist erschienen und Franzi ist stolz auf Steffen und seine Ehrlichkeit. Doch dann meldet sich ein Anwalt bei Steffen, der herausfinden will, ob er es war, der die brisanten Informationen über Grükon an die Öffentlichkeit gegeben hat. Steffen wird die Situation zu gefährlich und er will sicherheitshalber das Beweismaterial löschen … Amelie bekommt mit, dass Tim Polo spielt. Sie ist sofort Feuer und Flamme und gibt zu, dass sie selbst auch gerne Polo spielen würde, aber bisher nicht die Möglichkeit hatte, es zu lernen. Tim gibt zu bedenken, dass es ein sehr harter Sport ist und Mut erfordert. Doch davon lässt sich Amelie nicht abschrecken. Da Lucy ihm aus dem Weg geht, befürchtet Paul, sie als Freundin verloren zu haben. Doch Tim vermutet, dass Lucy sich so verhält, weil sie in Wahrheit Gefühle für Paul hat. Vanessa gibt Robert Tipps beim Boxen, doch dieser zweifelt an ihrer Kompetenz, denn sie trainiert schließlich nur Box-Aerobic. Das lässt Vanessa sich nicht bieten und sie fordert Robert heraus. Tatsächlich scheitert er schon beim Aufwärmen. Zu Vanessas Überraschung nimmt er dann aber am nächsten Tag an ihrem Box-Aerobic-Training teil. In Folge 3401 kommt Andreas Luber, gespielt von Alexander R. Koch, an den „Fürstenhof“. Der Anwalt von Steffens ehemaliger Firma schreckt vor nichts zurück, um seine Ziele zu erreichen … (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 07.07.2020 Das Erste
      Deutsche Online-Premiere: Mo 06.07.2020 ARD Mediathek
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 16, Folge 138 (50 Min.)
      Entschieden versucht Lucy (Jennifer Siemann, l.), Paul (Sandro Kirtzel, r.) ihren Standpunkt klarzumachen. – Bild: ARD/Christof Arnold

      Franzi gerät durch Steffen in Gefahr. Bela überlegt, Lucy einen Antrag zu machen. Vanessa bietet Amelie an, bei den Sonnbichlers zu wohnen. Christoph hat einen neuen Job. Steffens schlimmste Befürchtungen werden wahr, als er Franzi ohnmächtig im Cidre-Keller findet. Zum Glück hat sie aber keine schlimmen Verletzungen davon getragen. Da nur der USB-Stick mit dem belastenden Beweismaterial fehlt, vermuten die beiden sofort, dass Grükon hinter dem Überfall steckt. Steffen versucht alles, um den gestohlenen Stick wieder zu bekommen und erhält dabei ausgerechnet Hilfe von Tim … Bela hört zufällig mit an, wie Vanessa André anvertraut, dass Paul sich scheinbar verliebt hat. Bela sieht sich in seiner schlimmsten Befürchtung bestätigt: Paul ist in Lucy verliebt. Um seine Freundin nicht an Paul zu verlieren, überlegt Bela, Lucy einen Antrag zu machen … Amelie vertraut Pauline an, dass sie schon länger nichts Richtiges mehr gegessen hat und in ihrem Auto schläft, denn sie hat all ihre Ersparnisse hergegeben, um ein Pferd vor dem Schlachter zu retten. Als Vanessa davon erfährt, bietet sie Amelie kurzerhand an, bei den Sonnbichlers unterzukommen. Christoph muss schmerzlich feststellen, dass keiner seiner alten Geschäftspartner bereit ist, ihm finanziell zur Seite zu stehen. Er vertraut Linda an, dass er schon bald vor dem Nichts stehen wird. Linda möchte ihrem Bruder helfen, hat jedoch selbst nicht viel Geld. Daher fängt Christoph an, für sie in der Bäckerei zu arbeiten … (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 08.07.2020 Das Erste
      Deutsche Online-Premiere: Di 07.07.2020 ARD Mediathek
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 16, Folge 139 (50 Min.)
      Franzi (Léa Wegmann, l.) macht Tim (Florian Frowein, r.) eine klare Ansage. – Bild: ARD/Christof Arnold

      Bela fordert von Paul einen großen Gefallen. André macht eine irritierende Beobachtung. Franzi liest Tim die Leviten. Vanessa kann nicht mit Amelie zusammenwohnen. André rät Bela davon ab, Lucy überstürzt einen Heiratsantrag zu machen. Man sollte nur aus Liebe heiraten und nicht aus Kalkül, um jemanden fester an sich zu binden. Bela sieht ein, dass an Andrés Rat etwas dran ist. Doch dann wird seine Sorge bestärkt, als er entdeckt, dass Paul einen Liebesbrief für Lucy geschrieben hat. Bela spricht Paul fassungslos darauf an und bittet ihn um das Unmögliche … André freut sich auf einen ausgelassenen Salsa-Abend mit Linda. Doch Dirk macht ihm einen Strich durch die Rechnung und kommt auch zu der Veranstaltung. Anstatt feurig mit Linda durch die Nacht zu tanzen, muss André Dirk den Vortritt lassen. André lässt seinen Frust darüber bei Robert aus und macht kurz darauf eine irritierende Beobachtung … Steffen und Tim drohen erneut wegen Franzi aneinander zu geraten, was Michael jedoch verhindern kann. Steffen ärgert sich zwar weiterhin über Tim, zeigt aber Größe und erzählt seiner Freundin nichts von dem Streit. Doch Franzi erfährt dennoch von dem Vorfall und liest Tim die Leviten. Als Dankeschön, dass sie bei den Sonnbichlers wohnen darf, kocht Amelie für Vanessa ein Abendessen und die beiden jungen Frauen verstehen sich gut. Doch bereits am nächsten Morgen stellt sich heraus, dass aus ihrer Wohngemeinschaft leider doch nichts werden kann …  (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 09.07.2020 Das Erste
      Deutsche Online-Premiere: Mi 08.07.2020 ARD Mediathek
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 16, Folge 140 (50 Min.)

      Christoph und Tim gehen auf Spurensuche. Amelie bringt Vanessa versehentlich in Gefahr. Bela hat Angst, Lucy an Paul zu verlieren. André glaubt, dass Dirk seine Beine bewegen kann. Obwohl Schulz Christoph anbietet, unentgeltlich für ihn weiterzuarbeiten, lehnt dieser schweren Herzens ab: Er möchte seinen langjährigen und treuen Mitarbeiter nicht auch noch in finanzielle Schwierigkeiten bringen. So erweist Schulz Christoph einen letzten Dienst und findet heraus, dass Ariane vor vielen Jahren in einem Ort gelebt hat, in dem Christoph ein Hotel hatte: Bad Benedikt. Christoph und Tim fahren gemeinsam dorthin, um mehr über Ariane zu erfahren … Vanessa bedauert, dass Amelie nicht weiter bei den Sonnbichlers wohnen kann, da sich herausgestellt hat, dass sie eine Pferdehaarallergie hat. Kurz darauf kommt es im Personalraum zu einer fatalen Verwechslung und Vanessa erleidet einen schweren allergischen Schock … Bela fleht Paul verzweifelt an, ihm Lucy nicht wegzunehmen und droht sogar damit, ihm die Freundschaft zu kündigen, wenn der brisante Liebesbrief nicht vernichtet wird. Wird Paul seine Freundschaft mit Bela aufs Spiel setzen und Lucy seine Liebe gestehen? Robert bezweifelt Andrés Verdacht, dass Dirk seine Beine wieder bewegen kann. Denn wieso sollte er das verschweigen? Für André gibt es da nur eine logische Erklärung: Dirks Behinderung ermöglicht ihm, weiter in Lindas Nähe zu sein. Als Michael André erklärt, dass es bei einer Querschnittslähmung zu spastischen Zuckungen kommen kann, beruhigt André sich wieder … (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 10.07.2020 Das Erste
      Deutsche Online-Premiere: Do 09.07.2020 ARD Mediathek
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine

    Sturm der Liebe – News