• Staffel 17, Folge 111 (50 Min.)
      Florian (Arne Löber, M.) erfährt, dass sein neuer Bekannter Hannes (Pablo Konrad, l.) ein alter Freund von Maja (Christina Arends, r.) ist. Majas Jugendliebe Hannes Fröhlich, gespielt von Pablo Konrad, kommt an den „Fürstenhof“. Nachdem er einst von Majas Großvater Quirin vertrieben wurde, da er ihm nicht standesgemäß für seine Enkelin erschien, kommt er nun zurück, um ihr Herz wieder für sich zu gewinnen. – Bild: ARD/​Bojan Ritan
      Florian (Arne Löber, M.) erfährt, dass sein neuer Bekannter Hannes (Pablo Konrad, l.) ein alter Freund von Maja (Christina Arends, r.) ist. Majas Jugendliebe Hannes Fröhlich, gespielt von Pablo Konrad, kommt an den „Fürstenhof“. Nachdem er einst von Majas Großvater Quirin vertrieben wurde, da er ihm nicht standesgemäß für seine Enkelin erschien, kommt er nun zurück, um ihr Herz wieder für sich zu gewinnen.

      Majas Jugendliebe taucht auf. Christoph streitet vor der Polizei alles ab. Alfons versucht, die Brosche für Marita zu beschaffen. Hannes Fröhlich, die Jugendliebe von Maja, checkt am „Fürstenhof“ ein. Er offenbart ihr, dass er sie damals Hals über Kopf verlassen musste, weil ihr Großvater Quirin ihn erpresst hatte. Als die fassungslose Maja wissen will, weshalb er nun an den „Fürstenhof“ gekommen ist, macht er ihr ein Geständnis… Nachdem Selina Christoph angezeigt hat, erzählt sie Ariane von Christophs Taten. Erik kann Ariane von ihren aufkeimenden Racheplänen abbringen und überzeugt sie, Christoph der Justiz zu überlassen. Dieser weist unterdessen vor der Polizei alle Vorwürfe von sich. Alfons hofft, dass Hildegard die Brosche, die Marita zurückhaben will, längst vergessen hat. Doch er muss feststellen, dass sie das Schmuckstück vor einigen Tagen an Vanessa verliehen hat… (Text: MDR)

      Deutsche ErstausstrahlungDi 22.06.2021Das ErsteDeutsche Online-PremiereMo 21.06.2021ARD Mediathek
    • Staffel 17, Folge 112 (50 Min.)
      Max (Stefan Hartmann, l.) macht Florian (Arne Löber, r.) klar, dass Hannes ein harter Konkurrent um Maja ist.

      Selina stellt Christoph ein Ultimatum. Maja tut Hannes’ Bewunderung gut. Werner kann bei Marita punkten. Nachdem Christoph bei der Polizei alle Vorwürfe abgestritten hat, steht Selina als Lügnerin da. Daraufhin zieht sie vorübergehend zu Maja, merkt aber, dass sie Christoph trotz allem liebt. Maja ist nach Hannes’ Liebesgeständnis überfordert, jedoch muss sie sich insgeheim eingestehen, dass ihr seine Bewunderung guttut. Auch Florian gegenüber gesteht Hannes offen, dass er Maja zurückerobern will. Werner trifft sich zum Abendessen mit Marita Maricelli. Spätabends bekommt Marita Lust auf eine Süßspeise, doch die Küche hat bereits geschlossen. Deshalb springt Alfons ein, um Marita mithilfe von Benni einen Apfelcrumble zuzubereiten. Als er Marita und Werner die Süßspeise serviert, beginnt sofort ein Hahnenkampf zwischen den zwei Verehrern… (Text: MDR)

      Deutsche ErstausstrahlungMi 23.06.2021Das ErsteDeutsche Online-PremiereDi 22.06.2021ARD Mediathek
    • Staffel 17, Folge 113 (50 Min.)
      Robert (Lorenzo Patané, l.) bespricht sich mit Lia (Deborah Müller. r.), wie er mit Werner umgehen soll.

      Marita spielt ein falsches Spiel. Cornelius bittet Selina, ihrer Liebe noch eine Chance zu geben. Rosalie unterstellt André, dass er eine Verletzung simuliert. Nach einem Ausflug mit Werner behauptet Marita, dass ihre Brosche, die sie zuvor im Safe des „Fürstenhofs“ deponiert hatte, gestohlen wurde. Als Werner ihr zusagt, dass die Versicherung den Schaden übernimmt, triumphiert Marita insgeheim… Christoph geht nicht auf Selinas Forderung ein und schenkt ihr stattdessen als Zeichen seiner Liebe ein Pferd. Daraufhin macht Selina ihm klar, dass sie sich nicht kaufen lässt und trennt sich endgültig von ihm. Als Selina anschließend Trost bei Cornelius sucht, fragt dieser sie vorsichtig, ob sie ihm noch eine zweite Chance geben würde… Bei der Vorbereitung auf Rosalies geplante Infoveranstaltung verletzt sich André am Fuß. Rosalie, die vermutet, dass André simuliert, um Mitleid zu erregen, fasst ihm zum Beweis an den Fuß und drückt zu. André schreit auf und Rosalie muss erkennen, dass er tatsächlich verletzt ist… (Text: MDR)

      Deutsche ErstausstrahlungDo 24.06.2021Das ErsteDeutsche Online-PremiereMi 23.06.2021ARD Mediathek
    • Staffel 17, Folge 114 (50 Min.)
      Rosalie (Natalie Alison, l.) will sich vor Max (Stefan Hartmann, M.) nicht auf einen Kuhhandel mit André (Joachim Lätsch, r.) einlassen.

      Maja und Hannes kommen sich näher. Selinas Gefühle für Cornelius gehen weniger tief als umgekehrt. Christoph gerät unter Druck. Marita Maricellis Brosche taucht wieder auf. Rosalie erteilt André eine Absage. Shirin appelliert selbstlos an Florian und Maja, wieder umeinander zu kämpfen. Doch Florian freundet sich weiter mit Hannes an – obwohl dieser Maja zurückerobern will. Und bei einem Spiel aus Jugendtagen lebt der alte Zauber zwischen Maja und Hannes wieder auf… Selina erklärt Cornelius, dass sie nach der Enttäuschung mit Christoph noch nicht wieder bereit für eine neue Beziehung mit ihm ist. Als Christoph sie erneut um Verständnis für seine Taten bittet, wird Selina klar, dass sie Cornelius zumindest zum jetzigen Zeitpunkt lediglich als tröstende Stütze schätzt. Erik versucht Dr. Kamml zu erpressen, indem er behauptet, ein verräterisches Gespräch zwischen Christoph und ihm belauscht zu haben. Sein Plan scheint auf andere Weise aufzugehen, denn kurz darauf bemerkt Christoph, dass Dr. Kamml vorhat unterzutauchen. Während Werner sich nach dem vermeintlichen Diebstahl von Marita Maricellis Brosche um den Ruf des „Fürstenhofs“ sorgt, erfährt er, dass Marita plötzlich abreisen will. Doch dann taucht die Brosche durch einen Zufall wieder auf… André schlägt Rosalie vor, ihr sein Grundstück günstiger zu verkaufen, wenn das Café „Liebling“ im Gegenzug das Catering bei den Sportveranstaltungen übernimmt. Doch Rosalie will keine Vetternwirtschaft betreiben. Max hingegen hofft auf den Bau des Fußballplatzes, um dort das Training einer Kindermannschaft zu übernehmen… (Text: ARD)

      Deutsche ErstausstrahlungFr 25.06.2021Das ErsteDeutsche Online-PremiereDo 24.06.2021ARD Mediathek
    • Staffel 17, Folge 115 (50 Min.)
      Werner (Dirk Galuba) ist bitter enttäuscht, dass Marita ihn belogen hat.

      Selina gerät ins Zweifeln. Maja will ihr Glück mit Hannes genießen. Werner zeigt Größe im Umgang mit Marita Maricelli. Michael ist Überbringer von schwierigen Nachrichten. Schweinchen Chantal soll Maskottchen werden. Christoph gerät durch Dr. Kammls Untertauchen und Selinas erneute Aufforderung, seine Intrige gegen Ariane bei der Polizei zu gestehen, weiter unter Druck. Er wiederholt vor Selina seine Anschuldigung, Ariane hätte versucht, Selina zu vergiften. Daraufhin gerät Selina zunehmend ins Zweifeln und geht diesem Verdacht nach. Nach ihrem Kuss schlafen Maja und Hannes zusammen ein. Obwohl eine Begegnung mit Florian am nächsten Tag sowohl Maja als auch Florian einen Stich ins Herz versetzt, beschließt Maja, ihr Glück mit Hannes einfach zu genießen. Werner erfährt entsetzt von Marita Maricellis Betrugsversuch. Zunächst ist er bitter enttäuscht, doch die Gründe für Maritas Handeln stimmen ihn versöhnlich und er spendiert ihr sogar den Hotelaufenthalt. Michael kommt von seinem Besuch bei Debbie zurück und feiert mit Rosalie ihr Wiedersehen. Doch die Stimmung wird getrübt, weil Jacob ihm die Scheidungspapiere von Eva mitgegeben hat, die er nun Robert überbringen soll. Als Schweinchen Chantal die Liebe zum Fußball entdeckt, kommt Max auf die Idee, sie als Maskottchen für den FC Bichlheim vorzuschlagen… (Text: MDR)

      Deutsche ErstausstrahlungMo 28.06.2021Das ErsteDeutsche Online-PremiereFr 25.06.2021ARD Mediathek
    • Staffel 17, Folge 116 (50 Min.)
      Ariane (Viola Wedekind, l.) bespricht mit Erik (Sven Waasner, r.), dass sie bei Selina retten muss, was noch zu retten ist.

      Florian leidet mehr unter Liebeskummer, als er zugibt. Selina bricht mit Ariane. Max rettet für Rosalie das Projekt Fußballplatz. Robert erfährt von den Scheidungspapieren. Maja genießt ihr Glück mit Hannes, wobei sie etwas unsicher Florians Reaktion darauf entgegenblickt. Nachdem Florian Maja und Hannes im Wald bei einem Kuss überrascht hat, sucht Maja das Gespräch. Daraufhin will Florian wissen, ob sie sich und Hannes eine richtige Chance geben will… Selina ist schockiert, dass Ariane sie tatsächlich vergiften wollte, und kündigt ihr aufgewühlt die Freundschaft. Daraufhin sieht Christoph seine Chance, sich Selina wieder anzunähern. Doch zu seiner Enttäuschung kündigt sie an, gemeinsam mit Cornelius nach England zu reisen. Max bringt André auf eine Idee: Wenn Rosalie den Fußballplatz nach André benennt, könnte er ihr sein Grundstück umsonst überlassen. Rosalie ist begeistert und will sich für Andrés Wunsch einsetzen. Robert setzen die Scheidungsunterlagen mehr zu, als er sich anmerken lassen will. Unterstützung erfährt er dankbar sowohl von Lia als auch von Werner, wodurch sich Vater und Sohn wieder ein wenig annähern… (Text: MDR)

      Deutsche ErstausstrahlungDi 29.06.2021Das ErsteDeutsche Online-PremiereMo 28.06.2021ARD Mediathek
    • Staffel 17, Folge 117 (50 Min.)
      Rosalie (Natalie Alison, l.) dankt Werner (Dirk Galuba, r.), Michael (Erich Altenkopf, 2.v.l.) und André (Joachim Lätsch, 2.v.r.) für ihre Hilfe.

      Shirin ist in Gefahr, von Florian durchschaut zu werden. Michael mahnt Rosalie, sich nicht zu überfordern. Maja weiht Hannes in Cornelius’ Geheimnis ein. Hildegard vermisst Alfons. Florian lädt Shirin für ihre Hilfe mit einer Wildbeobachtungskamera zum Abendessen ein. Hin- und hergerissen zwischen ihren Gefühlen für Florian und ihrer Loyalität zu Maja sagt sie schließlich zu und die beiden verbringen einen schönen Abend. Als Florian später bei einem Film einnickt, kann Shirin ihre Gefühle nicht mehr zurückhalten… Während Rosalie, Werner, André und Michael in der Scheune das Projekt „Fußballplatz“ feiern, empfängt Rosalie auf ihrem Handy unablässig Glückwünsche. Zuletzt muss Michael ihr das Handy aus der Hand nehmen und sie mahnen, sich auch mal eine Pause zu gönnen. Als Hannes sich wundert, weshalb ihm der Barmann Lars Sternberg so bekannt vorkommt, weiht Maja ihn in das Geheimnis um ihren Vater ein. Hannes stellt sich bedingungslos auf Majas Seite und macht ihr gleichzeitig eine emotionale Offenbarung… Vanessa und Max planen einen gemeinsamen Filmeabend mit Hildegard. Diese ermutigt die beiden, den Abend zu zweit zu genießen, doch Benni macht dem Paar einen Strich durch die Rechnung. Hildegard wiederum sehnt sich nach Alfons, zumal Technikprobleme beim Videochat ihre Kommunikation erschweren… (Text: ARD)

      Deutsche ErstausstrahlungMi 30.06.2021Das ErsteDeutsche Online-PremiereDi 29.06.2021ARD Mediathek
    • Staffel 17, Folge 118 (50 Min.)
      Shirin (Merve Çakır, l.) erfährt von Max (Stefan Hartmann, r.), dass Florian noch nicht offen für eine neue Liebe ist.

      Erik will Ariane auf positive Gedanken bringen. Hildegard möchte mit Alfons alleine sein. Maja hat eine Überraschung für Shirin. Cornelia gelingt eine Annäherung an Benni. Nachdem Christoph und Werner erste Maßnahmen ergriffen haben, um Erik loszuwerden, macht Ariane ihn kurzerhand zu ihrem Stellvertreter. Erik spürt unterdessen, dass Ariane die Konflikte am „Fürstenhof“ von ihrer gemeinsamen Zukunft ablenken. Um sie auf positive Gedanken zu bringen, hat er eine ganz besondere Überraschung für sie. Da Hildegard den ersten Abend nach Alfons’ Rückkehr aus Japan mit ihm allein verbringen möchte, verspricht Vanessa, mit Max und Benni ins Kino zu gehen. Doch als Werner auf Alfons trifft, lädt er sich kurzerhand selbst bei ihm ein, um einen Marita-Maricelli-Filmeabend zu veranstalten. Davon ist Hildegard gar nicht begeistert… Hannes und Maja wollen gemeinsam auf den anstehenden Kostümball des Golfclubs gehen. Später trifft Maja Shirin und hat eine Überraschung für sie: Hannes hat auch für sie eine Karte besorgt. Shirin freut sich sehr darüber, hat aber Mühe, ihr schlechtes Gewissen vor Maja zu verbergen. Cornelia überrascht Benni mit einer Kochaktion in der Sonnbichlerküche. Trotz ihrer anfänglichen Bedenken findet sie über das gemeinsame Kochen den richtigen Zugang zu ihrem Sohn und die beiden genießen die gemeinsame Zeit… (Text: ARD)

      Deutsche ErstausstrahlungDo 01.07.2021Das ErsteDeutsche Online-PremiereMi 30.06.2021ARD Mediathek
    • Staffel 17, Folge 119 (50 Min.)
      Alfons (Sepp Schauer, r.) und Hildegard (Antje Hagen, l.) bestaunen den Oldtimer und begreifen, dass Werner eine Überraschung für sie vorbereitet hat.

      Maja und Hannes bereiten sich auf den Kostümball vor. Rosalie wird Opfer einer Hetzkampagne. Hildegard vertraut sich Cornelia an. Erik muss sich gedulden. Maja und Hannes freuen sich auf den Kostümball und überlegen gemeinsam, was sie anziehen wollen. Da sie sich nicht einigen können, beschließen sie, sich gegenseitig zu überraschen. Als Hannes später Maja sein Kostüm vorführt, wird ihr etwas bewusst… Rosalie wird in einem Presseinterview auf die Vorwürfe gegen Christoph angesprochen und weicht der Frage aus. Doch der Journalist stellt ihre Aussage so dar, als halte sie Christoph für schuldig. Daraufhin fordert dieser eine öffentliche Klarstellung, aber Rosalie lehnt ab. Hildegard vertraut sich in ihrer Enttäuschung bezüglich des bevorstehenden Abends Cornelia an. Diese bietet ihr an, noch einmal mit Werner zu sprechen, aber Hildegard möchte das nicht. Als Lia Werner in Vorfreude auf den Filmeabend antrifft, kann sie nicht anders und spricht ihn doch darauf an. Erik ist glücklich, dass Ariane seinen Antrag annimmt und vergisst darüber schnell ihr anfängliches Zögern. Als sich herausstellt, dass das Standesamt erst in ein paar Monaten wieder Termine vergibt, ist Erik enttäuscht. Auch Ariane gibt vor, traurig zu sein… (Text: ARD)

      Deutsche ErstausstrahlungFr 02.07.2021Das ErsteDeutsche Online-PremiereDo 01.07.2021ARD Mediathek
    • Staffel 17, Folge 120 (50 Min.)
      Selina (Katja Rosin, l.) wahrt Distanz, als sie und Cornelius (Christoph Mory, r.) aus England zurückkehren.

      Zwischen Cornelius und Christoph eskalieren die Spannungen. Maja bemerkt, dass Shirin noch immer in Florian verliebt ist. Rosalie sucht einen Ausweg aus ihrem Schlamassel. Alfons und Hildegard revanchieren sich bei Werner. Selina und Cornelius kommen aus England zurück. Entgegen Christophs Befürchtungen sind sich die beiden während der Reise nicht nähergekommen. Cornelius bemerkt verunsichert, dass Selinas Herz noch immer für Christoph schlägt. Als er daraufhin Christoph auffordert, Selina in Ruhe zu lassen, kommt es zum Eklat. Obwohl es Florian gelingt, sich ein wenig von seinem Liebeskummer abzulenken, zieht es ihn in Majas Nähe. Als er seinen Försterhut bei ihr im Atelier abholt, stößt überraschend Shirin dazu, und Maja bemerkt sofort, dass das Herz ihrer Freundin noch immer für Florian schlägt. Rosalie fühlt sich durch die Hetzkampagne ungerecht behandelt, zumal sie Christoph vor der Presse bewusst nicht verurteilt hat. Sie ist sich sicher, dass Christoph dahintersteckt. Gestresst durch das negative Feedback aus dem Landkreis und dem Gemeinderat, schläft Rosalie kaum noch. Da macht Ariane ihr ein verlockendes Angebot. Alfons und Hildegard genießen die von Werner spendierte Oldtimerfahrt. Daraufhin lädt Alfons Werner seinerseits zum Filmeabend ein. Als die beiden später die Marita-Filme anschauen, müssen sie feststellen, dass sie die Filme rückblickend überschätzt hatten, und beschließen, in Zukunft lieber andere Filme zusammen anzusehen… (Text: ARD)

      Deutsche ErstausstrahlungMo 05.07.2021Das ErsteDeutsche Online-PremiereFr 02.07.2021ARD Mediathek
    • Staffel 17, Folge 121 (50 Min.)
      Kostümball: Hannes (Pablo Konrad, r.) ist von Majas (Christina Arends, l.) Anblick bezaubert.

      Florian hält den Anblick der glücklichen Maja nicht aus. Selina will sich beweisen, dass sie über Christoph hinweg ist. Benni hilft Cornelia aus der Patsche. Ariane zieht ihren Plan allein durch. Max gesteht Vanessa, dass er sie doch nicht zum Kostümball begleiten kann, weshalb sie stattdessen Florian überredet mitzukommen. Dieser flüchtet sich auf dem Ball vor dem Anblick der glücklichen Maja in die Pianobar. Dort wird er von einer maskierten Dame angetanzt… Bevor Christoph und Cornelius eine Schlägerei beginnen können, stellt sich Selina zwischen die beiden. Danach bittet sie Christoph, Cornelius nicht aus Rache bei der Polizei anzuschwärzen. Um sich selbst zu beweisen, dass sie über Christoph hinweg ist, sucht Selina Cornelius’ Nähe. Cornelia wird der einzige Schlüssel zum Blauen Salon anvertraut, der bis zum Kostümball abgeschlossen bleiben soll. Später bemerkt sie entsetzt, dass sie den Schlüssel verloren hat. Benni eilt seiner Mutter zu Hilfe und Lia staunt nicht schlecht, als er ihr eine Haarnadel aus der Frisur zieht. Rosalie lehnt Arianes Angebot entschieden ab, gemeinsam eine Kampagne gegen Christoph zu starten, um ihn damit weiter unter Druck zu setzen. Daraufhin beschließt Ariane, ihren Plan allein durchzuziehen. Um als fleißige Landrätin aus den negativen Schlagzeilen herauszukommen, arbeitet Rosalie noch härter und Michael macht sich zunehmend Sorgen… (Text: ARD)

      Deutsche ErstausstrahlungDi 06.07.2021Das ErsteDeutsche Online-PremiereMo 05.07.2021ARD Mediathek
    • Staffel 17, Folge 122 (50 Min.)
      Robert (Lorenzo Patané, M.), Werner (Dirk Galuba, l.) und Christoph (Dieter Bach, r.) beraten sich, wie sie gegen die Folgen der Hetzkampagne vorgehen sollen.

      Shirin hat ein Geheimnis. Rosalie will die Wogen glätten. Selina kann Christoph nicht vergessen und kommt Cornelius immer näher. Alfons will Hildegard überraschen. Da Maja Shirin auf dem Kostümball aus den Augen verloren hat, fragt sie am nächsten Morgen scherzhaft, ob Shirin etwa ihren Traumprinzen getroffen hat. Doch Shirin winkt ab und gibt vor, dass die Party langweilig war und sie nach Hause gegangen ist. Später erfährt Maja, dass Shirin beim Knutschen gesehen wurde, und versteht nicht, warum ihre Freundin ihr nichts davon erzählt hat. Werner und Christoph sind ratlos, wie sie die Hetzkampagne gegen Christoph stoppen können, zumal auch Rosalie den Vorwurf von sich weist, hinter der Kampagne zu stecken. Diese wird unterdessen immer gestresster und hofft, bei der anstehenden Gemeinderatssitzung die Wogen glätten zu können. Doch kurz vor der Sitzung nickt sie vor ihrem Laptop ein. Nachdem Selina und Cornelius die Nacht miteinander verbracht haben, bittet sie ihn, es langsam angehen zu lassen. Als Selina später eigentlich zu einem Treffen mit Christoph gehen will, besucht sie stattdessen Cornelius auf dem Gestüt. Nach einer Weile hält Christoph das Warten nicht mehr aus und macht sich auf den Weg zum Gestüt. Marie ruft aus London an, da sie Hildegards Hilfe benötigt. Zum Abschied will Alfons Hildegard mit einem Mittagessen überraschen, doch durch Hildegards ahnungsloses Eingreifen geht es schief… (Text: ARD)

      Deutsche ErstausstrahlungDo 08.07.2021Das ErsteDeutsche Online-PremiereMi 07.07.2021ARD Mediathek
    • Staffel 17, Folge 123 (50 Min.)
      Shirin (Merve Çakır, r.) ist erleichtert, dass Maja (Christina Arends, l.) ihr den Kuss mit Florian nicht länger übelnimmt.

      Florian hat einen Verdacht. Christoph spürt, dass Selina noch Gefühle für ihn hat. André stellt Rosalie ein Ultimatum. Benni will nach Neuseeland. Florian beteuert gegenüber Maja, dass Shirin und er sich unter den Masken nicht erkannt haben. Doch Maja beschleicht das Gefühl, dass Shirin sehr wohl wusste, wer unter der Maske steckte, und kündigt Shirin die Freundschaft. Als auch Florian Maja nicht umstimmen kann, gibt es für ihn nur eine Erklärung für ihr Verhalten… Christoph trifft es schwer, Selina in Cornelius’ Armen zu sehen. Doch er ist sich sicher, dass Selina nach wie vor Gefühle für ihn hat. Und tatsächlich vertraut Selina Alfons an, wie sehr sie gegen ihre Liebe zu Christoph ankämpft und sich gleichzeitig wünscht, dass ihre alten Gefühle für Cornelius wieder aufkeimen. Um Cornelius vorläufig von Selina fernzuhalten, greift Christoph zu zweifelhaften Mitteln. Rosalies schlechter Ruf in der Gemeinde wirkt sich negativ auf den Umsatz des Cafés aus. Doch Rosalie weigert sich, sich bei Christoph für etwas zu entschuldigen, was sie nicht getan hat. Da bietet André ihr an, sich aus dem Café herauszukaufen. Als Rosalie ihm daraufhin unterstellt, nur seinen Vorteil aus der Situation ziehen zu wollen, stellt André ihr ein Ultimatum. Benni findet heraus, dass seine Flamme Sarah in Neuseeland in einem Hotel arbeitet, in dem gerade eine Stelle in der Küche frei ist. Umso mehr sehnt er sich, nach Neuseeland zu reisen, und bittet Robert daraufhin, ihm ein Zeugnis auszustellen. Als dieser ablehnt, schleicht sich Benni heimlich ins Büro… (Text: ARD)

      Deutsche ErstausstrahlungFr 09.07.2021Das ErsteDeutsche Online-PremiereDo 08.07.2021ARD Mediathek
    • Staffel 17, Folge 124 (50 Min.)
      Christoph (Dieter Bach, l.) macht Selina (Katja Rosin, r.) ein überwältigendes Angebot.

      Christoph will sich für Selina ändern. Maja versöhnt sich mit Shirin. Rosalie halst sich noch mehr Arbeit auf. Lia fällt es schwer, Benni loszulassen. Um Selina zurückzuerobern, verspricht Christoph ihr, sich zu ändern. Er will sogar seine Hotelanteile verkaufen, um mit ihr zusammen den „Fürstenhof“ verlassen zu können. Doch gerade, als Selina begreift, dass es Christoph wirklich ernst ist, wird sie Zeugin einer erpresserischen Drohung. Shirin glaubt, dass ihre Freundschaft mit Maja endgültig verloren ist, und will aus der WG ausziehen. Als Maja von ihrem Vorhaben erfährt, erkennt sie, dass sie überreagiert hat, und versöhnt sich wieder mit Shirin. Doch zu Florian bleibt Maja weiterhin auf Abstand. Sie will sich auf ihre Zukunft mit Hannes konzentrieren. Rosalie nimmt Andrés Angebot an, ihn aus dem Café herauszukaufen. Damit halst sie sich noch mehr Arbeit auf und Michael macht sich große Sorgen, dass Rosalie durch den Stress in eine Tablettensucht abrutschen könnte. Rosalie muss sich eingestehen, dass sie sich zu viel Arbeit aufgeladen hat und will sich bei Christoph entschuldigen. Doch dieser hat gerade ganz andere Sorgen. Cornelia ist enttäuscht, dass sich Benni ihr bezüglich Sarah nicht anvertrauen will. Sie hat den Eindruck, dass Bennis Wunsch, nach Neuseeland zu gehen, nicht sonderlich ausgereift ist. Aber letztlich muss sich Lia eingestehen, dass es ihr nur schwerfällt, Benni loszulassen… (Text: ARD)

      Deutsche ErstausstrahlungMo 12.07.2021Das ErsteDeutsche Online-PremiereFr 09.07.2021ARD Mediathek
    • Staffel 17, Folge 125 (50 Min.)
      Maja (Christina Arends, l.) freut sich mit Hannes (Pablo Konrad, r.) über einen Erfolg mit ihren Hüten.

      Benni geht beim Mountainbiken an seine Grenzen. Selina entscheidet sich gegen Christoph. Maja bekommt ein zweifelhaftes Angebot. Michael spekuliert erneut auf den Chefarztposten. Benni überredet Max, ein paar Sprünge auf einem Mountainbike-Trail mit ihm zu üben. Entgegen Max’ ausdrücklichen Rat will er nach dem gemeinsamen Training allein weitermachen. Als Cornelia davon erfährt, macht sie sich große Sorgen, weil Benni weitaus weniger Erfahrung im Mountainbiken hat, als er behauptet. Sie eilt zum Trail und sieht, wie Benni gefährlich weit über seine Grenzen geht. Selina ist fassungslos, dass Christoph bereit ist, Cornelius zu erpressen. Daraufhin zieht sie einen endgültigen Schlussstrich. Cornelius ist im siebten Himmel, als Selina ihm eröffnet, dass sie sich eine gemeinsame Zukunft mit ihm wünscht. Als er sie im Überschwang der Gefühle küsst, ahnen die beiden nicht, dass sie beobachtet werden. Maja ist überglücklich, dass sie Marvin von Storchheimer mit ihren Hüten überzeugen konnte. Doch dann findet sie heraus, dass dieser ihre Hüte unter seinem Namen verkaufen will. Hannes rät Maja, den Vertrag trotzdem zu unterschreiben, während Shirin ihre Freundin darin bestärkt, das Angebot abzulehnen und ihren Traum nicht aufzugeben. Michael springt im Café „Liebling“ ein und sorgt dafür, dass sich Rosalie und André wieder versöhnen. Nach Dr. Kammls Verschwinden geht er außerdem fest davon aus, dass ihm die Chefarztstelle in der Klinik sicher ist. Doch ausgerechnet durch eine Initiative von Rosalie als Landrätin droht dieses Vorhaben zu scheitern… (Text: ARD)

      Deutsche ErstausstrahlungDi 13.07.2021Das ErsteDeutsche Online-PremiereMo 12.07.2021ARD Mediathek
    • Staffel 17, Folge 126 (50 Min.)
      Selina (Katja Rosin, r.) und Cornelius (Christoph Mory, l.) ahnen nicht, dass sie beobachtet werden.

      Shirin gerät erneut in Versuchung. Cornelia macht Robert verantwortlich. Michael ertappt Rosalie. Ariane und Erik rätseln über Selinas Verhältnis zu Lars. Hannes sorgt hinter Majas Rücken dafür, dass sie ihre Hüte zukünftig am „Fürstenhof“ verkaufen kann. Maja will unterdessen Shirins Glück mit Florian nicht im Weg stehen und gibt Florian für sie frei. Als Florian und Shirin daraufhin gemeinsam im Wald nach einer Wildkamera suchen, kommen sich die beiden erneut gefährlich nahe… Cornelia bringt Benni ins Krankenhaus und wirft Robert vor, ihren Sohn in Gefahr gebracht zu haben, da er zuvor das Mountainbiken abgesegnet hatte. Doch Benni hatte Glück im Unglück und erkennt im Gespräch mit Alfons, dass er selbst die Verantwortung für sein Handeln übernehmen muss. Daraufhin appelliert er an Lia, sich wieder mit Robert zu versöhnen. Rosalie wird als Landrätin weiterhin sehr gefordert und bittet Michael um eine Schlaftablette, doch dieser lehnt ab. Als sich nach einer schlaflosen Nacht die Gelegenheit bietet, heimlich eine Tablette aus Michaels Tasche zu nehmen, kann sie nicht widerstehen. Doch dann steht plötzlich Michael in der Tür… Ariane wundert sich, weshalb Selina so kurz nach der Trennung von Christoph den Barkeeper Lars Sternberg küsst. Auch Erik sorgt sich, dass sich wieder etwas gegen ihn zusammenbraut. Deshalb bittet er Ariane, Selina auf den Zahn zu fühlen… (Text: ARD)

      Deutsche ErstausstrahlungFr 16.07.2021Das ErsteDeutsche Online-PremiereDi 13.07.2021ARD Mediathek
    • Staffel 17, Folge 127 (50 Min.)
      Max (Stefan Hartmann, l.) ermutigt Florian (Arne Löber, r.), auf Shirin zuzugehen.

      Christoph will seine Drohung wahrmachen. Shirin trifft eine Entscheidung. Für Rosalie gibt es ein böses Erwachen. Benni muntert Alfons auf. Cornelius findet heraus, dass es möglicherweise eine Mitwisserin gibt, die seine Unschuld bezeugen könnte. Überglücklich hofft er mit Selina auf eine unbeschwerte Zukunft. Christoph hingegen erträgt die Vorstellung nicht, dass Selina statt mit ihm mit Cornelius glücklich wird. Um das zu verhindern, müsste er Cornelius nur auffliegen lassen… Shirin erkennt in letzter Sekunde, dass ihr die Freundschaft mit Maja wichtiger ist als ihre Liebe zu Florian. Währenddessen ist Maja überglücklich, ihre Hüte im Hotel verkaufen zu dürfen. Doch dann wird sie Zeugin eines vertraulichen Gesprächs zwischen Hannes und Erik. Rosalie findet Michaels Sorge, sie könnte abhängig werden, übertrieben und lässt sich die Schlaftabletten kurzerhand von einem anderen Arzt verschreiben. Alfons weckt bei Rosalie jedoch Verständnis für Michael und schenkt ihr außerdem ein schlafförderndes Kräuteröl von Hildegard. Doch nach einer erholsamen Nacht gibt es für Rosalie ein böses Erwachen… Da Alfons Hildegard sehr vermisst, versucht er sich ein wenig abzulenken. Aber der Versuch, André und Werner zu einer Partie Skat zu überreden, scheitert. Als Benni mitbekommt, wie nett Alfons zu Rosalie ist, bereitet er eine kleine Überraschung für ihn vor… (Text: ARD)

      Deutsche ErstausstrahlungMo 19.07.2021Das ErsteDeutsche Online-PremiereFr 16.07.2021ARD Mediathek
    • Staffel 17, Folge 128 (50 Min.)
      Maja (Christina Arends, l.) und Shirin (Merve Çakır, M.) sind begeistert, dass André (Joachim Lätsch, r.) einen von Majas Hüten kaufen will.

      Hannes macht einen Deal mit André. Christoph setzt Erik unter Druck. Robert und Benni haben ein Geheimnis. Rosalie trifft eine Entscheidung. Um Maja ein erstes Erfolgserlebnis zu verschaffen, handelt Hannes mit André einen Deal aus: André soll Maja einen Hut abkaufen und dafür gibt ihm Hannes den Kaufpreis zurück. Maja durchschaut Hannes’ Manöver zwar, aber sie kann ihm nicht lange böse sein. Als Erik realisiert, dass Lars in Wirklichkeit Cornelius ist, will er die Polizei rufen. Doch Ariane bremst ihn, denn sie fürchtet um den endgültigen Verlust von Selinas Freundschaft. Christoph, der Eriks Zögern bemerkt, setzt ihn daraufhin noch mehr unter Druck… Lia befürchtet, dass Benni wieder auf Abwege geraten könnte. Und tatsächlich erwischt Robert ihn kurz darauf beim Stöbern in Lias Sachen. Aber Benni kann Robert überzeugen, dass er in geheimer Mission unterwegs ist, und zieht ihn ins Vertrauen. Rosalies Ruf in der Gemeinde leidet aufgrund des Gerüchts um ihre Tablettensucht immer mehr. Daraufhin wird Michael gebeten, im Krankenhaus öffentlich Stellung zu den Vorwürfen zu beziehen. Als Rosalie begreift, dass auch Michaels Ansehen ihretwegen in Verruf geraten könnte, trifft sie eine folgenschwere Entscheidung… (Text: MDR)

      Deutsche ErstausstrahlungDi 20.07.2021Das ErsteDeutsche Online-PremiereMo 19.07.2021ARD Mediathek
    • Staffel 17, Folge 129 (50 Min.)
      Mit Florians (Arne Löber, hinten r.) Hilfe rettet Hannes (Pablo Konrad, hinten l.) Maja (Christina Arends, v.).

      Erik will Cornelius auffliegen lassen. Benni und Robert überraschen Cornelia. Rosalie bleibt bei ihrer Entscheidung. Erik findet heraus, dass Cornelius eine neue Spur hat und zuversichtlich ist, seine Unschuld zu beweisen. Um zu verhindern, dass er selbst auffliegt, beschließt er, Cornelius doch noch zu verraten. Florian erfährt von Eriks Vorhaben und informiert sofort Maja. Als diese ihren Vater daraufhin warnen will, hat sie eine unheilvolle Begegnung. Robert und Benni wollen Cornelia zu ihrem Geburtstag überraschen. Daher lassen die beiden sie in dem Glauben, ihren Ehrentag vergessen zu haben. Enttäuscht von ihren Männern feiert Lia deshalb mit Alfons. Letztlich gelingt es Robert und Benni aber doch noch, die Überraschung stattfinden zu lassen. Lia ist von Bennis Präsent so berührt, dass sie ihm spontan auch ein ganz besonderes Geschenk macht. Obwohl Michael gerührt von Rosalies Entschluss ist, ihr Amt als Landrätin niederzulegen, will er nicht, dass sie es nur ihm zuliebe tut. Doch Rosalie versichert ihm, die richtige Entscheidung getroffen zu haben. Daraufhin wollen Michael und André ihr das Leben in nächster Zeit so angenehm wie möglich machen… (Text: MDR)

      Deutsche ErstausstrahlungMi 21.07.2021Das ErsteDeutsche Online-PremiereDi 20.07.2021ARD Mediathek
    • Staffel 17, Folge 130 (50 Min.)
      Max’ (Stefan Hartmann, l.) Betrug fliegt auf, als er Werner (Dirk Galuba, r.) mit dem Fallschirm vor die Füße fällt.

      Cornelius plant, mit Selina unterzutauchen. Alfons will Benni mit dem Motorrad nach Rom bringen. Max macht blau. Maja verschafft ihrem Vater genügend Zeit, Kommissar Meyser zu entkommen. Cornelius flüchtet in Florians Jagdhütte, wo er gemeinsam mit Selina untertauchen will. Doch diese merkt, dass sie sich ein Leben auf der Flucht nicht vorstellen kann. Als sie ihre Bedenken Cornelius eröffnet, sieht dieser nur noch einen Ausweg… Da Benni Geld sparen will, bucht er seinen Flug nach Neuseeland über Rom und plant obendrein, per Anhalter dorthin zu fahren. Als Lia besorgt Alfons davon berichtet, nimmt dieser spontan Urlaub, um Benni persönlich auf dem Motorrad nach Italien zu bringen. Doch auch das beruhigt Lia nicht… Max hat die Möglichkeit, einen kostenlosen Fallschirmsprung zu machen, doch leider bekommt er so spontan keinen Urlaub. Am Morgen gibt er vor, krank zu sein, und bittet Vanessa, ihn später bei Werner zu entschuldigen. Währenddessen beschwert sich Ilona Greschel, eine Teilnehmerin aus Max’ Nordic-Walking-Kurs, bereits, dass ihr Trainer nicht auftaucht… In Folge 3645 checkt die Hoteltesterin Ilona Greschel, gespielt von Jenny Langner, inkognito am „Fürstenhof“ ein und gerät schon bald mit Max aneinander… (Text: ARD)

      Deutsche ErstausstrahlungFr 23.07.2021Das ErsteDeutsche Online-PremiereMi 21.07.2021ARD Mediathek
    • Staffel 17, Folge 131 (50 Min.)
      Ariane (Viola Wedekind, l.) und Erik (Sven Waasner, M.) bekommen Selinas (Katja Rosin, r.) Frust ab.

      Selina macht sich Vorwürfe. Max steckt in Schwierigkeiten. Benni will Lia ihre Angst nehmen. Rosalie misstraut Ilona. Nachdem Cornelius sich der Polizei gestellt hat, gibt Selina sich die Schuld daran. Daraufhin lässt sie ihren Frust an Erik und Ariane aus. Obendrein erfährt Selina, dass sich die Spur nach Cornelius’ Zeugin im Sande verläuft. Doch dann bekommt sie ein unerwartetes Hilfsangebot. Max will seinen Fehler Werner gegenüber wiedergutmachen. Doch in seinem Übereifer gerät er mit Ilona Greschel aneinander. Dabei erhascht er einen Blick auf ihre Visitenkarte. Als Werner und Christoph dem Personal kurz darauf mitteilen, dass jemand inkognito eingecheckt hat, um das Hotel zu testen, ahnt Max Schlimmes… Obwohl Lia versucht, sich nichts anmerken zu lassen, spürt Benni, dass sie wegen der Motorradtour Angst um ihn hat. Denn er erinnert sich daran, dass sie, als er noch ein Kind war, selbst einen Motorradunfall hatte. Als Abschiedsgeschenk will er ihr die Angst nehmen und überrascht sie mit einem gemeinsamen Motorradausflug. Ilona ist auffallend interessiert an André und der Hotelküche. Während André ihr Verhalten auf seinen Ruf und seinen Charme zurückführt, ahnt Rosalie, dass etwas nicht stimmt… (Text: ARD)

      Deutsche ErstausstrahlungMo 26.07.2021Das ErsteDeutsche Online-PremiereFr 23.07.2021ARD Mediathek
    • Staffel 17, Folge 132 (50 Min.)
      Benni (Florian Burgkart, r.) zieht einen Schlussstrich unter seine und Lias (Deborah Müller, l.) Vergangenheit.

      Ariane kann Erik nicht verraten. Hannes hat eine Idee. Max bietet Ilona einen Deal an. Benni nimmt Abschied vom „Fürstenhof“. Christoph erhält einen mysteriösen Anruf. Selina macht Ariane klar, dass sich ihre Freundschaft nicht kaufen lässt, appelliert aber dennoch an sie, Cornelius zu entlasten. Doch als Ariane mitbekommt, wie Erik ein romantisches Dinner für sie plant, bringt sie es nicht übers Herz, ihn selbst der Polizei auszuliefern. Deshalb sucht sie das Gespräch mit Florian… Hannes muss wegen eines Problems auf seiner Ranch kurzfristig in die USA reisen. Doch als er bemerkt, wie enttäuscht Maja ist, lässt er seinen Flieger sausen und bleibt bei ihr. Als Maja Hannes daraufhin eröffnet, wie sehr sie sich mit ihm verbunden fühlt, kommt Hannes auf eine Idee… Obwohl Max alles tut, um Ilona zu besänftigen, macht er es nur noch schlimmer. Doch dann bemerkt er, dass Ilona ein Auge auf Florian geworfen hat, und schmiedet einen Plan. Währenddessen vermisst Werner Alfons angesichts der Hoteltestung schmerzlich. Doch Vanessa macht ihm klar, dass sie bereit ist, in die Fußstapfen ihres Onkels zu treten. Benni verzeiht seiner Mutter, dass sie ihn damals im Stich gelassen hat, und räumt ein, dass es falsch war, sie für alles verantwortlich zu machen. Die beiden nehmen liebevoll Abschied voneinander und Benni fährt mit Alfons auf dem Motorrad davon. Christoph ist niedergeschlagen, da er nach der Trennung von Selina nichts mehr sieht, wofür es sich zu kämpfen lohnt. Doch dann erhält er einen mysteriösen Anruf und reist Hals über Kopf ab… (Text: ARD)

      Deutsche ErstausstrahlungMi 28.07.2021Das ErsteDeutsche Online-PremiereMo 26.07.2021ARD Mediathek
    • Staffel 17, Folge 133 (50 Min.)
      Durch Michaels (Erich Altenkopf, l.) und Roberts (Lorenzo Patané, r.) entfachten Ehrgeiz, endet das Krocketspiel in einer verbissenen Ausauseinandersetzung.

      Florian sorgt für Cornelius’ Freilassung. Hildegard ist früher aus London zurück. Max setzt Werner über Ilona in Kenntnis. Robert und Michael geraten aneinander. Erik hält dem Druck durch Florian nicht länger stand und stellt sich der Polizei. Daraufhin wird er in U-Haft genommen und kurze Zeit später wird Cornelius freigelassen. Als Maja erfährt, dass es nur durch Florians Einsatz so weit kommen konnte, sucht sie seine Nähe. Alfons geht davon aus, dass er von seiner Motorradtour zurück ist, bevor Hildegard wieder zu Hause ist. Um ihr keine unnötigen Sorgen zu bereiten, hatte er ihr gar nicht erst von der Fahrt erzählt. Doch dann kommt Hildegard früher als geplant aus London zurück. Max’ Plan, Ilona ein Date mit Florian zu organisieren, geht nach hinten los. Er macht sich dadurch sogar noch unbeliebter bei ihr. Um sich zumindest vor Werner wieder in ein rechtes Licht zu rücken, informiert Max ihn darüber, dass Ilona die Hoteltesterin ist. Werner hält das Personal daraufhin dazu an, die Dame besonders zuvorkommend zu behandeln. Robert und Michael haben den Eindruck, dass sie ihre Lebensgefährtinnen ein wenig aufmuntern sollten. Sie verabreden sich zu einer Partie Krocket im Park. Doch durch Roberts und Michaels entfachten Ehrgeiz endet das Spiel in einer verbissenen Auseinandersetzung… (Text: ARD)

      Deutsche ErstausstrahlungFr 30.07.2021Das ErsteDeutsche Online-PremiereMi 28.07.2021ARD Mediathek

    Mehr Spoiler…