Sturm der Liebe

    zurückStaffel 14: Alicia & Christoph & Viktor, Folge 2813–2835weiter

    • Staffel 14, Folge 1 (50 Min.)

      Als Viktor Alicia mit einem Kuss überrumpelt, macht sie ihm klar, dass ihr Herz Christoph gehört. Viktor weiht später Boris ein, der nicht verstehen kann, wie Viktor sich so gehen lassen konnte. Zwischen den Brüdern kommt es zum Streit. Alicia beschließt währenddessen, Christoph nichts von dem Kuss zu erzählen. Als er sie kurz darauf mit einer gemeinsamen Kochsession überrascht, ist Alicia gerührt und versucht daher, das Geschehene zu verdrängen. Doch das ist nicht so leicht, denn Beatrice hat den Kuss beobachtet. Während Beatrice mit Christoph über den Verkauf ihrer Anteile verhandelt, bereitet sie ihre Flucht vor. Dazu lässt sie sich von Christoph falsche Papiere besorgen. Nur die elektronische Fußfessel lässt sich nicht so leicht entsorgen. Doch dabei soll ihr Alicia helfen. Alfons und Hildegard sind zurück von ihrer Reise. Alfons versucht, tapfer mit seiner Demenz umzugehen. Doch dann vergisst er, dass er nicht mehr als Portier arbeitet und ist verwirrt, als Hildegard wissen will, wo er steckt. Auch Charlotte und Fabien sind irritiert, als sie Alfons am „Fürstenhof“ sehen. Boris zieht vorübergehend bei Tina ein, da sie Angst hat, dass Beatrice Tom noch einmal entführen könnte. Tina muss jedoch feststellen, dass Boris als Beschützer leichte Defizite hat … (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 20.11.2017 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 14, Folge 2 (50 Min.)

      Als Tina unerwartet auf Beatrice trifft, eilt sie panisch davon. Boris gegenüber lässt sie später ihrem Hass auf Beatrice freien Lauf. Derweil fordert Beatrice von Werner eine noch höhere Summe für den Verkauf ihrer Anteile. Er und Charlotte vermuten, dass Beatrice längst einen Deal mit Christoph gemacht hat. Charlotte spricht ihre Schwester offen darauf an und es kommt zu einem Streit, in dem Beatrice gesteht, dass sie einst versucht hat, Charlotte zu töten. Ein Grund mehr für Beatrice, sich so schnell wie möglich ins Ausland abzusetzen. Alicia macht Beatrice klar, dass sie sich nicht von ihr erpressen lässt. Sie erzählt auch Viktor davon, der sich sofort vornimmt, Beatrice zur Rede zu stellen. Alfons nimmt es sehr mit, dass er vergessen hat, dass er nicht mehr im „Fürstenhof“ arbeitet. Da seine Krankheit wahnsinnig schnell voranzuschreiten scheint, denkt er über ein Pflegeheim nach. Doch Hildegard macht ihm klar, dass sie das niemals zulassen würde … (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 21.11.2017 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 14, Folge 3 (50 Min.)

      Ein Mord schockt den „Fürstenhof“. Während Kommissar Meyser die Ermittlungen aufnimmt, stellen sich alle die Frage, wer der Mörder war. Charlotte rückt als Erste in den Fokus, weil sie die Leiche entdeckt hat. André merkt an, dass er sich Charlotte als Täterin vorstellen könnte. Er erinnert Werner daran, dass Charlotte auch schon in Rage auf Friedrich geschossen hat. Für Werner sind Andrés Gedankenspiele Unsinn, er hat jemand anderen in Verdacht. Nils hingegen macht sich große Sorgen um Tina, als er einen auffälligen Gegenstand in ihrer Tasche bemerkt. Als er sie darauf anspricht, gesteht ihm Tina, dass sie zum Tatzeitpunkt tatsächlich im Hotel war … (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 22.11.2017 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 14, Folge 4 (50 Min.)

      Alfons trifft einen schweren Entschluss. Tina ist erleichtert, dass Meyser ihr glaubt. Werner findet seinen Kampfgeist wieder … (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 23.11.2017 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 14, Folge 5 (50 Min.)

      Charlotte organisiert eine kleine Trauerfeier, obwohl Werner dagegen ist. Unter den wenigen Gästen ist auch Kommissar Meyser, der sich weitere Hinweise auf den Mörder erhofft. Als Natascha ihm eine Entdeckung schildert, glaubt er tatsächlich, endlich in seinen Ermittlungen voranzukommen. Nils hadert mit seinem Liebeskummer und vertraut André an, dass er sich in Tina verliebt hat. André ist überzeugt, dass die beiden ein gutes Paar wären. Nils befürchtet jedoch, dass Boris ihm einen Strich durch die Rechnung macht. Und tatsächlich schwärmt Tina Alicia von einem anderen Mann vor. Viktor hadert noch immer mit der Schuld seiner Vergangenheit. Alicia will ihm helfen und ruft die Frau an, die damals bei dem Überfall verletzt wurde, damit Viktor sich persönlich bei ihr entschuldigen kann. Jessica Bronckhorst, die seit dem Überfall unter starken Schmerzen leidet, erklärt sich bereit, zum „Fürstenhof“ zu kommen. Doch die geplante Entschuldigung gestaltet sich schwieriger als gedacht. Seitdem es Hoffnung gibt, dass Alfons wieder gesund wird, bessert sich die Laune im Hause Sonnbichler merklich. Unbesorgt kann Melli daher zu ihrer Tochter Clara nach Tokio reisen, um ihr dort bei einer Modenschau beizustehen. Zielstrebig, stylisch, intrigant: In Folge 2817 überrascht Jessica Bronckhorst, gespielt von Isabell Ege, Viktor am „Fürstenhof“ … (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 24.11.2017 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 14, Folge 6 (50 Min.)

      Tina sucht verwirrt das Weite, nachdem Boris ihren Kuss nicht erwidert hat. Als Christoph anlässlich seiner neuen Position als Mehrheitseigner des „Fürstenhofs“ zu einer großen Herbstgala einlädt, wird jedoch erwartet, dass Boris in Begleitung erscheint. Nach einer Aussprache mit Tina lädt Boris sie schließlich dazu ein. Nils leidet indes darunter, dass Tina ihn als Mann gar nicht richtig wahrnimmt. Er macht Boris klar, dass Tina sich mehr für Boris interessiert, als sie vor ihm zugibt. Alicia und Viktor kommen auf die Idee, Jessica Hippotherapie anzubieten. Zur großen Freude von Viktor lässt Jessica sich darauf ein. Alicia freut sich inzwischen darüber, dass sich das Verhältnis zu Viktor zu normalisieren scheint. Werner kann Charlottes Verhaftung nicht verhindern und er lässt seinen Frust darüber an Christoph aus. Susan nutzt derweil die Gelegenheit, für Werner da sein zu können. Nach der Absetzung der Medikamente geht es Alfons deutlich besser. Die Situation mit Charlotte setzt ihm allerdings sehr zu … (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 27.11.2017 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 14, Folge 7 (50 Min.)

      Einem Hinweis folgend verhört Meyser Fabien. Der tischt auf Anraten von Michael eine Lügengeschichte auf. Doch Meyser ahnt, dass Fabien, Michael und Natascha ihm nicht die Wahrheit sagen. Daraufhin gerät schließlich Natascha ins Visier des Kommissars. Viktor kann Jessica für die Dauer der Hippotherapie zu verringerten Kosten im „Fürstenhof“ unterbringen. Er versichert ihr, für alles aufzukommen. Für Jessica wirkt das wie ein Freifahrtschein zum Wohlfühlen – und den nutzt sie prompt aus. Tina ist überrascht von Boris? Geständnis. Nils bekommt mit, dass es zwischen den beiden Probleme gibt, und schöpft dadurch kurzfristig ein wenig neue Hoffnung. Doch letztendlich geht Tina auf Boris zu und versichert ihm, ihn nicht zu verraten. Alfons will wieder am „Fürstenhof“ arbeiten, was Werner nur zu gern erlauben würde. Doch Christoph macht ihm einen Strich durch die Rechnung. Er erklärt Alfons aber, dass es noch eine letzte Möglichkeit gäbe, wie man ihn umstimmen könnte … (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 28.11.2017 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 14, Folge 8 (50 Min.)

      Nachdem Michael ihr ein Geständnis gemacht hat, steht Natascha völlig neben sich. Ihr Ehemann, den sie zu kennen glaubte, erscheint ihr plötzlich wie ein völlig Fremder. Nachdem er ihr die ganze Wahrheit gestanden hat, appelliert Michael an seine Frau, sein Geheimnis zu bewahren. Jessica hat ein Auge auf Viktor geworfen und glaubt, leichtes Spiel zu haben. Unterdessen findet Viktor, dass Alicia bald versuchen sollte, Taifun zu reiten. Der erste Versuch geht jedoch schief. Doch Alicia gibt nicht auf und beim zweiten Mal geht alles gut. Viktor sieht dabei zu, wie sie glücklich auf ihrem Pferd reitet und wird dabei selbst beobachtet – Eigentlich will Werner sich auf Christophs Forderung nicht einlassen. Doch André bringt Werner schließlich dazu, sich einen Ruck zu geben. Romy bewirbt sich vergeblich um eine Stelle im „Fürstenhof“. Da sie keinerlei Ausbildung hat, ist ihre Lage mehr als schwierig. Als sie versehentlich mit André zusammenstößt, und diesem daraufhin ein teurer Trüffel herunterfällt, fordert André sie auf, den Schaden zu bezahlen. Nach einem erfolglosen Fluchtversuch verdonnert André sie zum Spüldienst in der „Fürstenhof“-Küche … (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 29.11.2017 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 14, Folge 9 (50 Min.)

      Christoph plant, ein sündhaft teures Schmuckstück als Hochzeitsgeschenk für Alicia zu erwerben. Werner legt sich auf die Lauer, um Christoph endlich das Handwerk zu legen. Dabei bekommt er mit, wie Christoph eine Barzahlung vereinbart, und schmiedet einen Plan, bei dem André eine entscheidende Rolle spielt. Alicia ist glücklich darüber, dass sie Taifun wieder reiten kann. Strahlend dankt sie Viktor. Der wird prompt später von Jessica darauf angesprochen, ob er eine Schwäche für die Verlobte seines Vaters hat. Es gelingt Natascha und Michael zwar, sich vor Fabien herauszureden. Doch misstrauisch geworden, stellt der seinem Vater eine unangenehme Frage, die Michael in arge Bedrängnis bringt. Nils wird von der nichtsahnenden Tina zum gemeinsamen Kochen eingeladen – weil Boris über Nacht in München ist. Nils freut sich sehr auf den Abend, doch dann wird Tina gebeten, in der Küche einzuspringen. Statt mit einem romantischen Essen, verbringt Nils den Abend nun gezwungenermaßen als Babysitter. Und dann kehrt Tina auch noch mit Anhängsel zurück …  (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 30.11.2017 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 14, Folge 10 (50 Min.)

      Als Viktor von Boris ein großzügiges Darlehen bekommt, erntet er harsche Kritik von Christoph. Der ist froh, wenigstens in Boris einen Sohn zu haben, auf den Verlass ist. Bei einem gemeinsamen Angelausflug schwelgen Boris und Christoph in Erinnerungen an alte Zeiten und haben viel Spaß miteinander. Doch je besser Boris sich mit seinem Vater versteht, desto größer wird seine Angst davor, Christoph könnte hinter sein Geheimnis kommen. Werner vertraut Alicia seinen Verdacht bezüglich Christoph an, doch sie hält nichts davon. Als sie mit Christoph darüber spricht, hat der jedoch das Gefühl, dass Alicia Werners Überlegungen gar nicht so abwegig findet. Dafür rächt sich er sich an Werner, indem er ihn auf eine falsche Fährte lockt, durch die Christoph ihn erstmal für eine Weile loswird. Viktor macht Jessica klar, dass er nur noch für ihre Zimmer-Rechnung aufkommen wird, nicht aber für ihre horrenden Restaurant-Rechnungen. Zu seiner Überraschung steht sie bald vor Viktors Wohnungstür, um gemeinsam mit ihm zu kochen. Dabei kommt es zu etwas privateren Gesprächen. Alfons erkennt, in welcher Not Romy sich befindet, und lädt sie zu einer Brotzeit ein. Dabei gesteht er ihr, wie nervös er angesichts seines anstehenden ersten Arbeitstags seit der Beurlaubung ist. Hildegard setzt sich unterdessen bei André dafür ein, dass Romy dauerhaft in der Küche arbeiten darf … (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 01.12.2017 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 14, Folge 11 (50 Min.)

      Viktor bemerkt Jessicas Annäherungsversuche nicht. Er will ihr helfen und organisiert ihr deshalb einen Therapeuten in der Heimat. Da Jessica jedoch am „Fürstenhof“ bleiben möchte, simuliert sie nach einer Therapiestunde Schmerzen. Auf Viktors Drängen lässt sie sich schließlich sogar von Alicia untersuchen. Mit dem Ergebnis hätte sie allerdings nicht gerechnet. Christoph ist überrascht, dass Boris und Tina plötzlich ein Paar sind, und berät sich mit Alicia, die sich für die beiden freut. Als Tina später das Gespräch mit Christoph sucht, kann sie verstehen, weshalb Boris soviel Respekt vor seinem Vater hat. Melli kehrt aus Tokio zurück und schwärmt vom japanischen Essen. Daraufhin verspricht ihr André, sie und die Sonnbichlers am Abend japanisch zu bekochen. Bei der Zubereitung hat der Chefkoch dann allerdings einige Schwierigkeiten und muss sich schließlich anderweitig helfen. Natascha bekommt die wilden Spekulationen der Belegschaft über den Mord am „Fürstenhof“ mit. Nur mit Mühe gelingt es ihr, vor Alfons ihre Nervosität zu verbergen … (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 04.12.2017 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 14, Folge 12 (50 Min.)

      Da am „Fürstenhof“ kein Ausbildungsplatz frei ist, spricht Romy auf Alfons? Rat hin mit Christoph. Der arrangiert ihr tatsächlich ein Bewerbungsgespräch in Augsburg. Romy hat allerdings ein großes Problem mit Lampenfieber, weshalb sie bei dem Gespräch am nächsten Tag die Nerven verliert. Alicias Bruder Paul taucht überraschend am „Fürstenhof“ auf, um an einem Triathlon in der Nähe von Bichlheim teilzunehmen. Als Ärztin ist Alicia dem Leistungssport gegenüber kritisch eingestellt, doch Paul erhält Rückendeckung von Christoph, dem Pauls Zielstrebigkeit imponiert. Auch wenn Alicia klarmacht, dass noch genauere Untersuchungen nötig sind, ist Jessica erschüttert von der unerwarteten Diagnose. Viktor fühlt sich schuldig an ihrem Schicksal und Alica gelingt es kaum, ihn zu trösten. Als Christoph von Viktors Kummer erfährt, spricht er seinem Sohn überraschend Mut zu. Andrés Trickserei bei dem japanischen Essen weckt ein grundsätzliches Misstrauen in Melli. Von Romy erfährt sie dann jedoch, wie sehr sich André abgemüht hat, die Mahlzeit zuzubereiten. Soll sie ihm doch noch eine Chance geben? Sportlich, charmant, ehrgeizig: In Folge 2824 kommt Alicias Bruder Paul Lindbergh, gespielt von Sandro Kirtzel, an den „Fürstenhof“ … (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 05.12.2017 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 14, Folge 13 (50 Min.)

      Pauls intensives Training bereitet Alicia Sorge. Später erfährt sie zufällig durch seinen Trainer, dass Paul seine Lehre abgebrochen hat. Es kommt zum Streit zwischen den beiden Geschwistern, der jedoch nicht lange anhält. Alicia stellt fest, dass Pauls Leistungsdaten der letzten Monate tatsächlich für eine Profi-Karriere sprechen. Doch dann folgt ein dramatisches Ereignis, mit dem weder Paul noch Alicia gerechnet hätten. Tina beschließt, ein Auto zu kaufen, und lässt sich aus Geldnot schließlich darauf ein, dass Boris ihr mit einem Darlehen aushilft. Später trainiert sie mit Nils, um in dem Abendkleid, das Boris ihr geschenkt hat, eine gute Figur abzugeben. Als Nils dann auch noch von dem Auto erfährt, kann er seine Eifersucht nicht länger verbergen. Nach einer weiteren Untersuchung kümmert sich Viktor um Jessica. Die beiden machen einen Ausflug an den See und Viktor gelingt es, Jessica mit Geschichten aus Kanada aufzuheitern. Als er ihr zudem verspricht, mehr mit ihr zu unternehmen, ist Jessica so glücklich wie lange nicht mehr. Nach der Begegnung mit Paul schwebt Romy auf Wolke sieben. Doch als er dann überraschend mit Alicia in der Küche auftaucht, flieht Romy, ehe er sie bemerkt. Gegenüber Hildegard äußert Romy die Befürchtung, nicht gut genug für Paul zu sein. Als sie dem jungen Sportler später Obst aufs Zimmer bringt, stößt der Romy mit seinem Verhalten komplett vor den Kopf. Zielstrebig, professionell, skrupellos – in Folge 2825 taucht Pauls Trainer Holger Reif, gespielt von Martin Dudeck, in Bichlheim auf … (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 06.12.2017 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 14, Folge 14 (50 Min.)

      Nils beobachtet Boris missgünstig und bemerkt dabei, wie eigenartig sich sein vermeintlicher Konkurrent verhält. In Nils keimt der Verdacht, dass Boris etwas mit dem Mord zu tun haben könnte. Boris weist unterdessen Christoph in die Schranken, nachdem der sich darüber beschwert hat, dass Boris sich von der alleinerziehenden Tina ausnehmen lasse. Alicia lässt ein großes Blutbild von Paul machen und entdeckt tatsächlich einen leicht erhöhten Wert. Sie konfrontiert ihren Bruder mit dem Verdacht, dass er sich möglicherweise dopt. Als Paul empört verneint, will Alicia ihm glauben. Trotzdem führt sie hinter seinem Rücken einen Dopingtest durch. André unterstellt Susan, ihre Abreise nach Australien hinauszuschieben, weil sie hofft, Werner näherkommen zu können. Alfons macht sich unterdessen große Sorgen um Charlotte. Trotzdem überredet er Hildegard, zu ihrer Schwester Käthe zu fahren. Nach der vermasselten Bewerbung bittet Romy Christoph um eine zweite Chance. Doch der erklärt ihr, dass der Beruf Hotelfachfrau nicht das Richtige für sie sei. Paul findet die frustrierte Romy und empfiehlt ihr herauszufinden, wo ihre Stärken liegen. Romy glaubt jedoch, dass sie nichts sonderlich gut kann – außer vielleicht Darts spielen. Prompt fordert Paul sie zu einer Partie heraus … (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 07.12.2017 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 14, Folge 15 (50 Min.)

      Christoph versucht, zwischen Paul und Alicia zu vermitteln. Dabei bekommt Paul jedoch mit, dass Alicia hinter seinem Rücken einen Dopingtest angeordnet hat. In seiner Wut und Enttäuschung öffnet Paul impulsiv den Umschlag mit dem Test vor Alicias Augen – und beide sind entsetzt über das Ergebnis. Werner ist aus Neuseeland zurück und hat erkannt, dass Christoph ihn auf eine falsche Fährte gelockt hat. Trotzdem reagiert er gelassen auf den Einzug von Alicia und Christoph in die Saalfeld-Wohnung – so kann er Christoph zumindest besser im Auge behalten. Denn Werner hält ihn für den Mörder. Durch André erfährt er dann jedoch von einem anderen Verdächtigen – Als Boris einen 500-Euro-Schein verliert, steckt Susan ihn vorerst ein. Boris kauft Tina derweil ein Auto, damit sie Tom besser transportieren kann. Tina ist ihm dafür sehr dankbar und holt sich bei Natascha Styling-Tipps für Christophs anstehende Hotel-Gala. Jessica hat große Angst vor der risikoreichen Operation. Trotzdem entscheidet sie sich schließlich dafür, nachdem Natascha ihr klargemacht hat, dass es sich immer lohnt zu kämpfen. Viktor bewundert Jessicas mutige Entscheidung … (Text: hr-fernsehen)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 11.12.2017 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 14, Folge 16 (50 Min.)

      Werner spekuliert, dass Christoph und Boris möglicherweise unter einer Decke stecken. Als Werner von Tinas neuem Auto erfährt, kommt ihm ein Verdacht, dem er mit Susans Hilfe nachgeht. Tina kann unterdessen ruhigen Gewissens mit Boris auf die Gala gehen, da Alfons auf den kleinen Tom aufpasst. Tinas Anblick in dem Abendkleid versetzt Nils einen Stich. Da Paul weiterhin an dem Voralpen-Triathlon teilnehmen möchte, droht Alicia seinem Trainer impulsiv mit einer Anzeige. Viktor schafft es jedoch, Alicia zu beruhigen und Paul zur Vernunft zu bringen. Als Paul seinen Verband kontaktiert, um von dem Doping zu berichten, muss er feststellen, dass sein Trainer ihm zuvorgekommen ist – Melli will André hinter sich lassen und neue Männer kennenlernen. Natascha schlägt deshalb vor, in einen Club nach Tölz zu gehen. Derweil mündet Andrés Versuch, Zeit mit Melli zu verbringen, darin, dass er Alfons beim Babysitten hilft. Michael bietet der überraschten Jessica einen kurzfristigen OP-Termin an. Daraufhin kann Jessica vor lauter Angst nicht schlafen und bittet Viktor, ihr Gesellschaft zu leisten ÷ (Text: hr-fernsehen)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 12.12.2017 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Sendetermine
    • Staffel 14, Folge 17 (50 Min.)

      Tina wird erneut von Kommissar Meyser verhört. Unterdessen verteidigt Christoph gegenüber Werner vehement Boris? Unschuld. Als er seinen Sohn zur Rede stellt, spürt Christoph jedoch, dass Boris etwas vor ihm verheimlicht – In seiner Verzweiflung verlässt Paul ohne Abschied den „Fürstenhof“, was Alicia große Sorgen bereitet. Als Viktor Paul zufällig begegnet, überredet er ihn, erstmal bei ihm und Nils unterzuschlüpfen, um in Ruhe über seine Zukunft nachzudenken. Derweil sieht Romy Paul erneut und gerät ins Träumen – Melli trifft zufällig auf Wanja, der sofort von ihr bezaubert ist. Auch Melli findet Gefallen an dem gutaussehenden Mann und zeigt ihm den Weg zum „Fürstenhof“. Dort bittet Wanja André im Namen seines Vaters Aljoscha, der André damals auf dem Walfängerschiff geholfen hat, um Hilfe in einer prekären Situation – Gutaussehend, leicht chauvinistisch, melancholisch – In Folge 2829 sucht Wanja Alexeij Semjonov, gespielt von Eugen Knecht, Hilfe am „Fürstenhof“ … (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 13.12.2017 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 14, Folge 18 (50 Min.)

      André verspricht, Wanja um jeden Preis zu helfen, schließlich ist er der Sohn seines Lebensretters. Als der erneut auf Melli trifft, gibt er sich als politischer Flüchtling aus. Daraufhin überredet Melli Alfons, Wanja vorläufig aufzunehmen. André ist erleichtert, als er hört, dass Wanja eine kostenlose Unterkunft gefunden hat – noch dazu bei einer Frau, für die er schwärmt. Dabei ahnt André nicht, dass es sich bei dieser Frau um Melli handelt. Im Mordfall vom „Fürstenhof“ kommt es zu immer neuen Mutmaßungen. Werner zweifelt deshalb, ob sich der wahre Täter wirklich unter den diversen Verdächtigen befindet. Und tatsächlich kommt Werner diesem kurz darauf gefährlich nahe – Romy hat ihren ersten Lohn erhalten und freut sich, ihre Eltern damit unterstützen zu können. Als sie auf der Straße auf Paul trifft, ist dieser nach wie vor geknickt und bietet ihr sein Rennrad zum Kauf an. Später versucht Alicia sich mit Paul zu versöhnen, beißt jedoch auf Granit. Daraufhin mischt sich schließlich Christoph ein … (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 14.12.2017 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 14, Folge 19 (50 Min.)

      Alicia und Viktor kümmern sich gemeinsam um Jessica. Kurz darauf entschuldigt sich Paul bei Alicia und die beiden Geschwister versöhnen sich endlich wieder. Christoph bietet Paul seine Unterstützung an, wofür Alicia sich mit einer besonderen Überraschung bei ihm bedanken will. Tina bleibt bei ihrem Entschluss, der Polizei die ganze Wahrheit zu sagen. Werner bemerkt unterdessen, dass jemand in Charlottes Zimmer eingedrungen ist. Als er kurz darauf unter einem von Charlottes Rosenbüschen im Gewächshaus die Tatwaffe entdeckt, bittet er André, diese verschwinden zu lassen. Bei dem Versuch werden sie jedoch von Meyer ertappt, der die Mozartbüste daraufhin untersuchen lässt. Als Romy erfährt, dass kurzfristig ein Ausbildungsplatz im Restaurantbereich des „Fürstenhofs“ freigeworden ist, bewirbt sie sich bei Susan. Später bittet Paul sie kleinlaut, ihm sein Rad wieder zu verkaufen, was Romy gern tun will. Doch dann stellen sie fest, dass es nicht mehr da ist. André macht Wanja klar, dass er Melli liebt. Erschrocken verspricht der, bei den Sonnbichlers auszuziehen. Doch dann erleidet Wanja beim Packen vermeintlich einen Hexenschuss, sodass er Mellis Gastfreundschaft doch noch etwas länger genießen kann … (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 15.12.2017 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 14, Folge 20 (50 Min.)

      Als Charlotte von dem Fund der Tatwaffe mit ihrer DNA erfährt, verliert sie gegenüber Kommissar Meyser die Nerven. Daraufhin wird ihr das Besuchsrecht entzogen und nicht einmal Hildegard gelingt es, ihren guten Freund Meyser umzustimmen. Werner will das Verbot nicht hinnehmen und droht seinen Frust darüber an Christoph auszulassen, den er für den wahren Mörder hält. Susan kann ihn davon abhalten. Dabei kommen sich die beiden näher. Melli, Hildegard und Alfons kümmern sich um Wanja, der seinen Hexenschuss allerdings nur vorspielt, um in Mellis Nähe bleiben zu können. Als André erfährt, dass Wanja immer noch bei den Sonnbichlers wohnt, versucht er subtil auf Alfons einzuwirken. Romy bemerkt, wie sehr Paul der Verlust des Rennrads zusetzt. Gemeinsam mit Fabien, der glaubt, den Dieb zu kennen, macht sie sich auf die Suche nach dem Rennrad. Kurz darauf werden die beiden tatsächlich fündig. Doch während Romy hofft, ihren Fauxpas damit wiedergutzumachen, unterläuft ihr prompt der nächste Fehler ÷ (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 18.12.2017 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 14, Folge 21 (50 Min.)

      Romy ist entsetzt über ihren versehentlichen Diebstahl und bringt das Rennrad schließlich in Pauls Begleitung zu seinem eigentlichen Besitzer zurück. Der droht jedoch trotz Entschuldigung mit einer Anzeige, welche sich für Romy negativ auf die Bewerbung um die Ausbildungsstelle am „Fürstenhof“ auswirken könnte. Paul hat unterdessen ein Auge auf ein anderes Rad geworfen, das er sich allerdings nicht leisten kann. Es sei denn, er findet einen Job – Als bei Fabien durch Zufall eine Erinnerung an die Tatnacht ausgelöst wird, beginnt er die Puzzleteile zusammenzusetzen. Als Werner davon erfährt, hofft er, Charlottes Unschuld vielleicht doch noch beweisen zu können – Jessica freut sich, dass Viktor ihr zur Seite steht. Der wundert sich, dass Jessica am „Fürstenhof“ bleiben will, anstatt für die Reha nach Hause zu fahren – und ist dann umso überraschter, als er den Grund dafür erfährt ÷ (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 19.12.2017 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 14, Folge 22 (50 Min.)

      Fabien will eine Aussage bei der Polizei machen. Werner ist nach einer Auseinandersetzung mit Michael am Ende seiner Kräfte. Wanja genießt die Fürsorge der Sonnbichlers. Um Melli näher zu kommen, bittet er sie, ihm zur Schmerzlinderung eine selbstgemachte Kräutertinktur auf den Rücken zu schmieren. Dabei ahnt Wanja nicht, dass Hildegard und Alfons die Tinktur für Salatdressing gehalten und verzehrt haben – mit ungeahnter Wirkung – Paul tut es ehrlich leid, dass er Romy vor den Kopf gestoßen hat. Doch seine Erklärungen machen die Sache nur noch schlimmer. Romy erkennt verletzt, dass Paul sein Sport viel wichtiger zu sein scheint als alles andere. Nachdem Viktor Jessica freundlich, aber bestimmt zurückgewiesen hat, befürchtet er, dass ihre Aussage im bevorstehenden Prozess nicht zu seinen Gunsten ausfallen wird … (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 20.12.2017 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Staffel 14, Folge 23 (50 Min.)

      Natascha bittet Alicia, Fabien mit einer Hypnose zu helfen. Dabei kommt Alicia ein böser Verdacht. Unterdessen wird Viktor wegen des Tankstellenüberfalls verurteilt. Als Wanja und Melli erfahren, was Hildegard und Alfons unter Einfluss der Kräutertinktur getan haben, dämmert ihnen allmählich, was passiert ist. Alfons findet das allerdings gar nicht lustig. Zumal noch weitere Wahrheiten über Wanja ans Licht kommen. Werner ringt mit dem Tode. Charlotte ist verzweifelt, als sie im Gefängnis davon erfährt … (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 21.12.2017 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Sturm der Liebe im Fernsehen läuft.

    Transparenzhinweis

    * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

    Auch interessant …