Rote Rosen
    D 2006–
    Deutsche Erstausstrahlung: Das Erste

    Die Telenovela beginnt 2006 mit der gescheiterten Ehe von Petra Jansen (Angela Roy) und ihrem Mann Thomas (Gerry Hungbauer), nachdem dieser seine Frau mit der Freundin ihrer älteren Tochter betrogen hatte. Seit dem werden immer wieder neue Beziehungsgeschichten miteinander verwoben, die sich rund um das fiktive Lüneburger Fünfsternehotel „Drei Könige“, das zugehörige Restaurant „Carlas“, das Mietshaus „Rosenhaus“, die Gärtnerei Albers sowie die Arbeitsorte der jeweiligen Staffelhauptfiguren abspielen.

    In jeder Staffel werden zahlreiche Charaktere durch neue Protagonisten aller Altersklassen ersetzt, die um eine weibliche Hauptfigur angesiedelt sind und mit ihren zwischenmenschlichen Verwicklungen sowie beruflichen und privaten Selbstverwirklichungen den Stoff für weitere Folgen liefern.

    Rote Rosen auf DVD und Blu-ray

    Rote Rosen – Streams und Sendetermine

    Rote Rosen – Community

    • am

      Diese keifenden Weiber sind unerträglich. Wie können sich zwei erwachsene Frauen dermaßen erniedrigen....ohne Worte ! 🤮
      Erst der Käse-Gnom als Sugar-Mom und jetzt die beiden immernoch pubertierenden Hyänen....🤯
    • am

      Das Gemetzel ist eröffnet!!!
      Die beiden "Kontrahentinnen" um den unsympathischen "Lakentarzan" (Gruß an Rosinante ;-)) kämpfen jetzt wie Hyänen um den Zebra-Kadaver...


      Was für ein unwürdiges Gezeter! Eifersucht macht häßlich - in HD leider überdeutlich zu sehen ;-(((



      Johanna, das Gruselmonster streunt in ihrem neuen Pyjama und Daunenmantel wiederum nächtens durch die Gruft, findet NinjaTurtle's Jade-Eumel...


      ...läßt ihn sich aber von Schwester Glubschauge im Krankenhaus gleich wieder abluchsen.



      Das zweite Gemetzel findet im Chefbüro des Hotels statt:
      Was für ein Schwachsinn, zwei arrogante Angeber*innen als Geschäftsführer*innen zu installieren, die sich abwechseln gegenseitig sabotieren ;-) Da wird die "Luxusabsteige" wohl bald pleite gehen...


      Natürlich kriecht Muttersöhnchen Thomas wieder bei seinem kunterbunten Muttertier zu Kreuze...


      ...ein weiteres "literarisches Werk" über Esoterikgedöns wird uns wohl nicht erspart bleiben ;-(((


      Ich glaube die Olle atmet immer ein beim Sprechen ;-)
       
    • am

      ... sonst wird das Ganze ja noch langweiliger ;-(((
    • (geb. 1969) am

      Wie immer super kommentiert. Wären die Schreiber nur halb so gut,  wäre die Staffel um Längen besser. Nachteil: es wären nicht mehr so viele lustige, treffende ja auch kritische Kommentare zu lesen und das macht mir zur Zeit richtig  Spaß. Ich glaube bei keiner anderen Soap wird soviel geschrieben. Ist ja keine so miserabel.😉 
    • (geb. 1969) am

      Auch mir gefällt der Ausdruck. Ich stelle mir den Lakentarzan  gerade vor, wie er sich brüllend  auf die Brust klopft und dann auf eine seiner "Jane" stürzt. Deshalb dieser verstörte Gesichtsausdruck (kommt vom vielen Schreien  und Brustklopfen)😂

    Rote Rosen – News

    Cast & Crew

    Dies und das

    Wie bei den deutschen Telenovelas mittlerweile üblich, werden auch bei „Rote Rosen“ die Protagonistenpaare mit jeder neuen Staffel ausgewechselt.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Rote Rosen im Fernsehen läuft.

    Weiterführende Links

    Auch interessant …