NEU: Streaming-Serien im Überblick
    Streaming-Guide öffnen

    Staffel 10: Tine & Ole, Folge 1601–1625

    • Staffel 10, Folge 1 (50 Min.)
      Lotte ist erleichtert, als ihre Mutter Tine in Lüneburg auftaucht und sie sich von der Seele reden kann, was in der Schule schiefgelaufen ist. Denn Lotte wird gemobbt, seit sie zu Unrecht beschuldigt wird, für den Schulverweis einer Klassenkameradin gesorgt zu haben. Die Lage scheint beruhigt, bis als Reaktion auf Lottes Gegendarstellung ein Mobbingsturm aufzieht: Entsetzt blicken Lotte und Tine auf den Link www.alle-hassen-lotte.de! Torben beharrt darauf, nicht in Rieke verliebt zu sein, doch dann muss er doch zugeben, dass es eine besondere Chemie zwischen ihnen gibt. Trotzdem betont er, dass er Carla nicht betrügen wird. Rieke ist enttäuscht. Johanna gesteht Thomas und Jule, das Flugzeug ihres Fluglehrers „ausgeborgt“ und leider auch beschädigt zu haben. Dem Fluglehrer gegenüber schweigt sie weiterhin.
      Der lässt Johanna schließlich einen erfundenen Pilotenkodex schwören. Wird Johanna angesichts des moralischen Drucks einknicken? Erika und Inge kabbeln sich weiterhin. Doch das tut ihrer Schwesternliebe keinen Abbruch… (Text: ARD)
      Deutsche TV-PremiereDo 24.10.2013Das Erste
    • Staffel 10, Folge 2 (50 Min.)
      Tine fängt ihre Tochter Lotte liebevoll auf, als ihr die Wucht des Internetmobbings klar wird. Zusammen mit Ole und ihrem Anwalt Torben nimmt Tine den Kampf auf. Dabei stoßen Tine und Ole immer mehr an ihre Grenzen, denn nur Lotte ist es, was sie noch verbindet. Als Ole es nicht schafft, ihr zu sagen, dass Lotte ausgerechnet in der Gärtnerei jobbt, steht Tine fassungslos vor Merle und knallt ihr die Vorwürfe um die Ohren: Merle hat damals mit Ole geschlafen und ihre Ehe zerstört. Der Kuss mit Merle lässt Gunters Gefühle Achterbahn fahren. Thomas empfiehlt, eher zurückhaltend zu sein; Carla dagegen rät, um Merle zu kämpfen. Auch Mick und Carla machen sich kampfbereit, glauben sie doch, sie hätten grundverschiedene Vorstellungen vom Umbau des „Saltos“.
      Johanna knickt ein, als ihr Fluglehrer sie mit dem erfundenen Ehrenkodex konfrontiert, und gibt zu, sich sein Flugzeug „geliehen“ zu haben. Obwohl Torben Carla über alles liebt, fasziniert ihn Rieke immer mehr. Aber Rieke beschließt inzwischen, sich Torben aus dem Kopf schlagen… (Text: ARD)
      Deutsche TV-PremiereFr 25.10.2013Das Erste
    • Staffel 10, Folge 3 (50 Min.)
      Merle möchte mit Tine über ihre Vergangenheit reden, aber Tine blockt ab – sie hat ihr den One-Night-Stand mit Ole nie verziehen. Erst als Inge fragt, ob sie denn Merle nie vermisst hätte, kommt Tine ins Nachdenken. Gunter hingegen wünscht sich Merle als Partnerin zurück. Doch Merle fühlt, dass sie Gunter nicht mehr vertraut und nie wird verzeihen können, dass er Benita ihr vorgezogen hat. Nach einer erfolgreichen Weinprobe in der Weinbank träumt Torben, er erkläre Rieke seine Liebe und wolle sich von Carla trennen. Carla weckt ihn ahnungslos aus diesem Traum. Torben ringt mit sich. Soll er ihr gestehen, was er geträumt hat? Jules Suchthilfe-Kampagne mit ihrem Konterfei startet mit sehr kontroversen Reaktionen. Das Heide-Echo urteilt, eine süchtige Pressesprecherin sei eine Zumutung für die Bürger. Sönke indessen stellt sich öffentlich hinter Jule. Wegen des eskalierenden Internet-Mobbings gegen Lotte schlägt Tine einen Schulwechsel von Hamburg nach Lüneburg vor… (Text: ARD)
      Deutsche TV-PremiereMo 28.10.2013Das Erste
    • Staffel 10, Folge 4 (50 Min.)
      Trotz aller Bemühungen können Carla und Torben ihre Entfremdung im Alltag nicht überwinden. Als Torben sich ein paar Tage Auszeit nimmt, bleibt Carla verletzt zurück – und muss auch noch erleben, dass Gunter ihre Ideen fürs „Salto“ ablehnt. Wütend macht Carla Gunter eine Kampfansage und besteht auf ihre Umbaumaßnahmen. Auch Mick ist über Gunters rigorose Ablehnung der Umbaupläne verletzt. In wichtigen Momenten entscheidet Gunter immer wieder nach Gutsherrenart selbst. Mick fühlt sich an die Seite gedrängt, zum Glück kann Rieke ihn jedoch etwas auffangen. Tine und Ole müssen erkennen, dass sie gegen das Lotte-Mobbing nicht wirklich etwas tun können. Ein Umzug nach Lüneburg scheitert an Lisas vehementem Nein. Sie will sich auf Ole und das Baby konzentrieren und Lotte daher nicht aufnehmen. Brian rät Lotte, ihr Problem selbst in die Hand zu nehmen. So kommt sie auf die Idee, bis zum Abi bei Merle zu wohnen. Diese fühlt sich überrumpelt… (Text: ARD)
      Deutsche TV-PremiereDi 29.10.2013Das Erste
    • Staffel 10, Folge 5 (50 Min.)
      Tine lehnt es kategorisch ab, dass Lotte bis zum Abitur bei Merle wohnt – obwohl Merle nichts dagegen hat. Lotte fühlt sich mit ihren Problemen alleingelassen und ist in dieser Situation sehr empfänglich für Heilsbringer – der auch dank Brian prompt in Gestalt von Uli Klein auf der Bildfläche erscheint. Aber wird Lotte sich auf dessen dubiose Lehren einlassen? Carla kann nicht akzeptieren, dass Gunter ihre Pläne für das „Salto“ ablehnt. Mick bemüht sich um einen Kompromiss, doch Carla bleibt stur – und bemerkt, dass sie so dünnhäutig ist, weil sie Torben vermisst. Johanna vermittelt ein Treffen zwischen ihrem Fluglehrer und Merle, die ihm das Motiv für den unerlaubten Flug mit seiner Maschine erklärt. Er ist beeindruckt und verhilft ihr – zu aller Überraschung – doch noch zur Fluglizenz.
      Zu Thomas’ Erleichterung hat Johanna jedoch einen Plan für ihren Flugschein: Sie hängt ihn an den Nagel. Sönke wächst der Stress, den das Konfirmanden-Projekt mit sich bringt, über den Kopf und erleidet in Jules Beisein einen Hörsturz… (Text: ARD)
      Deutsche TV-PremiereMi 30.10.2013Das Erste
    • Staffel 10, Folge 6 (50 Min.)
      Lotte zögert, sich auf Uli Klein einzulassen. Nach einem kontroversen Gespräch mit ihrer Mutter Tine fühlt sich Lotte jedoch wieder mit ihren Problemen alleingelassen und flüchtet in Uli Kleins Fänge. Tine wirft Merle vor, sich zwischen sie und ihre Tochter zu stellen. Merle bestreitet das, doch Tines über lange Jahre aufgestaute Wut auf Merle entlädt sich in einem handfesten Streit, in dem auch Merles Seitensprung mit Ole wieder hochkocht. Carla hat den Eindruck, gegen Windmühlen zu kämpfen, und merkt dabei selbst nicht, dass ihre irrationale Haltung auf ihre privaten Probleme mit Torben zurückzuführen ist. Carla sehnt sich Torbens Rückkehr entgegen, doch als er endlich in der Tür steht, wirft er Carla vor, ihre Ehe leichtfertig aufs Spiel gesetzt zu haben. Sönke hängt mit einem Hörsturz am Tropf, will sich aber als Pfarrer nicht vertreten lassen. Erst Jule kann ihn zur Vernunft bringen. Ben hat auf Norderney seine Trainingsresultate geschönt – was Lisa und Ole schnell erkennen… (Text: ARD)
      Deutsche TV-PremiereDo 31.10.2013Das Erste
    • Staffel 10, Folge 7 (50 Min.)
      Tine lässt sich überzeugen, auf Lottes Vorschlag einzugehen. Ihre Tochter wird bis zu ihrem 18. Geburtstag bei Ole und Lisa wohnen, danach in einer eigenen Wohnung. Merle gegenüber gesteht Tine jedoch, dass sie Brian und seinen Gastvater Uli Klein sehr skeptisch sieht. Da eröffnet Sönke der entsetzten Tine, dass es sich bei Uli Kleins „Malakron“ um eine Sekte handelt! Carla sieht ein, dass sie Torben mit ihrem verlängerten Aufenthalt auf Korfu verletzt hat. Glücklicherweise scheinen sie so zu ihrer Leichtigkeit zurückzufinden, und auch Torben und Rieke können wieder entspannt miteinander umgehen. Inge beobachtet interessiert die Vertrautheit zwischen Erika und Hannes. Sie beschließt, Hannes’ Gefühle für ihre Schwester einmal auszuloten. Die attraktive Headhunterin Rahel bietet Gunter an, Geschäftsführer einer Trabrennbahn zu werden. Gunter lehnt ab, doch Thomas rät ihm dringend, an der Frau „dranzubleiben“… (Text: ARD)
      Deutsche TV-PremiereFr 01.11.2013Das Erste
    • Staffel 10, Folge 8 (50 Min.)
      In ihrer Sorge, dass Lotte offenbar in die Fänge der Sekte „Malakron“ geraten ist, rücken Tine und Ole wieder näher zusammen und holen sich Unterstützung bei Sönke. Der rät den besorgten Eltern, sich Lotte als Ansprechpartner anzubieten, ohne sie direkt auf die Sekte anzusprechen. Doch Tine kann die Entfremdung von ihrer Tochter nicht aushalten und stellt Lotte zur Rede. Keine gute Idee. Thomas ist überzeugt, dass Gunter eine neue Frau braucht, und versucht, ihn mit der Headhunterin Rahel zu verkuppeln. Doch statt an der Frau, entwickelt Gunter ein Interesse an dem Job-Angebot, das sie ihm macht. Thomas fasst es nicht: Der Schuss ging wohl nach hinten los. Carla und Torben finden keinen Weg aus der Krise, alles endet im Streit. Auch Rieke und Mick zoffen sich in einem Kompetenzstreit.
      Torben fängt Rieke auf – ausgerechnet als Carla den nächsten Zwist vom Zaun bricht. Und so kommt es, wie es kommen muss… Inge horcht Hannes aus und versucht, Erika ein amouröses Interesse einzureden. Die reagiert angefressen… (Text: ARD)
      Deutsche TV-PremiereMo 04.11.2013Das Erste
    • Staffel 10, Folge 9 (50 Min.)
      Nach dem Ausraster hat Lotte das Vertrauen in ihre Mutter verloren, darum will jetzt Ole ihre Tochter vorsichtig vor der Sekte schützen. Zunächst sieht Lotte in ihm auch einen verständnisvollen Gesprächspartner, bis Ole wütend über Brian herfällt. Doch damit ist auch er in Lottes Augen ein Verräter. Tine fühlt sich zunehmend isoliert, findet aber in Merle eine verständnisvolle Ratgeberin, auch wenn es bei der Diskussion über Funktionsmode zu einer heftigen Meinungsverschiedenheit kommt. Torben und Rieke sind nach ihrem Seitensprung ziemlich ernüchtert. Während Rieke gegenüber Mick schweigen will, hält Torben eine Beichte für nötig – doch er schiebt sein Geständnis bei Carla immer wieder auf. Gunter nimmt das Jobangebot von Rahel an, und Thomas erfährt dabei, dass Rahel sich in ihn verguckt hat.
      Erschrocken bemerkt Thomas, dass sie ernste Absichten hat. Erika und Inge suchen mit Hannes nach einer Lösung für die misslungenen Schürzen. Da präsentiert Hannes einen Großabnehmer, dessen Angebot aber diverse Fragen aufwirft… (Text: ARD)
      Deutsche TV-PremiereDi 05.11.2013Das Erste
    • Staffel 10, Folge 10 (50 Min.)
      Ole ist im Affekt gegen Brian handgreiflich geworden. Wütend und trotzig zieht Lotte daraufhin zu ihm ins Sektenhaus. Tine und Ole sehen ein, dass sie Fehler gemacht haben, und schließen einen Pakt: Gemeinsam werden sie Lotte aus den Fängen der Sekte befreien! Thomas glaubt, sein erotisches Abenteuer mit Rahel wäre beendet. Aber Rahel will ihr Leben für ihn umkrempeln und erwägt, von Johanna befeuert, den Einzug ins Rosenhaus. Thomas ist entsetzt. Rieke macht Torben die Konsequenzen einer Seitensprung-Beichte klar. Aber Mick erfährt von Carlas Eheproblemen und fragt Rieke erneut nach ihrem Verhältnis zu Torben. Da gesteht Rieke, dass sie mit Torben geschlafen hat. Hannes konnte die defekten Schürzen an eine Theatergruppe verkaufen.
      Inge, Erika und Johanna bestürmen ihn nach Details – da muss Hannes ein delikates Geheimnis vorführen… Nach dem Streit wegen der Schürzen kommt Tine mit einem neuen Entwurf auf Merle zu und schlägt sogar eine kleine Gartenkollektion vor. Merle freut sich – die beiden starten ein gemeinsames Projekt! (Text: ARD)
      Deutsche TV-PremiereMi 06.11.2013Das Erste
    • Staffel 10, Folge 11 (50 Min.)
      Mick kann Rieke den Seitensprung mit Torben nicht verzeihen, darum will die unglückliche Rieke ein paar Tage aufs Land flüchten. Aber ausgerechnet Carla bittet sie, für ein wichtiges Fotoshooting der Weinbank zu bleiben. Dabei kommt es zum Streit zwischen Carla und Mick, bei dem Mick mit der Wahrheit herausplatzt. Lisa nimmt mit gemischten Gefühlen Tines Plan auf, nach Lüneburg ins Rosenhaus zu ziehen. Zu Lotte hat Tine derzeit keinen Kontakt, doch ihrem Freund Malte gelingt es, Lotte wieder etwas von „Malakron“ zu lösen. Uli und Brian sind davon wenig angetan und wollen Lottes Kontakt zu ihrer Familie unterbinden. Doch Lotte wehrt sich! Auch Jule trifft sich mit Uli Klein, sehr zu Thomas’ und Sönkes Sorge, die befürchten, sie sei noch so labil, dass sie anfällig für die Sekte sein könnte. Doch Jule verfolgt ihren eigenen Plan.
      Gunter freut sich auf seine neue Aufgabe als Geschäftsführer der Elbe-Trabrennbahn, doch Thomas ist skeptisch, ob es ihm gelingen wird, der maroden Anlage neues Leben einzuhauchen… (Text: ARD)
      Deutsche TV-PremiereDo 07.11.2013Das Erste
    • Staffel 10, Folge 12 (50 Min.)
      Jule ist fest entschlossen, Uli Klein das Handwerk zu legen, und schleicht sich undercover bei „Malakron“ ein. Nur Sönke ist eingeweiht. Aber ihre Freunde und Familie können es nicht fassen. Ausgerechnet Jule ein Sektenmitglied – und tatsächlich outet sie sich öffentlich, als sie den Preis für Zivilcourage entgegennimmt, als Mitglied von „Malakron“. Lotte fühlt sich zwischen allen Stühlen, weiß nicht, wohin sie gehört. Bei „Malakron“ fühlt sie sich gegängelt, Ole hat sie eine Ohrfeige verpasst, und dass ihre Mutter wegen ihr nach Lüneburg zieht, passt ihr auch nicht. Carla ist durch Torbens Seitensprung zutiefst verletzt und lässt ihn das auch spüren. Gunter ist fest entschlossen, der Elbe-Trabrennbahn zu neuem Glanz zu verhelfen. Er sucht Inspiration bei den Pferdesportfans Inge, Erika und Hannes. Hannes bietet Gunter kurzerhand einen Job als Sattler in seinem neuen Unternehmen an… (Text: ARD)
      Deutsche TV-PremiereFr 08.11.2013Das Erste
    • Staffel 10, Folge 13 (50 Min.)
      Lottes Nerven liegen blank: Das Internet-Mobbing nimmt kein Ende und alle zerren an ihr – Uli, Brian, ihre Eltern. Der Bericht eines Malakron-Aussteigers, den Tine ihr zuspielt, lässt sie zur Sekte auf Distanz gehen. Wenigstens das Mobbing hat schlagartig aufgehört – bis Uli ihr unter vier Augen steckt, dass er dies gestoppt hat, und auch wieder starten kann. Jule und Sönke fällt es schwer, ihre Freunde nicht einweihen zu dürfen. Doch Jule will ihre Undercover-Recherche auf keinen Fall gefährden, hat Uli ihr doch gerade die General Keycard fürs Malakron-Haus „verliehen“. Carla verdrängt das Thema Seitensprung durch Arbeit. Inspiriert durch Tines Gartenkleidungs-Entwürfe, gibt Carla bei ihr neue „Salto“-Uniformen in Auftrag und überzeugt zudem Gunter, ihr die Edel-Gastronomie auf seiner Trabrennbahn zu überlassen.
      Tine ist von Carlas Auftrag angestachelt und macht modische Berufsbekleidung als Marktlücke aus. Malte ermuntert sie, endlich ihren Traum vom eigenen Label umzusetzen. Tine wagt den Schritt: „Hedelund“ ist geboren! (Text: ARD)
      Deutsche TV-PremiereMo 11.11.2013Das Erste
    • Staffel 10, Folge 14 (50 Min.)
      Carla quälen ihre enttäuschten Gefühle, und das lässt sie Rieke auch spüren. Dass eine Zusammenarbeit kaum noch möglich ist, fällt auch Gunter auf, der alle Beteiligten ins Gebet nimmt. Doch als Rieke bereits ihre Sachen packt, fordert Carla die ungeliebte Nebenbuhlerin auf zu bleiben. Lisa gibt sich alle Mühe mit Bens Training, doch der verbessert sich nur langsam. Ein gemeinsames Radtraining mit Malte weckt bei Ben endlich neue Kräfte, und er freut sich auf den kommenden Wettkampf. Brian wirkt auf Lotte ein, sich ganz zu der Sekte zu bekennen, und unterstützt Uli, als dieser beginnt, Lotte finanziell unter Druck zu setzen. In Tine wächst der Traum vom eigenen Label „Hedelund“. Sie erfährt viel Unterstützung, doch als es um eine Anschubfinanzierung für eine erste Kollektion geht, wird es schwierig.
      Malte will helfen und offeriert einen zinslosen Kredit. Bei einem Routinecheck durch Britta bekommt er jedoch eine erschreckende Nachricht. Sein Hörvermögen hat abgenommen, seine Karriere als Pilot könnte in Gefahr sein… (Text: ARD)
      Deutsche TV-PremiereDi 12.11.2013Das Erste
    • Staffel 10, Folge 15 (50 Min.)
      Tine und Ole sprechen über Tines Plan, sich in Lüneburg selbstständig zu machen. Dabei kommen sie ihrer alten Vertrautheit nahe, so dass Ole glatt seine Verabredung mit Lisa an der Triathlonstrecke vergisst. Tine ist beschwingt, weil geschäftlich alles gut läuft. Malte will ihr die 45.000 Euro leihen, Merle arbeitet mit, und sie hat schon Räume gemietet. Doch als sie mit Malte auf ihr neues Label anstößt, erwartet sie eine böse Überraschung. Malte kann ihr das Geld doch nicht geben. Wie soll es jetzt mit „Hedelund“ weitergehen? Ben erreicht nur einen der mittelmäßigen Plätze beim Triathlon. Und während Britta ihn tröstet, ist Lisa verstimmt – auch weil Ole sie versetzt hat. Gunter geht ganz in den Vorbereitungen des Events auf der Trabrennbahn auf. Inge und Erika sind in Sorge wegen Lady Applewhite und geben keine Ruhe.
      Umso schockierter ist Gunter, als er erfahren muss, dass Inge recht hat und die Pferde mit Herpesviren infiziert sind. Die Diagnose stellt Inges Mann Udo fest, ein Tierarzt, den Inge nach Lüneburg beordert hat… (Text: ARD)
      Deutsche TV-PremiereMi 13.11.2013Das Erste
    • Staffel 10, Folge 16 (50 Min.)
      Durch das hoch ansteckende Pferdevirus kann die Rennbahn nicht wie geplant eröffnet werden. Regressforderungen und der Ausstieg eines Anteileigners führen fast in die Insolvenz. Inge und Udo würden die Anteile gerne kaufen, haben aber nicht das nötige Kapital frei. Merle ist schließlich einverstanden, ihnen das Geld zu leihen. Nur Gunter darf davon nichts erfahren. Tine ist stinksauer, dass Malte ihr das zugesagte Geld für „Hedelund“ doch nicht gibt. Wie soll sie so kurzfristig einen neuen Geldgeber finden? Der Laden ist angemietet, der Job gekündigt – die Kosten laufen. Und dann findet Lotte auch noch heraus, dass ihre Eltern sich wegen Oles Seitensprung mit Merle und Tines unversöhnlicher Reaktion getrennt haben! Aus Wut plündert Lotte das Sparbuch, das für ihren Führerschein angelegt war.
      Ariane registriert missmutig den Einzug der neuen Mieter nebenan. Doch dann entpuppt sich der vermeintliche Fischhändler als Modelabel. Ariane stellt beglückt fest, dass Tine für „Hedelund“ den Laden neben ihr gemietet hat… (Text: ARD)
      Deutsche TV-PremiereDo 14.11.2013Das Erste
    • Staffel 10, Folge 17 (50 Min.)
      Gunter ist überzeugt, dass Merle sich über Udo in die Rennbahn eingekauft hat, um Nähe zu ihm herzustellen. Er hat recht – doch das gibt Merle nicht einmal vor sich selbst zu. Tine und Ole sind entsetzt, dass Lotte bereit ist, ihre Eltern für Malakron zu belügen und zu bestehlen. Tine will mit ihr reden, doch Lotte wird von Uli abgeschirmt. Wütend erwirkt Tine über Torben einen richterlichen Beschluss, Lotte von der Polizei aus dem Malakron-Haus zu holen. Doch sie hat nicht mit der Entschlossenheit ihrer Tochter gerechnet – hat sie Lotte endgültig an Malakron verloren? Beruflich ist Tine glücklicher: Udo leiht ihr das Gründungskapital für „Hedelund“, Carla ist von der Musterkollektion fürs „Salto“ begeistert, und mit Ariane kündigt sich eine gute Zusammenarbeit an.
      Auch der Ärger über Merle ist vergessen, denn ihre Kontakte zur Gartenbranche sind für „gardening for girls“ unbezahlbar. Carla und Torben kommen auf die Idee, die Eiszeit zwischen ihnen mit einem romantischen Austern-Essen zu überwinden. Das klappt – wenn auch nur kurz… (Text: ARD)
      Deutsche TV-PremiereFr 15.11.2013Das Erste
    • Staffel 10, Folge 18 (50 Min.)
      Ole hofft, dass seine Tochter für die Zeit seines Urlaubs mit Lisa zu ihrer Mutter Tine ziehen kann. Aber hier ist das Band zerschnitten und die Gefahr groß, dass Lotte wieder in die Sekte flüchtet. Also sagt er den Urlaub ab, sehr zum Ärger von Lisa, die daraufhin Tine wutentbrannt vorwirft, als Mutter versagt zu haben… Carla und Torben finden trotz ihres schönen gemeinsamen Abends nicht zueinander, und Carla stellt sich traurig die Frage, ob sie überhaupt noch eine Zukunft haben. Als Gunter seine Postkarten an Merle im Mülleimer entdeckt, erkennt er schmerzlich, sich falsche Hoffnungen gemacht zu haben. Zukünftig will er den Kontakt zu Merle auf rein geschäftliche Dinge reduzieren. Im selben Moment sieht Merle ein, dass ihr die Freundschaft mit Gunter wichtig ist, und beschließt, auf ihn zuzugehen.
      Beide schießen mal wieder komplett aneinander vorbei. Ben kann es nicht verwinden, beim Triathlon im Mittelfeld gelandet zu sein. Erst Mick bringt ihn auf den Gedanken, dass es etwas mit dem Alter zu tun haben könnte – (Text: ARD)
      Deutsche TV-PremiereMo 18.11.2013Das Erste
    • Staffel 10, Folge 19 (50 Min.)
      Dass Lisa ihr vorwirft, eine schlechte Mutter zu sein, trifft Tine sehr. Aber sie ist froh über die neue Harmonie zwischen Ole und ihr, so dass Inge glaubt, da sind noch tiefere Gefühle im Spiel. Das sagt sie der überraschten Tine auf den Kopf zu. Lisa ist sauer, weil Ole wegen Lotte den geplanten Urlaub abgesagt hat, und arbeitet subtil daran, Lotte den Aufenthalt bei ihrem Vater zu vergällen. Erika und Inge geraten wie gewohnt in Geschwister-Streit, doch da Inges Abreise bevorsteht, möchten sie versöhnt auseinandergehen. Bei einem Abendessen mit Udo wird Erika von den beiden nach Mallorca eingeladen. Das findet Erika etwas sehr spontan. Brian hat in Ulis Augen versagt und muss sich „reinigen“. Das tut er ohne Widerworte, selbst von Lotte hält er sich fern. Jule hingegen gerät in eine missliche Lage zwischen den Fronten. Malte hofft, über Torben einen Investor für seine geplante Regional-Airline zu finden… (Text: ARD)
      Deutsche TV-PremiereDi 19.11.2013Das Erste
    • Staffel 10, Folge 20 (50 Min.)
      Jule willigt ein, die Öffentlichkeitsarbeit von „Malakron“ zu übernehmen, um Einblick in die Interna der Sekte zu erhalten. Als Jule in Ulis Aktentasche schnüffelt, wird sie von Lotte ertappt. Die berichtet Brian unter dem Siegel der Verschwiegenheit davon. Als Uli Brian jedoch unter Druck setzt, erzählt er ihm von dem Verdacht: Jule spioniert „Malakron“ aus! Lotte leidet unter dem Liebeskummer wegen Brian. Als der sie aufsucht, gestehen sich die beiden ihre Liebe und schlafen miteinander. Lisa kriegt das mit und spricht Lotte vor Ole völlig unsensibel darauf an, so dass Tine glaubt, Lisa wolle Lotte aus Eifersucht vergraulen. Ole hält das für absurd. Merle und Gunter geraten wiederholt in Streit, der darin gipfelt, dass Merle ihre Anteile der Rennbahn wieder verkaufen will. Carla und Torben haben zwar Sehnsucht nacheinander, sind aber in ihrem alltäglichen Umgang miteinander total verkrampft. Ein zweites Date muss her… (Text: ARD)
      Deutsche TV-PremiereMi 20.11.2013Das Erste
    • Staffel 10, Folge 21 (50 Min.)
      Ole hält Tines Verdacht für absurd, dass Lisa hinter den Missgeschicken steckt, die Lotte neuerdings dauernd widerfahren. Als Ole sie darauf anspricht, ergreift Lisa ertappt die Flucht nach vorn. Um sich wieder mit ihr zu versöhnen, fährt er Lisa zu einem Kontrolltermin ins Krankenhaus nach. Jule weiss nichts von Brians Verrat und tappt blind in Uli Kleins Falle. Sie ahnt nicht, dass er sie jetzt nur in Sicherheit wiegt, um ihre Glaubwürdigkeit umso gründlicher zu untergraben. Carla freut sich zunächst sehr über Torbens Konzerteinladung. Als Torben entsetzt feststellt, dass er versehentlich nur ein Ticket für das ausverkaufte Konzert erstanden hat, traut er sich nicht, Carla die Wahrheit zu sagen. Sie kann sich auf sein Verhalten keinen Reim machen und leidet unter der verkrampften Situation. Rieke denkt, dass Mick sie beruflich schikanieren will, um sich zu rächen. Als Hannes ihr von seinen Fahrradtouren vorschwärmt, sieht sie eine Chance, der ganzen Situation zu entfliehen… (Text: ARD)
      Deutsche TV-PremiereDo 21.11.2013Das Erste
    • Staffel 10, Folge 22 (50 Min.)
      Ole und Lisa trauern um ihr verlorenes Kind. Während Ole versucht, nach vorne zu blicken, kann Lisa den Verlust kaum verkraften. Tine und Ariane treiben mit Volldampf die „Gardening for Girls“-Kollektion voran. Ariane präsentiert ihre Gummistiefel in einem Fotoshooting und kann Tine damit überzeugen. Während des Fotoshootings wird Tine plötzlich an ihre schöne Jugendzeit mit Merle erinnert. Carla findet heraus, dass Torben sie belogen hat. Als sie ihn in einem temperamentvollen Streit zur Rede stellt, sieht Torben die Chance für einen Neuanfang gekommen. Parallel dazu steigt Torben als Partner bei MalteAir ein. Hannes zieht alle Register, um Rieke die gemeinsame Radtour an die Müritz auszureden, aber nur mit mäßigem Erfolg. In einem Psychoseminar wird Jule von Uli Klein unter Druck gesetzt. Sie soll beweisen, dass sie ihre Sucht tatsächlich überwunden hat. Hat sie? (Text: ARD)
      Deutsche TV-PremiereFr 22.11.2013Das Erste
    • Staffel 10, Folge 23 (50 Min.)
      Carla gibt Torben enttäuscht ihre Konzertkarte zurück – der gemeinsame Trip nach Paris ist geplatzt. Doch als beim Rennbahn-Event alles drunter und drüber geht, beweist sich Torben als zuverlässiger Helfer in der Not. Carla ist beeindruckt von seinem Elan. Unter tosendem Applaus krönen die beiden den Renntag mit einem leidenschaftlichen Versöhnungskuss. Ole muss schwer schlucken, als Lisa ihm vorwirft, an der Fehlgeburt Schuld zu tragen. Doch er sieht ihre Verzweiflung und verspricht, dass sie ganz sicher noch eine Familie werden. Seit Uli Klein weiß, dass Jule ihn bespitzelt, erhöht er den Druck und bereitet ihr immer neue Probleme. Als Jule schließlich positiv auf Zenofam getestet wird, fällt Sönke aus allen Wolken. Merle lässt sich von Lotte überreden, dass sie sich mit Brian in der Gärtnerei treffen darf.
      Als Tine davon erfährt, macht sie Merle schwere Vorwürfe. Ist ihre Freundschaft schon wieder zerstört? Thomas wird von dem Erfolg seiner Lärmmelde-Hotline überrollt. Als er aber Tiere und Kinder als Lärmquelle offiziell ausschließt, bekommt er die Quittung… (Text: ARD)
      Deutsche TV-PremiereMo 25.11.2013Das Erste
    • Staffel 10, Folge 24 (50 Min.)
      Jule entdeckt, dass Uli Klein von ihrer Undercover-Mission weiß. Doch ohne handfeste Beweise kann sie nichts gegen Malakron unternehmen. Sönke lockt Uli Klein in eine Falle, so dass Jule unterdessen sein Büro durchsuchen kann. Doch Klein erkennt, dass er in eine Falle getappt ist, und setzt Jule unter Medikamente. Die schwer sedierte Jule droht, vor einen heranrasenden Transporter zu laufen. Ausgerechnet Brian könnte sie retten. Die von Thomas initiierte Lärmschutz-Hotline hat für ihn unerwartete Folgen, denn man hat ihm eine Kröte vor die Tür gesetzt – was tun gegen das nächtliche Gequake? Tine merkt erst, nachdem Merle ihre gemeinsame Arbeit beendet hat, wie viel ihr doch an der Freundschaft liegt. Sie schlägt Merle eine gemeinsame Radtour vor, um an alte Erinnerungen anzuknüpfen. Doch das Experiment droht zu scheitern.
      Malte arbeitet unterdessen weiter daran, einen Investor für seine Airline zu finden. Gunter will nicht einsteigen, gibt ihm aber einen entscheidenden Tipp. Carla und Torben feiern ihre Versöhnung mit einem Kurztrip nach Paris. Die Eiszeit ist zu Ende… (Text: ARD)
      Deutsche TV-PremiereDi 26.11.2013Das Erste
    • Staffel 10, Folge 25 (50 Min.)
      Lisa leidet sehr unter ihrer Fehlgeburt. Lotte hingegen leidet unter dem Streit mit Brian – weswegen Ole und Lisa ihre Abreise verschieben müssen. Ein erneuter Streit zwischen Lisa und Lotte öffnet Ole die Augen: Lotte kann nicht mehr bei ihm und Lisa wohnen. Brian hat Jule das Leben gerettet – aber sonst scheint Jule alles verloren zu haben. Thomas, den Jule im Krankenhaus einweiht, weiß auch keinen Rat. Uli hingegen genießt seinen Triumph und provoziert Jule zu einem Ausraster – den Pressefotograf hat er gleich mitgebracht. Das nächste Problem kommt auf Jule zu. Thomas hat unterdessen sein großes Problem mit einer kleinen Kröte. Eine gute Idee geht dabei nach hinten los. Nachdem Torben erfährt, wer Maltes Investor ist, will er sofort aussteigen. Aber Malte braucht ihn als Teilhaber.
      Also verzichtet Malte auf den Investor und gesteht Torben Entscheidungsgewalt zu. Nun muss Malte zukünftig mit seiner finanziellen Einlage in die Firma gleichziehen. Da kommt ihm der Koffer voller gefälschter Luxus-Uhren gerade recht… (Text: ARD)
      Deutsche TV-PremiereMi 27.11.2013Das Erste

    zurückweiter

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Rote Rosen online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…