Großstadtrevier

    zurückStaffel 5, Folge 1–8weiter

    • Erstausstrahlungsdaten der 8. Staffel derzeit ohne Gewähr
    • Staffel 5, Folge 1 (55 Min.)

      Auf dem Revier finden nachts Filmaufnahmen statt. Block ist froh, dem Tumult entfliehen zu können, als der nächste Einsatz kommt: Ruhestörung durch eine Feier. Block erkennt unter den Partygästen den Kollegen Prettner, einen Motorradpolizisten von der Frühschicht, für den es auf dem Fest reichlich spät geworden zu sein scheint. Als Prettner am nächsten Morgen seinen Dienst antritt, hat Block den Eindruck, dass dieser nicht ganz Herr seines Motorrades ist. Das bestätigt sich kurz darauf: Prettner nimmt einer Limousine die Vorfahrt. Drinnen sitzen zwei Kinder, die bei dem Unfall verletzt werden. In Panik begeht Prettner Unfallflucht. Block versucht seinem Kollegen ins Gewissen zu reden. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 21.02.1991 Das Erste
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 5, Folge 2 (55 Min.)

      Vor dem Blumengeschäft Sassendorf bedroht ein betrunkener Seemann Passanten und die Ladeninhaber. Ellen und Block gelingt es, den Mann zu entwaffnen und in die Ausnüchterungszelle abzuführen. Die Tat beeindruckt den Ladeninhaber Fritz Sassendorf und dessen Sohn Herbert, den der Anblick der Polizeiaktion an seinen Lebenstraum erinnert: Er wollte immer schon Polizist werden. Fortan verfolgt er die Beamten und besucht sie auf dem Revier. Angeblich wird auf dem Blumengroßmarkt mit Rauschgift gehandelt. Ellen und Block glauben nicht recht an Sassendorfs Angaben, fühlen sich aber dennoch verpflichtet, der Sache nachzugehen. Was zunächst harmlos erscheint, wird jedoch am Ende für unsere Helden lebensgefährlich. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 28.02.1991 Das Erste
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 5, Folge 3 (55 Min.)

      Auf dem Revier erscheint der sympathische Kleinganove Harry, den Block vor einiger Zeit geschnappt und hinter Gitter gebracht hat. Nun ist dieser vorzeitig auf Bewährung entlassen und muss sich regelmäßig auf dem Revier melden. Block empfindet Sympathie für den jungen Mann und verhilft ihm durch seine Beziehungen zu einer Anstellung im Panoptikum. Als wenige Tage darauf Harrys Freundin tot im Panoptikum aufgefunden wird und das wertvolle Gästebuch entwendet ist, fällt der Verdacht sofort auf den ehemals Straffälligen. Block glaubt an Harrys Unschuld und versucht mit Ellens Hilfe, dem wahren Mörder auf die Spur zu kommen. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 07.03.1991 Das Erste
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 5, Folge 4 (55 Min.)

      Bei Bauarbeiten in einer Straße stößt der Baggerführer auf eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg. Das Bombenräumkommando rückt an. Im Umkreis von 500 Metern werden die Häuser evakuiert. Diese Situation nutzen zwei Berufsganoven aus, um in die leerstehenden Wohnungen einzubrechen. Durch Zufall bekommt Köhler, der nicht im Dienst ist und daher keine Uniform trägt, etwas von den verdächtigen Vorgängen in den leerstehenden Häusern mit. Als er auf eigene Faust der Sache nachgehen will, wird er in einer Wohnung von den Einbrechern überwältigt. Zu allem Überfluss identifiziert eine alte Dame, die ebenfalls im Haus geblieben ist, Köhler als einen der Einbrecher. Der sympathische Polizist ist plötzlich in die Rolle des Beschuldigten versetzt. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 14.03.1991 Das Erste
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 5, Folge 5 (55 Min.)

      Im Hamburger Hafen werden mit Hilfe gefälschter Ladepapiere Container mit Computerware gestohlen. Eine Spur führt zunächst ins Leere. Währenddessen treffen im Großstadtrevier zwei „einsame Herzen“ aufeinander: der pensionierte Polizist Hans Menzel und der zwölfjährige Computerfreak Ralf, der als Schlüsselkind wenig mit seiner Zeit anzufangen weiß.

      Als die Schrottplatzbesitzerin Elfriede Knopp im Revier auftaucht, weil sie ihren abgeschleppten Wagen sucht, bietet Menzel ihr seine Hilfe an. Zusammen mit Ralf fährt er die Dame zu ihrem Auto. Dankbar lädt Frau Knopp die beiden Helfer zum Kaffee auf den Schrottplatz ein. Als Menzel und Ralf den Platz verlassen wollen, finden sie einen nagelneuen Computer und identifizieren ihn als eines der Super-Modelle, die noch nicht auf dem Markt sind. Menzel wird wieder zum Polizisten und versucht, der Spur auf dem Grund zu gehen, was sich als nicht ungefährlich herausstellt. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 21.03.1991 Das Erste
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 5, Folge 6 (55 Min.)

      Bei einem schweren Unfall in der Nacht ist ein Junge tödlich verletzt worden. Der Fahrer ist flüchtig. Ellen und Block bekommen den Hinweis auf einen Dr. Carlson, können ihm jedoch zunächst nichts nachweisen. Viele verschiedene Spuren führen sie in die Irre. Alles scheint aussichtslos, als ihnen doch noch eine Idee kommt. Über die Taxizentrale kann ein Fahrer ausfindig gemacht werden, der in der fraglichen nacht einen Mann befördert hat, auf den die Personenbeschreibung von Dr. Carlson passt. Am Einstiegsort in das Taxi befindet sich eine Reparaturwerkstatt, in der Ellen und Block schließlich das Unfallfahrzeug entdecken. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 28.03.1991 Das Erste
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 5, Folge 7 (55 Min.)

      Bogner ist in Nöten. Ein Ermittler, dessen Aufgabe die Überführung von dienstlichen Verfehlungen durch Polizeibeamte ist, erscheint auf der Wache. Block fragt sich, was Bogner für eine „Dienstverfehlung“ begangen haben könnte. Da Bogner schweigt, stellt Block auf eigene Faust Nachforschungen an. Dies bekommt Bogner wiederum in den falschen Hals. Er befürchtet, dass Block sich ebenfalls gegen ihn verschworen hat. Es kommt zu einem handfesten Zerwürfnis zwischen den beiden, und es erfordert Ellens gesamtes diplomatisches Geschick, die Freundschaft zu reparieren. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 04.04.1991 Das Erste
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen
    • Staffel 5, Folge 8 (55 Min.)
      Bild: Das Erste
      Fährmann, hol’ röver (Staffel 5, Folge 8) – © Das Erste

      Richard Block hat dienstfrei. Auf der Insel Neuwerk lernt er Axel und Ralf kennen. Wieder ahnt Block, dass die zwei gesuchte „Bilderdiebe“ sind, noch wissen Axel und Ralf von Blocks Beruf. Ellen und Köhler werden zu einem Einsatz nach Cuxhaven gerufen. Sie nutzen die Gelegenheit, um Block auf Neuwerk zu überraschen. Mehr überrascht als Block sind jedoch Axel und Ralf beim Anblick der Polizei. Sie verlieren die Nerven, verletzen Köhler durch einen Streifschuss und fliehen. Ralf kann gefasst werden. Axel hingegen läuft kopflos ins Wattenmeer. Block begibt sich auf eine lebensgefährliche Verfolgungsjagd, da die Flut sich bereits ankündigt. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 11.04.1991 Das Erste
      Amazon Video
      jetzt
      ansehen
      iTunes
      jetzt
      ansehen

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Großstadtrevier im Fernsehen läuft.

    Staffel 5 auf DVD und Blu-ray

    DVD-News: Großstadtrevier - Box 26, Staffel 30 (4 DVDs) erscheint am 15.12.2017 hier bestellen