zurückStaffel 39, Folge 4weiter

    • 504. Der Schrat

      Staffel 39, Folge 4 (43 Min.)

      Ottmar Bommer liegt mit einem Armbrustpfeil in der Brust tot vor seinem alten Bauernhof vor den Toren Münchens. Hat sein Tod etwas mit seiner Lebensweise zu tun? Bommer war ein Aussteiger, lebte als Selbstversorger ohne Strom und war unter den Dorfbewohnern, mit denen er zum Teil in offenem Streit lag, als schräger Weltverbesserer verschrien. Oder haben die zwei Kilogramm Gold, die Bommer heimlich für Notzeiten gehortet hat, Begehrlichkeiten geweckt? Hat Bommers Frau Kerstin, die vor ihrer Trennung von ihrem Ex finanziell immer kurz gehalten wurde, von dem Gold erfahren? Oder hat Tatjana Herbst, Bommers Lebensgefährtin, etwas mit der Tat zu tun? Zumindest wusste sie von dem Schatz und spielte scheinbar ein doppeltes Spiel. Die Ermittlungen der SOKO bringen allerdings eine Gewissheit zu Tage, die an Tragik kaum zu überbieten ist. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 28.10.2013 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Streams und Mediatheken

      Amazon Channels deAbo

      Sendetermine

       Do 06.02.2020
      18:40–19:25
      18:40–Sat.1 Emotions
       Di 19.07.2016
      02:00–02:45
      02:00–ZDF
       Mo 18.07.2016
      18:05–19:00
      18:05–ZDF
       Di 29.10.2013
      02:50–03:35
      02:50–ZDF
       Mo 28.10.2013
      18:05–19:00
      18:05–ZDF NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn SOKO München im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …