Staffel 19, Folge 1–8

    • Staffel 19, Folge 2
      Deutsche TV-PremiereMi 29.09.1999ZDF
    • Staffel 19, Folge 3
      Die Leiche von Victor Birg wird an der Isar gefunden. Die SOKO glaubt nicht an einen Selbstmord, denn der Tote hat einen Lottoschein in der Tasche, der ihn kurz vor seinem Tod zu einem reichen Mann gemacht hat. Schickl und sein Team haben es gleich mit mehreren Verdächtigen zu tun. Selbst Eifersucht schließt die SOKO als Motiv nicht aus. (Text: Sky)
      Deutsche TV-PremiereMi 06.10.1999ZDF
    • Staffel 19, Folge 4
      Barbara Perfall findet im Zimmer ihres Babys ihren geschiedenen Mann Robert vor: Er kniet über der Leiche des Au-Pair-Mädchens Maria. Für Barbara ist klar, dass Robert das Mädchen ermordet hat, doch der beteuert seine Unschuld. Die SOKO stößt bei ihren Recherchen auf interessante Details. (Text: Sky)
      Deutsche TV-PremiereMi 13.10.1999ZDF
    • Staffel 19, Folge 5
      Die geplante Festnahme des Drogenkönigs Karl Pressnik ist für die SOKO ein Schlag ins Wasser. Im Zusammenhang mit dem Polizeieinsatz kommt es zu einem Doppelmord. Manne Brand findet heraus, dass es eine Zeugin für den Mord gab: die junge Drogenabhängige Iso. Mit ihrer Hilfe könnte man Pressnik dingfest machen. Doch der hat von der Zeugin bereits Wind bekommen. (Text: Sky)
      Deutsche TV-PremiereMi 20.10.1999ZDF
    • Staffel 19, Folge 6
      Der gefürchtete Enthüllungsjournalist Schneider wird vor dem Verlagsgebäude des „Nachtkurier“ mit einer Autobombe in die Luft gesprengt. Die SOKO glaubt zunächst, Schneider sei einer wichtigen Enthüllung auf der Spur gewesen. Doch die Beamten können keinen Hinweis auf eine Sensationsstory entdecken. (Text: Sky)
      Deutsche TV-PremiereMi 27.10.1999ZDF
    • Staffel 19, Folge 7
      Spediteur Michael Radusch wird erstochen in seinem Haus aufgefunden. Für die SOKO gestaltet sich der Fall schwierig. Offenbar ist jeder, der Radusch kannte, froh, dass „das Schwein“ endlich tot ist. Dann taucht ein mysteriöses Videoband auf. (Text: Sky)
      Deutsche TV-PremiereMi 03.11.1999ZDF
    • Staffel 19, Folge 8
      Der Langzeitarbeitslose Gernot Alms glaubt, ein Banküberfall könnte ihn aus der Krise führen. Doch am Tag des großen Coups geht alles schief, am Ende sitzt Alms mit mehreren Geiseln in der Bank fest. Hauptkommissar Schickl merkt bald, dass er es mit keinem Profi, sondern einem unberechenbaren Anfänger zu tun hat. (Text: Sky)
      Deutsche TV-PremiereMi 10.11.1999ZDF

    zurückweiter

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn SOKO München online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…