Staffel 38, Folge 7

    • 483. Ungesühnt

      Staffel 38, Folge 7 (45 Min.)
      Britta Sell wird tot in ihrem Hinterhof gefunden. Was auf den ersten Blick wie ein Selbstmord aussieht, entpuppt sich schnell als Gewaltverbrechen. Erste Ermittlungen der SOKO 5113 führen die Kommissare zu einem 17 Jahre zurückliegenden Mordfall, in dem die Tote damals als Zeugin der Verteidigung aufgetreten war: Dank ihres
      Alibis wurde der Angeklagte Hans Vorneberg aus Mangel an Beweisen freigesprochen. Ein Urteil, das insbesondere Andreas Feikner, Vater des damaligen Opfers, nie überwunden hat. Ihre Zeugenaussage scheint Brittas Leben seitdem überschattet zu haben. Sollte hier der Grund für den Mord liegen? (Text: ZDF)
      Deutsche TV-PremiereMo 12.11.2012ZDF

    Cast & Crew

    Streaming & Mediatheken

    Sendetermine

    Di 02.11.2021
    17:55–18:45
    17:55–
    Do 31.12.2020
    18:40–19:30
    18:40–
    Do 02.07.2020
    18:45–19:30
    18:45–
    Do 23.01.2020
    17:55–18:40
    17:55–
    Di 22.10.2019
    17:55–18:40
    17:55–
    Mo 17.08.2015
    18:05–19:00
    18:05–
    Di 13.11.2012
    02:40–03:25
    02:40–
    Mo 12.11.2012
    18:05–19:00
    18:05–
    NEU

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn SOKO München online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Reviews & Kommentare

      Folge zurückFolge weiter

      Auch interessant…