SOKO München

    zurückStaffel 34, Folge 5weiter

    • 395. Endstation Hoffnung

      Staffel 34, Folge 5 (45 Min.)
      Endstation Hoffnung (Staffel 34, Folge 5) – Bild: ZDF
      Endstation Hoffnung (Staffel 34, Folge 5) – Bild: ZDF

      Auf einem Friedhof wird das ukrainische Aupair-Mädchen Julia Vasilenko tot aufgefunden – erschlagen mit einem stumpfen Gegenstand.

      Die ersten Ermittlungen führen die Beamten der SOKO 5113 zu Ellen (Silvia Seidel) und Stefan Albrecht (Jörg Witte), den Gasteltern der Toten, deren Verhältnis zu ihr nicht das Beste gewesen sein soll. Und zumindest Sofia Ivancuk (Olga Kolb) glaubt, dass ihre Freundin Julia etwas gegen die Albrechts in der Hand hatte. Aber vielleicht will sie auch nur von sich selbst ablenken, denn Sofia war der Anlass zu einem Streit, den Julia am Tag ihres Todes mit ihrem Freund Leo (Gabriel Marrer) hatte. Können Ida (Heidelinde Weis) und Hans Brendel (Thomas Fritsch), ein altes Ehepaar, um das sich Julia an ihren freien Tagen kümmerte, helfen, die Fäden zu entwirren? (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 24.11.2008 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Sendetermine

      Sa
      21.10.201706:45–07:30SRF zwei (CH)
      06:45–07:30
      Fr
      20.10.201716:40–17:30SRF zwei (CH)
      16:40–17:30
      Mo
      23.01.201716:15–17:10SRF zwei (CH)
      16:15–17:10
      Mi
      08.10.201411:15–12:00ZDF
      11:15–12:00
      Mo
      17.03.201411:15–12:00ZDF
      11:15–12:00
      Di
      01.05.201203:20–04:05ZDF
      03:20–04:05
      Mo
      30.04.201218:00–19:00ZDF
      18:00–19:00
      Mo
      24.11.200818:00–19:00ZDF NEU
      18:00–19:00

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn SOKO München im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …