Vampy
    D 1993–2001
    Deutsche ErstausstrahlungRTL 2
    Alternativtitel: Pl@net-Zone / Planet Kids
    „Vampy“ war eine Art Nachfolger der bekannten Sendung „Bim Bam Bino“, die 1988 auf dem alten Tele 5 auf Sendung ging. Nachdem Leo Kirch Mitte 1992 die Mehrheit an dem alten Tele 5 erwarb und diesen Sender zum 01.01.1993 in das DSF wandelte, wechselte „Bim Bam Bino“ zwei Wochen später auf den ebenfalls zu Kirch gehörenden Kabelkanal.
    Viele Macher des alten Tele 5 wechselten nach der Einstellung ihres Senders zum neugegründeten RTL 2. Dieser Sender führte im Großen und Ganzen das Sendekonzept des alten Tele 5 fort, was sowohl an der Aufmachung generell, wie auch an der Übernahme ehemaliger Tele-5-Sendungen erkennbar war. Was noch fehlte war eine Rahmenfigur für das Kinderprogramm.
    So führte man im September 1993 die Figur „Vampy“ quasi als RTL-2-Version von „Bim Bam Bino“ ein. Anfänglich nur mit der menschlichen Co-Moderatorin Thea kamen mit den Jahren diverse andere Figuren hinzu.
    Die Zeichentrickauswahl ähnelte anfänglich der von „Bim Bam Bino“ auf Tele 5. In den darauffolgenden Jahren konzentrierte sich RTL 2 mehr und mehr auf japanische Anime-Zeichentrickserien. Heute laufen diese Anime-Kinderserien unter dem Rahmenprogramm „Pokito“ bei RTL 2. (Text: Kay B.)

    Vampy – Kauftipps

    Vampy – Community

    • (geb. 1987) am

      Loved watching Vampy when i was little. Here in Slovenia where i lived we only had like 2-3 terrestrial channels so i had to resort to satelite. RTL 2 was my go to channel from 8am till 4pm. Loved the 90s Anime block. Anybody know why they stopped showing the anime?

      grusse aus slowenien
    • (geb. 2002) am

      SCHADE DAS ES DIE KINDERHELDEN VON FRÜHER NICHT MEHR IM FERNSEHEN MEHR GIBT OB VAMPY BIM BAM BINO! ODER HUGO ODER TEAM DISENY AM SAMSTAG ODER SONNTAG VORMITTAG BEI RTL ODER RTL2! MFG ALWIN BAUMEISTER! MARKDORF 29.6.2015
    • am

      Ovide und seine Bande
    • (geb. 1986) am

      Eine fröhliche Familie ...
    • (geb. 1982) am

      Die Serie heißt ( wenn Du die meinst) Space Cases.

    Vampy – News

    Cast & Crew

    Dies & das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):Kindersendung und Rahmenprogramm für Zeichentrickserien.
    Der putzige Puppenvampir Vampy von der Insel Hiermoonikloog wohnt jetzt in der Werkstatt der Erfinderin Thea (Dorothea Riemer). Gemeinsam mit ihr moderiert Vampy das Kinderprogramm, erklärt Wissenswertes aus dem Alltag und der Welt der Erwachsenen und schlüpft in verschiedene Rollen. Im Lauf der Zeit kommen weitere Puppen dazu: DJ, Schulz und Lilly; Thea verschwindet.
    Hinter Vampy steckte das Team, das zuvor schon für Bim Bam Bino zuständig gewesen war; Vampys Sprecher war Binos ehemalige Stimme Siegfried Böhmke. Auch der Trick zur Umgehung der Werberichtlinien war der gleiche. Weil Kindersendungen nicht unterbrochen werden dürfen, wurden die nur wenige Minuten langen Vampy-Szenen als eigenständige Sendungen deklariert. Von diesen gab es bis zu elf am Tag, das Kinderprogramm dauerte zeitweise acht Stunden. Vampy tauchte auch in einigen anderen und längeren Sendungen auf, z. B. in Die verrückte Vampy-Show.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Vampy im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…