SOKO München

    zurückStaffel 33, Folge 14weiter

    • 382. Tod auf Zehenspitzen
      Staffel 33, Folge 14 (60 Min.)
      Tod auf Zehenspitzen (Staffel 33, Folge 14) – Bild: ZDF
      Tod auf Zehenspitzen (Staffel 33, Folge 14) – Bild: ZDF

      Es ist ein Skandal: Die Premiere von ‚Schwanensee Reloaded‘, dem neuen Tanztheaterstück von Valeska Laurin (Désirée Nick) ist gefährdet, denn Inga Steinicke (Sabrina Strehl), die Hauptdarstellerin, wird tot im Orchestergraben gefunden. Unfall – oder eher Mord, wie Hauptkommissar Schickl (Wilfried Klaus) vermutet. Und tatsächlich stößt die SOKO 5113 schnell auf eine Reihe von Motiven und Interessenlagen in der Ballettgruppe: Jennifer Persche (Julia Heinze) wollte die Hauptrolle um jeden Preis, der Platzhirsch Lucas Holz (Arthur Büscher) war von Inga zurückgewiesen worden, der introvertierte Arnd Sindermann (Fjodor Olev) litt unter ihren verbalen Attacken, und selbst Hausmeister Rohbicher (Oliver Nägele) scheint nicht so arglos zu sein, wie er tut. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 28.01.2008 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Sendetermine

      Mi
      11.10.201701:25–02:15SRF zwei (CH)
      01:25–02:15
      Di
      10.10.201715:50–16:40SRF zwei (CH)
      15:50–16:40
      Fr
      13.01.201704:30–05:40SRF zwei (CH)
      04:30–05:40
      Do
      12.01.201716:15–17:10SRF zwei (CH)
      16:15–17:10
      Mi
      20.01.201614:55–15:40ZDFneo
      14:55–15:40
      Mi
      17.09.201411:15–12:00ZDF
      11:15–12:00
      Di
      25.02.201411:15–12:00ZDF
      11:15–12:00
      Mo
      12.10.200918:00–19:00ZDF
      18:00–19:00
      Mo
      28.01.200818:00–19:00ZDF NEU
      18:00–19:00

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn SOKO München im Fernsehen läuft.