Staffel 23, Folge 1–8

    • Staffel 23, Folge 1 (45 Min.)
      Moritz Brenner (Johannes Hendrik Langer, l.) versucht Matteo Roscher (Fabian Hanis, r.) einige Fragen zu seinem Vater zu stellen, doch der Jugendliche ist nicht gerade sehr gesprächig ihm gegenüber. – Bild: ZDF und Uwe Frauendorf./​Uwe Frauendorf
      Moritz Brenner (Johannes Hendrik Langer, l.) versucht Matteo Roscher (Fabian Hanis, r.) einige Fragen zu seinem Vater zu stellen, doch der Jugendliche ist nicht gerade sehr gesprächig ihm gegenüber.
      Am Störmthaler See wird Ingolf Roscher brutal ermordet aufgefunden. Maja Jacobi, die den Notruf wählte, gerät ins Visier. Sie kann sich an nichts mehr erinnern. Ingolf Roscher war Leipzigs Stadtrat und bekannt für seine cholerischen Wutausbrüche. Davon können auch seine neue Frau Sofie und ihr Stiefsohn Matteo berichten. War der Mord an Ingolf ein Befreiungsschlag aus schwierigen Familienverhältnissen? Für Ina, Kim und Moritz wird im Laufe der Ermittlungen immer klarer: Über Familie Roscher schwebt ein dunkles Geheimnis und Maja Jacobi scheint es zu kennen, doch ein neuer Hinweis stellt alle Vermutungen auf den Kopf. (Text: ZDF)
      Deutsche TV-PremiereFr 09.09.2022ZDFDeutsche Online-PremiereFr 02.09.2022ZDFmediathek
      Deutsche TV-Premiere ursprünglich angekündigt für den 18.02.2022
    • Staffel 23, Folge 2 (45 Min.)
      Prof. Rossi (Anna Stieblich, l.), zeigt Jan Maybach (Marco Girnth, r.) die feinen Glassplitter, die sie in der Speiseröhre des Opfers gefunden hat. Sie haben eine starke innere Blutung ausgelöst, an der das Opfer verstorben ist. Auch bei der Identifizierung kann Rossi weiterhelfen.
      Eine von allen „Die Königin“ genannte Obdachlose fällt einem schrecklichen Verbrechen zum Opfer. Jan Maybach, der am Tatort eintrifft, kann ihren Tod nicht verhindern. Jan und Moritz ermitteln unter den Obdachlosen. Egon Fleischbauer gibt an, dass er vor Wochen selbst Opfer eines Brandanschlages geworden sei. Das bestätigt Café-Besitzerin Zoe Oberholz. Gibt es einen kaltblütigen Mörder, der es auf Obdachlose abgesehen hat? Schließlich kann die Identität der Toten geklärt werden. Die Kommissare benachrichtigen die Familie, die vor Kurzem nach Leipzig gezogen ist. Es stellt sich heraus, dass „Die Königin“ eine Zwillingsschwester hat und beide ein dunkles Geheimnis verbindet. (Text: ZDF)
      Deutsche TV-PremiereFr 16.09.2022ZDFDeutsche Online-PremiereFr 09.09.2022ZDFmediathek
    • Staffel 23, Folge 3 (45 Min.)
      Bent Brenner Till Wonka, M.) sitzt auf der Anklagebank. Ihm wird gefährliche Körperverletzung mit Todesfolge vorgeworfen. Seine Mutter Angelika Brenner (Lina Wendel, l.) und sein Bruder Moritz Brenner (Johannes Hendrik Langer, r.) wohnen der Verhandlung bei.
      Thilo Appelt wird in seiner Wohnung durch einen Genickbruch getötet. Die rechtsmedizinischen Befunde lassen auf die Tat eines Profis schließen. Wer steckt dahinter?
      Appelt, der in bescheidenen Verhältnissen lebte, war kürzlich zu auffallend viel Geld gekommen. Als die Kommissare Hinweise auf illegalen Medikamenten-Handel in Appelts Wohnung finden, befürchtet Moritz einen Zusammenhang mit seinem Bruder Bent.
      Wenige Tage zuvor wurde dieser aus der U-Haft entlassen, die Hauptverhandlung zum Fall Josch Berger beginnt. Bent wird beschuldigt, den Medikamenten-Dealer getötet zu haben. Die Kommissare vermuten in Appelts Tod einen Racheakt für Berger und sehen das Leben von Moritz’ Bruder in Gefahr. (Text: ZDF)
      Deutsche TV-PremiereFr 30.09.2022ZDFDeutsche Online-PremiereFr 23.09.2022ZDFmediathek
      Deutsche TV-Premiere ursprünglich angekündigt für den 23.09.2022
    • Staffel 23, Folge 4 (43 Min.)
      Lili Roloff (Paula Hartmann, l.), Karl Pietsch (Yuri Völsch, M.) und Joris Westphal (Juls Serger, r.) planen zusammen eine große Weltreise, sobald sie ihren Schulabschluss in der Tasche haben. Dabei verheimlichen Lili und Karl die frühe Schwangerschaft vor Joris.
      Die Schülerin Lili Roloff wird in einem Waldstück leblos aufgefunden. Ihr Tod bringt die beschauliche Nachbarschaft aus dem Gleichgewicht. Für Lilis Mutter bricht eine Welt zusammen. Rossi vermutet einen Genickbruch infolge eines Kampfes und sichert am Tatort einen Behälter mit Drogen. Wurde Lili Opfer eines missglückten Deals? Die Kommissare befragen Lilis Freunde Joris und Karl. Doch niemand will etwas von den Drogen gewusst haben. Je tiefer die Kommissare in das Leben der drei Teenager eintauchen, desto mehr bekommt die perfekte Vorstadtwelt Risse. Es entblättert sich eine tragische Geschichte über Freundschaft, Familie und Geheimnisse. (Text: ZDF)
      Deutsche TV-PremiereFr 07.10.2022ZDFDeutsche Online-PremiereFr 30.09.2022ZDFmediathek
    • Staffel 23, Folge 5 (43 Min.)
      Eine Psychiatrie wird zum Schauplatz eines Kampfes zwischen zwei Männern, verkleidet als Jesus von Nazareth. Das Personal kann den Kampf unterbrechen. Doch nur ein Jesus überlebt die Nacht. Die strengen Sicherheits- und Datenschutzauflagen der Klinik behindern die Ermittlungen von Ina und ihrem Team. Ihnen bleibt nur eine Möglichkeit: Dagmar Schnee wird als verdeckte Ermittlerin mit einem guten Vorwand eingewiesen und erstattet fortan heimlich Bericht. Dagmar baut langsam Vertrauen zu den Bewohnern und Mitarbeitern der Psychiatrie auf und findet Hinweise, die sie in die verwobenen Abgründe der psychiatrischen Klinik führen. Dabei muss sie sich allerdings ihrem eigenen Wut-Problem stellen, um zur Lösung des Falles beizutragen. (Text: ZDF)
      Deutsche TV-PremiereFr 14.10.2022ZDFDeutsche Online-PremiereFr 07.10.2022ZDFmediathek
    • Staffel 23, Folge 6 (43 Min.)
      Der 23-jährige Sascha Perkuhn wird tot in der Innenstadt gefunden. Bisher nur als „Der Kritzler“ bekannt, beschmierte er öffentliche Plätze mit Wortfetzen. Die Polizei suchte nach ihm. Saschas Hypergraphie könnte zurückzuführen sein auf das Verschwinden seiner Schwester zwei Jahre zuvor. Bis heute ist unklar, ob Janina freiwillig untertauchte oder Opfer eines Verbrechens wurde. Kam Sascha hinter die Wahrheit und wurde deshalb getötet? Leni vermutet einen Zusammenhang zwischen Saschas Tod und dem Verschwinden seiner Schwester. Entgegen Jans Bitte, von den Ermittlungen fernzubleiben, gerät sie in die Abgründe eines tragischen Familiendramas und damit plötzlich in Lebensgefahr. (Text: ZDF)
      Deutsche TV-PremiereFr 21.10.2022ZDFDeutsche Online-PremiereFr 14.10.2022ZDFmediathek
    • Staffel 23, Folge 7 (43 Min.)
      Warum ihr Sohn Jakob sterben musste, ist für Inge Lindemann (Ilona Schulz, l.) völlig unverständlich. Die Kommissare Kim Nowak (Amy Mußul, M.) und Jan Maybach (Marco Girnth, r.) suchen nach Hinweisen, um Jakobs Tod aufzuklären. Doch Inge Lindemann wird den Kommissaren nicht weiterhelfen können. Sie leidet an einer Alzheimer-Erkrankung.
      Der Kunstschmiedemeister Jakob Lindemann wird in seinem eigenen Haus erschlagen. Nichts deutet auf Feinde oder einen Einbruch hin. Kein einfacher Fall für die SOKO Leipzig. Aufopferungsvoll hatte sich Jakob mit seiner Lebensgefährtin Ramona um seine demente Mutter gekümmert, den Sohn seines Bruders großgezogen und das Geld verdient, um allen ein angenehmes Leben zu ermöglichen. Für die Hinterbliebenen bricht nun eine Welt zusammen. Ina und ihr Team stellen im Laufe der Ermittlung fest, dass genau diese guten Taten wahrscheinlich in Verbindung mit dem Mord stehen. Besonders Kim hat Probleme, sich vom Fall zu distanzieren. (Text: ZDF)
      Deutsche TV-PremiereFr 28.10.2022ZDFDeutsche Online-PremiereFr 21.10.2022ZDFmediathek
    • Staffel 23, Folge 8 (43 Min.)
      Ina Zimmermann (Melanie Marschke 2.v.l.) und Jan Maybach (Marco Girnth, r.) organisieren eine Gegenüberstellung, um den Täter zu identifizieren. Doch David Bea (Jonas Minthe, 2.v.r) verweigert eine Aussage. Für Meisels Anwalt Dr. Prestling (Denis Petkovic, l.) Grund genug, um die Freilassung seines Mandanten zu fordern.
      Als die junge Restaurantbesitzerin Kawakami bei einem Angriff vor ihrem Wohnhaus schwer verletzt wird, vermuten die Kommissare zunächst eine Tat aus dem Umfeld der Schutzgeldmafia. Doch die Aussage von Kawakamis Nachbar David Bea, der den Angriff als einziger beobachtet hat, führt die Ermittlungen in eine andere Richtung. Da sich Beas Aussage ebenfalls als widersprüchlich erweist, lässt Ina das Umfeld des Nachbarn untersuchen. Und wird fündig. Kim macht derweil eine neue Bekanntschaft, als ihr Motorroller angefahren wird. Doch noch bevor sie sich als Polizistin outen kann, hat der junge Tänzer Rico sie schon zu einem Entschuldigungsessen eingeladen. (Text: ZDF)
      Deutsche TV-PremiereFr 04.11.2022ZDFDeutsche Online-PremiereFr 28.10.2022ZDFmediathek

    zurückweiter

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn SOKO Leipzig online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…