Forsthaus Falkenau

    zurückStaffel 15, Folge 1–12weiter

    • Staffel 15, Folge 1
      Bild: ZDF
      Lebensträume (Staffel 15, Folge 1) – © ZDF

      Im Forsthaus herrscht gedrückte Stimmung. Martin Rombach und Susanna finden keine gemeinsame Basis mehr. Vor allem Florian weiß nicht, wie er mit der neuen Situation umgehen soll. Doch es steht auch ein freudiges Ereignis im Hause Rombach an: Markus wird seine Anna heiraten. In Küblach gastiert der Zirkus ‚Romano‘, dessen Hauptattraktion die Hängebauchschweine Klara und Max sind. Als die beiden ausbrechen und eine Wiese ‚durchpflügen‘, gibt es Probleme mit Bauer Berger. Es dauert einige Zeit, bis Klara und Max wieder eingefangen werden können. Als die beiden Schweine danach sehr krank werden, fällt ein schwerer Verdacht auf den Bauern. Doch damit hören die Sorgen für den Zirkusdirektor nicht auf. Er befürchtet, dass der Wanderzirkus seiner Tochter Lucia wenig Zukunftsperspektive bietet. Sie soll etwas ‚Anständiges‘ lernen. Doch für Lucia gibt es nichts anderes als den Zirkus. Heimlich trainiert sie mit den Artisten statt für die Schule zu arbeiten. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 29.10.2004 ZDF
    • Staffel 15, Folge 2
      Bild: ZDF
      Auf Sand gebaut (Staffel 15, Folge 2) – © ZDF

      Martin Rombach trifft im Wald auf die Camper Gudrun, Bernd und Horst. Er fordert sie auf, mit ihren Wohnwagen das Naturschutzgebiet zu verlassen. Doch die drei fühlen sich betrogen. Sie haben das Grundstück von einem Mann erworben, der es Forstdirektor Leonhard abgekauft hat, so ihr Argument. Martin Rombach gelingt es, Bernd und Gudrun davon zu überzeugen, dass ein Waldgrundstück nicht in einen Campingplatz verwandelt werden kann. Nur Horst hält Forstdirektor Leonhard nach wie vor für einen Betrüger. Als die beiden sich im Wald begegnen kommt es zu einem Streit mit schlimmen Folgen. In Küblach ist ein ‚Monster‘ unterwegs, das zuerst vor dem Gasthaus ‚Zum Ochsen‘ gesehen wird und später der kleinen Katharina am Weiher begegnet. Die Gerüchteküche brodelt, die Küblacher starten eine ‚wilde Monsterjagd‘ – bis Martin Rombach einschreitet. Der Haussegen im Haus Rombach hängt schief. Anna hat eine Teilzeitstelle als Archivarin bei der Gemeinde angenommen ohne diese Entscheidung mit Markus abzusprechen. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 05.11.2004 ZDF
    • Staffel 15, Folge 3
      Bild: ZDF
      Biofieber (Staffel 15, Folge 3) – © ZDF

      Bauer Sailer hat sich um den Titel eines Biobauern beworben. Dafür muss er viele Auflagen erfüllen, unter anderem sind Schädlinge auf natürliche Weise zu bekämpfen. Bauer Brucks hält nichts von diesen Methoden. Seine Bäume weisen Fraßschäden durch Grünrüssler auf und die Traubenkirschen sind von der Traubengespinstmotte eingesponnen. Verärgert sprüht er chemische Mittel, die – nicht ganz versehentlich – auch das angrenzende Bio-Feld einnebeln. Das hat für Bauer Sailer fatale Folgen. Ausgerechnet am nächsten Tag steht die strenge Prüfung der Biokommission an. Beim Einkaufsbummel in Passau entdeckt Oma Herta die Traditionswerkstatt des alten Geigenbauers Hans Krasnitzer. Er steht vor dem Ende seines Kunsthandwerks, denn es ist einfach kein geeignetes Holz mehr zu bekommen. Oma Herta wittert sofort eine Marktlücke. Das Sägewerk ihres Enkels Markus könnte einen geschäftlichen Aufschwung dringend gebrauchen. Doch woher soll das seltene, lange zu pflegende und noch länger zu lagernde Holz für den Geigenbau kommen? Auch Viktor hat Sorgen. Seit die Bürgermeisterin nicht mehr reitet, verbringt sie noch weniger Zeit mit ihm. Es sieht nicht so aus, als könnte ihre Beziehung dieser Belastung auf Dauer standhalten. Anna vergisst über ihrer Arbeit Katharina rechtzeitig von der Schule abzuholen. Als sie endlich eintrifft, ist das Kind nicht mehr da. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 12.11.2004 ZDF
    • Staffel 15, Folge 4
      Bild: ZDF
      Schürfwunde (Staffel 15, Folge 4) – © ZDF

      Martin Rombach untersucht die Bäume im Küblacher Forst und entdeckt zahlreiche frische Verbissspuren. Der Rehbestand ist zu groß, es müssen drei Rehe mehr geschossen werden. Eines davon soll Koller schießen, der gerade seinen Jagdschein gemacht hat und ständig mit seinem neuen, hoch modernen Gewehr prahlt. Kein Wunder, dass seine Kollegen beschließen, ihm einen Denkzettel zu verpassen. Florian begleitet seinen Schulfreund David, der ihm auf Schloss Bernried sein geliebtes Pferd ‚Black‘ zeigen will. David will seiner Mutter, die ihn abholen will, zeigen, wie gut er schon reiten kann. Doch bei einem Sprung auf dem Schlosshof stürzt er leicht und verletzt sich an der Hand. Aus Angst, dass seine Mutter ihm das geliebte Pferd wegnehmen könnte, beschließt er, zusammen mit seinem Pferd zu verschwinden und reitet in den Wald. Seine Hand tut ihm weh, auch der Arm ist bereits dick angeschwollen. Anna Rombach macht ihre Arbeit im Gemeindearchiv sehr viel Spaß, sie entdeckt die Pläne eines 300 Jahre alten Waldbauernhofes. Nach und nach reift der Wunsch, das traditionsreiche Gebäude zu retten. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 19.11.2004 ZDF
    • Staffel 15, Folge 5
      Bild: ZDF
      Herzenswunsch (Staffel 15, Folge 5) – © ZDF

      Anna Rombach ist immer noch mit ihrem „geheimen“ Projekt, das alte Waldbauernhaus zu renovieren, beschäftigt. Als sie den anderen endlich davon erzählt, stößt sie auf wenig Begeisterung.

      Auch Kurt Sedlaczek und Harry Baumann aus dem Cowboy-Club „Manitu“ haben einen Traum: Wie richtige Cowboys wollen sie ein Kalb zum Schlachthof durch die „Bayerische Prärie“ nach Passau treiben. In voller Montur machen sie sich mit ihren Pferden und dem Kalb „Gerlinde“ auf den Weg. Doch das Vorhaben verläuft alles andere als reibungslos.

      Luise Siebert muss nach einem arbeitsreichen Leben und dem Tod ihres Mannes ihren kleinen Hof alleine in Stand halten. Als sie gefährlich wirkende schwarze Flecken auf ihrer geliebten Roterle entdeckt, informiert sie Förster Rombach, der sofort eine Probe nimmt.

      Die Tierarztpraxis von Sophie steht kurz vor dem Aus. Der Mietvertrag wird nicht verlängert. Als Martin Rombach davon erfährt möchte er der sympathischen Tierärztin gerne helfen. Gedankenverloren geht er durch die verlassenen Praxisräume seiner Exfrau und hat plötzlich die Lösung vor Augen. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 26.11.2004 ZDF
    • Staffel 15, Folge 6
      Bild: ZDF
      Erblast (Staffel 15, Folge 6) – © ZDF

      Martin Rombach geht früh morgens durch sein Revier und begrüßt den Schäfer Josef Leibl mit den seltenen Bayerwaldschafen, einer Haustierart, die vom Aussterben bedroht ist. Doch der friedliche Eindruck trügt, denn Bauer Brucks, für den der Waldschäfer seit Jahren arbeitet, kann sich den Luxus dieser Herde nicht mehr leisten. Droht der seltenen Schafrasse nun wirklich der Weg zur Schlachtbank? Auch Anna kämpft gegen alle Widerstände um ihr Waldbauernmuseum und damit um den Erhalt einer weiteren bayerischen Tradition. Martin Rombach und Anna fahren zu Markus Wasmeier, der am Schliersee gerade ein großes Bauernmuseum baut. Im Forsthaus ist ein lieber Gast eingetroffen: Lydia Baumgartner – die Tochter eines alten Freundes von Förster Rombach – tritt ihr Praktikum in Forstwirtschaft an. Obwohl sie mehr als engagiert, ja fast verbissen bei der Arbeit ist, sieht Martin Rombach, dass dieser Beruf nicht der richtige für das Mädchen ist. Könnte es sein, dass Lydias Praktikum etwas mit ihrem Vaters zu tun hat, der vor Jahren bei Waldarbeiten ums Leben gekommen ist? (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 03.12.2004 ZDF
    • Staffel 15, Folge 7
      Bild: ZDF
      Schmutzige Geschäfte (Staffel 15, Folge 7) – © ZDF

      Martin Rombach hält einen Gastvortrag an der Fachhochschule in Weihenstephan. Die Studentin Cornelia ist eine sehr interessierte Zuhörerin – was ihr Freund Sascha jedoch als ‚Verliebtheit in den Förster‘ deutet. Der Konflikt spitzt sich zu, als die Studenten einen praktischen Tag im Wald verbringen. Die Eifersucht treibt Sascha zu einer lebensgefährlichen Aktion. Auch Oma Herta bringt sich in Schwierigkeiten, als sie beim Einkaufen einen kleinen Hund in einem 35 Grad heißen Auto entdeckt und eine rabiate Rettungsmaßnahme startet. Die Aktion endet für Oma Herta mit einer Anzeige auf dem Polizeirevier. Sie muss nun beweisen, dass sie aus der Sicht des kleinen Hundes ‚in Notwehr‘ gehandelt hat. Auch Martin Rombach sucht nach Indizien, dass das Tier gequält wurde. Als er die Besitzerin zur Rede stellt, macht er eine schreckliche Entdeckung. Tierärztin Sophie hat Martin Rombachs Angebot angenommen und bezieht die Praxisräume am Forsthaus. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 10.12.2004 ZDF
    • Staffel 15, Folge 8
      Bild: ZDF
      Schlechter Scherz (Staffel 15, Folge 8) – © ZDF

      Früh morgens begegnet Martin Rombach Katharinas Lehrerin Frau Wegmann, die gerade joggt. Als sie an einem Reck der Trimmdich-Strecke trainiert, bricht plötzlich die Stange. Der Förster bringt die Verletzte ins Krankenhaus. Es stellt sich heraus, dass das Reck mutwillig angesägt wurde. Hatte es der Übeltäter auf die ziemlich unbeliebte Lehrerin abgesehen? Auch Bauer Kreidtmayr macht sich unbeliebt. Er will die Preise für seine Saiblinge, mit denen er das Lokal ‚Zum Ochsen‘ beliefert, erhöhen. Es kommt zu einem Streit zwischen ihm und dem Koch Peter Rombach, der den überhöhten Preis nicht bezahlen will. Kurz danach verschwinden Fische aus Kreidtmayrs Zuchtteich. Der Verdacht fällt natürlich sofort auf Peter Rombach. Anna hat die Bürgermeisterin für ihr Waldbauernmuseum gewonnen. Jetzt fehlt ihr nur noch Geld. Um Spendengelder zu bekommen muss sie Öffentlichkeit und Presse für ihr Projekt gewinnen. Anna hat eine geniale Idee. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 17.12.2004 ZDF
    • Staffel 15, Folge 9
      Bild: ZDF
      Moritz (Staffel 15, Folge 9) – © ZDF

      Keiler ‚Moritz‘ hat ein Faible für Picknick-Körbe. Einem Spaziergänger wird diese Vorliebe zum Verhängnis. Aus Angst vor dem Wildschwein, das sich auf seinen Korb stürzt, ergreift der Wanderer die Flucht und verletzt sich dabei am Fuß. Als er Schmerzensgeld von der Gemeinde verlangt, droht ‚Moritz‘ der Abschuss. Katharina, nicht ganz unschuldig an dem seltsamen Verhalten des Tieres, sucht verzweifelt nach einer anderen Lösung. (Text: ORF2)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 07.01.2005 ZDF
    • Staffel 15, Folge 10
      Bild: ZDF
      Gefährliche Wette (Staffel 15, Folge 10) – © ZDF

      Florian ist bis über beide Ohren in seine Mitschülerin Ella verliebt. Gemeinsam mit dem coolen Skater Marc wetteifert er um ihre Gunst. Das Imponiergehabe der beiden Burschen endet in einer gefährlichen Mutprobe. Martin soll sich um die Wiederansiedlung einer fast ausgestorbenen Tierart kümmern. Er ist von dem Projekt nicht recht überzeugt, bis er sich näher mit der bedrohten Vogelart befasst. (Text: ORF2)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 14.01.2005 ZDF
    • Staffel 15, Folge 11
      Bild: ZDF
      Giftmüll (Staffel 15, Folge 11) – © ZDF

      Martin ist besorgt. An vielen Bäumen in seinem Forst sterben nach und nach die Flechten ab. Als sich die Anzeichen für eine großflächige Umweltverschmutzung mehren, beschließt Martin, der Sache genauer auf den Grund zu gehen. Einiges Kopfzerbrechen bereitet ihm auch das Waldrappenprojekt, das nicht nach Wunsch verläuft. Zur Lösung des Problems muss er eng mit Tierärztin Sophie zusammenarbeiten, was beiden erhebliches Vergnügen zu bereiten scheint. (Text: ORF2)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 21.01.2005 ZDF
    • Staffel 15, Folge 12
      Bild: ZDF
      Nur Fliegen ist schöner … (Staffel 15, Folge 12) – © ZDF

      Um eine alte Eiche im Küblacher Forst ranken sich düstere Legenden. Ein Mädchen soll von dem Baum gefallen und im Weiher ertrunken sein. Ihre Leiche wurde nie gefunden. Beunruhigt stellt Martin fest, wie sich sein Sohn im Zuge eines Referats über den mysterösen Todesfall seltsam verändert. Interesse an den sagenumwobenen Baumstamm haben auch zwei Jungbauern aus der Umgebung. Sie wollen die alte Eiche bergen und teuer verkaufen. (Text: ORF2)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 28.01.2005 ZDF

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Forsthaus Falkenau im Fernsehen läuft.

    Staffel 15 auf DVD und Blu-ray