Forsthaus Falkenau

    zurückStaffel 2, Folge 1–13weiter

    • Staffel 2, Folge 1 (51 Min.)

      Unerwartet und plötzlich stirbt Baron von Bernried. Zur Beerdigung erscheint der Bruder des Toten – Max von Bernried. Es kommt zu einer Aussprache zwischen ihm und seiner Nichte Silva. In der Nacht bricht ein Unwetter über das Revier herein. Starker Regen spült soviel Erdreich weg, dass frisch geschlagene Stämme in den Fluss stürzen. (Text: Sky)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 08.01.1991 ZDF
    • Staffel 2, Folge 2 (52 Min.)

      Seit Tagen wird das Forsthaus durch geheimnisvolle Anrufe belästigt. Als Jutta ein Gespräch entgegennimmt, gibt sich der seltsame Anrufer als ein Mann aus ihrer Vergangenheit zu erkennen. Nach kurzem Zögern verabredet sich Jutta mit ihm, weil er nur für kurze Zeit aus Kenia nach Deutschland gekommen ist. (Text: Sky)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 15.01.1991 ZDF
    • Staffel 2, Folge 3 (51 Min.)

      Nachdem Jutta Falkenau verlassen hat, geht es im Forsthaus drunter und drüber. Markus ist mit seiner Lehre unzufrieden, Andrea hat das Lernen satt, und Rica hat schlechte Träume. Zu allem Überfluss sagt sich im Revier der kauzige Professor Bundschuh zu wissenschaftlichen Untersuchungen an. (Text: Sky)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 22.01.1991 ZDF
    • Staffel 2, Folge 4 (50 Min.)

      Noch immer betreibt der zerstreute Professor Bundschuh seine wissenschaftlichen Studien im Revier Falkenau und belastet auch den Rombachschen Haushalt mit seiner Anwesenheit. Neben seiner unfreiwilligen Assistenz überwacht Martin auch die Jungholzpflege. (Text: Sky)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 29.01.1991 ZDF
    • Staffel 2, Folge 5 (52 Min.)

      Wieder einmal taucht Oma Inge unangemeldet im Forsthaus auf. Erstaunt nimmt sie Angelikas Anwesenheit zur Kenntnis. Hat ihr Sohn Martin mit dieser Frau mehr Glück? Andrea hat ihr Abitur bestanden und Martin Rombach muss erkennen, dass für seine Tochter ein neuer Lebensabschnitt beginnt. (Text: Sky)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 05.02.1991 ZDF
    • Staffel 2, Folge 6 (51 Min.)

      Martin Rombach will dem kleinen Peter Bellinghaus nach dem Tod seines Vaters ein neues Zuhause im Forsthaus geben. Doch Peter muss vorübergehend in ein Kinderheim. Der Junge belauscht dieses Gespräch und reißt aus. (Text: Sky)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 12.02.1991 ZDF
    • Staffel 2, Folge 7 (50 Min.)

      Martin Rombach und Tierärztin Angelika Grassmann entscheiden sich für eine große Hochzeitsfeier. Die Vorbereitungen für das Fest laufen auf vollen Touren. Nach altem Brauch betätigt sich Vinzenz Bieler als Hochzeitslader. (Text: Sky)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 19.02.1991 ZDF
    • Staffel 2, Folge 8 (50 Min.)

      Das Forsthaus ist überfüllt: Neben Angelika und Peter Bellinghaus haben sich Rombachs neue Schwiegereltern, Max und Trude Grassmann, einquartiert. Martin und Angelika Rombach werden sehr bald vom Alltag eingeholt. Angelika, die ihre Arbeit und die Interessen der ‚Großfamilie‘ nur schwer miteinander vereinbaren kann, wird immer nervöser. (Text: Sky)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 26.02.1991 ZDF
    • Staffel 2, Folge 9 (51 Min.)

      Im Küblacher Nachbarrevier Zwiesel findet ein Bundeswehr-Manöver statt. Als Rombach erfährt, dass zwei Panzer auch vor einer Fichtenschonung in seinem Revier nicht Halt gemacht haben, wird er aktiv. (Text: Sky)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 05.03.1991 ZDF
    • Staffel 2, Folge 10 (50 Min.)

      In Rombachs Nachbarrevier richten zwei streunende Schäferhunde Unheil an. Rombach weist den Jagdpächter auf die wildernden Tiere hin. Der erschießt daraufhin den Hund eines Küblacher Bauern. (Text: Sky)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 12.03.1991 ZDF
    • Staffel 2, Folge 11 (51 Min.)

      Eigentlich hat der Ochsenwirt Karger den Bürgermeister um die Einquartierung von Aussiedlern gebeten, weil sein Haus zurzeit nur halb belegt ist. Doch kurz vor der Ankunft der deutschstämmigen Familie Weißgerber aus Polen überlegt er es sich anders. (Text: Sky)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 19.03.1991 ZDF
    • Staffel 2, Folge 12 (51 Min.)

      Sorgen hat Förster Rombach nicht nur mit dem Wald, in dem die Orkanschäden noch immer nicht behoben sind und die Borkenkäfer einen gedeckten Tisch vorfinden. Rombach hat die Vormundschaft für den kleinen Peter beantragt. (Text: Sky)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 26.03.1991 ZDF
    • Staffel 2, Folge 13 (51 Min.)

      Der Privatwald von Baron Max von Bernried, der unmittelbar an Rombachs Revier grenzt, verfällt immer mehr. Auch das Schlossrestaurant ist geschlossen, und der Baron ist für Martin am Telefon nicht zu sprechen. (Text: Sky)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 02.04.1991 ZDF

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Forsthaus Falkenau im Fernsehen läuft.

    Staffel 2 auf DVD und Blu-ray