Forsthaus Falkenau

    zurückStaffel 19, Folge 1–16weiter

    • Staffel 19, Folge 1 (90 Min.)
      Bild: ZDF
      Gefangen auf Teneriffa (Staffel 19, Folge 1) – © ZDF

      Stefan Leitner und Sonja Schwanthaler sind glücklich: drei Wochen Urlaub auf Teneriffa. Das klingt nach unbeschwerten Ferien, endlosen Sonnentagen, ohne Kinder und ohne Stefans Vater Wolfgang mitsamt seinen verrückten Ideen. Doch kaum sind Sonja und Stefan gelandet, ziehen Wolken am Ferienhimmel auf. Nicht nur, dass skrupellose Tierhändler ein Affenbaby aus einem berühmten Naturpark gestohlen haben, so ‚nebenbei‘ erfährt Sonja auch, dass die befreundete Tier-ärztin Nathalie Kamp, bei der sie wohnen, vor vielen Jahren einmal mit Stefan liiert war. Da nützt auch die Tatsache wenig, dass Nathalie frisch verliebt in Julian König ist, einen attraktiven Unternehmersohn. Gerade als die Urlaubsstimmung ohnehin gegen Null sinkt, taucht Wolfgang gut gelaunt mit seinem Freund Josef im Schlepptau auf: Sein Last-Minute-Flug hatte ausgerechnet Teneriffa im Angebot. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 02.01.2008 ZDF
    • Staffel 19, Folge 2
      Bild: ZDF
      Verbockt (Staffel 19, Folge 2) – © ZDF

      Als Stefan Leitner im Wald Holzscheite auf seinen Anhänger lädt, staunt er nicht schlecht: Plötzlich steht eine Wasserbüffelkuh vor ihm und das mitten in ‚seinem‘ Forst. Doch das Rätsel ihrer Herkunft ist schnell gelöst. Das Tier gehört Ferdinand Sailer, der damit ein innovatives Produkt etablieren möchte: Mozzarella auf Küblacher Art. Während Ferdinand sich für diese Idee begeistert, steht sein Vater dem Ganzen mehr als skeptisch gegenüber – zumal es ein großes Problem gibt: Die Kuh muss erst einmal wieder eingefangen werden. Schon bald hält sie den ganzen Ort auf Trab. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 04.01.2008 ZDF
    • Staffel 19, Folge 3
      Bild: ZDF
      Zweite Chance (Staffel 19, Folge 3) – © ZDF

      Die Forsthaus-Familie beschäftigt derzeit nur eines: die geplatzte Hochzeit von Wolfgang und Marianne. Während Stefans Vater sich wie ein waidwundes Tier immer mehr zurückzieht und sogar darüber nachdenkt, nach Kanada zurück- zukehren, macht Marianne Tabula rasa: Sie verbrennt ihr schönes Brautkleid. Stefan und auch Wolfgangs Freund Singender Bär geben sich alle Mühe, Wolfgangs Kampfgeist wieder zu wecken. Schließlich haben sie Erfolg, und Wolfgang macht sich auf den Weg zum Hof Rainders, um noch einmal mit Marianne zu reden. Doch einfach wird seine Mission nicht. Marianne ist tief verletzt und lässt keinen Zweifel aufkommen, dass sie nicht so leicht zu erobern ist. Als Wolfgang die verbrannten Überreste ihres Hochzeitskleides entdeckt, hat er eine Idee. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 11.01.2008 ZDF
    • Staffel 19, Folge 4
      Bild: ZDF
      Das liebe Geld (Staffel 19, Folge 4) – © ZDF

      Als ein schweres Gewitter über Küblach hinwegfegt, hinterlässt es deutliche Spuren am Forsthaus: Einige Dachziegel haben dem Sturm nicht mehr standgehalten. Ein teurer Schaden, der mit seinen 5000 Euro ein zusätzliches Loch in die Haushaltskasse reißt. Schon bald bereut Stefan seinen spontanen Entschluss, von seinen Ersparnissen heimlich den teuren Hengst Tango gekauft zu haben – zumal Tango für einen kräftigen Krach mit Sonja sorgt. Die vielbeschäftigte Ärztin weiß zurzeit ohnehin nicht, wo ihr der Kopf steht, seitdem sie zusätzlich die Patienten ihres Kollegen übernommen hat. Außerdem bekommt sie Stress mit der Bank, die ihr keinen weiteren Kredit für die Modernisierung ihrer Praxis geben möchte. Statt dessen schlägt der Bankmitarbeiter vor, sie solle im richtig großen Stil expandieren und somit den Umsatz vergrößern, zusätzliche Untersuchungsräume einrichten, einen Kollegen einstellen und auf Hausbesuche verzichten. Doch genau das möchte Sonja nicht. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 18.01.2008 ZDF
    • Staffel 19, Folge 5
      Bild: ZDF
      Teamwork (Staffel 19, Folge 5) – © ZDF

      Alarm im Wald: Der Borkenkäfer hat sich in diesem Jahr besonders stark vermehrt, und die Waldbauern unternehmen alles, um der Plage Herr zu werden. Über die richtige Methode geraten sie jedoch in heftigen Streit, und Stefan hat alle Hände voll zu tun, damit die Bauern endlich an einem Strang ziehen und nicht gegeneinander arbeiten. Aber das ist gar nicht so einfach, wenn sogar innerhalb der Familien Uneinigkeit herrscht – wie mal wieder bei den Sailers. Ob sich Vater und Sohn jemals einig werden? Stefan versucht einmal mehr eine Lösung für die beiden Streithähne zu finden. Und nicht nur für sie, sondern für alle Waldbauern. Eile ist geboten, denn trotz der vielen gefällten Bäume richtet der Borkenkäfer immer größeren Schaden an. Die befallenen Bäume können kaum noch abtransportiert werden – es fehlt ein geeigneter Lagerplatz – und so kann der Borkenkäfer leicht auf die gesunden Bäume übergreifen. Auch in seiner eigenen Familie muss Stefan einiges richten. Daniel fühlt sich noch immer seinen beiden Schwestern gegenüber benachteiligt und ist ziemlich angefressen, weil er den Computer nicht bekommt, den er sich so sehnlichst wünscht. Doch dann erlebt Daniel hautnah, was es heißt, in einer Familie, erst recht in einer Patchwork-Familie, aufzuwachsen. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 25.01.2008 ZDF
    • Staffel 19, Folge 6
      Bild: ZDF
      Katz und Maus (Staffel 19, Folge 6) – © ZDF

      Stefan Leitners neuer Kollege aus Kanada ist da – und sorgt prompt für eine Überraschung: Statt des erfahrenen Steven Peterson kommt der junge Tom Keller und vertritt seinen überraschend erkrankten Kollegen. Leider bewahrheiten sich schon bald Kollers und Breitkreuz’ Befürchtungen: Tom kann schwere Aufgaben noch nicht so gut bewältigen. Ohnehin ist es recht unruhig im Wald. Auf einem seiner Rundgänge entdeckt Stefan einige verwilderte Kaninchen, die sich die zarten Triebe junger Bäume schmecken lassen. Außerdem beobachtet er, wie Bauer Kreidtmayr eine frische Tannenkultur besprüht und hegt schnell den Verdacht, dass es sich dabei um ein Unkrautvernichtungsmittel handelt und Kreidtmayr eine Christbaumkultur anlegen will. Ein eindeutiger Verstoß gegen das Waldgesetz. Doch beweisen kann ihm Stefan nichts, und Kreidtmayr genießt offensichtlich dieses Katzund-Maus-Spiel. Aber schon bald ist seine gute Laune dahin, als er bemerkt, dass die Kaninchen auch seine Tannen anknabbern. Dafür stellt jetzt Tom sein Talent als Kaninchenfänger von Küblach unter Beweis … (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 01.02.2008 ZDF
    • Staffel 19, Folge 7
      Bild: ZDF
      Geplatzte Träume (Staffel 19, Folge 7) – © ZDF

      In ganz Küblach gibt es nur ein Gesprächsthema: Werden die Grafenauer es zum dritten Mal schaffen, den Maibaum zu klauen? Immerhin haben sie es diesmal mit dem ausgefuchsten Maibaum-Wächter Wolfgang Leitner höchstpersönlich zu tun, dem es vor Jahren gelang, ihnen drei Mal hintereinander den Maibaum zu stehlen. Doch dann passiert das Unfassbare: Trotz der Sicherheitsvorkehrungen gelingt es Ludwig Geiger und seinen Männern, den Maibaum aus der Lagerhalle zu ‚entführen‘. Ihr Lösegeld: 200 Liter Bier, ein halbes Schwein am Spieß und eine Spende über 300 Euro an die Freiwillige Feuerwehr Grafenau. Während sich alle Küblacher bis auf die Knochen blamiert fühlen, bleibt Wolfgang erstaunlich gelassen. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 08.02.2008 ZDF
    • Staffel 19, Folge 8
      Bild: ZDF
      Radikalkur (Staffel 19, Folge 8) – © ZDF

      Aufstand bei den Waldbauern: Der Ärger mit Laura Bergmeister spitzt sich zu. In kürzester Zeit schafft es die Jungbäuerin, sich mit jedem Nachbarn anzulegen. Mit aller Macht will sich die junge Hofbesitzerin Respekt bei den männlichen Kollegen verschaffen und ihr Recht durchboxen. Auf der Waldbauernversammlung kommt es schließlich zum Eklat. Stefan möchte gern einen Radharvester mieten, der die Bäume in Windeseile entastet und transportfähig macht – doch die Investition lohnt sich nur, wenn die Gemeinde und alle Waldbauern geschlossen dem Auftrag zustimmen. Erbost über Gassners und Sailers Verhalten stellt sich Laura quer und stößt damit die übrigen Waldbauern ebenfalls vor den Kopf. Stefan steht ein hartes Stück Arbeit bevor, um alle Seiten zu besänftigen. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 15.02.2008 ZDF
    • Staffel 19, Folge 9
      Bild: ZDF
      Schwein gehabt (Staffel 19, Folge 9) – © ZDF

      Als Stefan am Morgen wach wird, glaubt er zu träumen: An seinem Bett steht ein Ferkel. Schnell ist geklärt, wie das Zwergschwein ins Forsthaus kommt. Daniel hat bei einer Tombola ausgerechnet den Hauptpreis gewonnen – dabei hatte er sich schon so auf einen MP3-Player gefreut. Das neue Familienmitglied jedenfalls hält alle in Atem: Während Lisa es sofort in ihr Herz schließt und auf den Namen ‚Fritz‘ tauft, gibt Stefan zu bedenken, dass so ein Ferkel artgerecht gehalten werden muss. Doch nach und nach erobert Fritz die ganze Familie mit seinem Charme. Sogar Wolfgang wird ausgerechnet von Josef dabei ertappt, wie er das Schweinchen im Arm hält und liebevoll mit ihm spricht. Leider hat Fritz einen ausgeprägten Freiheitsdrang und büchst aus seinem Gatter aus, so oft er nur kann. Keine Frage, Fritz braucht ein passendes Zuhause … (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 22.02.2008 ZDF
    • Staffel 19, Folge 10
      Bild: ZDF
      Hitzewelle (Staffel 19, Folge 10) – © ZDF

      Auch Küblach leidet unter einer Hitzewelle. Gerade, als Josef sich im Fluss erfrischen will, naht Wolfgang, der mal wieder in der Klemme steckt: Marianne hat bald Geburtstag, und ihm fällt kein passendes Geschenk ein. Josef hat eine romantische Idee, doch ausgerechnet damit löst er eine Kettenreaktion aus, die ganz Küblach in Aufruhr versetzt. Josefs Vater war Flussperlfischer und auch Josef hat dieses Privileg geerbt. Tatsächlich finden sie schon bald Flussperlmuscheln, und Wolfgang entdeckt sofort eine neue Lebensaufgabe: Er will die letzten Muscheln vor dem Austrocknen retten, denn der Bach führt wegen der Hitze viel zu wenig Wasser. Sofort alarmiert er Stefan und leitet umgehend eine Erste-Hilfe-Aktion ein. Schon bald hat Stefan alle Hände voll zu tun, denn Wolfgangs eigenmächtiges Handeln bedroht unter anderem die Forellenzucht von Bauer Kreidtmayr. Während Stefan die Nachbargemeinde um Hilfe bittet und versucht, mit ihnen die Frischwasser-Zufuhr neu zu regeln, braut sich privater Ärger zusammen. Daniel hängt mit seinen neuen Freunden herum und schwänzt mal wieder die Schule. Zusammen mit Steff, Tobias, Mark und einem Kasten Bier zieht er in den Wald. Als die Schüler einen offenen Bauwagen der Waldarbeiter entdecken, ist das Unheil da. Steff und Mark stehlen eine Werkzeugkiste und Bargeld. Alle können entwischen, bis auf Daniel, der prompt von Koller und Breitkreuz auf frischer Tat ertappt wird. Wütend stellt Stefan ihn zur Rede … (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 29.02.2008 ZDF
    • Staffel 19, Folge 11
      Bild: ZDF
      Urlaubsplanung (Staffel 19, Folge 11) – © ZDF

      Urlaubsplanung im Forsthaus: Stefan hat Jenny erlaubt, die Ferien in Kanada zu verbringen, was bei Sonja nicht gerade auf Begeisterung stößt. Sie kann Daniel und Lisa keinen entsprechenden Urlaub bieten. In dieser ohnehin angespannten Situation sorgt ausgerechnet ihr Ex-Mann Karsten für zusätzlichen Stress. Er ist nach Deutschland zurückgekehrt und möchte gern die beiden Kinder einladen, die Ferien in seinem Haus in Griechenland zu verbringen. Doch wie es Karstens Art ist, sorgt er schon im Vorfeld für Turbulenzen. Er holt Lisa und Daniel spontan von der Schule ab, ‚vergisst‘ jedoch, Sonja zu informieren. Verrückt vor Sorge um die verschwundenen Kinder alarmiert sie die Polizei, bis sich herausstellt, dass Karsten mit den Kindern seelenruhig in einer Eisdiele sitzt. Kein guter Auftakt für die Ferienpläne. Stefan versucht in dieser Angelegenheit zu vermitteln, was Karsten prompt als Einmischung in ‚seine‘ Familie versteht. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 07.03.2008 ZDF
    • Staffel 19, Folge 12
      Bild: ZDF
      Zapfenstreich (Staffel 19, Folge 12) – © ZDF

      Als Stefan Leitner die Laubholzkultur von Laura Bergmeister und Moritz begutachtet, stutzt er: Irgend etwas stimmt mit den Buchen-Setzlingen nicht, die Größe und Farbe ihrer Blätter ist ungewöhnlich für diese Gegend. Laura und Moritz hingegen schwören, dass es sich bei den Jungbäumen um einheimische Gewächse handelt. Stefan geht auf Nummer sicher und will zuerst die Herkunftsnachweise der Samen prüfen, bevor er den dringend benötigten Zuschuss bewilligen kann. Doch dann erlebt er eine Überraschung. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 14.03.2008 ZDF
    • Staffel 19, Folge 13
      Bild: ZDF
      Brautschau (Staffel 19, Folge 13) – © ZDF

      Sonja ist überglücklich: Sie ist schwanger – und will die gute Nachricht Stefan persönlich überbringen. Der ist gerade vollauf damit beschäftigt, die Wanderer und die Reiter zu besänftigen, die sich einen gemeinsamen Weg teilen müssen und sich dabei immer häufiger in die Quere kommen. Seine Idee: Während die Wanderer weiterhin den bisherigen Weg nutzen, wird für die Reiter eine neue Strecke angelegt – in Gemeinschaftsarbeit mit den Forstarbeitern und Freiwilligen aus dem Reiterverein. Doch so einfach ist das mit dem neuen Abschnitt nicht, denn ein Teil führt über das Gelände von Bauer Berger, der darüber gar nicht erfreut ist. Zufällig trifft Stefan auch Konstanze Tannrath wieder, die ihn prompt zu einem Ausritt mit Tango überredet. Ausgerechnet Sonja beobachtet die beiden und missdeutet die Situation, zumal Konstanze heftig mit Stefan flirtet. Sie zieht sich zurück, ohne Stefan von dem Baby auch nur ein Wort zu sagen. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 21.03.2008 ZDF
    • Staffel 19, Folge 14
      Bild: ZDF
      Fieberhafte Suche (Staffel 19, Folge 14) – © ZDF

      Stefan Leitner trifft Vorbereitungen für eine Waldrallye, die er gern mit Lisas Grundschulklasse veranstalten möchte. Er freut sich sehr darauf, ist ohnehin in bester Stimmung, seitdem er weiß, dass er wieder Vater wird. Auch Jenny, Lisa und Daniel, die aus den Ferien zurück sind, freuen sich auf das Baby. Einziger Wehrmutstropfen: Sonja, die werdende Mutter, kämpft mit einer Erkältung. Doch was anfangs noch nach einer Grippe aussah, entpuppt sich nach und nach als bedrohliche Erkrankung. Sonja hat sich mit dem gefährlichen Q-Fieber angesteckt, das von Schafen übertragen wird. Es geht ihr immer schlechter, und auch das Baby schwebt in Gefahr. Sonja muss sofort ins Krankenhaus und während sie dort behandelt wird, beginnt die fieberhafte Suche nach den infizierten Schafen, denn das Bakterium ist hoch ansteckend. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 28.03.2008 ZDF
    • Staffel 19, Folge 15
      Bild: ZDF
      Geheimrezept (Staffel 19, Folge 15) – © ZDF

      Stefan Leitner möchte gern die Waldwege in ein GPS-System eingeben, damit die Lkw-Fahrer die Lagerplätze der Bäume künftig schneller finden. Doch die Waldbauern stehen der neuen Idee skeptisch gegenüber. Noch mehr als das GPS-System beschäftigt die Küblacher etwas anderes: Binder und Breitkreuz leiden an einer Lebensmittelvergiftung, die sie ausgerechnet nach einem Essen im ‚Ochsen‘ bekommen haben. Koller hatte sie zum ‚Rehschinken-Essen‘ eingeladen, den er nach einer Geheimrezeptur selbst geräuchert hat. Während Stefan und Sonja fieberhaft versuchen, der Ursache für die Vergiftung auf die Spur zu kommen, spürt die Kargerwirtin die Folgen des Vorfalls hautnah: Immer mehr Gäste bleiben weg. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 04.04.2008 ZDF
    • Staffel 19, Folge 16
      Bild: ZDF
      Raubtiere (Staffel 19, Folge 16) – © ZDF

      Jemand treibt in Küblach sein Unwesen: Ein junges Zicklein fehlt, ebenso ein Huhn und eine Ente, sogar ein Ferkel, aber auch Sonjas Verlobungsring ist spurlos verschwunden. Bei Marianne fehlt ein Silberlöffel und ein Gast vermisst seine Brosche. Stefan Leitner steht vor einem Rätsel. Doch schon bald findet er die Lösung: Eine ‚Bande‘ Raben ist für das Stibitzen der Schmuckstücke verantwortlich. Um die kleinen Gauner auf frischer Tat zu ertappen, muss sich Stefan etwas Besonderes einfallen lassen. Aber eine Frage bleibt trotzdem offen: Wer ist dann für den Diebstahl der Tiere verantwortlich? (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 11.04.2008 ZDF

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Forsthaus Falkenau im Fernsehen läuft.

    Staffel 19 auf DVD und Blu-ray