Staffel 1, Folge 5

    • 5. Tag 5: Von Eschenbach nach Forchheim

      Staffel 1, Folge 5
      Die Folge fünf ihrer Reise-Reportage „Woidboyz on the Road“ beginnt für die Woidboyz mit einem „Erweckungserlebnis“ mitten auf einer Verkehrsinsel bei Eschenbach. Hier lernen sie den Tramp-Gott Helmut kennen, der sich seit vielen Jahren per Anhalter fortbewegt. Er muss sich nur hinstellen und schon halten Leute an, die ihn mitnehmen wollen (!). Die Woidboyz müssen sich da schon mehr anstrengen… Aber auch sie kommen weiter mit ‚Daumen raus‘. Zunächst bis nach Neuhaus an der Pegnitz. Die weiteren Orte, in denen sie im Laufe dieses
      Tages landen: Plech und schließlich Forchheim. Nach kurzen aber heftigen Woidboyz-Ritterspielen auf der Burg Veldenstein in Neuhaus treffen die drei am Rand der Stadt einen gebürtigen Münchner, den die Liebe nach Franken gelockt hat und der seine Freizeit mit Hubschrauber-Fliegen verbringt.
      Der bringt sie, nach sicherer Landung des Flugmodells, per PKW nach Plech. Am Ende dieses Tages kommen die Woidboyz ins oberfränkische Forchheim. Dort suchen die drei lang nach einem Schlafplatz, aber nicht vergeblich… (Text: einsfestival)
      Deutsche TV-PremiereFr 21.08.2015Bayerisches Fernsehen

    Cast & Crew

    Sendetermine

    Do 19.05.2016
    23:15–23:45
    23:15–
    Di 05.01.2016
    03:10–03:40
    03:10–
    Mo 02.11.2015
    13:45–14:15
    13:45–
    Sa 31.10.2015
    06:00–06:30
    06:00–
    Fr 30.10.2015
    23:30–00:00
    23:30–
    Mi 28.10.2015
    19:00–19:30
    19:00–
    Di 27.10.2015
    19:45–20:15
    19:45–
    Mo 26.10.2015
    23:45–00:15
    23:45–
    Mo 26.10.2015
    20:15–20:45
    20:15–
    Fr 23.10.2015
    17:00–17:30
    17:00–
    Sa 22.08.2015
    06:00–06:30
    06:00–
    Sa 22.08.2015
    02:10–02:40
    02:10–
    Fr 21.08.2015
    17:00–17:30
    17:00–
    NEU

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Woidboyz on the Road online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Reviews & Kommentare

      Folge zurückFolge weiter

      Auch interessant…