Staffel 10, Folge 4

    • 49. Tag 4: Von Pegnitz nach Amberg

      Staffel 10, Folge 4
      Morgens am Tag vier der Reise-Reportage „Woidboyz on the Road“ suchen die Woidboyz im Zentrum von Pegnitz nach einer Tasse Kaffee. Sie entdecken Claudia, die gerade durch die Hintertür ihre Grillbude betritt. Sie hat kurz Zeit für einen Ratsch über Pegnitz, aber leider kein warmes Getränk für die drei Moderatoren und auch die Würste auf dem Grill sind noch nicht fertig. Ein paar Meter weiter treffen die Woidboyz auf Elisabeth. Sie packt, unterstützt von ihren Eltern, ihre sieben Sachen in einen Anhänger. Der Grund: Elisabeth zieht wieder heim. Besonders ihre Mutter ist froh, wieder zwei weitere helfende Hände
      auf dem Hof zu haben. Die Woidboyz verlassen Pegnitz wieder, Nadine nimmt die drei Jungs im Auto mit nach Amberg.
      Nadine hat eine unglaubliche Geschichte zu erzählen: Die junge Frau steckt mitten in einer Privatinsolvenz, in der Trennung von ihrem Mann und in der Yoga-Ausbildung. Trotz allem ist sie voller Lebensfreude und frisch verliebt. In Amberg geht’s um „Mensch ärgere dich nicht“ und die schöne Tochter einer schicken Dame, die Woidboyz reden mit einer sehr sympathischen jungen Frau über ihre sehr teure Tasche und zu guter Letzt: Ausklang am Biertisch der Amberger Dult. (Text: BR Fernsehen)
      Deutsche TV-PremiereDo 19.04.2018BR Fernsehen

    Cast & Crew

    Sendetermine

    Do 19.04.2018
    23:15–23:45
    23:15–
    NEU

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Woidboyz on the Road online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Reviews & Kommentare

      Folge zurückFolge weiter

      Auch interessant…