zurückStaffel 15, Folge 7weiter

    • 291. Tödliche Lichter

      Staffel 15, Folge 7 (45 Min.)

      In einer Werft wird Praktikant Jonas Friese tot aufgefunden. Er war angeblich einem Ufo auf der Spur. Seine mysteriöse Wunde am Hals gibt Rätsel auf. Doch eine Begegnung der dritten Art? Als Sohn eines verstorbenen Ufo-Forschers glaubte Jonas an außerirdisches Leben. Er versuchte, hierfür Beweise zu finden. Seine Mutter Sabine ist in heller Aufregung, denn Jonas machte in der Todesnacht scheinbar eine bahnbrechende Entdeckung. In der Tatnacht war Jonas mit seiner Freundin Jenny Weber in der Werft. Allerdings teilt sie seine Leidenschaft für mögliche außerirdische Existenz nicht. Sie hat sich mehr von dem gemeinsamen Abend erhofft und weint sich bei ihrem Ex-Freund Gerrit Franz aus, einem Kollegen von Jonas. Somit gerät auch Gerrit ins Visier der Ermittlungen: Hat er seinen Nebenbuhler Jonas aus Eifersucht ermordet, um Jenny wieder für sich zu haben? Der Verdacht erhärtet sich, als Helene Sturbeck herausfindet, dass Jonas nicht von Aliens attackiert worden ist, sondern von einem ganz irdischen Schneidbrenner. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 25.10.2017 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Sendetermine

       Mi 28.08.2019
      18:05–18:54
      18:05–ZDF
       Do 26.10.2017
      03:50–04:35
      03:50–ZDF
       Mi 25.10.2017
      18:05–18:54
      18:05–ZDF NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn SOKO Wismar im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …