Oster-Highlights 2018: „Joshua-Profil“, „Matula“ und „Genial daneben“

    Free-TV-Premieren von „Fack ju Göhte 2“ und „Independence Day: Wiederkehr“

    Oster-Highlights 2018: "Joshua-Profil", "Matula" und "Genial daneben" – Free-TV-Premieren von "Fack ju Göhte 2" und "Independence Day: Wiederkehr"

    Wie in jedem Jahr bemühen sich die deutschen Fernsehsender, ihren Zuschauern ein paar ansprechende televisionäre Ostereier ins Nest legen. Zu den Highlights des diesjährigen Osterprogramms zählen die Sebastian-Fitzek-Verfilmung „Das Joshua-Profil“ bei RTL und der zweite Fall für „Matula“ als Solo-Ermittler im ZDF. An Karfreitag darf in Sat.1 gelacht werden: Hugo Egon Balder präsentiert eine dreistündige „Genial daneben“-Ostershow. Film-Freunde dürfen sich auf die Free-TV-Premieren von „Fack ju Göhte 2“ (ProSieben), „Alles steht Kopf“ (RTL) und „Independence Day: Wiederkehr“ (Sat.1) freuen. Natürlich sind auch traditionelle Feiertagsklassiker wie „Michel aus Lönneberga“ und „Pippi Langstrumpf“ von Astrid Lindgren wieder im ZDF-Programm zu finden.

    SERIEN

    • 29., 30. und 31. März, 22.30 Uhr, RTL II: „Dig – Operation Armageddon“ – Eventprogrammierung der Verschwörungs-Thrillerserie mit Jason Isaacs als Free-TV-Premiere
    • 30. März, 20.15 Uhr, ZDF: „Matula“ – Zweiter Fall („Der Schatten des Berges“) für Josef Matula (Claus Theo Gärtner) als Solo-Ermittler
    • 31. März, 20.15 Uhr, Das Erste: „Die Diplomatin“ – Neue Episode („Jagd durch Prag“) des Politthrillers mit Natalia Wörner als Karla Lorenz
    • 31. März und 1. April, ab 11.40 Uhr, ZDFneo: „Fackeln im Sturm“ – Wiederholung der ersten zwei Staffeln der US-Familiensaga von 1985
    • 1. April, 20.15 Uhr, ZDF: „Das Traumschiff“ – Der TV-Klassiker mit Sascha Hehn und Barbara Wussow nimmt Kurs auf die Malediven
    • 1. und 2. April, 21.45 Uhr, Das Erste: „Rebecka Martinsson“ – Zwei neue Folgen der schwedischen Krimireihe mit Ida Engvoll als Karriereanwältin, die in ihrer Heimat Lappland rätselhafte Morde aufklärt
    • 1. und 2. April, 22.00 Uhr, ZDF: „Mord im Mittsommer“ – Zwei neue Folgen der schwedischen Krimireihe mit Jakob Cedergren und Alexandra Rapaport
    • 2. April, 20.15 Uhr, Das Erste: „Tatort: Zeit der Frösche“ – Zweiter Einsatz für Heike Makatsch als Tatort-Kommissarin Ellen Berlinger
    • 3. April, 20.15 Uhr, RTL: „Jenny – echt gerecht!“ – Start der neuen RTL-Dramedy mit Birte Hanusrichter und August Wittgenstein

    UNTERHALTUNG / SHOW / DOKUMENTATION

    • 29. März, 20.15 Uhr, ZDF: „Willkommen bei Carmen Nebel“ – Oster-Schlagerparty u.a. mit Howard Carpendale, Maite Kelly, David Hasselhoff, Mireille Mathieu und Patrick Duffy
    • 30. März, 1. und 2. April, 19.15 Uhr, Das Erste: „Erlebnis Erde“ – Dreiteilige „Karibik“-Dokumentation von Florian Gutknecht
    • 30. März, 20.15 Uhr, Sat.1: „Genial daneben“ – Dreistündiges Oster-Special der Panelshow mit Hugo Egon Balder, Hella von Sinnen und Wigald Boning
    • 30. März, 23.05 Uhr, sixx: „Paula kommt … am Telefon“ – Auch an Karfreitag nimmt Paula Lambert live Anrufe entgegen und gibt Ratschläge in Sachen Liebe, Sex und Beziehungen
    • 31. März, 13.30 Uhr, Nitro: „Detlef wird Rennfahrer“ – Start der neuen Doku-Soap mit Detlef Steves und Christian Menzel
    • 31. März, 20.15 Uhr, ProSieben: „Die beste Show der Welt“ – Neue Ausgabe der XXL-Samstagabendshow mit Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf
    • 31. März, 20.15 Uhr, MDR: „Das große MDR-Osterfeuer“ – Großes Live-Event aus einem Dorf in Mitteldeutschland u.a. mit Santiano , Ben Zucker, Oonagh, Glasperlenspiel und Rea Garvey
    • 31. März, 22.15 Uhr, NDR/SWR: „Der große Paola & Kurt Felix Abend“Barbara Schöneberger und Hubertus Meyer-Burckhardt blicken gemeinsam mit Paola Felix und Gästen auf die Karriere des Duos Kurt Felix & Paola zurück
    • 31. März, 22.30 Uhr, RTL: „Willkommen bei Mario Barth“ – Start der neuen Staffel, zum Auftakt begrüßt Mario Barth als Gäste Pamela Anderson und Mike Singer
    • 1. April, 20.15 Uhr, VOX: „Das perfekte Dschungel-Dinner“ – Erstes von zwei Dschungel-Dinnern mit den Campern Matthias Mangiapane, Tatjana Gsell, Jenny Frankhauser und Daniele Negroni
    • 1. April, 23.45 Uhr, WDR: „So ein Otto“ – Höhepunkte aus dem Fernsehschaffen von Otto Waalkes, gefolgt von zwei Wiederholungen der „Otto-Show“
    • 2. April, 19.05 Uhr, RTL: „Bauer sucht Frau“ – Das große Wiedersehen mit den Landwirten aus der 2017er Staffel
    • 2. April, 20.15 Uhr, RTL: „5 gegen Jauch“ – Oster-Special zur XXL-Quizshow mit Günther Jauch und Frank Buschmann

    FILM-HIGHLIGHTS

    • 30. März, 13.20 Uhr, ZDF: „Die Zehn Gebote“ – Monumentalklassiker aus dem Jahr 1956 in restaurierter Fassung
    • 30. März, 17.35 Uhr, VOX: „Die Chroniken von Narnia“ – Die ersten beiden Teile „Der König von Narnia“ und „Prinz Kaspian von Narnia“ der Fantasy-Filmreihe am Stück
    • 30. März, 18.15 bis 0.25 Uhr, kabel eins: „Beverly Hills Cop“ – Alle drei Teile der Komödienreihe mit Eddie Murphy am Stück
    • 30. März, 20.15 Uhr, RTL: „Das Joshua-Profil“ – Verfilmung des Sebastian-Fitzek-Romans mit Torben Liebrecht und Armin Rohde
    • 30. März, 20.15 Uhr, Das Erste: „Die Kinder der Villa Emma“ – Deutsch-österreichisches Kriegsdrama mit Ludwig Trepte und Nina Proll – Erstausstrahlung
    • 30. März, 20.15 Uhr, Super RTL: „Asterix und Kleopatra“ – Zeichentrickklassiker rund um die Gallier aus dem Jahr 1968
    • 30. März, 20.15 Uhr, Nitro: „Der mit dem Wolf tanzt“ – Westernepos mit Kevin Costner aus dem Jahr 1990
    • 30. März, 20.15 Uhr, RTL II: „Gladiator“ – Historien-Blockbuster mit Russell Crowe und Joaquin Phoenix von 2000
    • 30. März, 22.50 Uhr, ZDF: „Im Labyrinth des Schweigens“ – Free-TV-Premiere des Filmdramas über die Vorgeschichte der Frankfurter Auschwitzprozesse mit Alexander Fehling und Gert Voss
    • 31. März, 20.15 Uhr, Sat.1: „Kung Fu Panda 3“ – Free-TV-Premiere des dritten Teils der Animationskomödie
    • 31. März, 20.15 Uhr, VOX: „Sister Act II – In göttlicher Mission“ – Zweiter Teil des Komödienklassikers mit Whoopi Goldberg aus dem Jahr 1993
    • 31. März, 20.15 Uhr, kabel eins: „Braveheart“ – Historienepos mit Mel Gibson aus dem Jahr 1995
    • 31. März, 23.45 Uhr, kabel eins: „Batman“ – Comicverfilmung mit Michael Keaton aus dem Jahr 1989, gefolgt von „Batmans Rückkehr“ um 2.10 Uhr
    • 1. April, 20.15 Uhr, ProSieben: „Fack ju Göhte 2“ – Free-TV-Premiere des zweiten Teils der erfolgreichen Komödienreihe mit Elyas M’Barek und Karoline Herfurth
    • 1. April, 20.15 Uhr, RTL: „Alles steht Kopf“ – Free-TV-Premiere der Disney/Pixar-Animationskomödie
    • 1. April, 20.15 Uhr, Sat.1: „Fluch der Karibik“ – Disney-Abenteuerfilm mit Johnny Depp, Orlando Bloom und Keira Knightley von 2003
    • 1. April, 20.15 Uhr, Disney Channel: „Mary Poppins“ – Disney-Musicalfilm mit Julie Andrews aus dem Jahr 1964
    • 1. April, 20.15 Uhr, RTL II: „Terminator 2 – Tag der Abrechnung“ – Actionklassiker mit Arnold Schwarzenegger von 1991
    • 2. April, 20.15 Uhr, Sat.1: „Independence Day: Wiederkehr“ – Free-TV-Premiere der Fortsetzung zu „Independence Day“ mit Liam Hemsworth und Jeff Goldblum
    • 2. April, 20.15 Uhr, ProSieben: „Wir sind die Millers“ – US-Komödie mit Jennifer Aniston, Jason Sudeikis und Emma Roberts aus dem Jahr 2013
    • 2. April, 20.15 Uhr, kabel eins: „Shrek – Der tollkühne Held“ – Animationskomödie von 2001, gefolgt von „Shrek der Dritte“ um 22.05 Uhr
    • 2. April, 22.05 Uhr, VOX: „Stirb langsam“ – Actionfilm-Dauerbrenner mit Bruce Willis von 1987
    • 2. April, 23.35 Uhr, ZDF: „Blackhat – Außer Kontrolle“ – Free-TV-Premiere des US-Actionfilms mit Chris Hemsworth und Viola Davis

    KINDERPROGRAMM

    • 30. März, 5.30 Uhr, ZDF: „Heidi“ – Erster Film „Kindheit in den Bergen“ zur japanischen Animeserie
    • 30. März, 5.55 Uhr, Das Erste: „Das Zauberbuch“ – Deutsch-tschechischer Märchenfilm mit Tina Ruland und Uwe Ochsenknecht aus dem Jahr 1996
    • 30. März, 7.00 Uhr und 2. April, 7.30 Uhr, ZDF: „Michel aus Lönneberga“ – Mehrere Folgen des Kinderklassikers von Astrid Lindgren
    • 30. März, 7.50 Uhr und 2. April, 8.20 Uhr, ZDF: „Pippi Langstrumpf“ – Mehrere Folgen des Kinderklassikers von Astrid Lindgren
    • 30. März, 8.45 Uhr, ZDF: „Bibi & Tina – Der Film“ – Erste Kinoverfilmung der beliebten Hörspielreihe – am 1. und 2. April folgen die Filme „Bibi & Tina II“ und „Bibi & Tina: Mädchen gegen Jungs“
    • 30. März, 11.45 Uhr, Sat.1: „Toy Story“ – Erster Teil der Disney-Animationskomödie von 1995
    • 30. März, 17.10 bis 20.15 Uhr, Super RTL: „Bugs Bunny und Looney Tunes“ – Dreistündiger Marathon der klassischen Cartoons
    • 30. März, 20.15 Uhr, Disney Channel: „Pocahontas“ – Disney-Zeichentrickfilm von 1995, gefolgt von der Fortsetzung „Pocahontas 2: Reise in eine neue Welt“ um 21.45 Uhr
    • 1. April, 5.30 Uhr, ZDF: „Wickie und die starken Männer“ – Zwei Folgen der japanischen Zeichentrickserie von 1972
    • 1. April, 6.50 und 2. April, 6.40 Uhr, ZDF: „Die Biene Maja“ – Start der vierten Staffel der Neuauflage
    • 1. April, 15.10 bis 18.05 Uhr, Super RTL: „Tom & Jerry“ – Dreistündiger Marathon der klassischen Cartoons
    • 2. April, 7.05 Uhr, ZDF: „Rolfs neue Vogelhochzeit“ – Nach dem Liederzyklus von Rolf Zuckowski
    • 2. April, 14.35 Uhr, Disney Channel: „Disneys Cap und Capper – Zwei Freunde auf acht Pfoten“ – Zeichentrickklassiker von 1981
    • 2. April, 14.40 Uhr, RTL: „Rapunzel – Neu verföhnt“ – Disney-Animationskomödie von 2010

    30.03.2018, 11:10 Uhr – Glenn Riedmeier/fernsehserien.de

    Kommentare zu dieser Newsmeldung