Willkommen bei Carmen Nebel
    D 2004–2021
    Deutsche ErstausstrahlungZDF
    Nach ihrem Abgang von der ARD und den „Festen der Volksmusik“ präsentiert Carmen Nebel nun seit Januar 2004 große Samstagabendunterhaltung im ZDF mit interessanten Gästen, hochkarätigen Musikinterpreten und vielen Überraschungen in einem phantasievollen Bühnenbild. Die Musikpalette reicht vom Schlager über volkstümliche Musik und leichte Klassik bis zu Oldies, Evergreens und Popmusik.. (Text: ZDF)

    Willkommen bei Carmen Nebel – Kauftipps

    Willkommen bei Carmen Nebel – Streams

    Willkommen bei Carmen Nebel – Community

    • (geb. 1964) am

      ach Gott .. ein Dr. auch noch !!   Tja früher gab es jede Woche Shows ! Sie werden immer weniger, weil sie auch nicht mehr so ganz zeitgemäß wohl sind. Auch die vielen Talkhows und sonstwie Quizformate sind irgendwann langweilig. Das ist nun mal TV-Alltag.  Nicht immer kann man Jedem und jede Altersstufe gleich gut unterhalten.  Ich wünschte mir auch mehr EU-Shows mit internaztionalem Flair und kommunikatives miteinander, aber da muß man erstmal geeignete  Leute finden dafür. Fernsehen ist nicht so einfach, denk ich, dass es JEDEM gefällt.  Ausserdem wurde es ja jetzt eh abgesetzt um jüngere Show-Stars und Moderatoren ranzulassen nämlich Giovanni Zarella soll es wuppen im ZDF ab Herbst ... Dann mal abwarten was er neues bringt !
    • (geb. 1964) am

      Es heisst nicht mehr GEZ ! Das heisst heute nämlich Rundfunkabgabe !  Ausserdem gibt es inzwischen zig dutzende ARD + ZDF-Sender, zudem auch online zum streamen und auch jede Menge digitale Radiosender, die alle ja auch jede Mange  Strom und Mitarbeiter kosten. Auch die Technik muß lfd erneuert werden. Vor 40-50 Jahren gab es eben nur analoge 3 Programme + nur eines davon regionale Landessender und auch sicher Radio über Antenne. Ie ganze Technik und alle Mitarbeiter müssen bezahlt werden, nicht nur Stars od. Intendanz sowie auch  ausländische, inländ. Serien, Comedys, Filme und Shows, Dokus, Korrespondenten weltweit finanziert. Das geht alles nicht für ein Apfel + 1 Ei + 1 WC. Auch der ZDF-Fernsehgarten udn Haustechnik braucht Gärtner und frische Pflanzen ..... Manche Leute denken zu simpel und nicht ums Eck herum ...
    • (geb. 1964) am

      Sie begrüsste immer die Länder der EUROVISION ! also ZDF + meistens ORF. Ihr Holländer seid Zaungäste an der Grenze, aber nicht mitzahlend an der Show gewesen ! Das wird ja in Holland nicht gesendet ....
    • (geb. 1964) am

      Daliahs TOP 10 oder TOP 50 waren halt die 70`Jahre und nach der Wiedervereinigung machte sie große Toruneen durch GANZ Deutschland. Sie versuchte immer wieder ein Comeback in den 80` und 90` mit and. neuen Plattenfirmen aber erst Produzwent und Musiker DIETER FALK konnte sie zu einer Abschieds-CD und Abschieds-Tournee überreden. Daliah ging ja schon auf die 70 zu, aber sie hatte keinen echten ABSCHIED im TV und das hat Carmen Nebel eben einfach gemacht und ihr 1 ganze Stunde gewidmet ! Darum wohl auch der Bomben-Erfolg zum Abschied aus Deutschland. Sie lebte ja nie hier sondern in den USA, reiste aber immer zwischen Israel, Deutschland und USA hin und her. 2007-2010  sahen sie, ihre Family und Produzent FALK als genau richtig an nochmals eine Tournee zu machen um sich vion den Fans zu verabschieden. Ich glaub 10-15 Städte waren da.  
      Und dann zog sie sich ganz zurück aus der Showbranche. SIe hatte schon immer eine Lebensmittel-Allergie und aß immer weniger. Ich denke gesundhetilich ging es ihr auch immer schlechter, sagte auch einer ihrer 4 Schwestern 2020 im SWR .... RiP .... für mich auch ein völker- verbindende internationaler Star, den so nicht mehr gibt. EInmalig .....
    • am

      Hallo liebes ZDF Team!
      Schade das die Sendung mit Carmen Nebel zu Ende ist.
      Übernimmt Florian S. eine neue Sendung? Es ist kaum zu ertragen immer die gleichen Leute zu sehen!!
      Frau Nebel hat Niveau und strahlt das auch aus!!
      Früher habe es doch auch mehrere Moderatoren! Muß es jetzt nur einer sein. Ich schaue mir diese Sendungen schon lange nicht mehr an. Es fehlt mir die nötige Professionalität! Schade!! Wo soll das noch alles hinführen! Wo sind die schönen Samstagabende hin?
      Bringen Sie wieder Niveau in die Sache!! Mit freundlichen Grüßen.

    Willkommen bei Carmen Nebel – News

    Cast & Crew

    Dies & das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):Seit 2004. „Stars, Musik und Überraschungen“. Samstagabendshow mit Carmen Nebel und vielen musikalischen Gästen, die ihre Songs präsentieren, meist Schlager oder Volksmusik, und in verschiedene Aktionen eingebunden werden, für die sie Aufgaben erfüllen müssen.
    Die Show lief sechsmal im Jahr und wurde – wie auch die andere Samstagabendshow des ZDF, Wetten, dass…? – aus großen Hallen in wechselnden Städten übertragen. Hier enden die Vergleichsmöglichkeiten. Nebel hatte zuvor über Jahre erfolgreich etliche Volksmusiksendungen in der ARD moderiert. Ihr bevorstehender Wechsel zum ZDF war 2003 wegen eines Millionenhonorars ein großes Medienthema. Am 5. Juni 2004 musste sie direkt gegen ihre frühere Sendung, das Hochzeitsfest der Volksmusik, antreten, das inzwischen vom 22 jährigen Florian Silbereisen moderiert wurde. Der Bub übertraf Nebel um fast zwei Millionen Zuschauer.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Willkommen bei Carmen Nebel im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…