Law & Order: Special Victims Unit

    zurückStaffel 12, Folge 1–24weiter

    • Staffel 12, Folge 1
      -- "Locum" Episode 1201 -- Pictured: Bailee Madison as Mackenzie Burton -- Photo by: Will Hart/NBC – Bild: Universal Channel
      -- "Locum" Episode 1201 -- Pictured: Bailee Madison as Mackenzie Burton -- Photo by: Will Hart/NBC – Bild: Universal Channel

      Pamela und Kevin Burton müssen die wohl schlimmste Erfahrung, die Eltern widerfahren kann, bereits zum zweiten Mal durchmachen: Ihr Adoptivkind Mackenzie wurde offenbar aus der heimischen Wohnung entführt. Benson und Stabler können es zunächst nicht fassen, als das Elternpaar ihnen berichtet, dass ihre leibliche Tochter Ella vor zehn Jahren ebenfalls verschleppt wurde – niemand habe sie seitdem wieder gesehen. Diesmal glaubt das Elternpaar jedoch, den Schuldigen zu kennen: Pamela Burton ist sich jedenfalls sicher, dass einer der zehn registrierten Sexualstraftäter aus der näheren Umgebung der Täter sein muss. Die Aufnahmen einer Überwachungskamera zeichnen jedoch ein anderes Bild vom Hergang der vermeintlichen „Entführung“: Demnach hat Mackenzie die Wohnung aus eigenen Stücken verlassen. Wie sich herausstellt, hatte sie sich zuvor mit einem Freund über das Internet verabredet und den Ausbruch von Zuhause gezielt geplant, weil sie sich von ihrer überbesorgten Mutter zunehmend eingeengt sah. Anhand von Informationen aus dem Chatprotokoll können die Ermittler Mackenzie schließlich am Bahnhof aufspüren. Einen Mann namens Erik Weber, der bei ihr ist, nehmen sie vorsorglich fest. Dieser behauptet jedoch, Sozialarbeiter zu sein und versucht zu haben, Mackenzie wieder davon zu überzeugen, nach Hause zurückzukehren. Auch Mackenzie entlastet ihren Begleiter. Schon bald beginnt die Fassade des angeblichen Familienglücks gehörig zu bröckeln: Detective Benson findet heraus, dass die Burtons ihrer Adoptivtochter sogar einen Computerchip in den Arm implantieren ließen, um sie im Falle einer Entführung orten zu können. Auch Mackenzie selbst erhebt schwere Vorwürfe gegen ihre Pflegeeltern. Indes nimmt der Fall eine weitere, rätselhafte Wendung: Denn Stabler sucht den Sheriff auf, der vor zehn Jahren Ella Burtons Verschwinden untersuchte. Von diesem erfährt er, dass er immer die Mutter selbst der Tat oder gar des Mordes an ihrer Tochter verdächtigt habe, ihr jedoch nie etwas nachweisen konnte … (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 07.12.2011 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 22.09.2010 NBC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 12, Folge 2
      -- "Bullseye" Episode 1202 -- Pictured: Stephen Tobolowsky as Erwin -- Photo by:Virginia Sherwood/NBC – Bild: Universal Channel
      -- "Bullseye" Episode 1202 -- Pictured: Stephen Tobolowsky as Erwin -- Photo by:Virginia Sherwood/NBC – Bild: Universal Channel

      Ein zehnjähriges Mädchen namens Rose wird in einem kleinen New Yorker Supermarkt beim Ladendiebstahl erwischt und von einem Mitarbeiter zur Rede gestellt. Dabei bemerkt dieser, dass die Beine des völlig verängstigten Mädchens blutüberströmt sind. Eine anschließende medizinische Untersuchung ergibt zudem Hinweise auf Unterernährung und schlecht verheilte Knochenbrüche. Rose wurde offenbar erst vor wenigen Stunden vergewaltigt und über längere Zeit gefangen gehalten. Trotzdem ist das Mädchen aber nicht als vermisst gemeldet. Benson und Stabler erscheint dies mehr als verdächtig. Durch den Hinweis einer aufmerksamen Pizzalieferantin spüren sie Roses Eltern auf. Und ihre Befürchtungen scheinen sich zu bewahrheiten, denn in der Wohnung der Familie eröffnet sich den Detectives ein schockierendes Bild: Roses Mutter und ihr Stiefvater sind videospielsüchtig und haben ihr Kind darüber völlig vernachlässigt. Roses Mutter leidet seit einem Unfall zudem an einer seltenen Geistesstörung und erkennt ihr eigenes Kind nicht mehr an. Benson und Stabler verdächtigen den Stiefvater, Rose missbraucht zu haben, doch das kleine Mädchen entlastet ihn. Zum wahren Täter kann sie jedoch keine Angaben machen, da dieser eine Maske trug. Sie erinnere sich nur daran, dass der Mann eine „böse Stimme“ gehabt und Fotos gemacht habe. Dann überschlagen sich für die Special Victims Unit die Ereignisse: Die Mitglieder einer Bürgerinitiative, die gegen die registrierten Sexualstraftäter in der Nachbarschaft ankämpft, gehen auf die Barrikaden – angeführt von dem fanatischen Erik Weber, der vor Jahren seine Schwester verlor, als diese nach einer Vergewaltigung Selbstmord beging. Weber informiert außerdem die Presse und löst damit einen wahren Medienrummel aus. Trotz der zahlreichen Kamerateams und Journalisten vor Ort wird plötzlich ein weiteres Mädchen auf offener Straße angegriffen – und wieder hat der Täter eine Maske getragen und ein Foto gemacht. Benson und Stabler bleibt nicht viel Zeit, den Täter zu fassen, denn die selbst ernannte „Bürgerwehr“ übt bereits Selbstjustiz. Da erkennt Rose auf einmal die „böse Stimme“ wieder … (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 14.12.2011 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 22.09.2010 NBC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 12, Folge 3
      -- "Behave" Episode 1203 -- Pictured: Jennifer Love Hewitt as Vicki, Mariska Hargitay as Det – Bild: Universal Channel
      -- "Behave" Episode 1203 -- Pictured: Jennifer Love Hewitt as Vicki, Mariska Hargitay as Det – Bild: Universal Channel

      Benson und Stabler werden ins Krankenhaus zu einem schwer verletzten Vergewaltigungsopfer gerufen, das behauptet, bereits zum vierten Mal in 15 Jahren von demselben unbekannten Täter überfallen worden zu sein. Doch bevor die beiden Detectives die Frau namens Vicki Sayers überhaupt befragen könne, flieht diese aus der Klinik. Benson spürt Vicki jedoch in ihrem Apartment in Washington Heights auf und kann ihr Vertrauen gewinnen. Stabler veranlasst daraufhin die Überwachung des Hauses, da nicht ausgeschlossen werden kann, dass der perfide Täter erneut zuschlägt. Dabei machen Benson und Stabler jedoch eine merkwürdige Entdeckung: Ihnen fällt auf, dass Vicki Sayers niemals ihre Wohnung verlässt – alle notwendigen Besorgungen erledigt ein Freund für sie. Eine Feuchtigkeitscreme, die am Tatort gefunden wurde, eröffnet schließlich eine heiße Spur, die in das Amsterdam Hotel führt. Dort gibt es einen Mann, auf den Vickis Täterbeschreibung passt: William Harris, ein Vertriebsmitarbeiter für chirurgische Produkte. Dieser lässt sich nicht aus der Ruhe bringen und behauptet, zur fraglichen Zeit auf einer Geschäftsreise gewesen zu sein. Das Opfer habe er zudem noch nie gesehen. Aus Mangel an Beweisen müssen die Beamten ihn deshalb wieder laufen lassen. In der Zwischenzeit nimmt der Fall immer größere, erschreckende Ausmaße an: Das Team der Special Victims Unit entdeckt mindestens zehn weitere Opfer des gesuchten Vergewaltigers in verschiedenen Bundesstaaten. Das Problem: Die dazugehörigen Polizeiakten und Beweismittel sind weit verstreut, die Labors mit ihren Untersuchungen im Rückstand und die meisten Fälle bereits verjährt … (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 21.12.2011 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 29.09.2010 NBC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 12, Folge 4
      -- "Merchandise" Episode 1204 -- Pictured: Precinct set -- Photo by: Virginia Sherwood/NBC – Bild: Universal Channel
      -- "Merchandise" Episode 1204 -- Pictured: Precinct set -- Photo by: Virginia Sherwood/NBC – Bild: Universal Channel

      Als die 13-jährige Carly vor ein Taxi läuft und von diesem überfahren wird, sieht zunächst alles wie ein tragischer Unfall aus. Doch bei der Obduktion macht Melinda Warner eine überraschende Entdeckung: Das junge Mädchen weist Striemen an Händen und Füßen auf, ist völlig ausgehungert und hat offenbar schon eine Schwangerschaft hinter sich. Eine Videoaufzeichnung offenbart zudem, dass das Kind von einem Jungen verfolgt wurde, der es absichtlich auf die Straße gestoßen hat. Die Identität oder das Motiv des Täters bleibt jedoch unklar. Benson und Stabler finden heraus, dass das Mädchen aus zerrütteten Familienverhältnissen stammt: Ihre Mutter ist tot, ihr Vater arbeits- und obdachlos. Im Verhör mit den Detectives gibt dieser schließlich zu, seine Tochter und deren Bruder Micah als Arbeitskräfte an ein Programm namens Mission Farms „verkauft“ zu haben, da er es selbst nicht geschafft habe, für ein Einkommen zu sorgen. Als er jedoch hört, dass seine Tochter bereits Mutter gewesen sein soll, bricht er geschockt zusammen. Allmählich kommt ans Licht, dass die auf der Farm untergebrachten Kinder unter dem Deckmantel des Programms auch zur Prostitution gezwungen wurden. Als die Detectives schließlich Micah stellen können, öffnet sich dieser im Gespräch mit Dr. Huang und weitere schreckliche Einzelheiten von den Zuständen auf der Kinderfarm kommen ans Licht. Es gebe kaum Nahrung und Misshandlungen gehören zur Tagesordnung, berichtet der Junge. Carly habe deshalb versucht, nach der Geburt ihres Kindes zu fliehen. Unter Tränen gesteht Micah, dass er seine Schwester aus Angst vor Bestrafung von ihrer Flucht abhalten wollte und sie dabei auf die Straße geschubst habe. Aufgrund der Tragweite des Falls soll die Zuständigkeit an das FBI fallen, doch Benson und Stabler fürchten, dass die Ermittlungen dort einfach versanden könnten und den Hintermännern so niemals das Handwerk gelegt wird … (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 28.12.2011 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 06.10.2010 NBC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 12, Folge 5
      -- "Wet" Episode 1205 -- Pictured: Ice-T as Det – Bild: Universal Channel
      -- "Wet" Episode 1205 -- Pictured: Ice-T as Det – Bild: Universal Channel

      Das Team der Special Victims Unit bekommt es mit einem ungewöhnlichen Tatort zu tun: Die Leiche von Lindsay Elding wird in einem Brunnen gefunden, die junge Frau ist scheinbar ertrunken. Spuren von Sperma an der Leiche legen jedoch offen, dass die Frau am Abend ihres Todes Geschlechtsverkehr hatte – außerdem fehlt ihr eine Haarsträhne, die offenbar erst vor kurzem abgeschnitten wurde. Haben es die Detectives folglich mit einem Verbrechen mit sexuellem Hintergrund zu tun? Die sichergestellte DNS vom Tatort erzielt einen Treffer in der Datenbank: So kommen Benson und Stabler dem Mann auf die Spur, der in der Tatnacht mit Lindsay geschlafen hat. Obwohl er ihr Hauptverdächtiger ist, müssen die beiden Polizisten den Mann wenig später schon wieder laufen lassen, da er ein Video vorlegen kann, welches beweist, dass der Sex einvernehmlich war. Überraschend meldet sich bei den Ermittlern jedoch plötzlich der Ehemann des Opfers, Greg Elding – und auch er bringt eine Videoaufzeichnung mit, die seine Frau beim Sex mit dem fremden Mann zeigt. Er behauptet, das Video von einem Unbekannten per E-Mail erhalten zu haben. Munch berichtet Greg in einem persönlichen Gespräch, dass seine Frau die PR-Chefin einer großen Soda-Firma gewesen sei, wo sie viele Feinde gehabt habe – zumal sie einst kokainabhängig war. Lindsay soll aber nun schon seit längerer Zeit clean gewesen sein, versichert ihr Ehemann. Die weiteren Obduktionsergebnisse bringen jedoch ans Licht, dass bei dem Tod der jungen Frau eine gewisse Droge sehr wohl eine Rolle gespielt hat: Dr. Huang entdeckt, dass sie am Verzehr von giftigen südafrikanischen Pilzen starb. Diese sind zudem für ihre stimulierende und zugleich sinnesbetäubende Wirkung bekannt, was eine Erklärung für Lindsays spontane Affäre mit einem Fremden und ihr anschließendes Ertrinken im Brunnen bietet. Doch wer hat ihr die Pilze verabreicht – oder hat Lindsay sie gar freiwillig zu sich genommen? Wieder sind es Bildaufnahmen, die offenbaren, dass die Frau am Abend ihres Todes einen Salat mit Pilzen gegessen hat. Die völlig unberechenbare Wirkung ihres Gifts muss schließlich auch Benson am eigenen Leib erfahren, als sie in der Wohnung eines Verdächtigen die Dämpfe der köchelnden Pilze einatmet und im Hauptquartier daraufhin zusammenbricht … (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 04.01.2012 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 13.10.2010 NBC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 12, Folge 6
      -- "Branded" Episode 1206 -- Pictured: Kevin Alejandro as Victor Ramos -- Photo by: Will Hart/NBC – Bild: Universal Channel
      -- "Branded" Episode 1206 -- Pictured: Kevin Alejandro as Victor Ramos -- Photo by: Will Hart/NBC – Bild: Universal Channel

      Benson und Stabler werden in ein Apartment gerufen, wo ein Mann gefesselt, verprügelt und ihm das Wort „Ruiner“ auf die Brust gebrannt wurde. Das Opfer namens Bill Dixon hat den Überfall überlebt, kann sich jedoch an nichts mehr erinnern. Der Mann weiß lediglich noch, dass er am Tag zuvor einen Spieleabend für die Familie ausrichten wollte. Offenbar wurde er von seinem Angreifer unter Drogen gesetzt. Doch warum sollte ihn jemand auf derart brutale Weise brandmarken – zumal es keinerlei Hinweise auf ein gewaltsames Eindringen in die Wohnung gibt? Noch merkwürdiger wird der Fall, als bei der Untersuchung im Krankenhaus zudem eine Sanduhr und drei Würfel in Bill Dixons Darmtrakt gefunden werden. Fin findet heraus, dass nur zwei Stunden vor dem Angriff ein Paket an die Adresse des Tatorts geliefert wurde, dass sich jedoch als leer erwies, als es der Hausmeister an diesem Morgen öffnete. Benson ist deshalb überzeugt, dass sich der Täter darin versteckt hielt und auf diese Weise unbemerkt in das Haus gelangte. Doch noch bevor die Detectives weitere Ermittlungen anstellen können, erreicht sie die Nachricht von einem weiteren Opfer in der Stadt: Victor Ramos wurde in ähnlicher Verfassung in seiner Wohnung aufgefunden – mit dem Unterschied, dass auf seiner Brust das Wort „Traitor“ („Verräter“) zu lesen ist. Da auch er sich an nichts erinnern kann und erneut ein Gegenstand in das Opfer eingeführt wurde, deutet alles auf denselben Täter hin. Irgendetwas scheint jedoch faul zu sein und so heftet sich Fin nach Victor Ramos’ Verhör an dessen Fersen. Er beobachtet, wie sich dieser mit dem ersten Opfer, Bill Dixon, sowie einem weiteren Mann namens Alexander Gammon trifft. Offenbar kennen sich die drei Männer, sie scheinen jedoch in eine heftige Auseinandersetzung verwickelt und schreien sich an. Benson und Stabler nehmen daraufhin Alexander Gammon, den Leiter einer Importfirma, in die Zange. Dieser behauptet jedoch, dass es bei dem Streit um eine rein geschäftliche Angelegenheit ging. Das Team der Special Victims Unit befürchtet dennoch, dass Gammon das nächste Opfer des Rächers werden könnte und installiert eine Überwachungskamera in dessen Wohnung. Nur wenig später wird tatsächlich ein verdächtiges Paket angeliefert, das mit dem vom ersten Tatort fast identisch ist … (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 11.01.2012 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 20.10.2010 NBC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 12, Folge 7
      -- "Trophy" Episode 1207 -- Pictured: B – Bild: Universal Channel
      -- "Trophy" Episode 1207 -- Pictured: B – Bild: Universal Channel

      Inmitten der Wäscheberge in einer Großwäscherei kommt plötzlich die Leiche einer jungen Frau zum Vorschein, die auf ein besonders skrupelloses Verbrechen hindeutet: Da das Opfer offenbar gequält, vergewaltigt und durch einen Schnitt durch die Kehle getötet wurde, nimmt sofort das Team der Special Victims Unit die Ermittlungen auf. Die Detectives finden schnell heraus, dass es sich bei dem Opfer um eine gewisse Samantha Millerton handelt. Die junge Frau war ein aktives Mitglied der Umweltschutzorganisation „CLEAN“ und durch ihre Demonstrationen und Proteste in der Vergangenheit bereits auffällig geworden. Dabei hatte sie es in jüngster Zeit offenbar besonders auf Nicholas Turner, den Chef eines Ölkonzerns, abgesehen. Als dieser von Benson und Stabler befragt wird, kann er zwar ein Alibi vorweisen – dennoch kommen die beiden Detectives dem Schicksal von Samantha dank einer Überwachungsaufnahme wieder ein Stück näher: Aufnahmen von der Zentrale der Ölfirma zeigen, dass sie bei dem Versuch, in das Gebäude einzudringen, überfallen und verschleppt wurde. Sollte die unliebsame Aktivistin ein für alle Mal aus dem Weg geräumt werden? Der in dem Video zu sehende Wagen kann zu einem gewissen Jason Gambel zurückverfolgt werden. Als Benson und Stabler ihn in Gewahrsam nehmen wollen, setzt sich der junge Mann mit Schüssen zur Wehr. Außerdem besitzt er eine kleine Kiste mit Gegenständen, die einst offenbar verschiedenen Frauen gehörten. Darunter findet sich auch ein Armband von Samantha Millerton. Den Ermittlern kommt der üble Verdacht, dass es sich bei der Sammlung um „Trophäen“ vergangener Vergewaltigungen handeln könnte. Jason leugnet jedoch, solche Taten begangen zu haben. Zwar saß er einige Jahre wegen Unterschlagung im Gefängnis, doch sein Bewährungshelfer bestätigt, dass er sich stets vorbildlich verhielt. In jüngster Zeit sei er allerdings auffällig nervös gewesen und habe das Haus kaum noch verlassen. Bei einer Durchsuchung des Gebäudes machen die Ermittler eine grauenvolle Entdeckung: Der Keller wurde offenbar in eine regelrechte Folterkammer verwandelt … (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 18.01.2012 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 03.11.2010 NBC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 12, Folge 8
      -- "Penetration" Episode 1208 -- Pictured: Dann Florek as Capt – Bild: Universal Channel
      -- "Penetration" Episode 1208 -- Pictured: Dann Florek as Capt – Bild: Universal Channel

      Detective Benson bekommt spät in der Nacht noch überraschend Besuch von der Undercover-Agentin Dana Lewis. Bei sich trägt sie Utensilien, mit denen die Ermittler üblicherweise die Spuren nach einer Vergewaltigung sichern. Die von Lewis gesammelten Beweise stammen jedoch nicht von irgendeinem Tatort: Sie behauptet, die Spuren eigenhändig gesichert zu haben, da sie erst vor wenigen Stunden selbst von einem Unbekannten vergewaltigt worden sei. Benson zieht Stabler zu dem Fall hinzu und beide begeben sich sofort in Lewis’ Wohnung. Dort berichtet diese ihnen, dass ihr der Täter bei dem Überfall ein Mittel gespritzt habe, dass zeitweise Lähmungserscheinungen im gesamten Körper verursacht. Obwohl sie den beiden Detectives zusichert, mit ihnen kooperieren zu wollen, sind die Ermittlungen äußerst riskant: Denn die Tarnung der Undercover-Agentin darf auf keinen Fall auffliegen. Doch wie es scheint, ist es bereits zu spät: Im Chaos einer öffentlichen Kundgebung wird Dana Lewis plötzlich von einer Gruppe Männer in einen Van gezerrt und entführt. Als die Ermittler den Wagen schließlich aufspüren, steht er in Flammen. Bis auf die Leiche des Fahrers, der mit einem Kopfschuss getötet wurde, sind alle Insassen verschwunden – inklusive Agentin Lewis. Auf Benson und Stabler wartet jedoch schon die nächste schockierende Nachricht: Vom FBI erfahren sie, dass Lewis die Behörde bereits vor einem Jahr verlassen haben soll. Kurz darauf fällt eine weitere Frau namens Jennifer Briggs dem noch immer frei herumlaufenden Vergewaltiger zum Opfer. Auch in diesem Fall ist der Täter ähnlich wie bei Dana Lewis vorgegangen und hat ein Betäubungsmittel benutzt, um sein Opfer außer Gefecht zu setzen. Dieses Mal war seine Vorgehensweise jedoch deutlich brutaler: Die Frau hat den Angriff nicht überlebt. Benson und Stabler läuft allmählich die Zeit davon … (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 25.01.2012 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 10.11.2010 NBC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 12, Folge 9
      Grauzone (Staffel 12, Folge 9) – Bild: TF1 - All rights reserved
      Grauzone (Staffel 12, Folge 9) – Bild: TF1 - All rights reserved

      Bei einer Demonstration gegen Vergewaltigung und sexuelle Übergriffe auf Frauen an der Hudson University kommt es zum Eklat: Gerade als Detective Stabler als Redner auf das Podest gerufen wird, platzt die Studentin Bethany Jennings in die Menge. Sie ist völlig außer sich und beschuldigt ihren Studienfreund Chuck Mills, sie vor einigen Wochen vergewaltigt zu haben, als sie betrunken war. Chuck wird daraufhin noch auf dem Campus von Stabler festgenommen und abgeführt. Wie sich herausstellt, hatte sich Bethany bereits kurz nach der vermeintlichen Vergewaltigung der Hochschulleitung anvertraut. Diese wollte den Vorfall offenbar aus Angst vor einer Rufschädigung jedoch lediglich vor dem eigenen Disziplinarausschuss verhandeln und hat Chuck mit Sozialdienst und einem Aktenvermerk bestraft. Während Benson keinen Zweifel an der Schuld des jungen Mannes hegt, sind ihre Kollegen zunehmend misstrauisch: Für die Tat gibt es keinerlei brauchbare Beweise. Außerdem stoßen die Ermittler im Internet auf eine Webseite von Bethany, die sie dazu nutzt, Chuck öffentlich als Vergewaltiger zu verleumden. Liegt also vielleicht doch die Aussage des jungen Studenten näher an der Wahrheit? Denn Chuck behauptet, dass sich Bethany die Anschuldigungen nur ausgedacht hat, weil er sie nach einem kurzen Flirt zurückgewiesen habe. Dann jedoch scheint sich das Blatt plötzlich zu wenden: Als Detective Stablers Tochter Kathleen, die ebenfalls an der Hudson University studiert, ihrem Vater die Disziplinarakte von Chuck Mills in die Hände spielt, werden die Ermittler auf einen weiteren, aktuellen Fall aufmerksam. Die Studentin Felicia Zorn bezichtigt Chuck Mills sogar des Mordes: Er habe bei ihrer Freundin Carla Vincent dafür gesorgt, dass sie eine Fehlgeburt erlitt, nachdem sie von Chuck geschwängert wurde … (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 01.02.2012 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 17.11.2010 NBC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 12, Folge 10
      -- "Merchandise" Episode 1204 -- Pictured: Dann Florek as Capt – Bild: Universal Channel
      -- "Merchandise" Episode 1204 -- Pictured: Dann Florek as Capt – Bild: Universal Channel

      Das Team der Special Victims Unit untersucht den Tod der 26-jährigen Caitlin, die blutend und mit schweren Verletzungen am Kopf auf einer Party aufgefunden wurde. Sie wurde zwar noch in ein Krankenhaus gebracht, starb jedoch an ihren Verletzungen. Dr. Warner stellt bei der Obduktion fest, dass Caitlin kurz zuvor noch Geschlechtsverkehr hatte, kann jedoch nicht mit Sicherheit sagen, ob sie vergewaltigt wurde oder der Sex freiwillig war. Im Inneren der Leiche stößt sie aber auf eine merkwürdige bläuliche Flüssigkeit, die sie zur weiteren Analyse sofort ins Labor schickt. Bald schon finden die Ermittler heraus, dass das Opfer offenbar nicht sonderlich beliebt war. Erst vor kurzem hat Caitlin eine Liste mit all ihren Sexpartnern der letzten drei Jahre veröffentlicht. Für Benson und Stabler bedeutet dies eine Menge Arbeit: Denn auf der Party war eine ganze Reihe von Caitlins ehemaligen Bettgenossen anwesend und alle hätten wegen der öffentlichen Bloßstellung ein Motiv. Einer von Caitlins Eroberungen ist pikanterweise der aktuelle Freund der Gastgeberin Jill. Doch warum sollte diese ihre Todfeindin noch zum gemeinsamen Feiern einladen? Mit ihrer Vermutung treffen die Detectives ins Schwarze: Im Verhör gibt Jill schließlich zu, eifersüchtig auf Caitlin gewesen zu sein und sie im Streit gegen einen Spiegel gestoßen zu haben. Dabei zog sich Caitlin die tödlichen Verletzungen zu. Doch damit ist der Fall längst noch nicht gelöst. Denn Dr. Warner liegt inzwischen der Laborbericht vor: Bei der blauen Flüssigkeit von der Leiche handelt es sich um Kontaktgel eines Defibrillators. Außerdem wurden Rückstände von Latexhandschuhen sichergestellt. Diese Beweise lassen nur einen Schluss zu: Caitlin wurde offenbar noch auf dem Weg in die Klinik vergewaltigt – die beiden Fahrer des Rettungswagen geraten damit unter dringenden Tatverdacht … (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 08.02.2012 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 01.12.2010 NBC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 12, Folge 11
      -- "Pop" Episode 1212 -- Pictured: (l-r) Christopher Meloni as Det – Bild: NBC Universal, Inc.
      -- "Pop" Episode 1212 -- Pictured: (l-r) Christopher Meloni as Det – Bild: NBC Universal, Inc.

      Erst nach über einer Stunde bemerkt der Mitarbeiter eines Freizeitparks, dass sich ein toter Fahrgast auf dem Karussell befindet. Da die Leiche des Jungen noch kaum verheilte Prellungen und weitere Anzeichen für Misshandlungen aufweist, werden Benson und Stabler zu dem Fall hinzugezogen. Die beiden können anhand von Überwachungsaufnahmen feststellen, dass der Junge namens Ethan mit einem Taxi zu dem Freizeitpark gekommen ist. Als die Detectives den dringend tatverdächtigen Fahrer ausfindig machen, erwartet sie jedoch eine Überraschung: Er ist nicht etwa ein Unbekannter, sondern der Onkel des toten Jungen – und wahrhaft entsetzt über dessen Tod. Unterdessen kommt Dr. Warner bei der Obduktion der Leiche im Labor der Todesursache auf die Spur: Eine gebrochene Rippe hat offensichtlich Ethans Lunge durchbohrt. Als die Mutter des Jungen davon erfährt, ist sie sich sicher, dass Ethans Mitschüler Blake etwas mit der Sache zu tun haben muss. Dieser habe ihren Sohn schon seit geraumer Zeit gehänselt und verprügelt. Blake erzählt der Polizei jedoch eine ganz andere Geschichte: Nicht er habe Schläge ausgeteilt, sondern selbst welche von Ethan einstecken müssen. Ethan habe sogar verkündet, dass er fortan Kampfsport von seinem Onkel Joe, dem Taxifahrer, lernen würde. Fin und Stabler wollen Joe Gilbert deshalb erneut verhören. Da jedes Taxi des Unternehmens, für das der Mann arbeitet, per GPS geortet werden kann, kommen sie ihm in einem Waldstück auf die Spur. Was die beiden Detectives dort mit ansehen müssen, macht sie fassungslos: Sie werden Zeuge eines brutalen Faustkampfes zwischen zwei Minderjährigen, auf dessen Ausgang eine Reihe von Zuschauern – darunter Väter und Onkel – hohe Geldsummen wetten. Für Stabler ist klar, dass sich der kleine Ethan bei einem solchen Kampf seine Rippenverletzung eingehandelt haben muss, die wenig später bei der Karussellfahrt zum Tode geführt hat. Doch es fehlt ihm an Beweisen und so hat die Polizei lediglich den Vorwurf des illegalen Glücksspiels in der Hand. Als alle Beteiligten zwangsläufig auf freien Fuß gesetzt werden müssen, erhält Stabler von Captain Cragen den Befehl, von dem Fall abzulassen. Doch Stabler denkt gar nicht daran und ermittelt auf eigene Faust weiter. Er ahnt nicht, dass er damit direkt in die Falle eines perfiden Komplotts läuft … (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 15.02.2012 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 05.01.2011 NBC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 12, Folge 12
      -- "Possessed" Episode 1213 -- Pictured: Taryn Manning as Larissa Welsh -- Photo by: Will Hart/NBC – Bild: Universal Channel
      -- "Possessed" Episode 1213 -- Pictured: Taryn Manning as Larissa Welsh -- Photo by: Will Hart/NBC – Bild: Universal Channel

      Benson und Stabler ermitteln im Fall der jungen Larissa Welsh, die von ihrem Freund Patrick bewusstlos, gefesselt und mit merkwürdigen Schnittwunden versehen gefunden wurde. Bei dem Versuch, seine Freundin zu befreien, sieht Patrick nur noch kurz einen Mann in Unterhose, bevor der unbekannte Angreifer auch ihn bewusstlos schlägt. Fin stößt bei den Ermittlungen auf ähnliche Überfälle in New Jersey, bei dem ein Serientäter zwei Zehnjährige vergewaltigt hat. Als Stabler davon erfährt, macht er sich sofort auf den Weg, um die jungen Opfer zu befragen. Als diese dem Detective berichten, dass ihr Peiniger sie jeweils „Brandy“ genannt habe, scheint sich sein schlimmster Verdacht zu bewahrheiten. Denn auch im aktuellen Fall sprach der Täter Larissa Welsh mit dem Namen Brandy an – offenbar treibt der Wiederholungstäter nun in New York sein Unwesen. Eines der Mädchen aus New Jersey hatte vor der Tat einen Brief mit einem rätselhaften Foto, auf dem ein Fingerabdruck sichergestellt werden kann, bekommen. Dieser führt die Ermittler zu dem verurteilten Sexualstraftäter Eldon Balogh. Eine Hausdurchsuchung in dessen Wohnung fördert Dutzende Videobänder zutage, die etliche weitere Übergriffe auf kleine Mädchen dokumentieren. Doch nicht nur das: Als sich die Detectives Baloghs Computer vornehmen, stellen sie fest, dass dieser offenbar auch gerade in diesem Moment neues Fotomaterial ins Internet hochlädt – und zwar aus Larissas Krankenhauszimmer. Hastig eilt das Team sofort zur Klinik, doch Larissa Welsh ist aus ihrem Zimmer verschwunden … (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 22.02.2012 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 05.01.2011 NBC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 12, Folge 13
      -- "Mask" Episode 1215 -- Pictured: (left, center right) Christopher Meloni as Det – Bild: Universal Channel
      -- "Mask" Episode 1215 -- Pictured: (left, center right) Christopher Meloni as Det – Bild: Universal Channel

      Die Nachbarsjungen Dwayne und Harry beobachten in der Wohnung gegenüber, wie ein merkwürdig maskierter Mann eine Frau vergewaltigt und eine weitere brutal niederschlägt. Bei den beiden Opfern handelt es sich um das Paar Debbie Shields und Ann Jackson. Die alarmierte Benson eilt sofort ins Krankenhaus, um an Debbies Händen und Körper mögliche DNS-Spuren des Vergewaltigers zu sichern. Dort angekommen muss sie jedoch feststellen, dass Debbie als Chirurgin arbeitet und bereits auf dem Weg in den Waschraum ist, um bei der Operation ihrer Partnerin Ann zu assistieren. Benson schafft es nicht, sie von dem Vorhaben abzuhalten – auch wenn dies bedeutet, dass die Beweise damit für immer verloren sind. Im Krankenhaus treffen die Ermittler auf Cap Jackson, Anns Vater. Benson und Stabler erfahren, dass Vater und Tochter den Kontakt zueinander abgebrochen haben, als Ann 16 Jahre alt war. Etwas anderes gibt den Detectives allerdings noch mehr zu denken: Cap Jackson leitet heute ein Therapiezentrum für Sexsüchtige, nachdem er lange Zeit selbst unter der – seiner Meinung nach – „heilbaren“ Krankheit gelitten haben soll. Stabler wird das Gefühl nicht los, dass etwas an Cap Jacksons Verhalten faul ist. Er vermutet, dass das Verhältnis zwischen Ann und ihrem Vater deshalb so zerrüttet ist, weil dieser sich damals in seiner offenkundigen Sex- und Alkoholsucht an seiner Tochter vergangen hat. Stabler setzt Jackson im Verhör immer mehr unter Druck. Schließlich gibt dieser zu, den Vergewaltiger wahrscheinlich zu kennen – wegen seiner ärztlichen Schweigepflicht verweigert er jedoch jede Aussage. Fortan konzentrieren sich die Ermittlungen auf Jacksons Therapiezentrum. Fin findet in der Zwischenzeit heraus, dass die Maske, die der Vergewaltiger getragen hat, offenbar in Verbindung mit einem Hindu-Kult steht: Sie stellt den Gott der erotischen Liebe dar und wurde bereits bei über einem Dutzend weiterer Übergriffe auf Frauen benutzt. Als eine weitere Frau von dem Mann in der unheimlichen Maske vergewaltigt wird, sieht Stabler nur noch einen Ausweg: Undercover schleust er sich in eine der Selbsthilfegruppen ein und geht hinter den Mauern der Klinik auf die Suche nach dem brutalen Triebtäter … (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 29.02.2012 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 12.01.2011 NBC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 12, Folge 14
      -- "Dirty" Episode 1211-- Pictured: (l-r) Shohreh Aghdashloo as Sanaa "Sunny" Qadri, Mariska Hargitay as Det – Bild: Universal Channel
      -- "Dirty" Episode 1211-- Pictured: (l-r) Shohreh Aghdashloo as Sanaa "Sunny" Qadri, Mariska Hargitay as Det – Bild: Universal Channel

      Die New Yorker Drogenfahnderin Sunny Qadri muss mitansehen, wie ihre Kollegin Page Ferguson von einem Dach herunterstürzt, auf dem Dach eines Autos aufprallt und stirbt. Da der Körper der Frau mit Schnittwunden übersäht ist und es Anzeichen für eine Vergewaltigung gibt, übernehmen Benson und Dr. Warner den Fall. Für die beiden gilt es zunächst, die wichtigste Frage zu klären: Ist Page von dem Dach gesprungen – oder wurde sie gestoßen? Benson setzt sich mit Sunnys und Pages Chef in Verbindung und erfährt, dass ein internes Ermittlungsverfahren gegen die beiden Drogenfahnderinnen läuft. Sie waren in Verdacht geraten, Drogengelder unterschlagen zu haben. Damit gerät auch Sunny unter Mordverdacht: Hat sie ihre Kollegin womöglich selbst vom Dach in den Tod gestoßen, da sie befürchtete, ihre Komplizin würde bald auspacken? Fin analysiert die Überwachungsaufnahmen aus dem Büro und stößt dabei auf weitere Merkwürdigkeiten: Darauf ist zu sehen, wie Page zuletzt hastig das Büro verlasst. Verängstigt wirkt sie auf der Aufnahme jedoch nicht, auch scheint ihr niemand zu folgen. Was war also der Grund für ihre Eile? Benson findet heraus, dass Page nur wenige Minuten vor ihrem Aufbrechen im Büro angerufen wurde und verfolgt die Verbindung zurück. Die Spur führt zu Lakeisha Watkins, einer ehemaligen Strafgefangenen. Als Benson und Fin diese aufsuchen, treffen sie Lakeisha allerdings nicht alleine an: Bei ihr ist Damon Merced, ein Mitglied der Latin King’s-Bande, der vor Gericht gegen seinen Anführer aussagen will. Dieser scheint mit dem plötzlichen Auftauchen der Polizei diesmal jedoch überfordert: Er zieht seine Waffe und zielt auf Benson. Spielt auch Merced ein falsches Spiel? (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 07.03.2012 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 19.01.2011 NBC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 12, Folge 15
      -- "Wet" Episode 1205 -- Pictured: Richard Belzer as Det – Bild: Universal Channel
      -- "Wet" Episode 1205 -- Pictured: Richard Belzer as Det – Bild: Universal Channel

      Bei einem Überseeflug wird eine minderjährige Passagierin angeblich von ihrem Sitznachbarn sexuell belästigt. Doch wie sich herausstellt, hatte der Mann ihr nichts getan. Dominique Moreau leidet unter einer posttraumatischen Störung, nachdem sie zwei Tage zuvor auf einer Party vergewaltigt wurde. Der Täter war angeblich der Milliardär Jordan Hayes. Als Benson und Stabler Dominique für die Ermittlungen wieder nach New York holen wollen, weigert sie sich, Anzeige zu erstatten. (Text: Puls 4)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 31.05.2013 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 02.02.2011 NBC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 12, Folge 16
      -- "Locum" Episode 1201 -- Pictured: Christopher Meloni as Det – Bild: Universal Channel
      -- "Locum" Episode 1201 -- Pictured: Christopher Meloni as Det – Bild: Universal Channel

      An der Universität kursiert das Video einer Vergewaltigung. Der Polizei gelingt es bald, den Tatort auszumachen. Dort finden sie eine Botschaft an der Wand: „Nichts böses sehen“, aber keine Spuren des Täters. Das Tattoo am Arm des Maskierten führt Stabler und das Team zu Carl Cooper, der unlängst der Uni verwiesen wurde. Der verrät den Ermittlern, dass er sich die Schriftzeichen wie viele andere Mitglieder in einer Verbindung tätowieren ließ. (Text: Puls 4)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 31.05.2013 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 09.02.2011 NBC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 12, Folge 17
      -- "Pursuit" Episode 1217 -- Pictured: Debra Messing as Alicia Harding -- Photo by: Will Hart/NBC – Bild: Universal Channel
      -- "Pursuit" Episode 1217 -- Pictured: Debra Messing as Alicia Harding -- Photo by: Will Hart/NBC – Bild: Universal Channel

      Alicia Harding, die Moderatorin der Sendung „Kinderschänder in der Nachbarschaft“, erhält ein beängstigendes Paket: Jemand hat ihr Glückshalstuch aus ihrer Wohnung gestohlen und es mit Blut getränkt. Die Reporterin, die Pädophile auf frischer Tat mit Kameras ertappt, hat zuvor mehrere Drohungen erhalten. Bald vermuten die Ermittler, dass der Absender auch in die Entführung von Alicias kleiner Schwester verwickelt ist, die vor 25 Jahren im Alter von 13 Jahren spurlos verschwand. (Text: Puls 4)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 07.06.2013 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 16.02.2011 NBC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 12, Folge 18
      -- "Bully" Episode 1218 -- Pictured: Tamara Tunie as Dr – Bild: Universal Channel
      -- "Bully" Episode 1218 -- Pictured: Tamara Tunie as Dr – Bild: Universal Channel

      Ellen Sazelin, die Finanzchefin einer renommierten Weinhandlung, liegt tot in ihrer Wohnung. Jemand hat sie vergewaltigt und ihr mit einer Scherbe die Halsschlagader durchtrennt. Eine Nachbarin bringt Benson und Stabler auf die Spur des Künstlers Andreas, dem das Haus und eine Galerie im Erdgeschoss gehören. Sie erwischen ihn, wie er mit Ellens Blut malt, das von der Decke in sein Atelier getropft war. Doch Andreas hat ein Alibi. Auch aus dem Opfer werden die Cops nicht schlau. (Text: Puls 4)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 07.06.2013 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 23.02.2011 NBC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 12, Folge 19
      -- "Bombshell" Episode 1219 -- Pictured: (l-r) Christopher Meloni as Det – Bild: Universal Channel
      -- "Bombshell" Episode 1219 -- Pictured: (l-r) Christopher Meloni as Det – Bild: Universal Channel

      In einem Parkhaus bricht ein Mann zusammen – ihm steckt ein Messer im Schritt. Es handelt sich um Jerry Bullard, den Chef eines Waffenherstellers, und er zum Zeitpunkt der Tat betrunken. Eine Spur führt zu Aldo: Der Mann wurde in der Nähe des Tatorts mit blutverschmierter Kleidung gesehen. Als Benson und Stabler die Nachbarschaft observieren, läuft ihnen der Verdächtige schon bald in die Arme. Der Mann, der unter starken Schlafstörungen leidet, ist Bullard tatsächlich begegnet. (Text: Puls 4)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 14.06.2013 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 23.03.2011 NBC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 12, Folge 20
      -- "Totem" Episode 1220 -- Pictured: (l-r) Elizabeth Mitchell as June Frye, Jeremy Irons as Cap Jackson -- Photo by: Will Hart/NBC – Bild: Universal Channel
      -- "Totem" Episode 1220 -- Pictured: (l-r) Elizabeth Mitchell as June Frye, Jeremy Irons as Cap Jackson -- Photo by: Will Hart/NBC – Bild: Universal Channel

      Die vermisste Marnie wird tot aufgefunden – sie wurde in einer Tasche vor einer Kirche abgelegt. Nun sucht die Polizei mithilfe der Öffentlichkeit nach dem Täter, der das Mädchen entführte, vergewaltigte und erstickte. Bei den Ermittlungen unterstützt Benson und Stabler ein alter Bekannter: Cap Jackson. Zunächst nehmen sie Marnies Mutter und deren neuen Freund in die Mangel, doch beide haben ein Alibi. Cap geht bald davon aus, dass eine Frau die Tat begangen hat. (Text: Puls 4)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 14.06.2013 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 30.03.2011 NBC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 12, Folge 21
      LAW & ORDER: SPECIAL VICTIMS UNIT -- "Ghost" -- Pictured: (l-r) Christopher Meloni as Det. Elliot Stabler, Mariska Hargitay as Det. Olivia Benson -- NBC Universal photo: Barbara Nitke – Bild: 13eme Rue
      LAW & ORDER: SPECIAL VICTIMS UNIT -- "Ghost" -- Pictured: (l-r) Christopher Meloni as Det. Elliot Stabler, Mariska Hargitay as Det. Olivia Benson -- NBC Universal photo: Barbara Nitke – Bild: 13eme Rue

      Die junge Lehrerin Catherine wird nachts in ihrem Schlafzimmer von einem Mann vergewaltigt. Der Täter kann durch das Fenster fliehen, bevor ihre Freundin Isabelle zu Hilfe eilen kann. Doch Catherine glaubt, den Täter zu kennen: Kevin, Isabelles älterer Bruder, der in der Wohnung unter den beiden lebt, hat sie öfter beobachtet. Der manisch depressiv Mann ist bereits als Triebtäter registriert. Das Team erhält Unterstützung von der Bezirksstaatsanwältin Casey Novak. (Text: Puls 4)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 21.06.2013 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 06.04.2011 NBC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 12, Folge 22
      -- "Bang" Episode 1221 -- Pictured: (l-r) Chrstopher Meloni as Det – Bild: Universal Channel
      -- "Bang" Episode 1221 -- Pictured: (l-r) Chrstopher Meloni as Det – Bild: Universal Channel

      Ein Säugling wird inmitten von Müllbergen gefunden und leidet in Folge dessen an Unterkühlung. Die Detectives Benson und Stabler machen die Mutter schnell ausfindig: Es handelt sich um die wohlhabende Geschäftsfrau Dede Aston, die das Kind vor wenigen Wochen adoptiert hat. Doch Dede ist beruflich seit Tagen unterwegs und so treffen die Detectives in ihrem Haus nur auf das spanische Kindermädchen Imelda. Während Tutola die Frau zu dem Fall befragt, sucht Stabler nach Hinweisen und findet ein benutztes, geplatztes Kondom. Imelda gibt zu, eine Affäre mit dem Verlobten ihrer Chefin zu haben. Kurz darauf kehrt Dede zurück und gesteht den Ermittlern, dass sie auf Grund eines geplatzten Kondoms von Ken schwanger ist. Benson wittert eine Masche und wirft dem aalglatten Mann vor, ein sogenannter ‚Fortpflanzungsmissbraucher‘ zu sein – jemand, der seine Gene möglichst weit verbreitet. Dede erfährt zudem von Kens doppeltem Spiel, lässt sich jedoch von ihrem Verlobten bezirzen und vergibt ihm seine Untreue. Ihr Verständnis für Ken endet jedoch, als sie mit Geburtsurkunden von über 20 Babys konfrontiert wird. Der Betrüger gibt zu, weltweit über 47 Kinder gezeugt zu haben. Das Problem ist, dass seine Taten nicht illegal sind und so wenden die Detectives sich an Dr. Audrey Shelton, eine Expertin auf dem Gebiet des Fortpflanzungsmissbrauchs. Bevor sie den Fall lösen, wird Ken jedoch tot aufgefunden. Er wurde bestialisch ermordet – doch welche der knapp 50 missbrauchten Frauen wollte sich rächen? (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 21.06.2013 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 04.05.2011 NBC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 12, Folge 23
      -- "Delinquent" Episode 1223 -- Pictured: (l-r) Ned Eisenberg as Roger Kessler, Rita Wilson as Bree Mazelon, Sterling Beaumon as Hunter Mazelon -- Photo by: Will Hart/NBC – Bild: Universal Channel
      -- "Delinquent" Episode 1223 -- Pictured: (l-r) Ned Eisenberg as Roger Kessler, Rita Wilson as Bree Mazelon, Sterling Beaumon as Hunter Mazelon -- Photo by: Will Hart/NBC – Bild: Universal Channel

      Als die New Yorkerin Annie von einem misslungenen Date nach Hause kommt, findet sie einen halbnackten, 14-jährigen Jungen, der betrunken in ihrem Bett liegt. In seinem Rucksack entdeckt Annie eine Strumpfhose, Klebeband und ein Messer – wollte der minderjährige Junge die junge Frau etwa vergewaltigen? Detective Stabler bringt Hunter in eine Zelle und durchsucht ihn nach Waffen und Drogen. Bei der anschließenden Anhörung durch den Richter wirft Hunter Stabler plötzlich vor, ihn sexuell belästigt zu haben. Hunter scheint mit seinem Verhalten durchzukommen, denn er wird freigelassen. Zudem besteht der Junge auf einen Deal: Wenn seine Anklage fallen gelassen wird, zieht er auch seine Anschuldigungen gegen Detective Stabler zurück. Zerbricht Stablers Karriere an den falschen Beschuldigungen des Jungen? Nur wenige Stunden nach Hunters Freilassung wird eine Geschäftsfrau vergewaltigt und ermordet in einer Gasse gefunden: Bei der Autopsie kann Hunters Sperma nachgewiesen werden. Und sie ist nicht die Einzige – auch fünf weitere Frauen wurden scheinbar von ihm sexuell missbraucht, wie ein DNS-Vergleich beweist. Hunter wird verhaftet, doch ihm gelingt die Flucht. Von Hunters Mutter erfahren die Detectives, dass sein Kindermädchen Ellen Hunter als Siebenjährigen vergewaltigt hat. Sie vermuten, dass der Junge sich nun rächen will … (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 28.06.2013 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 11.05.2011 NBC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 12, Folge 24
      Pictured: Mariska Hargitay as Det. Olivia Benson – Bild: Universal Channel
      Pictured: Mariska Hargitay as Det. Olivia Benson – Bild: Universal Channel

      Annette Fox wird auf offener Straße erschossen, während sie mit ihrer Tochter Jenna unterwegs ist. In wenigen Tagen hätte ein Gerichtsprozess beginnen sollen, da Annette vor Jahren von Luke Ronson vergewaltigt wurde. Der Verdacht liegt nahe, dass Luke Annettes Mörder ist, doch da Luke in der Tatnacht in einem Obdachlosenasyl gearbeitet hat, kann ihm die Tat nicht nachgewiesen werden. Stattdessen stoßen Stabler und Benson auf Eddie Skinner, der ihnen von einer Waffe berichtet, die Luke in der Tasche hatte. Doch als sich herausstellt, dass der Todesschuss nicht aus dieser Pistole abgegeben wurde, sind die Ermittler ratlos: Wer hat die Frau ermordet, die ohnehin schon so viel Leid ertragen musste? Im Laufe der Ermittlungen stellen die Detectives fest, dass Eddie von Luke beauftragt wurde, Annette vor dem Prozess Angst einzujagen. Doch die Situation eskalierte und Eddie erschoss die wehrlose Frau. Bei der Verhaftung von Lukes Handlanger stellt sich jedoch die ATW, die Alkohol-, Tabak und Waffenabteilung des NYPD, quer, denn Eddie ist ein wichtiger Spitzel, der einen illegalen Zigarettenhändler auffliegen lassen soll. Um nicht für den Mord an Annette inhaftiert zu werden, bietet Eddie der Staatsanwaltschaft einen Deal an: Er liefert ihnen den Mann, von dem er die Tatwaffe bekommen hat. Denn dabei handelt es sich ausgerechnet um einen leitenden Agenten der ATW. Die drei Männer werden zwar inhaftiert, doch es kommt auf dem Polizeirevier zu einem Amoklauf, bei dem Detective Stabler schnell handeln muss. (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 28.06.2013 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 18.05.2011 NBC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Law & Order: Special Victims Unit im Fernsehen läuft.

    Staffel 12 auf DVD und Blu-ray

    Auch interessant …