Law & Order: Special Victims Unit

    Staffel 1, Folge 1–22weiter

    • Staffel 1, Folge 1

      Ein Taxifahrer wurde erstochen und seine Genitalien abgeschnitten. Seine Taxi-Lizenz ist auf den Namen Victor Spicer ausgestellt. Doch die Detectives Stabler und Benson finden heraus, dass der wirkliche Victor Spicer im Gefängnis sitzt. Er gibt an, einem Unbekannten seine Lizenz für 1000 Dollar auf der Straße verkauft zu haben. Könnte der Täter es eigentlich auf Spicer abgesehen und versehentlich den falschen Mann getroffen haben? Erst als sie die wahre Identität des Toten herausfinden, kommen die Detectives mit ihren Ermittlungen weiter. Bei dem Toten handelt es sich um den serbischen Kriegsverbrecher Stefan Tanzic, der wegen Vergewaltigung, Folter und Ermordung von mehr als 60 Frauen gesucht wurde. Fünf seiner Opfer leben mittlerweile in New York. Das ergibt fünf neue Tatverdächtige für Stabler und Benson … (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 28.04.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Mo 20.09.1999 NBC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 2
      Law & Order Special Victims Unit Season01, Law & Order New York Staffel01, regie USA 1999-2000, Darsteller Christopher Meloni, Dann Florek, Dean Winters, Mariska Hargitay, Michelle Hurd, Richard Belzer – Bild: Universal Channel
      Law & Order Special Victims Unit Season01, Law & Order New York Staffel01, regie USA 1999-2000, Darsteller Christopher Meloni, Dann Florek, Dean Winters, Mariska Hargitay, Michelle Hurd, Richard Belzer – Bild: Universal Channel

      Auf ihrem Heimweg vom Markt kommt Olivia Benson an einem frischen Tatort vorbei: Eine Frau ist nur mit einem Slip bekleidet aus ihrer Wohnung in den Tod gestürzt. Stabler und Benson übernehmen die Ermittlungen und finden heraus, dass es sich bei der Toten um die Schriftstellerin Gretchen Quinn handelt. In ihrer Wohnung finden sie zwei Weingläser und ein leeres Kondompäckchen, und eine Nachbarin gibt an, dass sie Lärm aus Gretchens Wohnung gehört habe, kurz bevor die junge Frau aus dem Fenster gefallen sei. In Gretchens Adressbuch finden sie die Nummer ihres Psychiaters Dr. Mark Daniels. Der beruft sich auf die ärztliche Schweigepflicht und verweigert jede Aussage, gibt den Detectives jedoch die Adresse von Gretchens Schwester Ellen Travis. Aber die wirkt merkwürdig eingeschüchtert und wortkarg, als Benson und Stabler sie befragen. Auf einem der Weingläser aus Gretchens Wohnung finden die Ermittler die Fingerabdrücke des Psychiaters Daniels. Stabler und Benson nehmen den Mann in die Zange. Was er ihnen daraufhin erzählt, lässt die Detectives annehmen, dass der Schlüssel zu Gretchens Tod in ihrer Vergangenheit liegt … (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 28.04.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Mo 27.09.1999 NBC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 3

      Das 16-jährige Model Jazmin wird schwer verletzt vor der Notaufnahme eines Krankenhauses abgeladen. Sie wurde mit einem Tischlerhammer attackiert, außerdem hat sie eine Überdosis Amphetamine im Körper. Es ist fraglich, ob sie überleben wird. Ihre Agentin Nina Laszlo gibt an, dass sie das Mädchen zuletzt für ein mitternächtliches Fotoshooting zu dem berühmten Modefotografen Carlo Parisi gebracht habe. Der erzählt Stabler und Benson, das Shooting sei erfolgreich verlaufen und gegen vier Uhr morgens beendet gewesen. Bei Parisi treffen sie das erfolgreiche ehemalige Model Deborah Latrell, das einst gegen den Vergewaltiger Ricky Blaine ausgesagt hatte, der sich als Agent ausgab, um junge Mädchen mit Modelwunsch zu überfallen. Könnte Blaine, der mittlerweile wieder auf freiem Fuß ist, mit dem Fall zu tun haben? Weitere Ermittlungen ergeben, dass Jazmin zusammen mit einem anderen Model, Vanessa Wong, nach dem Shooting bei Parisi noch auf der Party des jungen Schriftstellers Hampton Trill war. Wenig später erfahren Stabler, Benson und Munch von Detective Lennie Brisco von der Mordkommission, dass Vanessa Wong tot in einer Mülltonne gefunden wurde, keine zwei Straßen von dem Krankenhaus entfernt, in das Jazmin gebracht wurde. Haben die Mädchen ihren Peiniger auf der Party getroffen? Je mehr die Ermittler recherchieren, desto klarer wird ihnen, dass jeder, mit dem sie bisher in dem Fall zu tun hatten, Dreck am Stecken hat: Laszlo gibt den Mädchen Amphetamine, damit sie dünn bleiben, Parisi missbrauchte sie für private Sexfotos. Aber wer hat sie in der fraglichen Nacht attackiert? (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 05.05.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Mo 04.10.1999 NBC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 4
      Dann Florek, Mariska Hargitay – Bild: Universal Channel
      Dann Florek, Mariska Hargitay – Bild: Universal Channel

      Die junge Afro-Amerikanerin Tracy Handerson wird ermordet aufgefunden. Die Studentin wurde mit einer Plastiktüte über dem Kopf erstickt, aber nicht vergewaltigt. Zunächst befragen Benson und Stabler Tracys Freund, den reichen weißen Börsenmakler Dennis Caulfield, aber er hat ein Alibi für die fragliche Nacht. Da finden die Ermittler Ähnlichkeiten zu anderen Morden, die an Prostituierten verübt wurden. Sie befragen Lorinda Gutierrez, die bislang als einzige, den Angriff des Serientäters überlebte. Aber sie kann Benson und Stabler leider keine detaillierte Beschreibung des Mörders liefern, da er sie die ganze Zeit mit einer Taschenlampe blendete. Das einzige, woran sie sich außerdem noch erinnern kann, ist, dass er weiße Latex-Handschuhe trug. Aus der besonderen Art, wie der Mann die Taschenlampe hielt, schließt Munch, dass es sich bei dem Angreifer um einen Polizisten handeln könnte. Müssen die Ermittler den Serienmörder in ihren eigenen Reihen suchen? (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 05.05.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Mo 11.10.1999 NBC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 5
      Reisefieber (Staffel 1, Folge 5) – Bild: Universal Channel
      Reisefieber (Staffel 1, Folge 5) – Bild: Universal Channel

      Halb nackt und mit einem Damenhöschen im zugeklebten Mund findet man den Schriftsteller und Weltenbummler Richard Schiller tot in seinem Pensionszimmer. Sobald Benson und Stabler in der Pension mit ihren Ermittlungen beginnen, geraten sie in ein unentwirrbares Netz aus Lügen. Es stellt sich heraus, dass Annabel Hayes, die Inhaberin der Pension, hinter Schiller her war, aber vehement von ihm abgewiesen wurde. Ihr Freund Thomas Dayton entpuppt sich nach genauer Überprüfung als der gesuchte Kinderschänder Scott Dayton. Hat er Annabels 14-jährige Tochter Virginia missbraucht? Und kam Schiller ihr zu Hilfe, was er dann mit seinem Leben bezahlen musste? Aber auch die frühreife Vriginia hat ihre Geheimnisse. Hat sie mehr mit dem Mord an dem Schriftsteller zu tun, als sie zugibt? Je mehr die Detectives mit ihren Ermittlungen vorankommen, desto schockierter sind sie über ihre Ergebnisse. (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 12.05.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Mo 18.10.1999 NBC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 6

      Die junge Studentin Jeanne Gallagher wird vergewaltigt und ermordet vor ihrem Schlafsaal auf dem Unigelände gefunden. Die Elite-Universität Saint Raymonds ist vor allem für ihre exzellente Basketball-Mannschaft bekannt. Die Tote ist in ihrer Funktion als Hostess bei sämtlichen Sportpartys dabei gewesen und pflegte enge Kontakte zu den Basketball-Spielern. Darum suchen Stabler und Benson den Täter zunächst in diesem Umfeld. Sowohl der arrogante und privilegierte Spieler Riley Cougar als auch der afroamerikanische Student Chuck Mosley, der dank eines Sportstipendiums die Uni besucht, kommen als Täter in Frage. Aber auch Jeannes Französisch-Professor Dr. Rosseau macht sich verdächtig. Offensichtlich war er von der Studentin geradezu besessen. Da erfahren die Detectives, dass Jeanne offensichtlich vor ein paar Monaten schon einmal vergewaltigt worden war. Könnte der damalige Täter ihr Mörder sein? (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 12.05.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Mo 25.10.1999 NBC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 7
      Christopher Meloni, Mariska Hargitay, Richard Belzer – Bild: Universal Channel
      Christopher Meloni, Mariska Hargitay, Richard Belzer – Bild: Universal Channel

      Der achtjährige Ryan Davies wird erdrosselt und vergewaltigt in der Nähe eines Spielplatzes gefunden. Zwei ältere Jungs von Ryans Schule, Jimmy und Mike, erzählen den Polizisten Munch und Cassidy, sie hätten einen älteren Mann auf einem Fahrrad auf dem Spielplatz herumlungern sehen. Die Cops finden heraus, dass es sich dabei um Bill Turbit handelt, der bereits wegen Kindesmissbrauchs im Gefängnis gesessen hat. Bei der Vernehmung verhält Turbit sich verdächtig nervös und behauptet, zur Tatzeit in einer Bar gewesen zu sein. Barmann Hank kann jedoch Turbits Aussage nicht bestätigen. Als sich dann noch herausstellt, dass Ryan mit Turbits Fahrradkette erdrosselt wurde, scheint der Fall klar zu sein. Begleitet von einem mordlüsternen Mob wütender Eltern fahren die Detectives zu Turbit, um ihn festzunehmen. Aber die Beweise reichen nicht aus, um den Mann anzuklagen. Als Captain Cragen Turbit schweren Herzens wieder freilassen muss, bahnt sich eine schreckliche Tragödie an. Und dann nimmt der Fall auch noch eine völlig unerwartete Wendung … (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 19.05.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Mo 15.11.1999 NBC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 8
      Christopher Meloni, Dann Florek, Mariska Hargitay – Bild: Universal Channel
      Christopher Meloni, Dann Florek, Mariska Hargitay – Bild: Universal Channel

      Die Leiche von Staatsanwältin Karen Fitzgerald wird im Central Park gefunden. Benson und Stabler überprüfen, wen die Staatsanwältin in jüngster Zeit hinter Gitter gebracht hat. Dank der Zeugenaussage eines Vogelbeobachters kristallisiert sich ein Verdächtiger heraus: Immobilienmakler Richard White, den Fitzgerald wegen Vergewaltigung angeklagt hatte. Benson und Stabler sind sich schnell sicher, dass White ihr Mann ist, aber er hat ein Alibi und sie können ihm nichts nachweisen. Allerdings scheint der Immobilienmakler es auf Olivia Benson abgesehen zu haben. Die Polizistin lässt sich auf eine gefährliche Aktion ein: Sie spielt den Lockvogel, um White eine Falle zu stellen … (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 19.05.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Mo 22.11.1999 NBC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 9

      Top Analystin Layla Briggs wird stranguliert in ihrem Schlafzimmer gefunden. Da sie stark gepierct und tätowiert ist und ihr Körper zahlreiche Narben aufweist, gehen Benson und Stabler davon aus, dass der Täter in der Sado-Maso-Szene zu finden ist. Allerdings schauen sie sich auch im beruflichen Umfeld der jungen Frau um. Sie hat für den milliardenschweren Investmentbroker Frank Martin gearbeitet, und die Ermittler finden heraus, dass nicht alle Geschäfte, die sie für Martin getätigt hat ganz koscher waren. Doch für ihren Fall wird der undurchsichtige Milliardär erst interessant, als sich herausstellt, dass auch er S&M-Praktiken bevorzugt. Könnte er Layla während des Liebesakts stranguliert haben? Doch auch Fred Tucker, Fahnder der staatlichen Versicherungsgesellschaft aus Tennessee, der angeblich wegen Unterschlagung gegen Martin ermittelt, rückt in den Fokus der Morduntersuchung – entpuppt sich der Fahnder doch als alter Freund Martins, der dessen sexuellen Vorlieben durchaus teilt … (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 26.05.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Mo 29.11.1999 NBC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 10
      Mariska Hargitay – Bild: Universal Channel
      Mariska Hargitay – Bild: Universal Channel

      Harper Anderson meldet sich bei der Polizei, weil sie in ihrer Wohnung überfallen, vergewaltigt und beraubt wurde. Nach der Vergewaltigung zwang der Täter sie dazu, sich zu duschen, dann nahm er einen wertvollen Ring und ihre Brieftasche mit, bevor er verschwand. Die Ermittler können keinerlei Beweise, Spuren oder Fingerabdrücke sichern und sind deshalb bald mit ihrem Latein am Ende. Schließlich fragen sie sich sogar, ob sich Harper Anderson die ganze Geschichte nur ausgedacht hat, um Aufmerksamkeit zu erregen. Nur Cragen ist fest davon überzeugt, dass sie es mit einem höchst professionellen Täter zu tun haben, der die Tat vorsorglich geplant und eiskalt ausgeführt hat. Als Harper spürt, dass die Detectives ihre Glaubwürdigkeit anzweifeln, dreht sie fast durch vor Wut. Wenig später ergibt sich eine Spur zu Ron Johnson, der versucht hat, Harpers verschwundene Kreditkarte zu benutzen. Doch der Mann behauptet, die Brieftasche im Müll gefunden zu haben, und noch bevor Harper zu einer Gegenüberstellung ins Polizeirevier kommen kann, müssen sie ihn aus Mangel an Beweisen wieder gehen lassen. Die junge Frau ist am Boden zerstört. Erst nach sechs Monaten kommen die Ermittlungen wieder in Gang, denn im Revier meldet sich eine andere junge Frau, die auf dieselbe Art überfallen wurde wie Harper … (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 26.05.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Fr 07.01.2000 NBC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 11

      Schock für den konservativen Politiker William Langdon: Sein Sohn Seth, den er glaubte durch Therapien von seiner Homosexualität befreit zu haben, wird erschlagen und mit Spermaspuren im Mund aufgefunden. DNA-Untersuchungen führen das Ermittler-Team zu Ray Gunther, der bereits 15 Jahre wegen mehrfacher Vergewaltigung im Gefängnis verbracht hat. Zufällig ist er der Bruder von Seths Vermieter Jesse Hansen. Er hat seinen Nachnamen geändert, um nicht mit seinem Bruder in Zusammenhang gebracht werden zu können. Dennoch lässt er Ray bei sich und seiner Frau Lorraine wohnen. Genauere Untersuchungen der Samenflüssigkeit ergeben, dass sie nicht von Ray selbst stammt, aber von jemandem aus seiner Familie. Sollte etwa der ruhige und sympathische Jesse der wahre Täter sein? (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 02.06.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Fr 14.01.2000 NBC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 12
      Darsteller Dann Florek – Bild: Universal Channel
      Darsteller Dann Florek – Bild: Universal Channel

      Millionär Andrew Harlin wird von seiner Frau Christina und seiner Tochter Emily gefesselt und erwürgt im Schlafzimmer gefunden. Da er bisexuell war und S&M-Praktiken bevorzugte, ist die Liste der Verdächtigen lang. Ein Fingerabdruck am Tatort führt Stabler und Benson zu der 24-jährigen russischen Einwanderin Sonja Pietrovicz. Sie gibt an, sie habe das Haus in Vertretung von Harlins Putzfrau Katja geputzt. Aber die Harlins haben gar keine russische Putzfrau. Es stellt sich heraus, dass Katja eigentlich Andrews Geliebte war, die er jedoch verklagen wollte, da sie ihm die Geschenke im Wert von zwei Millionen Dollar, die er ihr machte, nicht zurückgeben wollte. Bevor sie Sonja noch einmal zu dem neuen Sachverhalt befragen können, finden die Detectives Munch und Cassidy die Leiche der jungen Frau und ihrer Tante. Inzwischen meldet sich ein gewisser Alexander Strizhov bei der Polizei und gibt an, der Mörder von Andrew Harlin zu sein. Doch seine Geschichte ist voller Löcher und Ungereimtheiten. Was weiß Katja über den Mord? (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 02.06.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Fr 21.01.2000 NBC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 13

      Munch und Cassidy werden zu einem Tatort am Pier gerufen. Richter Warren Verella sitzt tot in seinem Auto. Aus nächster Nähe wurde ihm mit seiner eigenen Waffe in den Kopf und den Genitalbereich geschossen. Er war dafür bekannt, dass er bei Sexualstraftätern besonders hart durchgriff und sich aufopferungsvoll für misshandelte Frauen einsetzte. Er hat sogar eine Organisation ins Leben gerufen, die sich um geschlagene und missbrauchte Frauen kümmert. Emily Waterbury, Vorsitzende vom Frauen-Aktions-Komitee, die häufig mit Verella zusammen gearbeitet hat, äußert die Vermutung, dass nur ein von Verella verurteilter Straftäter ein Motiv hätte, den Richter zu ermorden. Doch im Verlauf ihrer Ermittlungen finden Stabler und Benson heraus, dass der ehrenwerte Richter lange nicht so gut war wie sein Ruf. Die von ihm gegründete Frauenorganisation nutzte er zur Geldwäsche für die Wiederwahlkampagne des amtierenden Gouverneurs. Häftlinge zwang er dazu, große Geldsummen zu „spenden“, damit er sie vorzeitig aus der Haft entließ und von deren Frauen und Freundinnen verlangte er sexuelle Gefälligkeiten, damit er ihre Männer freiließ. Das weitet die Liste der Verdächtigen mächtig aus. Eine Zeugenaussage und Lippenstiftspuren am Opfer bringen die Detectives schließlich auf die richtige Fährte … (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 09.06.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Fr 04.02.2000 NBC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 14
      Richard Belzer, Michelle Hurd – Bild: Universal Channel
      Richard Belzer, Michelle Hurd – Bild: Universal Channel

      Erfolgsmanagerin Victoria Kraft erwirkt, dass sich das Special Victims Unit Team erneut mit ihrem Fall befasst. Vor fünf Jahren wurde sie in ihrem Appartement vergewaltigt, aber der Täter konnte nicht ermittelt werden, obwohl Victoria zusätzlich zu den Polizeibeamten, die ihren Fall bearbeiteten, einen Privatdetektiv engagierte. Außer Victoria wurden damals noch zwei weitere Frauen auf die gleiche Art vergewaltigt. Stabler und Benson beginnen ihre Ermittlungen mit der nochmaligen Befragung der damaligen Opfer. Lois Creen ist immer noch zu traumatisiert von dem Verbrechen, um eine Aussage machen zu können, doch Jennifer Neal kann sich an die Details der Tat erinnern und den Detectives weiterhelfen. Da der Täter von einem der Tatorte auf einem Fahrrad floh, vermuten die Ermittler, dass es sich um einen Kurier handeln könnte. Doch auch diese Spur verläuft ins Nichts. Obwohl sie unter Hochdruck arbeiten, rinnt den Beamten die Zeit davon. Da ergibt sich eine überraschende Wendung: Jennifer Neal kennt den Täter. Sie hat ihn in ihrer Kirchengruppe wiedergesehen. Doch die Quäkerin will die Identität des Mannes nicht preisgeben … (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 09.06.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Fr 11.02.2000 NBC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 15

      Dean Woodruff, Vertreter für Fitness-Artikel, wurde in seinem Auto mit einem Kopfschuss getötet. Seine Hosen fehlen. Ein Zeuge sagt aus, dass Woodruff in der Nacht seines Todes eine Bar zusammen mit Stephanie Mulroney verlassen habe. Sie ist die Tochter eines der beliebtesten und einflussreichsten Politiker der Stadt. Kaum wollen Stabler und Benson sie zu dem Fall vernehmen, werden sie schon von oberster Stelle zurückgehalten. Nur im Beisein ihres Anwaltes Patrick Rumsey und ihrer Mutter Regina darf Stephanie mit den Detectives reden. Sie sagt aus, dass sie mit Woodruff zusammen in seinem Auto war, als ein Mann mit Sonnenbrille plötzlich Schüsse auf ihren Begleiter abgegeben habe. Den Ermittlern kommt Stephanies Geschichte reichlich dünn vor. Als sie erfahren, dass Frauenschwarm Woodruff die Beziehung zu ihr eigentlich beenden wollte, haben sie das fehlende Motiv für den Mord und beantragen Untersuchungshaft für Stephanie. Da geschieht ein zweiter Mord, auf dieselbe Art und Weise … (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 16.06.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Fr 18.02.2000 NBC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 16
      Darsteller Christopher Meloni, Dann Florek, Dean Winters, Mariska Hargitay, Michelle Hurd, Richard Belzer – Bild: Universal Channel
      Darsteller Christopher Meloni, Dann Florek, Dean Winters, Mariska Hargitay, Michelle Hurd, Richard Belzer – Bild: Universal Channel

      Der Arzneimittelbote Stan Bosick meldet den Tod einer seiner Kundinnen, bei einem Routinebesuch hat er Elaine Bernstein gefesselt in ihrem Bett aufgefunden. Die Ermittlungen ergeben, dass sie außerdem vergewaltigt wurde. Sie starb an einem Herzinfarkt, vermutlich ausgelöst durch den Schrecken. Zunächst gehen die Ermittlungen äußerst schleppend voran, bis die Teenager Alfonso und Carlos dabei erwischt werden, wie sie einige Stücke von Elaine Bernsteins Schmuck bei einem Pfandleiher versetzen wollen. Benson und Stabler können sie des Einbruchs und Raubes überführen, doch ein DNS-Test beweist, dass sie für die Vergewaltigung nicht verantwortlich sind. Das wiederum rückt den Arzneimittelboten Bosick in den Mittelpunkt der weiteren Untersuchungen, vor allem, da sich herausstellt, dass er eine kriminelle Vorgeschichte hat. Doch er bestreitet vehement, das Verbrechen begangen zu haben. Allerdings hat er noch einen Kollegen, der an besagtem Tag mit ihm unterwegs war … (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 16.06.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Fr 25.02.2000 NBC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 17
      Die Detectives Elliot Stabler (Christopher Meloni) und Olivia Benson (Mariska Hargitay) verhören einige Verdächtige. – Bild: RTL Nitro
      Die Detectives Elliot Stabler (Christopher Meloni) und Olivia Benson (Mariska Hargitay) verhören einige Verdächtige. – Bild: RTL Nitro

      In einem New Yorker Hotel wird Sylvia Hadley tot aufgefunden. Alles sieht nach Einbruch, Vergewaltigung und Mord aus. Der Fall wirbelt viel Staub auf, da die Tote die Schwiegertochter des einflussreichen Benjamin Hadley, Präsident des neokonservativen Midvale Colleges, ist. Hadley übt von Anfang an starken Druck auf die ermittelnden Beamten Stabler und Benson aus und wiegelt zusätzlich die Presse gegen sie auf. Zwar finden die Ermittler schnell einen Verdächtigen, der bereits in anderen Hotels eingebrochen ist, doch ein DNS-Test spricht ihn vom Mord an Sylvia Hadley frei. Da berichtet der Barmann des Hotels, er habe einen gewissen Brad Weber, den Finanzberater der Midvale Stiftung, am Abend ihres Todes mit Sylvia Hadley gesehen. Weber gibt an, Mrs. Hadley habe sich an ihn herangemacht – jedoch ohne Erfolg. Die Untersuchung seiner DNS scheint seine Aussage zu bestätigen. Stabler und Benson müssen mit ihren Ermittlungen schon wieder bei Null anfangen. Eine Befragung von Dr. Hadleys Ehefrau Sharon bringt sie dann der Lösung des Falles endlich näher: Sie sind sicher, dass der Täter auf jeden Fall innerhalb der Familie zu finden sein muss. (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 23.06.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Fr 31.03.2000 NBC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 18
      Darsteller Christopher Meloni, Dann Florek, Mariska Hargitay, Richard Belzer – Bild: Universal Channel
      Darsteller Christopher Meloni, Dann Florek, Mariska Hargitay, Richard Belzer – Bild: Universal Channel

      Die minderjährige Karen meldet auf dem Revier, sie sei von einem Mann vergewaltigt worden, den sie in einem Internet Chat-Room als „Jacht-Mann“ kennen gelernt habe. Benson und Stabler ermitteln, doch Karens Geschichte weist immer mehr Lücken und Ungereimtheiten auf. Schließlich finden sie heraus, dass Karen die Vergewaltigung vorgetäuscht hat, damit ihre Mutter nicht herausfindet, dass sie mit ihrem Freund Keith geschlafen hat. Als sie sich Keith wegen Verführung Minderjähriger vornehmen, entdecken sie auf seinem Rechner Dateien mit Kinderpornografie. Einige der Dateien stammen tatsächlich von einem gewissen Jacht-Mann, an dessen Existenz die Detectives schon nicht mehr geglaubt hatten. Unter seinem Decknamen macht er sich im Internet an Minderjährige heran und verschickt pornografische Bilder an junge Mädchen. Stabler ist entsetzt, als er erfahren muss, dass auch seine Tochter Kathy den Jacht-Mann kennt … (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 23.06.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Fr 14.04.2000 NBC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 19

      Innerhalb von sechs Monaten werden sieben junge Frauen von einem Mann in der New Yorker U-Bahn überwältigt, mit einem Messer bedroht und vergewaltigt. Der Täter kann jedes Mal unerkannt entkommen, weil keiner der Mitfahrenden hilft. Benson und Stabler finden einfach keinen Anhaltspunkt, um die Ermittlung erfolgreich voranzutreiben. Erst als der Täter wieder zuschlagen will, aber von einer beherzten älteren Dame in die Flucht geschlagen wird, finden sie einen Parkschein, den er anscheinend verloren hat. Der Schein führt sie zu Sal Avelino, der bei einer Malerfirma arbeitet. Bei einer Gegenüberstellung wird er auch von einem der Opfer auf Anhieb identifiziert. Doch durch eine Unachtsamkeit Ken Briscoes reden die Zeuginnen unerlaubterweise miteinander, so dass das Verfahren gegen Avelinos eingestellt werden muss. Detective Monique Jefferies kann nicht glauben, dass ihnen der Schuldige so einfach entkommen soll. Sie setzt alles daran, um noch eine Möglichkeit zu finden, ihn zu überführen. (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 30.06.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Fr 28.04.2000 NBC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 20
      Darsteller Michelle Hurd – Bild: Universal Channel
      Darsteller Michelle Hurd – Bild: Universal Channel

      Nachdem die TV-Journalistin Sarah Logan von zwei Männern vergewaltigt wurde, redet sie im Fernsehen über das Verbrechen. Daraufhin meldet sich eine Zuschauerin, die auf Grundlage von Sarahs Beschreibungen einen der Täter identifizieren kann. Der Bauarbeiter Mark Krieger wird bald darauf von Munch verhaftet, doch von dem zweiten Täter fehlt jede Spur. Bei einer Gegenüberstellung kann Sarah Krieger eindeutig als einen ihrer Vergewaltiger identifizieren, doch dessen Anwalt versucht Sarah während des Prozesses zu verunglimpfen und die gesamte Schuld auf den zweiten Täter abzuwälzen. Trotz aller Bemühungen der Staatsanwältin Alden droht Krieger deshalb auf Bewährung freizukommen. Sarah sieht ihre Felle davonschwimmen und lädt deshalb Detective Munch in ihre Talkshow ein, wo sie mit ihm über den Fall sprechen will. Doch dann steht Munch plötzlich allein vor den laufenden Kameras: Sarah wurde durch eine selbstgebaute Bombe, die ihr in einer Box mit Blumen nach Hause geliefert wurde, getötet. Munch ist völlig vor den Kopf geschlagen. Er glaubt nicht, dass Krieger klug genug wäre, um selbst eine Bombe zu bauen. Inzwischen haben Stabler und Benson eine heiße Spur zu dem zweiten Täter gefunden: Der Mann heißt Tommy McConagh. Könnte er Sarah ermordet haben? Die Beweise sprechen dagegen – und die Detectives stehen vor einem Rätsel, bis Munch auf die Idee kommt, Sarahs Fans genauer unter die Lupe zu nehmen … (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 30.06.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Fr 05.05.2000 NBC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 21
      Det. Elliot Stabler (Christopher Meloni), Det. Olivia Benson (Mariska Hargitay) – Bild: Universal Channel
      Det. Elliot Stabler (Christopher Meloni), Det. Olivia Benson (Mariska Hargitay) – Bild: Universal Channel

      Als der Klavierlehrer Larry Holt einen Film zum Entwickeln abgibt, ist der Fotolaborant alarmiert: Auf allen Bildern sind halbnackte Jungen in eindeutigen Posen zu sehen. Der Mann benachrichtigt die Polizei, und Benson und Stabler nehmen Holt in Gewahrsam, als er seine Bilder abholen will. Ihr Chef Cragen ist gar nicht erfreut über ihr vorschnelles Handeln, doch die beiden können ihn davon überzeugen, dass sie Holt davon abhalten wollen, wichtiges Beweismaterial zu zerstören. Darum wollen sie auch verhindern, dass Holt seinem Anwalt Oslow den Haustürschlüssel überreicht. Benson und Stabler hören sich in Holts Nachbarschaft um und müssen erfahren, dass der Klavierlehrer äußerst beliebt ist, weil er u.a. Jungs aus ärmeren Familien kostenlosen Unterricht angeboten hat. Ein Junge namens Jonathan erzählt den Ermittlern, er habe Bilder von einem nackten Jungen in Holts Haus gesehen. Daraufhin erhalten die Detectives endlich den erwünschten Durchsuchungsbefehl. Tatsächlich können sie in der Wohnung des Verdächtigen eine heimlich eingebaute Kamera sowie zahlreiche Videos sicherstellen. Auf den Bändern ist zu sehen, wie Holt seine Schüler missbraucht. Vor allem ein Junge wurde offensichtlich über Jahre von dem Mann belästigt. Auch ihn finden sie in Holts direkter Nachbarschaft: Evan ist inzwischen zu einem jungen Mann herangewachsen. Doch er weigert sich, gegen seinen Klavierlehrer auszusagen, bis die Polizisten ihn mit den Videobändern konfrontieren und er angesichts des Entsetzlichen, das ihm angetan wurde, zusammenbricht. Doch auf einem der Videos entdecken die Ermittler wenig später etwas, das auch Evan schwer belastet … (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 07.07.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Fr 12.05.2000 NBC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine
    • Staffel 1, Folge 22

      Während die Detectives der Special Unit sich noch über die Neuigkeit ärgern, dass sie für eine psychologische Studie von der Psychologin Audrey Jackson befragt werden sollen, erhalten sie einen neuen Auftrag: Ein Gemüsehändler meldet, dass eine junge Ausländerin ihn um Hilfe gebeten habe, weil sie von einem Mann gefangen gehalten und körperlich und sexuell von ihm missbraucht würde. Er solle mit dieser Nachricht zu einer Frau namens Constanta Codrescu gehen. Als Benson und Stabler Constanta Coderscu aufsuchen, erzählt sie ihnen, dass es sich bei der jungen Frau nur um ihre Nichte Ilena handeln könne, die sie jedoch seit drei Jahren nicht mehr gesehen habe. Nach aufwändiger Suche erfahren die Detectives von einem Ballonverkäufer im Park, der Ilena zusammen mit einem kleinen Mädchen gesehen haben will, dass sie als Kindermädchen arbeitet. Da wird die Leiche einer Frau gefunden, in einen teuren Perserteppich eingewickelt: Es ist Constanta Codrescu. Die Obduktion ergibt, dass sie nur zwei Stunden, nachdem Benson und Stabler mit ihr geredet haben, ermordet wurde. Ihr wurde ein Gift direkt unter die Zunge injiziert. Den Detectives ist klar, dass sie Ilena schnellstmöglich finden müssen, falls sie nicht auch bereits tot ist … (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 07.07.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: So 21.05.2000 NBC
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Law & Order: Special Victims Unit im Fernsehen läuft.

    Staffel 1 auf DVD und Blu-ray

    Auch interessant …