Staffel 13, Folge 20

    • 312. Wir sind nicht allein

      Staffel 13, Folge 20 (43 Min.)
      Jede Menge Blut, aber keine Leiche: Mitten in der Nacht verschwindet in einer Stuttgarter Sternwarte ein renommierter Astrophysiker. Hat es die SOKO hier mit Mord oder Entführung zu tun? Professor Kurt Mahler forscht im Rahmen eines internationalen Projekts nach außerirdischen Zivilisationen – ein Wissenschaftsfeld, das viele Befürworter, aber auch Gegner aufweist. Könnte der hoch angesehene Wissenschaftler Opfer einer dieser Gegner geworden sein? Auf diese Frage weiß auch Dr. Anabel Mahler, die verzweifelte Ehefrau des verschwundenen Professors, keine Antwort. Im Laufe der Ermittlungen tun sich dem SOKO-Team immer mehr Fragen auf: Hatte der Professor womöglich eine Affäre mit seiner
      Assistentin Elvira Kröger? Hat sie etwas mit dessen Verschwinden zu tun? Und welche Rolle spielt der Leiter des Deutschen Zentrums für Raumfahrt und Forschung, Conner McCallum, in diesem Fall? Recherchen zeigen, dass für ihn Mahlers Forschungen nur Zeit- und Geldverschwendung sind. Währenddessen hat Streifenpolizistin Sibylle Beyer auf dem Präsidium alle Mühe, einen selbst ernannten Ufo-Experten abzuwimmeln. Er ist fest davon überzeugt, dass Aliens den Professor entführt haben. Als plötzlich eine weitere Person im Umfeld des Professors verschwindet, wird dem SOKO-Team endgültig klar, dass hier so manche Behauptungen hinterfragt und Lügen aufgedeckt werden müssen. (Text: ZDF)
      Deutsche ErstausstrahlungDo 10.02.2022ZDFDeutsche Online-PremiereMi 09.02.2022ZDFmediathek

    Cast & Crew

    Aufnehmen

    Sendetermine

    Fr 11.02.2022
    03:40–04:25
    03:40–
    Do 10.02.2022
    18:00–19:00
    18:00–
    NEU

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn SOKO Stuttgart im Fernsehen läuft.

    Reviews & Kommentare

      Folge zurückFolge weiter

      Auch interessant…