zurückStaffel 18, Folge 5weiter

    • 229. Die Freiheit am Ende

      Staffel 18, Folge 5 (60 Min.)
      SOKO Kitzbühel – Staffel 18 Die Freiheit am Ende, Folge 236 Indiziensuche: Jakob Seeböck als Lukas Roither, Ferry Oellinger als Kroisleitner, Julia Cencig als Nina Pokorny. Copyright: SRF/ORF/Stefanie Leo – Bild: SRF/ORF/Stefanie Leo

      Das SOKO-Team kann den Arzt und Aktivisten Martin Kühne gerade noch davon abhalten einem seiner schwerkranken Patienten illegal Sterbehilfe zu leisten. Kühne kommt mit einer Anzeige davon, doch am nächsten Tag ist er selbst tot. Die Ermittlungen konzentrieren sich auf seine Kollegin Iris Wegener, mit der er seit einiger Zeit Meinungsverschiedenheiten bezüglich der gemeinsamen Arbeitsweise hatte. Dann finden Lukas, Nina und Kroisleitner heraus, dass sich Kühnes Erzfeind und Anti-Sterbehilfeaktivist Reginald Schwarzer ebenfalls in Kitzbühel aufhält. Aber der gibt an, dass für ihn Töten doch niemals eine Möglichkeit wäre.

      Buch: Hermann Schmid (Text: ORF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 31.01.2020 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: Di 28.05.2019 ORF 1
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Sendetermine

       Mi 13.05.2020
      00:55–01:40
      00:55–SRF zwei (Schweiz)
       Di 12.05.2020
      16:10–16:55
      16:10–SRF zwei (Schweiz)
       Sa 01.02.2020
      04:00–04:45
      04:00–ZDF
       Fr 31.01.2020
      18:05–19:00
      18:05–ZDF NEU
       Mi 05.06.2019
      09:55–10:40
      09:55–ORF 1 (Österreich)
       Mi 05.06.2019
      02:30–03:10
      02:30–ORF 1 (Österreich)
       Di 04.06.2019
      20:15–21:05
      20:15–ORF 1 (Österreich)

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn SOKO Kitzbühel im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …