Notruf Hafenkante

    zurückStaffel 9, Folge 1–14weiter

    • Staffel 9, Folge 1 (45 Min.)
      Bild: ZDF und Boris Laewen
      Für Janne (Mareile Moeller) ist Florian (Dominik Schulz) die Topbesetzung für das Musical, auch wenn er selbst daran gerade zweifelt. – © ZDF und Boris Laewen

      Drew Sarich, der Hauptdarsteller des Musicals „Rocky“, bricht vor einer wichtigen Abendvorstellung zusammen. Wie sich im EKH herausstellt, wurde der Musicalstar durch eine Überdosis Beruhigungsmittel schachmatt gesetzt. Die Ermittlungen führen Claudia und Rocky-Fan Tarik in das Operettenhaus, wo sich gleich mehrere Kollegen Sarichs als verdächtig erweisen. Für den Abend sind wichtige Casting-Agenten angekündigt. Gleich zwei potenzielle Tatverdächtige rücken in den Fokus der Streifenpolizisten: Sarichs Zweitbesetzung, ein alternder Darsteller, der in der Abendvorstellung seine letzte große Chance sieht, und der ehrgeizige Nachwuchsdarsteller Henry Gravert, der sich verdächtig macht, als er einen Anschlag auf sich selbst fingiert. Neben der Suche nach dem mysteriösen Täter glaubt Hans, einem Trickbetrüger auf den Leim gegangen zu sein. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 18.09.2014 ZDF
    • Staffel 9, Folge 2 (45 Min.)
      Bild: ZDF und Boris Laewen
      Hans (Bruno F. Apitz, r.) befragt den Nachbarn (Norbert Stöß, l.) der Familie Jendrich, ob  ihm etwas aufgefallen ist, was mit dem Verschwinden des Sohnes der Familie zu tun haben könnte. – © ZDF und Boris Laewen

      Der fünfjährige Jason verschwindet aus dem Garten seiner Pflegeeltern. Hans und Franzi fahren sofort zu dem besorgten Ehepaar. Die Jendrichs wohnen erst seit kurzem in der Gegend und befürchten, dass der Junge sich verlaufen hat. Doch dann taucht ein Erpresserschreiben auf. Als der leibliche Vater in den Fokus der Ermittlungen gerät, finden die Polizisten heraus, dass der kleine Jason adoptiert ist. Durch die Pflege des schwierigen Jungen wurde die Familie an ihre Grenzen gebracht und ist dabei fast zerbrochen. Das Team von PK 21 muss alles daransetzen, den Jungen zu finden, damit die Familie an der schwierigen Situation nicht kaputtgeht. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 25.09.2014 ZDF
    • Staffel 9, Folge 3 (45 Min.)
      Bild: ZDF und Boris Laewen
      Wolf Haller (Hannes Hellmann, l.) ist ein peinlicher Fehler unterlaufen. Er hat eine private E-Mail über den Polizeiverteiler geschickt und möchte, dass Wolle (Harald Maack, r.) das rückgängig macht. – © ZDF und Boris Laewen

      Seit Jahren spielt Hans mit Viktor Uhlmann im Internet Schach. Obwohl sie sich im Netz angefreundet haben, sind sie sich noch nie real begegnet. Umso überraschter ist Hans, als ihn ein Hilferuf aus dem EKH erreicht: Viktor ist schwer an Krebs erkrankt und hat noch einen letzten Wunsch – er will sich nach jahrelangem Streit mit seinem Sohn Boris versöhnen. Schweren Herzens suchen Hans und Franzi Viktors Sohn auf und überraschen ihn offenbar bei einem kriminellen Geschäft. Boris Uhlmann und sein Gesprächspartner fliehen sofort beim Anblick der Polizisten, und Hans kann nicht verhindern, dass der junge Mann im letzten Moment belastendes Material verschwinden lässt. Was als Freundschaftsdienst beginnt, entwickelt sich für Hans schnell zu einem ernsten Fall von professionellem Betrug, und bald geht es sogar um Leben und Tod. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 02.10.2014 ZDF
    • Staffel 9, Folge 4 (45 Min.)
      Bild: ZDF
      Die Außenseiterin (Staffel 9, Folge 4) – © ZDF

      Hans und Franzi werden zu einem türkischen Ehepaar gerufen, denen der Hochzeitsschmuck geklaut wurde. Vor dem Haus treffen die Polizisten auf Frauke, die ihre Freundin und Kollegin Adriana abholen will. Als sie aber ihre Tür nicht öffnet und Frauke merkwürdige Geräusche aus der Wohnung hört, sehen Hans und Franzi in der Wohnung nach dem Rechten und erleben eine gewaltige Überraschung: Adriana Dassler liegt verletzt auf dem Fußboden, und ihre Wohnung ist ein einziges Chaos: Zeitungen, Tüten, Joghurtbecher, Kartons. Die Krankenschwester leidet offensichtlich unter dem Messie-Syndrom. Als Franzi versteckt in Gerümpel und Müll einen Teil des geklauten Schmuckes der türkischen Nachbarin findet, wird die Krankenschwester zur Hauptverdächtigen. Einzig Frauke glaubt an Adrianas Unschuld und kämpft für ihre Freundin. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 09.10.2014 ZDF
    • Staffel 9, Folge 5 (45 Min.)
      Bild: ZDF
      Vater unter Verdacht (Staffel 9, Folge 5) – © ZDF

      Eine verzweifelte junge Frau kommt auf das PK 21 und behauptet, sie sei in ihrem Hotelzimmer vergewaltigt worden. Routiniert lassen die Polizisten ein Phantombild anfertigen, das aber ausgerechnet Melanies Vater, der sich gerade in Hamburg aufhält, ähnelt. Nicht nur Melanie, auch die Kollegen halten seine Ähnlichkeit mit dem Täter für reinen Zufall. Als es aber zur Gegenüberstellung mit dem Opfer kommt, identifiziert die Frau ihn eindeutig. Für Mattes, Claudia, Tarik und auch Haller eine unangenehme Situation, denn so gerne sie Melanie helfen würden – die Fakten sprechen leider gegen ihren Vater. Haller bleibt nichts anderes übrig, als sie von dem Fall abzuziehen und ihren Vater vorläufig festzunehmen. Doch Melanie ermittelt entgegen der Anweisung Hallers weiter. Denn sie ist davon überzeugt, dass jemand ihrem Vater schaden möchte und nicht einmal davor zurück schreckt, ihm eine Vergewaltigung anzuhängen. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 16.10.2014 ZDF
    • Staffel 9, Folge 6 (45 Min.)
      Bild: ZDF
      Spanische Träume (Staffel 9, Folge 6) – © ZDF

      Dr. Aguilar, ein Arzt aus Spanien, hospitiert an der Seite von Dr. Jasmin Jonas in der Notaufnahme. Als ein Mann mit schweren Erfrierungen eingeliefert wird, erkennt der Austauscharzt den Verletzten. Es handelt sich um den Chef eines Hamburger Catering-Unternehmens, in dem Aguilars Tochter Maja ein Praktikum absolviert. Der Mann wurde am Morgen im Kühlhaus seiner Firma gefunden – lebensgefährlich unterkühlt. Während Jasmin und Aguilar sich um die Erfrierungen des Firmenchefs kümmern, finden die Polizisten vor Ort heraus, dass der Mann mit Absicht eingesperrt wurde. Ein Mordversuch? Beliebt war der Mann in seiner Firma bei niemandem: Sein Personal bezahlte er miserabel, und vor allem die Praktikantinnen litten unter seiner Zudringlichkeit. Auch Maja musste sich gegen den aufdringlichen Chef zur Wehr setzen. Als einzige in der Firma hat sie kein Alibi für die Tatzeit. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 23.10.2014 ZDF
    • Staffel 9, Folge 7 (45 Min.)
      Bild: ZDF und Boris Laewen
      Sport ist Mord (Staffel 9, Folge 7) – © ZDF und Boris Laewen

      Mattes Kumpel Josh steht kurz vor der Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft der Leichtathleten, bei der er als Favorit gilt. Als dem Athleten beim Training der neue Hochsprungstab bricht, er stürzt und sich verletzt, wird Mattes misstrauisch. Bei den Ermittlungen erfahren die Polizisten vom PK 21, dass es bereits der zweite merkwürdige Unfall innerhalb kurzer Zeit ist. Als Jasmin dann auch noch ungewöhnliche Blutwerte bei Josh feststellt, ist für Mattes klar, dass es jemand auf den talentierten Sunnyboy abgesehen hat. War der vermeintliche Unfall ein gezielter Anschlag auf Josh? Ein Konkurrent? Oder wollte sich jemand rächen, weil Womanizer Josh ihm die Frau ausgespannt hat? Mattes und seine Kollegen müssen erfahren, dass es im Sportlermilieu nicht so fair zugeht, wie die Hochspringer behaupten. Gleichzeitig steht die sportliche Eignungsüberprüfung der Polizisten vor der Tür, der Mattes, Melanie und Tarik gelassen entgegenblicken. Claudia aber beginnt heimlich zu trainieren. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 30.10.2014 ZDF
    • Staffel 9, Folge 8 (45 Min.)
      Bild: ZDF und Boris Laewen
      Tarik (Serhat Cokgezen) und Claudia kommen gerade noch rechtzeitig, um einen Übergriff auf den schwulen André Delling zu verhindern. – © ZDF und Boris Laewen

      Überfall auf einen Tabakladen ohne Zeugen. Tarik und Claudia ermitteln. Als der rassistische Kioskbesitzer Tariks Cousin Murat als Täter identifiziert, ist Tarik natürlich von dessen Unschuld überzeugt. Er kann es nicht gewesen sein, denn schließlich kennt Tarik seinen Cousin. Wegen Befangenheit zieht Haller ihn vom Fall ab. Murat leugnet die Tat zunächst. Als aber ein Entlastungszeuge im PK 21 für ihn aussagen will, gesteht er plötzlich den Überfall. Die Polizisten vermuten eine Notlüge, doch was hat der junge Türke zu verheimlichen? Um ihn zu entlasten, müssen die Polizisten den eigentlichen Täter dingfest machen. Gleichzeitig müssen sie hinter Murats Geheimnis kommen, für dessen Schutz er sogar den Überfall gestehen und eine Gefängnisstrafe riskieren würde. Am Ende muss Tarik die Beziehung zu seinem Cousin ganz neu überdenken. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 06.11.2014 ZDF
    • Staffel 9, Folge 9 (45 Min.)
      Bild: ZDF und Boris Laewen
      Melanie (Sanna Englund) und Mattes (Matthias Schloo, m.) nehmen Mark Eising (Christoph Tomanek, r.) vorläufig fest, der seinen Nachbarn aus Eifersucht niedergeschlagen und dessen Büro verwüstet hat. – © ZDF und Boris Laewen

      Laura Philipsen hat einen Privatdetektiv engagiert, um ihren Ehemann zu observieren. Als der Privatdetektiv tatsächlich Beweise für eine heimliche Beziehung ihres Mannes mit einer Nachbarin liefert, fasst Laura Philipsen einen folgenschweren Entschluss. Sie gibt Kopien der belastenden Fotos an den Ehemann der Nachbarin weiter. Prompt brennen dem impulsiven Mark Eising die Sicherungen durch, und er geht auf seinen Konkurrenten los. Die Kollegen vom PK 21 ermitteln gegen ihn wegen Körperverletzung, stellen dabei aber schnell fest, dass sich zwischen den Familien Eising und Philipsen eine gefährliche Eigendynamik entwickelt hat. Eine Beschuldigung folgt der nächsten. Die Geduld der Kollegen wird auf eine harte Probe gestellt, und besonders Mattes hat keine Lust, sich als Beziehungsberater zu engagieren. Als dann aber Lauras Ehemann Anzeige wegen Verleumdung erstattet und schwört, keine Beziehung mit der Frau seines Nachbarn zu haben, bekommt der Fall eine unerwartete Wendung. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 13.11.2014 ZDF
    • Staffel 9, Folge 10 (45 Min.)
      Bild: ZDF und Boris Laewen
      Hausmusik (Staffel 9, Folge 10) – © ZDF und Boris Laewen

      Die Polizisten vom PK 21 werden zu einem gewaltsamen Übergriff gerufen. Vor Ort stellt sich heraus, dass das Opfer Karin Berger ist, die Frau ihres ehemaligen Chefs. Doch Karin spielt die Verletzung als Unfall herunter. Constanze Magnus, die die Polizisten gerufen hat, besteht aber auf Ermittlungen der Polizei. Denn der Übergriff fand statt, als zwei Studenten sie aus dem Haus ihres Vaters geworfen haben. Friedrich Magnus, ein prominenter Pianist, hat sich auf seine alten Tage junge Musiker zur Untermiete in seine Villa geholt. Seine Tochter Constanze traut dem Frieden aber nicht. Die unkonventionelle WG ist der biederen Frau ein Dorn im Auge. Sie ist fest überzeugt, dass ihr Vater auf dem Weg in die Demenz ist und sich von den Studenten ausnehmen lässt. Dass eine kostbare Querflöte fehlt, scheint Constanzes Ahnungen zu unterstreichen. Und jetzt will der alte Herr seiner Lieblingsmieterin auch noch das Haus überschreiben. In Constanzes Sorge um ihren Vater mischt sich die Angst, ihr Erbe zu verlieren, und deshalb fasst sie einen Plan. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 20.11.2014 ZDF
    • Staffel 9, Folge 11 (45 Min.)
      Bild: ZDF und Boris Laewen
      Claudia (Janette Rauch) und Tarik (Serhat Cokgezen, m.) finden in einem gestohlenen Fahrzeug eine Clownsmaske, die vermutlich der Entführer von Dr. Haase (Fabian Harloff, r.) trug. – © ZDF und Boris Laewen

      Für den Notarzt Dr. Haase beginnt der Tag denkbar schlecht: Er wird mitsamt seines Noteinsatzfahrzeugs von einem Maskierten entführt, anschließend geknebelt und an einen Bauzaun gefesselt. Kurz darauf schlägt der Maskierte wieder zu und entführt eine Limousine samt Haustier. Zur gleichen Zeit meldet sich eine besorgte Mutter, die ihren diabeteskranken Sohn Paul seit Tagen nicht erreichen kann. Sie glaubt, dass er wegen seiner Erkrankung irgendwo unbemerkt zusammengebrochen sein könnte und dringend Hilfe braucht. Als ein Handyvideo im Netz auftaucht, das Haases Entführung dokumentiert, gehen die Polizisten zunächst von einem bösen Scherz aus. Doch Haase ist nach seiner Befreiung nicht zum Lachen zumute. Seine Entführung hätte einen Patienten das Leben kosten können. Außerdem müssen die Polizisten mit weiteren Autodiebstählen rechnen. Als der vermisste Paul im EKH auftaucht, verdichten sich die Beweise, dass er etwas mit den Diebstählen zu tun hat. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 27.11.2014 ZDF
    • Staffel 9, Folge 12 (45 Min.)
      Bild: ZDF und Boris Laewen
      Tarik (Serhat Cokgezen) und Claudia (Janette Rauch) wollen dem Zuhälter Marcel Gohde in seiner Bar einen Besuch abstatten. – © ZDF und Boris Laewen

      Eine leichtbekleidete, junge Frau bricht verletzt auf der Straße zusammen. Sie gibt an, von ihrem Zuhälter zusammengeschlagen worden zu sein, als sie aus dem Milieu aussteigen wollte. Nelly machte den Job, um ihr Studium zu finanzieren, doch jetzt wollte sie in ihr normales Leben zurück. Im EKH trifft Hans bei Nellys Befragung auf seine alte Liebe Marion Hilbig aus Dresden, mit der er vor vielen Jahren in einer kurzen und intensiven Beziehung lebte. Marion ist die Mutter der Prostituierten und weiß nichts von dem ungewöhnlichen Nebenjob ihrer Tochter. Dann wird in Nellys Wohnung eingebrochen. Ihr Laptop mit den Daten verschwindet, die als Beweismittel genug hergaben, um den Zuhälter der Steuerhinterziehung und des Drogenhandels zu überführen. Damit zeigt sich, in welcher Gefahr Nelly schwebt. Claudia und Tarik versuchen Marcel Gohde dingfest zu machen, doch der Zuhälter hat ein Alibi. Als Gohde Nelly aber entführt, um an die Beweise zu kommen, wird vor allem Hans emotional immer tiefer in den Fall hineingezogen. Denn mit Marion und Nelly scheint ihn mehr zu verbinden, als ihm bisher bewusst war. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 04.12.2014 ZDF
    • Staffel 9, Folge 13 (45 Min.)
      Bild: ZDF und Boris Laewen
      Freddy Eilrich (Oliver Breite, l.) ist sich sicher von dem Roma-Jungen bestohlen worden zu sein und möchte bei Hans (Bruno F. Apitz, m.) und Franzi (Rhea Harder-Vennewald) eine Anzeige aufgeben. – © ZDF und Boris Laewen

      Die Roma-Geschwister Jal und Samira putzen an einer Hamburger Straßenkreuzung Autoscheiben. Als Jal in einem unachtsamen Moment den Kioskbesitzer Freddy Eilrich anrempelt, beschuldigt dieser den perplexen Jal des Diebstahls, und es kommt zu einer Rangelei, bei der Jal vor ein Auto stürzt und angefahren wird. Währenddessen findet Melanie ihren wohnungslosen Kollegen Mattes schnarchend in der Arrestzelle. Nachdem seine Wohnung durch einen Wasserschaden geflutet wurde, sucht Mattes vorübergehend nach einer neuen Bleibe. Als Frauke die im EKH wartende Samira beim Zählen großer Geldsummen beobachtet, erhärtet sich der Verdacht, dass die Geschwister tatsächlich etwas mit dem Diebstahl zu tun haben. Die Roma-Geschwister hätten durchaus ein Motiv: Sie wohnen mit zwölf Personen in einer Kellerwohnung. Ihr Vermieter Preuß entpuppt sich bald als Sozialbetrüger, der seine Wohnung völlig überteuert untervermietet, wobei er selbst Hartz IV bezieht. Nach einem Fluchtversuch wird Samira zunächst festgenommen, und ihr droht die Abschiebung. Während Mattes inzwischen von Samiras Unschuld überzeugt ist, traut Melanie ihr nicht über den Weg. Auch im PK 21 lässt der Fall niemanden kalt, und immer wieder müssen sich die Kollegen fragen, welche Vorurteile in ihnen stecken. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 11.12.2014 ZDF
    • Staffel 9, Folge 14 (45 Min.)
      Bild: ZDF und Boris Laewen
      Melanie (Sanna Englund, 2.v.l.) und Mattes (Matthias Schloo, l.) müssen Sais (Young-Mi Park, 2.v.r.) Zimmer nach dem Diebesgut durchsuchen und bitten sie, mit ihnen in ihre Pension zu kommen. Sai möchte lieber im Krankenhaus bleiben und mit dem Sohn (Christian Beermann, r.) ihres Freundes auf die Ärzte warten. – © ZDF und Boris Laewen

      Aufruhr in der WG von Franzis Vater Rufi. Es wurde eingebrochen, und verschiedene Wertsachen wurden gestohlen. Melanie und Mattes ermitteln vor Ort, und schon bald wird ihnen klar, dass die WG unter keinem guten Stern steht: Der eine Mitbewohner, Rentner Klaus Wielich, hat eine deutlich jüngere Thailänderin einfliegen lassen, um sie zu heiraten, und der zweite Mitbewohner, Jochen Röder, ein verhinderter Künstler, zahlt regelmäßig seine Miete nicht. Dann endet ein Essen mit viel Thaichili für Wielich im Krankenhaus, eine schwer verliebte Nachbarin erhebt finstere Anschuldigungen, und bei Künstler Röder deutet sich ein dunkles Geheimnis an. Melanie und Mattes finden heraus, dass der Einbruch kein Zufall war. Aber welche Rolle spielt die Thailänderin, für die sich Rufi so vehement einsetzt, dass er sogar in der Arrestzelle landet? Nach und nach gelingt es den Kollegen vom PK 21, einen Verdächtigen nach dem anderen auszuschließen und einen perfiden Plan aufzudecken. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 18.12.2014 ZDF

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Notruf Hafenkante im Fernsehen läuft.

    Staffel 9 auf DVD und Blu-ray

    DVD-News: Notruf Hafenkante, Vol.15: Folge 183-195 (4 DVDs) erscheint am 17.11.2017 hier bestellen