Upfronts 2019: Der neue CBS-Sendeplan

    CBS nimmt „Young Sheldon“ in die Verantwortung, experimentiert am Donnerstag

    15.05.2019, 15:02 Uhr – Bernd Krannich

    Upfronts 2019: Der neue CBS-Sendeplan – CBS nimmt "Young Sheldon" in die Verantwortung, experimentiert am Donnerstag – Bild: CBS

    In New York City hat der US-Sender CBS heute seinen neuen Programmplan für die Season 2019/20 vorgestellt. Dabei muss der Sender auf „The Big Bang Theory“ verzichten, lange Jahre eines seiner Aushängeschilder und Quotenbringer, mit dem man auch einige programmplanerische Experimente unternommen und neuen Serien Starthilfe gegeben hatte.

    Erwartungsgemäß hat nun das Spin-Off „Young Sheldon“ den Sendeplatz am Donnerstag um 20.00 Uhr geerbt.

    Montag

    20.00 Uhr: „The Neighborhood“
    20.30 Uhr: „Bob hearts Abishola“ (neue Serie)
    21.00 Uhr: „All Rise“ (neue Serie)
    22.00 Uhr: „Bull“

    Dienstag

    20.00 Uhr: „Navy CIS“
    21.00 Uhr: „FBI“
    22.00 Uhr: „Navy CIS: New Orleans“

    Mittwoch

    20.00 Uhr: „Survivor“
    21.00 Uhr: „SEAL Team“
    22.00 Uhr: „S.W.A.T.“ (neuer Sendetag)

    Donnerstag

    20.00 Uhr: „Young Sheldon“ (neuer Sendeplatz)
    20.30 Uhr: „The Unicorn“ (neue Serie)
    21.00 Uhr: „Mom“
    21.30 Uhr: „Carol’s Second Act“ (neue Serie)
    22.00 Uhr: „Evil“ (neue Serie)

    Freitag

    20.00 Uhr: „Hawaii Five-0“ (neuer Sendeplatz)
    21.00 Uhr: „Magnum P.I.“ (neuer Sendetag)
    22.00 Uhr: „Blue Bloods“

    Samstag

    20.00 Uhr: Dramaserien-Wiederholung
    21.00 Uhr: Dramaserien-Wiederholung
    22.00 Uhr: „48 Hours“

    Sonntag

    19.00 Uhr: „60 Minutes“
    20.00 Uhr: „God Friended Me“
    21.00 Uhr: „Navy CIS: L.A.“
    22.00 Uhr: „Madam Secretary“

    Die wichtigsten Neuerungen:

    Seit Jahren hat CBS seinen Freitag zum ersten Mal nachhaltig umorganisiert: Das am Montag mit seiner Auftaktstaffel quotenschwach gelaufene „Magnum P.I.“ wechselt auf den Freitag und drängt dort „MacGyver“ bis zur Midseason aus dem Programm. „Hawaii Five-0“ rutscht dabei um eine Stunde nach vorne.

    Da „Criminal Minds“ mit seiner kurzen Abschlussstaffel (fernsehserien.de berichtete) erst in der zweiten Season-Hälfte eingeplant wird, rutscht „S.W.A.T.“ vom Donnerstagabend auf den frei gewordenen Sendeplatz am Mittwoch um 22.00 Uhr.

    Ungewöhnlich ist die Aufstellung am Donnerstag, wo gleich drei neue Formate platziert werden – und damit auch die Mehrzahl der im Herbst geplanten neuen Serienstarts (drei von fünf). Erschwerend kommt hinzu, dass der Donnerstag in den USA auch eher stark umkämpft ist und viele Sender auf Stabilität und/oder die Verlegung von enorm starken Formaten setzen. CBS nimmt nun hier „Young Sheldon“ und „Mom“ in die Verantwortung. Aktuell zeigt ABC am Donnerstagabend sein bestes Drama („Grey’s Anatomy“) und FOX quotenstarken Football.

    In der Midseason kommen noch:

    „Das große Rennen“ aka „The Amazing Race“
    „Big Brother“
    „Broke“
    „Criminal Minds“
    „FBI: Most Wanted“
    „MacGyver“
    „Man with a Plan“
    „Tommy“
    „Undercover Boss“

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • Wewi am 16.05.2019 16:36

      Das MacGyver in der Midseason laufen soll habe ich heute morgen erst gelesen das ist eine echte Unverschämtheit von CBS. CBS ist für mich aber auch ein total blöder Sender momentan. Nur weil Magnum am Montag schwächelt dafür MacGyver leiden zu lassen bzw. die Fans von MacGyver das ist absolut unverschämt von CBS. Ich finde halt bei Magnum schlecht, dass Higgins plötzlich eine Frau ist das geht garnicht, darum schaue ich mir die Sendung auch nicht mehr an. Sollen sie doch die Serie Bull in die Midseason schieben die sind auch schlechter als MacGyver. Die Serie ist für mich total überflüssig. CBS mag ein großer Sender sein aber sein Handeln ist ganz ganz klein und migrig.

      Gruß aus Konstanz vom Bodensee
        hier antworten
      • Fernsehschauer am 15.05.2019 16:14

        MacGyver wird bis zur Midseason zurückgehalten WARUM? Und warum hält man andauernd MWAP für die Mid-season zurück? Warum startet sie nicht im Herbst? Besser als dieser Bob hearts Abishola Mist. Zudem hätte ich mir für den Herbst Tommy und FBI MW gewünscht. Warum "God friended me" im Herbst läuft und dann auch noch am Sonntag? Ein Rätsel für mich. Hätte eigentlich anstatt von MWAP und MacGyver zurückgehalten werden sollen. 
          hier antworten

        weitere Meldungen