Staffel 6, Folge 17

    • 92. Lillis Papa

      Staffel 6, Folge 17 (45 Min.)

      Für die elfjährige Lilli kommt die Rettung in letzter Minute. Nur weil das Handy in ihrer Hosentasche piept, finden Leena und Pöhlmann das bewusstlose Mädchen mit Kabelbinder gefesselt und Klebestreifen geknebelt in einem Papiercontainer. Auch wenn Lilli überleben wird, die Tat schockiert. Wer tut einem Kind so etwas Grausames an? Die Mutter Astrid Marohn hatte Nachtschicht und Lilli in der Obhut ihres Lebensgefährten Lars Bode gelassen, der sie am Morgen zur Schule gefahren haben will. Als Lilli wieder zu sich kommt, folgt die böse Überraschung: Sie beschuldigt ihn, der Täter zu sein. Astrid Marohn hält dies für ausgeschlossen. Das Verhältnis zwischen Lilli und Lars ist nie gut gewesen, weil Lilli sich nichts sehnlicher wünscht, als den Kontakt zu ihrem leiblichen Vater Bastian Wessel, der aber nichts von ihr wissen will. Eine solche Tat traut Astrid Marohn aber nur einem zu: Bastian Wessel. Für die Ermittler wird er interessant, als sich herausstellt, dass er wegen Erpressung vorbestraft ist. (Text: ZDF)

      Deutsche ErstausstrahlungMi 11.02.2009ZDF

    Cast & Crew

    Sendetermine

    Fr 15.11.2019
    03:45–04:30
    03:45–
    Do 14.11.2019
    11:15–12:00
    11:15–
    Do 16.11.2017
    11:15–12:00
    11:15–
    Mi 06.01.2016
    11:15–12:00
    11:15–
    Mo 13.04.2015
    11:15–12:00
    11:15–
    Do 25.04.2013
    19:30–20:15
    19:30–
    Di 18.12.2012
    11:15–12:00
    11:15–
    Fr 22.06.2012
    11:15–12:00
    11:15–
    Mi 29.09.2010
    18:00–18:50
    18:00–
    Fr 13.02.2009
    01:05–01:50
    01:05–
    Mi 11.02.2009
    18:00–18:50
    18:00–
    NEU

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn SOKO Wismar im Fernsehen läuft.

    Reviews & Kommentare

      Folge zurückFolge weiter

      Auch interessant…