Staffel 19, Folge 4

    • 398. Lütte Deern

      Staffel 19, Folge 4 (60 Min.)
      Die umtriebige Gastgeberin der Party, Sandra Fischer ist Inhaberin des Möbel-Shops „Lütte Deern“ in Wismar. Doch ist der Zeitpunkt für die Feier nicht doch etwas taktlos? Denn vor einigen Wochen kam das Kind einer Kundin des Ladens auf tragische Weise ums Leben – und Frau Fischer war nicht ganz unschuldig daran. Karoline Joost (Nike Fuhrmann, l.) und Lars Pöhlmann (Dominic Boeer, M.) suchen die Eltern des toten Jungen auf, um sie zu befragen. – Bild: ZDF und ZDF /​ Meyerbroeker.
      Die umtriebige Gastgeberin der Party, Sandra Fischer ist Inhaberin des Möbel-Shops „Lütte Deern“ in Wismar. Doch ist der Zeitpunkt für die Feier nicht doch etwas taktlos? Denn vor einigen Wochen kam das Kind einer Kundin des Ladens auf tragische Weise ums Leben – und Frau Fischer war nicht ganz unschuldig daran. Karoline Joost (Nike Fuhrmann, l.) und Lars Pöhlmann (Dominic Boeer, M.) suchen die Eltern des toten Jungen auf, um sie zu befragen.
      Sandra Fischer wird tot in einem Schrank unter Deck eines Schiffes entdeckt. Nachts zuvor feierte sie dort ihre Ernennung zur „Unternehmerin des Jahres“. Was geschah nach der Feier? Könnte einer der Partygäste ein Motiv gehabt haben, die Inhaberin des Möbel-Shops „Lütte Deern, Sandra Fischer, umzubringen? Die Kriminaltechnik findet ein Stemmeisen am Tatort. Ist das die Tatwaffe? Vermutlich nicht. Anscheinend wurde jemand in der Kajüte eingesperrt und hat das Stemmeisen benutzt, um auszubrechen. Hat der mysteriöse Unbekannte etwas mit dem Mord zu tun? Die Ermittler sprechen mit Ilka Scheer und Annette Koch. Die beiden arbeiten ebenfalls im
      Möbel-Shop „Lütte Deern“. Beide verweisen auf den Ehemann des Opfers, René Fischer, als möglichen Täter. Er ist Informatiker und betreute die Internetseite von „Lütte Deern“. Sandra Fischer hatte ihn vor einem Monat vor die Tür gesetzt. Sowohl privat als auch beruflich. Hat René Fischer sie umgebracht, weil sie ihm gekündigt und sich von ihm getrennt hatte? Ebenfalls verdächtig erscheint Maik Petermann, mit dem Sandra Fischer über ein Datingportal Kontakt hatte. Als sie sich nicht mehr bei ihm meldete, schrieb er ihr böse Nachrichten und jagte ihr Angst ein. Ist Maik Petermann „nur“ ein Stalker oder doch ein kaltblütiger Mörder? (Text: ZDF)
      Deutsche ErstausstrahlungMi 13.10.2021ZDFDeutsche Online-PremiereDi 12.10.2021ZDFmediathek

    Cast & Crew

    Streams & Mediatheken

    Sendetermine

    Mi 13.10.2021
    18:00–18:54
    18:00–
    NEU

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn SOKO Wismar im Fernsehen läuft.

    Reviews & Kommentare

      Folge zurückFolge weiter

      Auch interessant…