Staffel 4, Folge 1

    • 71. Blutige Diamanten

      Staffel 4, Folge 1
      Antonia Patitz (Christine Schorn, M.) ist am Boden zerstört, denn ihr Ehemann wurde erschossen in seinem Juweliergeschäft aufgefunden. Sie sucht Halt bei ihrem Sohn Thomas (Marek Harloff, r.). SOKO-Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) muss den beiden dennoch einige Fragen stellen. – Bild: ZDF und Markus Fenchel./​Markus Fenchel
      Antonia Patitz (Christine Schorn, M.) ist am Boden zerstört, denn ihr Ehemann wurde erschossen in seinem Juweliergeschäft aufgefunden. Sie sucht Halt bei ihrem Sohn Thomas (Marek Harloff, r.). SOKO-Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) muss den beiden dennoch einige Fragen stellen.
      Ein Überfall in einem Juweliergeschäft. SOKO-Kommissarin Anna Badosi ist zufällig vor Ort. Gerade als sie hinter der Verkaufstheke den leblosen Besitzer des Geschäfts, Enno Patitz, entdeckt, taucht plötzlich ein junger Mann auf, der eine Waffe auf sie richtet. Anna Badosi fühlt sich bedroht, schießt und trifft den maskierten Mann unglücklich. Während sich die Kommissarin um den verletzten Räuber kümmert, flüchtet eine zweite Person aus dem Laden.
      Der Juwelenräuber David Schrader muss ins Krankenhaus, er schwebt in Lebensgefahr. Renate und Lozenzo Badosi stehen ihrer Tochter bei, die verzweifelt ist, schließlich hat sie wahrscheinlich ein Menschenleben auf dem Gewissen.
      Die Sachlage scheint klar: David Schrader und sein Komplize haben Enno Patitz bei ihrem Raubüberfall erschossen. Nur Anna Badosi glaubt nicht daran. Denn der junge Mann hat ihr, bevor er ohnmächtig wurde, gesagt, dass der Juwelier schon tot war, als sie den Laden überfallen wollten.
      Das SOKO-Team, unterstützt von der neuer Kommissar-Anwärterin Nelly Kienzle, beginnt in alle Richtungen zu ermitteln. Dabei finden sie
      heraus, dass der Sohn des Juweliers, Thomas Patitz, nach einem sehr heftigen Streit mit seinem Vater aus dem Familienunternehmen ausgestiegen ist. Aber auch die Ehefrau des Opfers, Antonia Patitz, gerät in den Fokus der Ermittler: Ihr Ehemann hat sie über Jahre hinweg mit anderen Frauen betrogen – und das bis kurz vor seinem Tod.
      Doch zunächst kann die Identität des zweiten Juwelenräubers festgestellt werden. Es handelt sich um Ina Schrader, die Schwester des noch immer in Lebensgefahr schwebenden David Schrader. Es kommt heraus, dass die beiden sich mit dem Kauf einer kleinen Autowerkstatt übernommen haben und deshalb dringend Geld benötigen.
      Bei dem Versuch, ihren Bruder aus dem Krankenhaus zu befreien, kann Ina Schrader festgenommen werden. In ihrer Vernehmung erklärt sie, dass alles anders sei, als es scheint. Enno Patitz hatte sie angeheuert, um seinen Laden auszurauben, damit er die Versicherungssumme für die Juwelen einstreichen kann.
      Dann erfährt der Fall eine abrupte Wendung, als IT-Spezialist Rico Sander hat herausfindet, wer die letzte Geliebte von Enno Patitz ist. (Text: ZDF)
      Deutsche TV-PremiereDo 27.09.2012ZDF

    Cast & Crew

    Streaming & Mediatheken

    Sendetermine

    Sa 11.06.2022
    11:10–11:55
    11:10–
    Di 06.10.2020
    11:15–12:00
    11:15–
    Fr 15.03.2019
    11:15–12:00
    11:15–
    Fr 14.09.2018
    03:45–04:30
    03:45–
    Do 13.09.2018
    11:15–12:00
    11:15–
    Fr 21.04.2017
    11:15–12:00
    11:15–
    Di 11.10.2016
    23:10–00:00
    23:10–
    Di 11.10.2016
    17:30–18:15
    17:30–
    Fr 07.10.2016
    11:15–12:00
    11:15–
    Sa 02.04.2016
    00:00–00:50
    00:00–
    Mi 27.01.2016
    04:40–05:30
    04:40–
    Di 26.01.2016
    21:50–22:40
    21:50–
    So 03.01.2016
    22:50–23:40
    22:50–
    So 03.01.2016
    20:05–20:55
    20:05–
    Fr 06.11.2015
    22:25–23:20
    22:25–
    Fr 06.11.2015
    17:05–18:00
    17:05–
    Mo 03.08.2015
    00:05–00:55
    00:05–
    So 02.08.2015
    20:55–21:45
    20:55–
    Di 16.06.2015
    17:05–18:00
    17:05–
    Mo 15.06.2015
    23:35–00:30
    23:35–
    Fr 22.05.2015
    14:55–15:40
    14:55–
    Fr 22.05.2015
    08:15–09:05
    08:15–
    Fr 22.05.2015
    03:30–04:15
    03:30–
    Do 21.05.2015
    22:40–23:30
    22:40–
    Mo 13.04.2015
    00:10–01:05
    00:10–
    So 12.04.2015
    20:55–21:50
    20:55–
    Fr 27.02.2015
    22:30–23:20
    22:30–
    Fr 27.02.2015
    17:00–17:55
    17:00–
    Mi 14.01.2015
    23:15–00:05
    23:15–
    Mi 14.01.2015
    20:05–20:55
    20:05–
    Di 06.01.2015
    06:05–06:50
    06:05–
    So 04.01.2015
    20:15–21:05
    20:15–
    Di 02.12.2014
    23:20–00:05
    23:20–
    Di 02.12.2014
    17:00–17:50
    17:00–
    Mi 15.10.2014
    21:55–22:50
    21:55–
    Mi 15.10.2014
    17:05–18:00
    17:05–
    Fr 10.10.2014
    14:00–14:50
    14:00–
    Fr 10.10.2014
    08:20–09:05
    08:20–
    Fr 10.10.2014
    00:55–01:45
    00:55–
    Do 09.10.2014
    19:25–20:15
    19:25–
    Mo 21.07.2014
    13:05–13:55
    13:05–
    So 20.07.2014
    18:00–19:10
    18:00–
    Fr 02.05.2014
    01:50–02:35
    01:50–
    Do 01.05.2014
    18:15–19:00
    18:15–
    Fr 24.01.2014
    17:00–17:50
    17:00–
    Fr 24.01.2014
    10:05–10:50
    10:05–
    Fr 24.01.2014
    04:50–05:35
    04:50–
    Do 23.01.2014
    21:55–22:45
    21:55–
    Sa 28.12.2013
    13:35–14:25
    13:35–
    Sa 26.10.2013
    13:05–13:55
    13:05–
    Sa 26.10.2013
    04:45–05:35
    04:45–
    Fr 25.10.2013
    22:40–23:30
    22:40–
    Sa 28.09.2013
    14:50–15:35
    14:50–
    Mi 25.09.2013
    13:10–13:55
    13:10–
    Mi 25.09.2013
    02:35–03:20
    02:35–
    Di 24.09.2013
    20:15–21:05
    20:15–
    Do 27.09.2012
    18:05–19:00
    18:05–
    NEU

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn SOKO Stuttgart online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Reviews & Kommentare

      Folge zurückFolge weiter

      Auch interessant…