Staffel 12, Folge 4

    • 274. Ruhe in Frieden

      Staffel 12, Folge 4 (43 Min.)
      Auf einem Stuttgarter Friedhof wird die Leiche der Beerdigungsunternehmerin Gina Preuss gefunden. Offensichtlich hat man sie erschlagen und in ein ausgehobenes Grab gestoßen. Als Erstes rückt der Bruder des Opfers, Enno Preuss, in den Fokus der Ermittlungen. Es kommt heraus, dass es zwischen den beiden Erbstreitigkeiten gab. Enno behauptet allerdings, er habe sich mit seiner Schwester arrangiert. Sagt er die Wahrheit? Gina war lange bei Neles Vater, Manfred Becker, angestellt, bevor sie gemeinsam mit ihrem Bruder das väterliche Beerdigungsunternehmen erbte. Weiß Neles
      Vater mehr über Gina, als er zugibt? Die SOKO entdeckt außerdem, dass die wirtschaftliche Situation von Ginas Beerdigungsunternehmen prekär war. Nach und nach stoßen die Kommissare auf immer mehr Ungereimtheiten.
      Vor allem, als noch Amadeus Sandmann, ein höchst verärgerter Kunde des Opfers, und die Besitzerin des Blumenladens am Friedhof, Dagmar Adam, ins Spiel kommen. Beide hatten enorme Differenzen mit Gina Preuss, die anscheinend fragwürdige Geschäftsmodelle in ihrem Beerdigungsinstitut entwickelt hat. Musste sie dafür bezahlen? (Text: ZDF)
      Deutsche TV-PremiereDo 05.11.2020ZDFDeutsche Online-PremiereMi 04.11.2020ZDFmediathek

    Cast & Crew

    Sendetermine

    Fr 06.11.2020
    02:50–03:30
    02:50–
    Do 05.11.2020
    18:05–19:00
    18:05–
    NEU

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn SOKO Stuttgart online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Reviews & Kommentare

      Folge zurückFolge weiter

      Auch interessant…