zurückStaffel 7, Folge 2weiter

    • 79. Mordkomplott

      Staffel 7, Folge 2 (45 Min.)
      "Soko Kitzbühel", "Mordkomplott." Auf den ehemaligen Geschäftsmann Christian Gruber wird im Gefängnis ein Mordanschlag verübt. Gruber war vor sechs Jahren wegen Bankraubes und Mordes an der Studentin Angelika Thiem verurteilt worden, obwohl er seine Unschuld beteuert hatte. Unmittelbar nach dem Anschlag gelingt ihm verletzt die Flucht aus dem Landeskrankenhaus. Der Untersuchungsrichter Dr. Alexander Schreiner und Grubers Anwältin Dr. Petra Kaufmann liefern der SOKO Hintergrund-Informationen. Aber Thomas Bilek, der ehemalige Firmenpartner von Gruber, und die Trachten-Boutique-Besitzerin Verena Zank, die eine Nachbarin der ermordeten Studentin war und als Zeugin Gruber schwer belastet hatte, geraten schnell ins Fadenkreuz der Ermittler. Gruber selbst bleibt verschwunden. Doch dann wird Verena Zank tot aufgefunden.Im Bild (v.li.): Andreas Kiendl (Klaus Lechner), Ferry Öllinger (Kroisleitner), Kristina Sprenger (Karin Kofler). – Bild: ORF 1

      Auf den ehemaligen Geschäftsmann Christian Gruber (Johann von Bülow) wird in der Tischlerwerkstatt des Innsbrucker Gefängnisses ein Mordanschlag verübt. Gruber war vor sechs Jahren wegen Bankraubs in Kirchberg und Mord an der Studentin Angelika Thiem rechtskräftig verurteilt worden, obwohl er seine Unschuld beteuert hatte. Unmittelbar nach dem Anschlag, bei dem er verletzt wurde, gelingt ihm die Flucht aus dem Landeskrankenhaus. Dies zu einem Zeitpunkt, da seine Rechtsanwältin Dr. Petra Kaufmann (Sabine Vitua) endlich eine Wiederaufnahme des Verfahrens gegen ihren Mandanten erreicht hat. Da der flüchtige Gruber aus der Kitzbüheler Gegend stammt, wird die in seinem Fall unbefangene SOKO mit der Suche nach ihm und mit neuen Ermittlungen beauftragt.

      Der damalige Untersuchungsrichter Dr. Alexander Schreiner (Harald Posch) und die Anwältin liefern der SOKO Hintergrundinformationen. Befragt werden auch Thomas Bilek (Fabian Busch), der ehemalige Firmenpartner von Gruber, und die Trachten-Boutiquen-Besitzerin Verena Zank (Julia Cencig). Sie war eine Woh-nungsnachbarin der ermordeten Studentin und hatte Gruber als Zeugin schwer belastet. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 18.01.2008 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: Di 15.01.2008 ORF 1
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Streams und Mediatheken

      Amazon Video deKaufen ab 1,99 €
      maxdome Store deLeihen ab 0,99 €
      maxdome deAbo ab 7,99 €/Monat

      Sendetermine

       Do 18.06.2020
      10:10–10:55
      10:10–ORF III (Österreich)
       Di 16.06.2020
      17:40–18:30
      17:40–ORF III (Österreich)
       Sa 02.05.2020
      16:40–17:25
      16:40–ORF 1 (Österreich)
       Di 07.02.2017
      04:20–05:05
      04:20–ZDF
       Mo 06.02.2017
      16:10–17:00
      16:10–ZDF
       Mi 27.07.2016
      03:00–03:45
      03:00–ORF 2 (Österreich)
       Di 26.07.2016
      10:20–11:05
      10:20–ORF 2 (Österreich)
       Mi 02.09.2015
      04:25–05:10
      04:25–ZDF
       Di 01.09.2015
      16:10–17:00
      16:10–ZDF
       Mo 09.02.2015
      16:10–17:00
      16:10–ZDF
       Do 16.05.2013
      04:15–05:00
      04:15–ZDF
       Mi 15.05.2013
      16:10–17:00
      16:10–ZDF
       Fr 06.01.2012
      11:15–12:00
      11:15–ZDF
       Mi 09.02.2011
      09:30–10:15
      09:30–ORF eins (Österreich)
       Mi 09.02.2011
      04:50–05:35
      04:50–ORF eins (Österreich)
       Di 08.02.2011
      21:05–21:50
      21:05–ORF eins (Österreich)
       Fr 29.05.2009
      18:05–19:00
      18:05–ZDF
       Fr 18.01.2008
      18:00–19:00
      18:00–ZDF NEU
       Mi 16.01.2008
      11:10–11:55
      11:10–ORF 1 (Österreich)
       Mi 16.01.2008
      03:55–04:40
      03:55–ORF 1 (Österreich)
       Di 15.01.2008
      20:15–21:00
      20:15–ORF 1 (Österreich)

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn SOKO Kitzbühel im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …