Staffel 12, Folge 10

    • 154. Die Alpenpiraten

      Staffel 12, Folge 10 (45 Min.)
      Jakob Seeböck (Lukas Roither), Kristina Sprenger (Karin Kofler). – Bild: ORF III
      Jakob Seeböck (Lukas Roither), Kristina Sprenger (Karin Kofler).
      Die „Alpenpiraten“, hinter denen die Freunde Sebastian, Xaver und Gloria stecken, decken gesellschaftliche Missstände, Betrügereien, aber auch private Umtriebe auf und stellen die Ergebnisse auf ihre Homepage. Selbst persönliche Daten wie Namen und Telefonnummern werden veröffentlicht. Als Sebastian tot aufgefunden wird, liegt der Verdacht
      nahe, dass es sich um einen Racheakt handelt. Vielleicht sogar aus engstem Kreise? Der Krankenpfleger war einer Liaison zwischen seiner bisherigen Freundin Gloria und Xaver auf der Spur gewesen. Oder stammt der Täter aus seinem Arbeitsumfeld? Doch wer hätte dem kinderlieben Krankenpfleger etwas zu Leide tun wollen. (Text: ORF)
      Deutsche ErstausstrahlungFr 22.11.2013ZDFOriginal-ErstausstrahlungDi 04.06.2013ORF eins

    Cast & Crew

    Streams & Mediatheken

    Sendetermine

    So 02.01.2022
    12:15–13:05
    12:15–
    Di 07.12.2021
    17:40–18:35
    17:40–
    Fr 29.10.2021
    16:50–17:40
    16:50–
    Do 28.10.2021
    18:30–19:18
    18:30–
    Mo 23.08.2021
    02:05–02:50
    02:05–
    So 22.08.2021
    17:00–17:50
    17:00–
    Fr 20.08.2021
    21:50–22:35
    21:50–
    Fr 09.07.2021
    16:15–17:00
    16:15–
    Fr 18.12.2020
    04:00–04:45
    04:00–
    Do 17.12.2020
    16:35–17:20
    16:35–
    Mo 05.10.2020
    17:55–18:45
    17:55–
    Sa 29.06.2019
    18:05–19:00
    18:05–
    Fr 02.09.2016
    18:05–19:00
    18:05–
    Sa 23.11.2013
    03:45–04:30
    03:45–
    Fr 22.11.2013
    18:05–19:00
    18:05–
    NEU
    Mi 05.06.2013
    02:15–03:00
    02:15–
    Di 04.06.2013
    20:15–21:05
    20:15–

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn SOKO Kitzbühel im Fernsehen läuft.

    Reviews & Kommentare

      Folge zurückFolge weiter

      Auch interessant…