zurückStaffel 15, Folge 6weiter

    • 290. Schattenkind

      Staffel 15, Folge 6 (45 Min.)

      Die SOKO wird zu einer Unfallstelle gerufen. Julius Bergmann liegt tot auf einem Feldweg. Alles sieht nach einem Autounfall aus. Was haben jedoch die 100 000 Euro im Auto zu bedeuten? Ausgerechnet die Eltern des Opfers kommen am Fundort vorbei. Es ist ein schlimmer Tag für Arne und Sabine Bergmann. Nicht nur ihr ältester Sohn ist tot, auch Arne Bergmann hat zuvor im Krankenhaus erfahren, dass er nicht mehr lange zu leben hat. Julius Bergmann ist erschlagen worden, das bringen die Ermittlungen zutage. Doch wer hat den jungen Mann neben dem Auto drapiert, damit es wie ein Unfall aussieht? Noch dazu das viele Geld auf dem Beifahrersitz, das macht die Kommissare stutzig: War Julius etwa in Drogengeschäfte seines vorbestraften Bruders Sven verwickelt? Doch dann finden die Ermittler heraus, dass Julius seinen Arbeitgeber, ein Biotechnik-Unternehmen, um das Geld erpresst hat. Haben die beiden Jungunternehmer Patrick Schott und Sebastian Koch etwas zu verbergen? Haben sie Julius umgebracht, um sich ihr Geld zurückzuholen? Oder ging ihr Plan schief? (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 18.10.2017 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Sendetermine

       Mi 21.08.2019
      18:00–18:54
      18:00–ZDF
       Do 19.10.2017
      03:05–03:50
      03:05–ZDF
       Mi 18.10.2017
      18:00–18:54
      18:00–ZDF NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn SOKO Wismar im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …