SOKO Stuttgart

    zurückStaffel 1, Folge 9weiter

    • 9. Entmündigt
      Staffel 1, Folge 9
      Haushaltshilfe René Gillwald (Max Mauff, r.) droht der Betreuerin Susanne Koch (Maike Bollow, l.) und gerät so bei Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, 2.v.l.) und Anna Badosi (Nina Gnädig, 2.v.r.) unter Verdacht. – Bild: ZDF
      Haushaltshilfe René Gillwald (Max Mauff, r.) droht der Betreuerin Susanne Koch (Maike Bollow, l.) und gerät so bei Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, 2.v.l.) und Anna Badosi (Nina Gnädig, 2.v.r.) unter Verdacht. – Bild: ZDF

      Andreas Pfleiderer wird tot im Park aufgefunden. Erst sieht es nach einem Raubüberfall aus. Doch dann findet die SOKO heraus, dass der Park ein Homosexuellen-Treffpunkt ist. Könnte hier ein Motiv zu finden sein? Wie sich herausstellt, war Andreas Pfleiderer schwul. So gerät sein Freund Jason unter Verdacht, ihn aus Eifersucht getötet zu haben. Die SOKO-Ermittler finden heraus, dass Pfleiderer gerade erst aus Mallorca wieder nach Deutschland zurückgekommen war. Und er hat Kontakt zu seiner Mutter gesucht, vermutlich, um Geld von ihr zu bekommen, weil er pleite war.

      Herta Pfleiderer, die Mutter des Opfers, ist in einer Pflegschaft und wird von Susanne Koch betreut. Die Betreuerin berichtet, dass Pfleiderer unbedingt die Pflegschaft für Herta übernehmen wollte. Doch das Vermögen der alten Frau wurde fast aufgebraucht, um ihre Schulden zu bezahlen.

      René Gillwald gerät ins Visier der Ermittler: Der junge Mann ist vorbestraft und leistet bei Herta als Haushaltshilfe Sozialstunden ab. Er hasste Pfleiderer – angeblich, weil dieser seine Mutter nicht gut behandelte. Ging es René wirklich um das Wohl der alten Frau, oder wollte er seine eigenen Interessen schützen? Herta steckte ihm regelmäßig Geld zu.

      René belastet Susanne Koch stark. Angeblich sei sie es, die sich an Hertas Geld bereichert. Doch Susannes Leumund ist einwandfrei. Aber dann tauchen doch Beweise auf, dass Susanne schon seit langer Zeit ihre Schützlinge bei Immobilienverkäufen betrügt. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 04.02.2010 ZDF

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Sendetermine

      Fr
      21.12.201811:15–12:00ZDF
      11:15–12:00
      Mo
      02.07.201811:15–12:00ZDF
      11:15–12:00
      Do
      07.07.201604:00–04:45ZDF
      04:00–04:45
      Di
      05.07.201611:15–12:00ZDF
      11:15–12:00
      So
      08.03.201518:45–19:30ZDFneo
      18:45–19:30
      So
      31.08.201417:25–18:20S1 (CH)
      17:25–18:20
      So
      31.08.201400:00–00:45S1 (CH)
      00:00–00:45
      So
      22.06.201423:25–00:15S1 (CH)
      23:25–00:15
      So
      22.06.201417:15–18:05S1 (CH)
      17:15–18:05
      Mo
      14.04.201400:00–00:45S1 (CH)
      00:00–00:45
      So
      13.04.201417:15–18:10S1 (CH)
      17:15–18:10
      Fr
      31.01.201423:25–00:15S1 (CH)
      23:25–00:15
      Fr
      31.01.201416:55–17:50S1 (CH)
      16:55–17:50
      Sa
      04.08.201204:40–05:30ZDFneo
      04:40–05:30
      Fr
      03.08.201219:30–20:15ZDFneo
      19:30–20:15
      Fr
      06.07.201219:30–20:15ZDFneo
      19:30–20:15
      Do
      23.06.201118:05–19:00ZDF
      18:05–19:00
      Fr
      05.02.201000:35–01:20ZDF
      00:35–01:20
      Do
      04.02.201018:00–19:00ZDF NEU
      18:00–19:00

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn SOKO Stuttgart im Fernsehen läuft.