zurückStaffel 17, Folge 12weiter

    • 221. Der Staat bin ich

      Staffel 17, Folge 12 (60 Min.)
      "Soko Kitzbühel", "Der Staat bin ich." Die morgendlichen Wetterkameras sorgen für Aufsehen, nachdem sie inmitten des Bergpanoramas einen Mann in einer Blutlache liegend zeigen. Lukas und Nina treten auf den Plan und identifizieren den Toten als Ulrich Rief, welcher aufgrund seiner Aktivitäten als "Freibürger" kein unbeschriebenes Blatt mehr ist. Das SOKO-Team nimmt sich der Vereinigung an und stößt auf deren dubiosen Chef Karl-Göran Anderson, aber auch auf den Ex-"Freibürger" Ewald Hornig, der noch eine Rechnung offen zu haben scheint.Im Bild (v.li.): Andrea L'Arronge (Gräfin Schönberg), Patricia Hirschbichler (Annette von Reblar). – Bild: SRF zwei

      Die Wetterkamera zeigt mitten im friedlichen Bergpanorama einen Toten in einer Blutlache. Lukas und Nina identifizieren den Toten als Ulrich Rief, der Polizei als „Freibürger“ wohlbekannt. Das SOKO-Team recherchiert in den Kreisen der organisierten Staatsverweigerer und befragt deren dubiosen Chef Karl-Göran Anderson. Der mauert, ebenso der Ex-“Freibürger“ Ewald Hornig. Hilfe erhält die SOKO von der Gräfin, die eine Sympathisantin persönlich kennt. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 23.03.2018 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Sendetermine

       Fr 01.05.2020
      04:20–05:05
      04:20–SRF zwei (Schweiz)
       Do 30.04.2020
      16:50–17:35
      16:50–SRF zwei (Schweiz)
       Mi 29.08.2018
      09:50–10:30
      09:50–ORF eins (Österreich)
       Mi 29.08.2018
      03:20–04:05
      03:20–ORF eins (Österreich)
       Di 28.08.2018
      20:15–21:05
      20:15–ORF eins (Österreich)
       Sa 24.03.2018
      03:50–04:30
      03:50–ZDF
       Fr 23.03.2018
      18:05–19:00
      18:05–ZDF NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn SOKO Kitzbühel im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …