Wissen macht Ah!

    zurückStaffel 3, Folge 1–15weiter

    • Staffel 3, Folge 1 (25 Min.)

      Warum herrscht in England Links-, und in Deutschland Rechtsverkehr? Autos fahren in England auf der – für uns Falschen Seite, nämlich links. Und das seit rund 160 Jahren. Damals herrschte auf der einzigen Londoner Themse-Brücke ständig Stau: Kreuz und quer versuchten Kutschen, Pferdefuhrwerke und Reiter auf die andere Seite zu gelangen, Bis der damalige Bürgermeister auf die Idee kam, mit einer einfachen Regel den Verkehr in geordnete Bahnen zu lenken.Womit hat man vor 2000 Jahren geschrieben? Reportageauftrag für Ralph: Gibt es in Deutschland einen König? Wie sind unsere Nachnamen entstanden? Haben Adelige blaues Blut? (Text: KI.KA)

    • Staffel 3, Folge 2 (25 Min.)

      Haben Schnecken Zungen? Schnecken sind vielfältige Tiere: Es gibt Arten mit „Haus“ und solche die nackt sind, Land- und sogar Wasserschnecken. In Nahaufnahmen zeigen die Kriechtiere auch ihre Unter-Wasser-Fressgewohnheiten, ob sie Zähne und Zunge haben, und was sie mit einer Werkzeugraspel gemeinsam haben. Wie kommen die Sandkörner in die Sanduhr? Wie trinken Elefantenbabys? Warum braucht der Schmetterling Schmetterlingsstaub? Reportageauftrag für Ralph: Wie funktioniert ein Modelhubschrauber? (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 23.06.2003 KI.KA
    • Staffel 3, Folge 3 (25 Min.)
      Bild: Das Erste
      Shary und Ralph mit Eintopf und Schwarzbrot (Staffel 3, Folge 3) – © Das Erste

      Warum werden Nudeln weich, wenn man sie kocht? Nudeln direkt aus der Packung sind zu hart, um sie zu essen. Erst das Kochen macht die Teigwaren weicht. Seltsam, wo doch Eier in kochendem Wasser hart werden! Shary und Ralph heben den Topfdeckel und gehen dem Rätsel auf den Grund … Wieso wird Eintopf bei Gewitter schlecht? Wieso haben Muscheln Löcher in der Schale? Wie kann man Feuer schlucken oder spucken? Reporterauftrag für Ralph: Wie arbeitet ein Profikoch? (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 03.05.2003 Das Erste
    • Staffel 3, Folge 4 (25 Min.)

      Haben Hühner Ohren? „Putt putt putt … “ Dieser Lockruf bringt Hühner in Bewegung. Kein Zweifel: Das Federvieh kann den Bauern hören. Dabei ist am Huhn auf den ersten Blick gar kein Ohr zu sehen. Wo sitzt bloß sein Hörorgan? Und was hat es mit der Farbe der Eier zu tun? Warum gehen Enten auf dem Wasser nicht unter? Woher weiß das Wetterhäuschen, wie das Wetter wird? Reportageauftrag für Shary: Warum schrumpft Sylt? Warum hört man nichts beim Schlafen? (Text: KI.KA)

    • Staffel 3, Folge 5 (25 Min.)

      Sind Menschen symmetrisch? Symmetrisch ist alles, was „spiegelgleich“ ist: Das bedeutet, dass die rechte und die linke Seite eines Gegenstandes seitenverkehrt, aber ansonsten genau gleich sind. Auch unsere linke und rechte Körperhälfte sehen sich sehr ähnlich, aber sind sie spiegelgleich? Warum hat man zwei Augen? Augen sind bei allen Menschen ungefähr gleich groß und liegen dicht beieinander. Welche Vorteile hat es, dass unsere Augen so angeordnet sind, würde wir mit einem großen Auge nicht viel mehr sehen können? Und wäre je ein Auge vorne und hinten nicht viel praktischer, zum Beispiel im Straßenverkehr? Sind beide Nasenlöcher gleich saugstark? Shary und Ralph machen den Nasenluft-Test: Beim Atmen saugen wir Luft durch unsere Nasenlöcher ein. Gelangt durch beide dieselbe Menge Luft in unseren Körper, oder ist eins der Nasenlöcher leistungsfähiger als das andere? Ein spezielles Gerät an der Uni Berlin kann das messen. Warum hat man Mundgeruch? Von wegen Morgenstund hat Gold im Mund, gerade nach dem Aufwachen haben Menschen Mundgeruch. Da hilft nur Zähneputzen. Aber wie entsteht der unangenehme Mief? Ein Fachmann für Mundgeruch zeigt, was unser Mund mit einem Biotop gemeinsam hat – und wie man Geruch messen kann. Wie entsteht Lampenfieber? Lampenfieber befällt meistens Menschen, die öffentlich auftreten bevor sie auf die Bühne gehen. Löst etwas die Bühnen-Beleuchtung dieses spezielle Fieber aus? Und was hat es mit Steinzeitmenschen zu tun? Shary und Ralph zeigen an einem Zirkus-Clown, wie hoch Lampenfieber sein kann. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 26.06.2003 KI.KA
    • Staffel 3, Folge 6 (25 Min.)

      Können rohe Eier hüpfen? Rohe Eier sind schrecklich empfindlich. Lässt man sie runterfallen, verwandeln sie sich in Spiegelei mit Schalenscherben. Aber es gibt einen essigsauren Trick, der rohe Eier zum Hüpfen bringt. Warum füllt man Kissen mit Federn? Warum grunzen Schweine? Wie sehen Kühe unter ihrem Fell aus? Warum kocht Milch über? (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 30.06.2003 KI.KA
    • Staffel 3, Folge 7 (25 Min.)

      Wozu brauchen wir Muskeln? „Kopf drehen!“, „Fuß heben!“, „Arm strecken!“, das Gehirn kann noch so viele Signale aussenden, ohne Muskeln würde der Körper keinen Finger rühren. Wie funktioniert eigentlich unser Bewegungsapparat? Wieso haben Damenfahrräder keine Stange in der Mitte? Warum zittern wir wenn wir frieren? Delle im Tischtennisball? Warum zucken wir beim Erschrecken? (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 01.07.2003 KI.KA
    • Staffel 3, Folge 8 (25 Min.)

      Warum küsst man? Jedes Kind weiß, wie küssen geht und was es bedeutet. Aber woher kommt die Angewohnheit, ausgerechnet seinen feuchten Mund auf den eines anderen Menschen zu drücken? Und nicht etwa Nase an Nase, Ohr an Ohr oder Knie an Knie? Woher kommt die Tapete? Kochen Nudeln in Salz-Wasser schneller? Wie knurrt ein Knurrhahn? Warum trägt Wasser? Warum sind Regenschirme wasserdicht? (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 02.07.2003 KI.KA
    • Staffel 3, Folge 9 (25 Min.)

      Kann man mit dem falschen Fuß aufstehen? Milch angebrannt, Bus verpasst, beim Minigolf verloren, an manchen Tagen klappt auch rein gar nichts. Das kann daran liegen, dass man mit dem falschen Fuß aufgestanden ist. Aber welcher ist der Richtige? Und woran ist er zu erkennen? Warum verlieren Tannenbäume im Herbst ihre Nadeln nicht? Woher hat die Kiwi ihren Namen? Wie funktioniert Rasieren? Warum heißt der Rochen auch Engelsgesicht? Wozu haben wir Wimpern? (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 03.07.2003 KI.KA
    • Staffel 3, Folge 10 (25 Min.)

      Gibt es Drachen wirklich? Drachen kennt jeder: aus Büchern, Filmen und Erzählungen. Sind sie nur Fantasie oder lassen sich ihre Spuren auch in der Wirklichkeit finden? Und sind sie tatsächlich Feuer speiende, fliegende Ungeheuer oder gibt es auch nette, harmlose Drachen? Wie bewegen sich Regenwürmer unter der Erde fort? Wie entstehen Nasenpopel? Was sind Nabelflusen? Warum können wir unser Herz schlagen hören? (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 07.07.2003 KI.KA
    • Staffel 3, Folge 11 (25 Min.)

      Warum tragen schottische Männer Röcke? Frauen in Hosen, das ist für uns normal. Männer, die Röcke tragen, sind da schon ungewöhnlicher. Nur in Schottland hat der Männerrock eine lange Tradition. Shary und Ralph zeigen, zu welchen Anlässen Schotten in den Rock schlüpfen, und was sein Muster zu bedeuten hat. Warum tragen alle Polizisten die gleiche Kleidung? Wie werden Hüte gemacht? Wie haben sich die alten Römer die Zähne geputzt? Warum haben manche Sakkos am Revers ein Knopfloch? Wie lebt es sich in einer Burg? (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 08.07.2003 KI.KA
    • Staffel 3, Folge 12 (25 Min.)

      Was ist Staub? Wischt oder saugt man ihn nicht regelmäßig weg, kann sich ganz schön viel Staub ansammeln: bis zu vier Kilogramm pro Jahr in einer 50 Quadratmeter großen Wohnung. Doch woraus besteht Staub eigentlich? Und wie kommen die winzigen Teilchen in unsere Wohnung? Shary und Ralph folgen der Spur der Staubkörner, bis in die Wüste und sogar ins All. Woher kommt das @-Zeichen? Warum sind schwarz und weiß keine „richtigen“ Farben? Woher hat das Gürteltier seinen Namen? Wie beeinflusst Licht unsere Stimmung? (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 09.07.2003 KI.KA
    • Staffel 3, Folge 13 (25 Min.)

      Wie spät ist es auf dem Mond? Wenn es bei uns zwölf Uhr mittags ist, ist es in New York sechs Uhr morgens und in Tokio acht Uhr abends. Doch wie spät ist es dann auf dem Mond? Gibt es dort überhaupt eine Uhrzeit? Was ist eine Sternschnuppe? Wie bereiten sich Astronauten auf das Weltall vor? Wieso fällt das Marmeladenbrot immer auf die beschmierte Seite? Wie läuft eine Raupe? (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 10.07.2003 KI.KA
    • Staffel 3, Folge 14 (25 Min.)

      Sind Fische stumm? „Stumm wie ein Fisch“, das weist nicht auf große Gesprächigkeit hin. Doch sind Fische tatsächlich so schweigsam? Oder geben sie sich Zeichen per Luftblasen? Shary und Ralph lauschen in der Unterwasserwelt auf die Stimmen der Fische. Wie funktioniert ein Leuchtturm? Wie trinken Käfer? Warum heißen Pantoffeltierchen Pantoffeltierchen? Warum können wir unter Wasser nicht atmen? (Text: KI.KA)

    • Staffel 3, Folge 15 (25 Min.)

      Woher hat die Vogelspinne ihren Namen? Die Vogelspinne ist die größte Spinne der Welt, hat viele Haare und ist sehr giftig. Aber wie kommt das langbeinige Insekt zu seinem Namen? Frisst die Riesenspinne etwa Vögel? Oder kann sie fliegen? Warum heißt das Sandwich Sandwich? Warum sagt man „Du Flasche“? Wie funktioniert Lachen? Warum sagt man „Schwein gehabt“? (Text: KI.KA)

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Wissen macht Ah! im Fernsehen läuft.