Wissen macht Ah!

    zurückStaffel 2, Folge 1–16weiter

    • Staffel 2, Folge 1 (25 Min.)

      Wie sieht ein Baum von innen aus? Bäume wachsen steil in die Höhe, manche werden sogar über 100 Meter hoch. Ihre Blätter sind mal grün, mal gelb, mal rot, je nach Jahreszeit. Bäume sind also ziemlich abwechslungsreiche Pflanzen, von außen. Nur wie sehen sie eigentlich von innen aus? Wie wird ein Gewächshaus gebaut? Für das Tomatenwachstum herrscht in unseren Breiten kein gutes Klima: Es ist zu kalt, es regnet zu oft und die Sonne scheint zu selten. Wer dennoch das rote Nachtschattengewächs anbauen möchte, muss ein wenig tricksen, mit einem Gewächshaus. Shary und Ralph präsentieren allen angehenden Tomatenbauern die Bauanleitung für ein eigenes Gewächshaus. Wie lange braucht man, um mit einer Nagelschere den Rasen zu schneiden? Haare, Zehennägel und Gartenhecken, alles, was wächst und wächst, wird hin und wieder abgeschnitten. Auch jeder Rasen muss hin und wieder gemäht werden, mit einem Benzin-, Strom- oder Handmäher geht das recht schnell. Und wie lange dauert das, wenn man statt dessen eine Nagelschere nimmt? Wie ist ein Labyrinth aufgebaut? Den Eingang findet man meistens leicht, bloß wo ist der Ausgang beim Labyrinth? Ganz versteckt liegt er am Ende von einem der verwinkelten Gänge. Verirren ist garantiert! Aber wer baut eigentlich so ein Labyrinth? Und gibt es ein System dahinter? Reportageauftrag für Shary: Wo kommt Salz her? Zu jedem Essen gehören Gewürze und ein wenig Natriumchlorid, zum Beispiel in der Suppe. Aber wo kommt das Salz überhaupt her? Shary geht auf die Suche und wird fündig, tief unter der Erde. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 09.02.2002 Das Erste
    • Staffel 2, Folge 2 (25 Min.)

      Welche Farbe hat die Zunge eines Pinguins? Der Pinguin ist ein ungewöhnlicher Vogel: Fliegen kann er nicht, aber sehr gut tauchen. Er lebt mit seinen Artgenossen in Kolonien an den Küsten der Antarktis. Jeder Pinguin hat einen schwarzen Rücken und einen weißen Bauch. Nur welche Farbe hat eigentlich seine Zunge? Ist sie etwa gestreift? Warum hat ein Ei zwei Farben? Ein Ei gleicht immer dem anderen: Es ist oval, der Inhalt immer zweifarbig. Nur wie kommen das blütenreine Eiweiß und das leuchtende Eigelb in die Schale? Und was hat der Hahn mit der Sache zu tun? Wie kommt die Marmelade in die Berliner? Essen kann man Hamburger, Kasseler und Frankfurter, als Hauptgericht. Zum Nachtisch gibt es dann vielleicht Berliner, fertig ist die kulinarische Deutschlandreise. Nur wie kommt in die „Berliner Pfannekuchen“ – so heißen sie mit vollem Namen – die gelbe und die rote Marmelade hinein? Wie funktioniert ein Jo-Jo? Hoch und runter: Das bunte Jo-Jo dreht und bewegt sich permanent in den Händen des geübten Jo-Jo-Artisten. Aber wie kommt die Bewegung zustande, ist da etwa eine Feder eingebaut? Oder ist das Spielzeug magnetisch? Wie kommt die Farbe in grüne Nudeln? Nudeln gibt es in vielen verschiedenen Farben und Formen: breit und gelblich, schmal und rot, gedreht und schwarz. Und es gibt grüne Nudeln. Nur was färbt bloß die Nudeln grün? Shary und Ralph nehmen die Pasta unter die Lupe. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 23.02.2002 Das Erste
    • Staffel 2, Folge 3 (25 Min.)

      Was ist der Unterschied zwischen Duzen und Siezen? Freunde duzen sich, Fremde bleiben oft beim „Sie“. Doch was bedeuten die kurzen Wörter genau? Und wer darf wem zu welchem Zeitpunkt das „Du“ anbieten? Frau Reeves und Herr Caspers auf der Suche nach der richtigen Anrede. Wie entsteht ein viereckiges Ei? Eier sind ganz schön unpraktisch: Sie zerbrechen leicht und lassen sich ohne Hilfsmittel schlecht stapeln. Doch dafür es gibt eine Lösung. Wissen macht Ah! präsentiert das Geheimnis des eckigen, stapelbaren Eis. Reportageauftrag für Shary: Wie arbeitet ein Sprengmeister? Was tut man eigentlich mit hässlichen, leerstehenden Gebäuden? Eine mögliche Antwort darauf weiß der Sprengmeister. Shary, mit einem stabilen Bauhelm auf dem Kopf, begleitet ihn bei der Vorbereitung einer Sprengung. Und geht dann vorsichtshalber in Deckung. Warum haben Dackel kurze Beine? Langer Körper, spitze Schnauze, lange Rute, Schlappohren und kurze Beine, so sieht ein Dackel aus. Nur warum haben die kleinen Vierbeiner kurze Beine? Müssen sie etwa so oft spazieren gehen, dass sich ihre Beine abnutzen? Wie funktioniert eine Fußstütze? Für echte Faulpelze ist jede Bewegung zu anstrengend, sogar Schuhe zubinden ist manchen von ihnen zu viel. Ein junger Erfinder hat die Lösung: Seine Fußstütze ist für alle Faulpelze eine große Hilfe. Nur wie funktioniert sie? (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 09.03.2002 Das Erste
    • Staffel 2, Folge 4 (25 Min.)

      Reportageauftrag für Shary: Warum sind Jockeys immer so klein? Zu einem „richtigen“ Pferderennen gehören: mindestens zwei gesattelte und gezäumte Pferde, eine Rennbahn und zu jedem Pferd ein Reiter. Diese werden „Jockeys“ genannt. Für den Job sind allerdings nur kleine Menschen geeignet. Gibt es etwa eine Höhenbegrenzung für Jockeys? Wie sind Fliegenbeine gebaut? Sie heißen „gemeine Stubenfliege“, „Schmeißfliege“ oder auch „Bremse“, rund 800 Fliegenarten gibt es weltweit. Wenn die Fliege gerade nicht fliegt, benutzt sie ihre Beine. Die sind ganz besonders: Mit ihnen kann sie sogar an der Decke laufen. Wieso haben wir Finger- und Zehennägel? Zehen- und Fingernägel sind aus Horn, wachsen ständig und unter ihnen sammelt sich immer Dreck. Da hilft nur eines: regelmäßiges Schneiden und Pflege. Braucht der Mensch überhaupt Horn an jedem Finger und jeder Zehe? Würde es uns etwa schaden, wenn wir Nagel-los leben würden? Warum schlafwandelt man? Manche Menschen wachen nachts auf, und stellen fest, dass sie nicht mehr in ihrem Bett liegen. Sie stehen dann in einem anderen Zimmer, im Garten oder sogar auf der Straße. Sie sind Schlafwandler. Doch warum wandeln sie, wenn andere liegen bleiben? Und was träumen sie dabei? Warum haben Kaninchen lange Ohren? Kaninchen sind sehr schreckhafte Tiere, haben einen Stummelschwanz und Ohren, die ein bisschen wie Kochlöffel aussehen. Nur warum sind sie so lang? Und was haben die „Löffel“, wie die Fachfrau und der Fachmann dazu sagen, mit Ostern zu tun? (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 23.03.2002 Das Erste
    • Staffel 2, Folge 5 (25 Min.)

      Welche Farbe hat eine Eisbärenzunge? Am kalten Nordpol ist fast alles weiß, sogar die Bären. Gefährlich sind die Eisbären außerdem, besonders für Robben, denn die sind ihre Lieblingsspeise. Danach lecken sie sich die Tatzen, mit ihrer Zunge. Ist die eigentlich auch weiß? Wie werden Esskastanien zubereitet? Sie gehört zu der Familie der Nüsse und ist als Speise besonders im kalten Winter beliebt: die Esskastanie. Bloß wie werden die rotbraunen Kugeln gar? Und was haben Karamelbonbons und Pferde damit zu tun? Bei welcher Temperatur schmilzt Butter? Aus 25 Litern flüssiger Milch wird ein Kilogramm feste Butter hergestellt. Bei Hitze wird sie wieder flüssig, zum Beispiel in der Sommersonne oder in der Bratpfanne. Nur bei wie viel Grad schmilzt Butter eigentlich? Shary und Ralph halten ein Thermometer ins Milchprodukt. Wie schwer ist Feuer? Von der kleinen Streichholz-Flamme bis zum gefährlichen Brand: Feuer gibt es in vielen verschiedenen Erscheinungsformen. Wie schwer ist Feuer überhaupt? Ist ein kleines Feuer etwa leichter als ein großes? Und wie kann es gewogen werden? Warum tränen die Augen beim Zwiebelscheiden? Ein Gemüse sorgt für verheulte Augen: Je mehr Zwiebeln er zerkleinert, desto mehr Tränen vergießt der Koch. Ist Zwiebelschneiden etwa besonders traurig? Shary und Ralph verraten einen Trick zur garantiert tränenfreien Gemüsezubereitung. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 06.04.2002 Das Erste
    • Staffel 2, Folge 6 (25 Min.)
      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 20.04.2002 Das Erste
    • Staffel 2, Folge 7 (25 Min.)

      Was hat eine Ziehharmonika mit dem öffentlichen Personennahverkehr zu tun? Ein Bus transportiert viele Leute von A nach B. Aber manchmal wollen so viele Menschen mitfahren, dass selbst der Bus noch zu klein ist. Dann helfen nur ein Anhänger, ein Doppeldeckerbus oder das Ziehharmonikaprinzip. Doch was ist das eigentlich? Und welche Töne kriegen die Fahrgäste zu hören? Wie verbringt ein Fötus seinen Tag? Neun Monate lang lebt er im Bauch seiner Mutter: der Fötus. Tagein tagaus in derselben Umgebung, was tut das ungeborene Kind, um sich die Zeit bis zur Geburt zu vertreiben? Mit einem Ultraschallgerät werfen Shary und Ralph einen Blick ins „Kinderzimmer“ des kleinen Menschen. Wie sieht es in einem Fuchsbau aus? Füchse wohnen unterirdisch: in einer Höhle unter dem Waldboden. Aber wie sieht es darin aus? Zur Erkundung wird der Dackel Till in den Fuchsbau geschickt, nachdem ihm eine kleine Kamera umgeschnallt wurde. Wie schlafen Giraffen? Giraffen sind die größten Landsäugetiere der Welt: Sie werden bis zu sechs Metern hoch. Wie und wo schlafen sie eigentlich? Und was bietet ihnen der Zoo zum Abendbrot? Shary und Ralph besuchen eine Familie Netzgiraffen. Reportageauftrag für Ralph: Was machen Mönche im Kloster den ganzen Tag über? Mönche leben in Klöstern. Aber was tun sie da? Ralph lässt sich den Tagesablauf in einem Kloster der Zisterzienser-Mönche zeigen. Um nichts zu verpassen, muss er schon vor Sonnenaufgang auf den Beinen zu sein. Ralph stellt unter anderem fest: zum Mittagessen gibt es für Mönche nicht nur körperliche Nahrung. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 04.05.2002 Das Erste
    • Staffel 2, Folge 8 (25 Min.)

      Warum spritzt das Wasser beim Sprung ins Schwimmbecken? Platsch! Beim Sprung ins Schwimmbecken spritzt immer Wasser in die Höhe, egal ob Kopfsprung oder Bauchlandung. Wieso bleibt das Nass nicht einfach im Becken? Vielleicht weiß der Bademeister eine Antwort. Wie funktioniert ein Katzengetränkeautomat? Was macht eine Katze, wenn sie Durst hat? Sie geht zum Getränkeautomat. Den haben die beiden Erfinder Jürgen und Daniel extra für sie erfunden und zeigen, wie er funktioniert: mit Lichtschranke, Schüsselsensor und Tank. Wie werden Lokomotiven gewaschen? Ist ein Auto schmutzig, kommt es in die Autowaschanlage. Aber was passiert mit der Lok, wenn sie eine Reinigung benötigt? Stehen etwa irgendwo in Deutschland Bürsten am Bahndamm, die die Reinigung im Vorbeifahren erledigen? Shary und Ralph folgen einer schmutzigen Lok Wie leben Frösche? Der grüne Wasserfrosch lebt mit seinen Artgenossen im Teich. Shary und Ralph schauen sich die Amphibien mal genauer an: Wie springen Frösche eigentlich? Was steht auf ihrer Speisekarte? Und wo haben sie ihre Ohren? Reportageauftrag für Shary: Was machen Feuerwehrmänner, wenn sie gerade kein Feuer löschen? Diesmal schlüpft Shary in einen Feuerwehranzug und lässt sich von Feuerwehrmann Willy zeigen, was er den ganzen Tag so tut, wenn gerade mal kein Brand zu löschen ist. Als per Funkspruch ein brennendes Auto auf der Autobahn gemeldet wird, darf Shary mit auf den Löschzug springen. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 18.05.2002 Das Erste
    • Staffel 2, Folge 9 (25 Min.)

      Was fressen Regenwürmer? Regenwürmer wühlen sich durch den Erdboden. So sorgen sie für die Durchlüftung des Bodens, und dadurch für gutes Pflanzenwachstum. Aber was fressen die Würmer eigentlich? Begnügen sie sich mit Erde? Oder frisst der Regenwurm etwa Regen? Warum platzen Würstchen? Egal, ob sie „Wiener“ oder „Frankfurter“ genannt werden, Würstchen bestehen immer aus einer Fleischmasse und einer dünnen Haut. Passt der Würstchen-Koch nicht auf, kann die Fleischware im Wasser platzen. Gibt es etwa reißfeste Würstchen? Und was hat das Schaf damit zu tun? Wie viele Zähne hat ein Hai? Der Haifisch, der hat Zähne. Und zwar jede Menge, bei manchen Arten sogar in sieben Reihen hintereinander. Wie viele sind es eigentlich genau? Einige Haifischzähne sind beängstigend groß, andere sind mikroskopisch klein. Shary und Ralph forschen im Aquazoo Düsseldorf nach. Was passiert, wenn uns „Wasser“ im Mund zusammenläuft? Vom Marmeladenbrot bis zur Pizza, steht das Essen auf dem Tisch, läuft uns (meistens) das „Wasser“ im Mund zusammen. Was passiert dann eigentlich in unserem Körper? Und was hat der Hund von Herrn Pawlow damit zu tun? Reportageauftrag für Shary: Wo kommt Gold her? Shary ist heute auf Goldsuche. Aber wo fängt sie am besten damit an? Ein Goldsucher bringt sie auf die richtige Fährte. Er nimmt sie mit zum Fluss und erklärt ihr, dass das Edelmetall geschürft wird. Shary fängt sofort damit an. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 01.06.2002 Das Erste
    • Staffel 2, Folge 10 (25 Min.)

      Wie funktioniert die Anzeigetafel auf dem Frankfurter Flughafen? Jeder, der vom Flughafen in Frankfurt am Main verreisen will, sieht auf einer großen Tafel, wann und wo sein Flugzeug startet. Aber wie funktioniert sie? Und was bedeutet LH 4748? Ein Blick hinter die Kulissen des größten deutschen Flughafens. Warum sagt man „Au“? Wer „Au“ ruft, hat sich gerade wehgetan. Aber warum benutzen wir ausgerechnet diesen Ausdruck? Und was bedeutet er? Gibt es dafür auch eine Übersetzung in andere Sprachen? Und was hat er mit unserem Schmerzempfinden zu tun? Reportageauftrag für Ralph: Wie sieht es in einem SOS-Kinderdorf aus? SOS-Kinderdörfer gibt es auf der ganzen Welt: Kinder, die in Not gekommen sind, finden dort ein neues Zuhause. Aber wie sieht so ein Dorf aus? Vor genau 50 Jahren wurde das erste gegründet, in Imst im österreichischen Tirol. Ralph macht sich auf den Weg, um eines zu besuchen. Was ist Pferdeblesse? Manche Pferde haben eine Blesse. Aber was genau ist das und wo ist sie zu finden? Auf der Pferdekoppel zeigt sich: Jede Blesse sieht anders aus. Nur warum haben manche Pferde eine und andere nicht? Was bedeuten die Zeichen in der Baumrinde? Der aufmerksame Spaziergänger weiß: In der Rinde von manchen Bäumen sind Buchstaben und andere Zeichen zu entdecken. Nur wie kommen sie dahin und was haben sie zu bedeuten? Shary und Ralph sind dem Geheimnis der Bäume auf der Spur. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 15.07.2002 Das Erste
    • Staffel 2, Folge 11 (25 Min.)

      Wie funktioniert SMSen? SMS steht für Short Message Service: Das sind kurze Nachrichten, die von einem Handy zum anderen übertragen werden. Aber wie funktioniert das? Und was hat das mit der Zettelpost im Klassenzimmer zu tun? Wie funktioniert eine Notrufsäule? Bei einer Panne auf der Autobahn ist schnelle Hilfe gefragt. Für solche Fälle gibt es orangefarbene Notrufsäulen am Fahrbahnrand, mit eingebautem Telefon. Aber in welcher Richtung liegt die nächste Säule? Und wer ist am anderen Ende der Leitung? Wie funktioniert ein Hundeklo? Auch Hunde müssen mal, aber Hundehaufen auf dem Bürgersteig sind ein Ärgernis. Vor allem, wenn man hineintritt. Die Lösung haben die drei Erfinderinnen Genoveva, Anastasia und Magdalena: Zwei verschiedene Toiletten für Vierbeiner, inklusive einer Hundeklowaschanlage. Warum wird die Sahne steif, wenn man sie schlägt? Ob mit Früchten, Nüssen oder Schokolade: Torten und Kuchen sind lecker. Sahne obendrauf und der Genuß ist komplett. Aber wie wird die Sahne steif? Ein Konditormeister zeigt, wie ein flüssiges Milchprodukt zum Sahnehäubchen wird . Wie funktioniert ein Sinfonieorchester? Um eine Sinfonie aufzuführen, benötigt man jede Menge Noten, viele Instrumente und Musiker, die sie spielen können. Ob Querflöte, Fagott, Horn, Pauke oder Trompete, der Dirigent gibt für alle den Takt vor und los geht’s. Aber eine entscheidende Sache fehlt noch zum Wohlklang. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 29.07.2002 Das Erste
    • Staffel 2, Folge 12 (25 Min.)

      Was ist der Unterschied zwischen Haus- und Raubkatzen? Raubkatzen leben in freier Wildbahn oder im Zoo, Hauskatzen bei ihren Haltern zu Hause. Raubkatzen sind wilde Tiere, Hauskatzen eher harmlos. Welche Unterschiede gibt es sonst noch zwischen Löwe und Angorakatze? Reportageauftrag: Ralph in der Hundeschule Soll der Hund was lernen, schickt ihn sein Halter in die Hundeschule. Aber was steht in der Bildungseinrichtung für Vierbeiner auf dem Lehrplan? Und wer lernt dort mehr: Mensch oder Tier? Ralph im Gespräch mit einer Hundefachfrau und im Kontakt mit einem zornigen Rottweiler … Wo wächst Marzipan? Möhren, Äpfel und Schweine gibt es aus Marzipan. Aber weder der Gemüsehändler noch der Bauer können darüber Auskunft geben, wo sie eigentlich wachsen. Das Geheimnis der Marzipan-Früchte und -Tiere kennt nur der Konditormeister … Wie wurden Lebensmittel früher haltbar gemacht? Äpfel faulen, Käse schimmelt: Frische Lebensmittel sind selten lange haltbar. Konservendosen und Tiefkühltruhen können da helfen. Aber wie haben die Menschen ihr Essen früher vor Schimmelpilzen und Fäulnisbakterien geschützt? (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 13.08.2002 Das Erste
    • Staffel 2, Folge 13 (25 Min.)

      Wie wird ein Flugdrache gebaut? Fische, Flaschen oder Füße: Flugdrachen gibt es in vielen verschiedenen Formen. Aber wie werden sie gebaut? Der kleine Kevin ist Drachenexperte und hat den Dreh raus: von der Schablone bis zum Drachenschwanz. Haben Flugzeuge einen Rückwärtsgang? Flugzeuge können fliegen und rollen. Und zwar immer vorwärts. Aber haben sie auch einen Rückwärtsgang? Mehr als 1000 Schalter, Knöpfe und Hebel gibt es im Cockpit eines Jumbojets auf dem Frankfurter Flughafen. Einer davon wird doch wohl für den Rückwärtsgang sein. Wieso können Eulen ihren Kopf um 360° drehen? Die Wald-Ohr-Eule ist ein besonders bewegliches Tier. Sie kann ihren Kopf um 360° drehen, einmal ganz rum. Aber was macht sie zum Wendehals? Und was hat das mit einer Perlenkette zu tun? Trinken Fledermäuse Blut? Der gruseligen Legende nach sollen Fledermäuse verwandelte Vampire sein: blutsaugende Ungeheuer, die nachts Menschen überfallen. Stimmt natürlich nicht, aber wo liegt der wahre Kern der Legende? Und was hat Knoblauch damit zu tun? Wie kommt der Nebel in die Luft? Nebel entsteht besonders oft in der kalten Jahreszeit: Dann ist die Sichtweite beschränkt und Autofahrer müssen besonders vorsichtig fahren. Aber wo kommt der Nebel her? Und wohin verschwindet er wieder? (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 27.07.2002 Das Erste
    • Staffel 2, Folge 14 (25 Min.)

      Wie heißt der Teil des Gesichtes zwischen Nase und Oberlippe? Direkt über der Oberlippe hat jeder Mensch eine kleine Falte. Nur welchen Namen hat sie? Etwa Oberlippenfalte oder Unternasenrinne? Und welche Funktion erfüllt sie an der Stelle? Was macht einen Satz zum „Zungenbrecher“? Manche Sätze sind so kompliziert, dass sich der Sprecher eher die Zunge „bricht“, als sie flüssig auszusprechen. Deswegen heißen sie „Zungenbrecher“. Aber was macht einen Satz dazu? Und gibt es verlässlichen Schutz vor einem Zungenbruch? Wieso schüttelt man sich die Hände? „Guten Tag“: Zur Begrüßung geben sich Menschen bei uns gegenseitig die Hand. Das gebietet die Höflichkeit. Aber welchen Zweck hat das Händeschüttlen? Und warum immer nur mit der rechten Hand? Warum haben Menschen Fingerabdrücke? Jeder hat an jedem Finger ein individuelles Muster: Schleifen, Wirbel und Bögen. Warum ist die Haut auf unseren Fingern gemustert? Und welche Muster haben wir unter den Zehen? Reportageauftrag: Ralph bei den Luftschiffen Ein Zeppelin war ein bis zu 240 Meter langes Luftschiff. Anfang des Jahrhunderts fuhr es sogar bis nach Amerika, mit bis zu 70 Passagieren. Reisedauer: drei Tage. Im Zeppelinmuseum Friedrichshafen schlüpft Ralph in die Rolle eines Reisenden. Aber auch heute sind Luftschiffe noch unterwegs: Ralph geht an Bord. (Text: KI.KA)

    • Staffel 2, Folge 15 (25 Min.)

      Reportageauftrag für Ralph: Wie wird ein Eisenbahntunnel gebaut? Auf 177 km Länge hat die Neubaustrecke für ICEs zwischen Köln und Frankfurt 30 Tunnel. In einem von ihnen hat sich Ralph zeigen lassen, wie der Tunnelbau funktioniert: von der Sprengung bis zum Verschalen der Wände mit Eisengitter und Beton … Gibt es eine Streichelanleitung für Haustiere? Ob Katzen-, Hasen-, Hunde-, Meerschweinchen-oder Schildkröten-Fan: Herrchen und Frauchen zeigen gerne ihre Tierliebe. Aber wie wird das Haustier richtig gestreichelt? Shary und Ralph mit Zärtlichkeiten fürs Kleinvieh … Wie werden Flugzeuge gewaschen? Ob sie nach Hong Kong, Oslo oder St. Petersburg fliegen: Auch Flugzeuge werden schmutzig. Bloß wie werden sie wieder sauber? Gibt es etwa eine riesige Flugzeugwaschmaschine? Auf dem Frankfurter Flughafen kommt gerade eine besonders schmutzige Maschine an … Wie explosiv ist Brausepulver? Waldmeister-, Zitrone- oder Erdbeergeschmack: Brausepulver ist explosiv. Das behaupten zumindest Christian, Johannes und Christoph aus Landau und bauen einen Raketenantrieb, als Treibstoff benutzen sie das Brausepulver … Warum platzen Eier beim Kochen? Zum richtigen Sonntagsfrühstück gehört ein Ei einfach dazu. Aber nur, wenn es beim Kochen nicht aufgeplatzt ist. Wie kommt eigentlich der Riss in die Eierschale? Und was kann das Huhn dafür? (Text: KI.KA)

    • Staffel 2, Folge 16 (25 Min.)

      Wie fressen Seeigel? Rundherum sind sie voller spitzer Stacheln, mit denen sie Feinde fernhalten und sich fortbewegen können. Aber wie fressen Seeigel? Und wo ist ihr Mund? Shary und Ralph präsentieren mit ungewöhnlichen Aufnahmen aus dem Düsseldorfer Aquazoo, was bei den Wassertieren auf dem Speiseplan steht … Was ist der Unterschied zwischen Sommer- und Winterreifen? Ob Sommer oder Winter: Autos fahren immer. Aber bei Eis und Schnee kommen sie schon mal ins Rutschen. Abhilfe bieten da Winterreifen. Nur: Warum rutschen die weniger als Sommerreifen? Und warum gibt es keine Frühlings- und Herbstreifen?Worin unterscheidet sich der Klang einer deutschen von einer amerikanischen und einer belgischen Polizeisirene? Tatütata tatütata – so warnt die Sirene eines deutschen Polizeiautos. Aber welche Melodie tönt von amerikanischen Polizeiautos? Und wie klingt die Sirene in Belgien? Wie macht man Schokosahne? Schokoladensahnetorte besteht aus einem Biskuit- oder Mürbeteigboden und ganz viel Schokosahne. Aber wo kommt die eigentlich her? Und was hat das Schokoladenaroma mit der Farbe der Kuh zu tun, die die Milch gespendet hat? Der Konditormeister verrät es … Reportageauftrag für Shary: Wie wird Kohle abgebaut? Shary fährt 1200 Meter unter die Erdoberfläche: Mit Brille, Helm, Anzug, Lampe und Schienbeinschonern sieht sie aus wie eine richtige Bergfrau – und begleitet die Bergmänner im Aufzug bis tief unter die Erde. (Text: KI.KA)

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Wissen macht Ah! im Fernsehen läuft.