Wissen macht Ah!

    zurückStaffel 6, Folge 1–13weiter

    • Staffel 6, Folge 1 (25 Min.)
      Bild: KI.KA
      Über den Wolken (Staffel 6, Folge 1) – © KI.KA

      Shary und Ralph fliegen heute von „Wissen“ bis nach „Ah“: Bevor der Tower die Starterlaubnis gibt, melden sich die beiden direkt aus dem Cockpit, und beantworten die folgenden Fragen: Wie sieht es in einem Cockpit aus und warum heißt es so? Schalter, Knöpfe, Fahrwerkhebel und Autopilot, im „Cockpit“ steckt jede Menge Technik. Aber woher kommt bloß der Name? Schon auf Schiffen im 19. Jahrhundert gab es ein umkämpftes „Cockpit“, das so viel wie „Hahnengrube“ bedeutet … Warum ist das Lenkrad bei einem Bus so riesig groß? Wie funktioniert eine Autobatterie? Wie funktioniert ein Durchleuchter am Flughafen? Wer steuert eigentlich die Ampelfarben bei verkehrsabhängigen Ampeln? (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 18.04.2006 KI.KA
    • Staffel 6, Folge 2 (25 Min.)
      Bild: KI.KA
      „Dreck“ – Kochen mit Shary und mit Ralph (Staffel 6, Folge 2) – © KI.KA

      Shary und Ralph verraten, was in „naturidentischen“ Lebensmitteln steckt und machen heute Dreck: Aus Keksen, Frischkäse, Pudding und anderen Zutaten mixen sie einen Haufen Gartenerde, servieren sie stilecht im Blumentopf, und beantworten folgende Fragen: Warum schmecken Tränen salzig? Ob vor Lachen, Trauer, Wut, Freude oder beim Zwiebelschneiden: Augenflüssigkeit sieht immer gleich aus und hat sogar immer den gleichen Geschmack. Shary und Ralph suchen nach der Tränen-Quelle und verraten das Tränen-Rezept. Wie wird aus Milch Milchschaum? Warum werden Kartoffeln beim Kochen weich, Eier aber hart? Warum bleibt Ketchup immer in der Flasche hängen? Was ist E 120? (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 20.04.2006 KI.KA
    • Staffel 6, Folge 3 (25 Min.)
      Bild: KI.KA
      Shary und Ralph gehen zelten (Staffel 6, Folge 3) – © KI.KA

      Das Ah!-Team erlaubt sich heute einen Ausflug in die unberührte Natur und einen musikalischen Ausrutscher. Shary und Ralph verraten, welche Farbe im Regenbogen fehlt, in welchen Altglascontainer rosafarbene Flaschen gehören, und die Antworten auf folgende Fragen: Warum bekommt man in der Schule blaue Briefe? Versetzung gefährdet oder schon wieder die Hausaufgaben vergessen, und der „blaue Brief“ ist unterwegs. Shary und Ralph finden heraus, was Lumpensammler und die preußischen Könige mit der Farbe eines Briefes zu tun haben, der heute meistens in weißen Umschlägen steckt … Warum knackt der Deckel, wenn man ein frisches Einmachglas zum ersten Mal öffnet? Warum gibt es durchsichtiges, braunes und grünes Glas? Warum ist um ein Mikrophon ein flauschiger Windkorb? Warum hält ein Zelt bei Regen nur dicht, wenn man die Zeltplane von innen nicht berührt? (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 26.04.2006 KI.KA
    • Staffel 6, Folge 4 (25 Min.)
      Bild: KI.KA
      Feier und Heia! (Staffel 6, Folge 4) – © KI.KA

      Shary und Ralph feiern ein Fest und lassen es heute richtig krachen: mit einem Toast, den besten Gästen der Welt, einer vertrockneten Blume, die wieder zum Leben erweckten werden kann, und mit den Antworten auf die folgenden Fragen: Woher kommt das Konfetti? Wer kam bloß auf die Idee, dass es lustig sein soll, bei Partys mit Papierschnipseln um sich zu werfen? Shary und Ralph zeigen, was Konfetti mit Geld und Bonbons zu tun haben, und wie man an eine echte Konfetti-Bastelanleitung kommt. Warum prosten wir uns zu? Warum hängt man Blumen verkehrt herum auf, um sie zu trocknen? Warum bleibt Lippenstift besser auf Hemden als auf Lippen haften? Warum hält man jemandem eine Gardinenpredigt? (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 02.05.2006 KI.KA
    • Staffel 6, Folge 5 (25 Min.)
      Bild: KI.KA
      Reflektiertes Kreuzen (Staffel 6, Folge 5) – © KI.KA

      Shary und Ralph verraten heute die Bauanleitung für einen Experimentierspiegel, was die Erfinder des Tastentelefons mit „den Surrealisten“ zu tun hatten, wer „die Surrealisten“ eigentlich waren – und die Antworten auf die folgenden Fragen: Kann man Licht spiegeln? Gut, wer bei einem Stromausfall eine Kerze hat! Zwar reicht ihr Licht nicht aus, um ein ganzes Zimmer zu beleuchten, aber mit Spiegeln müsste man das Licht doch eigentlich verdoppeln können … Warum überkreuzt man beim Sitzen die Beine? Welche Sitzhaltung ist die gesündeste? Warum kreuzt man die Finger, wenn ein Schwur ungültig sein soll? Wann hängt man jemandem etwas an? Warum sind die Zahlenanordnungen bei Taschenrechnern und Telefonen verschieden? (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 08.05.2006 KI.KA
    • Staffel 6, Folge 6 (25 Min.)
      Bild: KI.KA
      ∫ (stimmloser postalveolarer Frikativ) (Staffel 6, Folge 6) – © KI.KA

      Shary und Ralph verraten, warum ein böses „S-C-H-Wort“ wie ein Ventil funktioniert, wo der stimmlose postalveolare Frikativ produziert wird, sie tragen zum Generationsfrieden bei, und verraten die Antworten auf folgende Fragen: Warum steigt ein Strohhalm in sprudelndem Wasser auf? Wassertrinker wissen: Sprudelbläschen steigen immer nach oben. Selbst ein Strohhalm oder eine Rosine kann mit ihnen an die Oberfläche blubbern! Shary und Ralph zeigen, an welchen Stellen sich die kleinen Kohlenstoffdioxid-Bläschen bilden und warum sie ausgerechnet Kunststoff besonders mögen … Wie funktioniert ein Staubwedel? Wie kommt der Film auf die Leinwand? Warum fährt es sich mit einer Gangschaltung leichter? Warum ist zwischen Eisenbahnschienen immer Schotter? (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 11.05.2006 KI.KA
    • Staffel 6, Folge 7 (25 Min.)
      Bild: KI.KA
      Sauber? Und rein! (Staffel 6, Folge 7) – © KI.KA

      Shary und Ralph sind heute fast steril, zeigen warum Billionen kleinster Lebewesen, auf und in unserem Körper leben, sie lassen „kalt“ gegen „warm“ antreten, waschen Geld, und verraten die Antworten auf die folgenden Fragen: Stinken leise Fürze mehr als laute? Warum? Die Bakterien im menschlichen Darm produzieren Gase, jeden Tag im Durchschnitt einen halben Liter! Zum Teil werden sie ausgepupst: Je mehr Luft im Darm ist, um so lauter. Shary und Ralph suchen den Zusammenhang zwischen Geruch und Geräusch. Wann ist etwas steril? Warum wäscht warmes besser als kaltes Wasser? Wie funktionieren Edelstahlseifen, wo geht der Geruch hin? Warum sind Sumo-Ringer so dick? (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 17.05.2006 KI.KA
    • Staffel 6, Folge 8 (25 Min.)
      Bild: Das Erste
      Das Beste aus 30 Jahren Wissen macht Ah! (Staffel 6, Folge 8) – © Das Erste

      Einmaliger Zuschauer-Service von Shary und Ralph: Sie zeigen heute die wichtigsten Meilensteine der „Ah!“-Ära im Voraus! 30 Jahre voller spektakulärer Experimente, Energie, und Antworten auf die folgenden Fragen: Woher hat die Teewurst ihren Namen? Jeder kennt Früchtetee, Pfefferminztee oder Kamillentee. Aber was hat es mit der Teewurst auf sich? Shary und Ralph rücken ihr auf die Pelle, stoßen auf Buchenspäne, und verraten, ob es auch Wursttee gibt. Was ist ein Hydrant? Was ist eigentlich Fleece? Wie wird der Stoff gemacht? Woher kommen die dunklen Ränder an der Wand hinter Bilderrahmen? Wieso sind die oberen Blätter eines Weihnachtssterns immer rot? (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 23.05.2006 KI.KA
    • Staffel 6, Folge 9 (25 Min.)
      Bild: KI.KA
      Malerisch (Staffel 6, Folge 9) – © KI.KA

      Shary und Ralph zeigen 100(0) Meisterwerke, riechen an alten Schinken, kochen knallrote Kreide mit Roter Beete, und beantworten die folgenden Fragen: Was ist der goldene Schnitt? Man begegnet ihm im All, bei Leonardo da Vinci, in Blüten, an Beinen und selbst in der Musik: Der goldene Schnitt gilt als schön, praktisch und wurde rund 300 Jahre v. Chr. erstmals beschrieben. Nur was wird da eigentlich geschnitten, und warum ist es so wertvoll? Womit (mit welchen Farben) haben Menschen früher gemalt? Was sind eigentlich Komplementärfarben? Wie kann man beim Malen Perspektive erzeugen? Was ist DIN A0? (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 17.08.2006 BR-alpha
    • Staffel 6, Folge 10 (25 Min.)
      Bild: KI.KA
      Luftströmungen (Staffel 6, Folge 10) – © KI.KA

      Shary und Ralph machen heute heiße Luft, spielen Mundharmonika, lassen Wachsdampf brennen, verraten wie stark neun Beaufort sind, und beantworten die folgenden Fragen: Warum kann man eine Kerze ausblasen? Etwas Luft reicht und die Kerze ist aus. Doch warum löscht ein Windzug oder ein kleines Pusten eine Kerze? Und weshalb kann kein Mensch ein Lagerfeuer auspusten? Erst in Zeitlupe lösen Shary und Ralph das Rätsel der Kerzenflamme … Wie erzeugt eine Mundharmonika Töne? Wie macht ein Fön heiße Luft? Warum hustet man zum Beispiel bei Rauch? Warum funktioniert Mund-zu-Mund-Beatmung? (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 19.08.2006 Das Erste
    • Staffel 6, Folge 11 (25 Min.)
      Bild: KI.KA
      „Weltfrieden“ kochen mit Shary und Ralph (Staffel 6, Folge 11) – © KI.KA

      Shary und Ralph verraten heute ihr Rezept für den Weltfrieden: Mit Bananen, Butter, Zucker, Ei, Vanillezucker, Backpulver, Salz, Mehl, Walnüssen und etwas Schokolade wollen sie die Welt ein wenig besser machen, und beantworten außerdem die folgenden Fragen: Warum wird eine Banane im Kühlschrank schneller braun? Menschen, die sich bräunen wollen, gehen in die Sonne oder ins Solarium. Ganz anders die Banane: Sie wird braun, wenn sie im Kühlschrank liegt, obwohl dort keine Sonne scheint. Shary und Ralph zeigen, wie sich die Banane vor zu viel Bräune schützen kann, und ob sie im Kühlschrank trotzdem frisch bleibt. Warum schafft man es nicht, eine Scheibe ungetoasteten Toast schnell zu essen, getoasteten aber schon? Was ist eine Schillerlocke? Warum heißt es Frühlingsrolle? Woher kommt die Praline? (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 02.09.2006 Das Erste
    • Staffel 6, Folge 12 (25 Min.)
      Bild: KI.KA
      Shary und Ralph … (Staffel 6, Folge 12) – © KI.KA

      … stecken im größten Ying und Yang-Kostüm des deutschen Fernsehens, zeigen wie man sich in nur einer Woche sein eigenes Fossil bastelt, und beantworten außerdem die folgenden Fragen: Warum steht in Schuhläden meistens der rechte Schuh zum Anprobieren da? Ob Größe 24 oder 48: Im Schuhladen steht das rechte Exemplar zum Anprobieren im Regal. Wer links nicht barfuß gehen will, für den muss erst der zweite Schuh aus dem Lager besorgt werden. Aber weshalb ist ausgerechnet der rechte der Test-Fuß? Und warum hat man überhaupt zwei Füße?? Warum hat man zwei Unterarmknochen? Gibt es eine ideale Stufenhöhe? Gibt es Pflanzen, die keine Erde brauchen? Was ist ein Kurzschluss? (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 22.09.2006 WDR
    • Staffel 6, Folge 13 (25 Min.)
      Bild: KI.KA
      Auf die Finger geschaut (Staffel 6, Folge 13) – © KI.KA

      Shary und Ralph werden heute von ihren Fingern vertreten! Sie begrüßen einen Hund Namens Film, fragen sich, ob auch Achselhaare Spliss bekommen können, verraten, worüber Finger lachen, und beantworten außerdem die folgenden Fragen: Was ist süß am Süßwasser? Wer schon mal Meerwasser geschluckt hat, weiß: Es ist furchtbar salzig. Ganz anders das Wasser von Bächen, Seen und Flüssen. Das lässt sich manchmal sogar trinken! Shary und Ralph verraten, warum dem See das Salz fehlt und was sein Wasser süß macht. Warum leuchten die Ziffern eines Weckers im Dunkeln? Wie funktioniert ein Deo? Warum bekommen Haare Spliss? Warum schneiden Messer? (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 30.09.2006 Das Erste

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Wissen macht Ah! im Fernsehen läuft.