zurückStaffel 4, Folge 12weiter

    • 48. Tödliche Hörner

      Staffel 4, Folge 12 (45 Min.)

      Zuchtbulle Bruno ist kein bösartiges Tier, da ist sich Leena nach einem Blick in seine Augen sicher. Doch Bruno steht unter „Mordverdacht“. Rinderzüchter Kurt Lüders ist von seinem Zuchttier zu Tode getrampelt worden. Ein Unfall scheint bei einem derart erfahrenen Landwirt ziemlich unwahrscheinlich. Ist Bruno also eine geschickt eingesetzte Mordwaffe? Der einzige Hinweis am Tatort ist ein Schlüsselbund, das unter dem Toten gefunden wird. Da Kurt Lüders seinen Schlüssel in der Tasche hat, könnte der Schlüssel dem Täter gehören. Aber wer hat ein Motiv? Verwalter Matthias Rähme wird nach dem Tod des Landwirts jetzt den LüdersHof übernehmen. Benjamin Hoppe hat auf dem Hof gearbeitet, bis Lüders ihn vor wenigen Tagen gefeuert hat. Er dürfte nicht gut auf seinen ehemaligen Chef zu sprechen sein. Ehefrau Barbara Lüders ist allerdings auch nicht gerade eine trauernde Witwe. Hat sie etwas zu verbergen? Die Ermittlungen gehen in alle Richtungen, denn sicher ist bisher nur: Brunos Hörner waren tödlich. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 13.12.2006 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Sendetermine

       Fr 20.09.2019
      11:15–12:00
      11:15–ZDF
       Fr 22.09.2017
      11:15–12:00
      11:15–ZDF
       Do 29.10.2015
      11:15–12:00
      11:15–ZDF
       Mo 09.02.2015
      11:15–12:00
      11:15–ZDF
       Di 16.10.2012
      11:15–12:00
      11:15–ZDF
       Di 17.04.2012
      11:15–12:00
      11:15–ZDF
       Mi 13.04.2011
      18:00–18:50
      18:00–ZDF
       Fr 06.06.2008
      00:30–01:15
      00:30–ZDF
       Mi 04.06.2008
      18:00–18:50
      18:00–ZDF
       Mi 13.12.2006
      18:00–18:50
      18:00–ZDF NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn SOKO Wismar im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …