Staffel 12, Folge 2

    • 272. Abstiegskampf

      Staffel 12, Folge 2 (43 Min.)
      Der Handballverein 1. HC Stuttgart steht kurz vor dem Abstieg in die 2. Bundesliga. Und jetzt wird auch noch die Vereinslegende, Damir Schröder, tot in der VIP-Loge der Halle aufgefunden. Er war bis vor einigen Jahren Stammspieler des HC und arbeitete als Spielerberater. Einer seiner Schützlinge ist Florian Mayer, der aktuelle Star der Mannschaft. Schröder hatte zuletzt aber wenig Zeit für den Spieler, und ihr Verhältnis war sehr angespannt. Zudem gerät der despotische Präsident des Handballvereins, Friedrich Brett, in den Fokus der Ermittlungen. Die Fans geben ihm die Schuld an der
      prekären Situation des Vereins. Am Tag des Mordes hätten bei einer außerordentlichen Mitgliederversammlung Neuwahlen für den Präsidentenposten stattgefunden.
      Hatte Brett Angst, sein Amt an Schröder zu verlieren, und wollte darum seinen Konkurrenten aus dem Weg schaffen? Brisant wird es, als das SOKO-Team herausbekommt, dass Annika Brett, die Pressesprecherin des Vereins und Tochter von Friedrich Brett, eine Affäre mit dem Opfer hatte. Ein Fakt, der auch dessen Ehefrau Inga Schröder verdächtig macht. Beide Frauen waren auf der Veranstaltung und haben kein Alibi. (Text: ZDF)
      Deutsche TV-PremiereDo 22.10.2020ZDFDeutsche Online-PremiereMi 21.10.2020ZDFmediathek

    Cast & Crew

    Sendetermine

    Do 22.10.2020
    18:05–19:00
    18:05–
    NEU

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn SOKO Stuttgart online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Reviews & Kommentare

      Folge zurückFolge weiter

      Auch interessant…