Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie!

    zurückStaffel 11, Folge 158–172weiter

    • RTL II-Nummerierung (Ausstrahlungsreihenfolge weicht ab)
    • Staffel 11, Folge 1

      Die Geissens haben wieder Großes vor. Nachdem die kölsche Jet Set Familie zuletzt die Küsten und Häfen Europas unsicher gemacht hat, umfasst der jüngste Reiseplan wieder ein ferneres Ziel: die Karibik. Doch auch eine Reise in die Ferne beginnt mit Planungen, die man am besten von zuhause aus vornimmt. Im heimischen Chalet zu Valberg planen Carmen, Robert und die Kinder ihre Flucht vor der winterlichen Kälte. Hier besprechen die Geissens nicht nur ihre Reiseziele, sondern auch viel Organisatorisches, wie das Verschiffen ihrer Yacht oder das Engagement einer Lehrerin für die beiden Geisslein Davina und Shania. Immerhin kehren die Jet Setter ihrer Heimat Europa gut zwei Monate den Rücken. 14 Tage später bricht die Familie auf. Erster Stop: Miami, Florida, von wo aus die Familie gen Süden in See sticht. Ehe die große Schifffahrt beginnt, fehlen hier und da noch ein paar wichtige Dinge. Lebensmittel, Ausrüstung und ein neues Tenderboot für kurze Transferfahrten stehen auf Roberts Einkaufszettel. Mächtig viel Stress zum Urlaubsstart! Am nächsten Tag gibt es dafür Erfreuliches, denn die Geissens erwarten Besuch: Carmens Patenkind Carmen II. wird für einige Tage mit dabei sein und hat direkt die neue Lehrerin für Davina und Shania im Gepäck. Die Freude über Carmen ist groß, jene über die Lehrerin weniger. Aber auch an den schönsten Flecken der Erde muss Schule nun mal sein. (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 04.01.2016 RTL II
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Streams
      4. Sendetermine
    • Staffel 11, Folge 2

      Große Aufregung bei den Geissens. Die Karibiktour nimmt Fahrt auf und während die „Indigo Star“ mit allem wichtigen bestückt wird, geht es für die Geissens nach Miami Downtown. Denn bevor es richtig losgeht, muss auf jeden Fall DER neue Hotspot Miamis auf Herz und Nieren geprüft werden: das Salt’n’Pepper. Frisch gestärkt schmeißen die Geissens, ganz wie man sie kennt, abends eine kleine, aber feine Abschiedsrunde mit engen Freunden auf ihrer Yacht. Bis tief in die Nacht wird gesungen und gefeiert. Der nächste Morgen ist dann der Tag der Abreise. Erstes Ziel: Nassau auf den Bahamas. Neben Sonne, Strand und Erholung für die Großen, hat Nessau auch einiges für die Kleinen zu bieten. Robert und Carmen haben eine Überraschung für Shania und Davina geplant. In der unglaublichen Water-Fun-Anlage des Holiday-Resort Atlantis dürfen die Mädchen Action-Spaß pur erleben. Hier ist eine Rutsche aufregender als die nächste und „mit Haien schwimmen“ bekommt eine ganz neue Bedeutung. Auch für Mama Carmen ist Spaß garantiert, in der hiesigen Shopping-Mall schlägt das Herz der Fashionista höher. (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 11.01.2016 RTL II
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Streams
      4. Sendetermine
    • Staffel 11, Folge 3

      Nach einem kurzen Aufenthalt in Nassau geht die Reise für die kölsche Millionärsfamilie weiter. Nächster Halt ist der berühmte „Pink Sand“ auf Harbour Island. Die Insel ist in weniger als 30 Minuten auf dem Luftweg zu erreichen. Das kleine Flugzeug stellt die von Flugangst geplagten Geissens vor eine große Herausforderung. Nach so viel Herzklopfen, geht es auf Habour Island sofort in ein typisches kleines Restaurant, welches DIE Delikatesse der Insel anbietet: Conch. Anschließend machen sich die Geissens mit zwei Golf Caddys auf Entdeckungstour quer über die Insel. Absolutes Highlight ist zum Ende des Tages der „Pinken Strand“. Und dieser ist tatsächlich rosafarben! Ein tolles Erlebnis für die ganze Familie, das bestimmt unvergessen bleibt. Und da der Strand für so große für Begeisterung sorgte, geht es am nächsten Tag direkt wieder dorthin – diesmal aber verbunden mit sportlicher Aktivität. Eine wilde Quad-Fahrt über den weiten, einsamen Strand macht der PS-Familie eine riesen Freude. Am Nachmittag steht ein Besuch auf der nördlichen Nachbarinsel Man’s Island an. Hier soll schon Julia Roberts schon entspannt haben. (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 18.01.2016 RTL II
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Streams
      4. Sendetermine
    • Staffel 11, Folge 4

      Der Tag auf Kuba startet mit einer tollen Überraschung. Die Geissens dürfen mit einem landestypischen Oldtimer über die zauberhaften Künstlerstraße Malecón cruisen. Das Leben in der Innenstadt pulsiert und die kölsche Jet-Set-Familie lässt sich von dem locker-lässigen Lebensgefühl der Kubaner anstecken. Havanna hat aber noch viel mehr zu bieten und so machen sich die Geissens auf, um die berühmte Jesus-Statue zu besichtigen. Der Blick von dem Aussichtspunkt über die Stadt lässt selbst der Millionärsfamilie den Atem stocken. Damit die Familie im Urlaub auch etwas lernt, besichtigen die vier das Haus des Widerstandskämpfers Che Guevara. Carmen, Robert und die Mädchen kommen gar nicht mehr aus dem Staunen heraus. Das war einmal eine Geschichtsstunde, die vor allem Shania und Davina in Erinnerung bleiben wird. Tags darauf geht die spannende Reise durch Havanna weiter. Die Geissens treffen Jorge González, der ihnen seine Heimat zeigen will. Zusammen geht es dorthin, wo DAS Exportgut Nummer 1 hergestellt wird: die Zigarre! Vom einzelnen Tabakblatt bis zum fertigen Zigarrenkarton können die Geissens hier miterleben, welche Arbeit es bedeutet, die teure und beliebte kubanische Zigarre herzustellen. (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 25.01.2016 RTL II
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Streams
      4. Sendetermine
    • Alternativtitel: Karibisches Inselhopping
      Staffel 11, Folge 5

      Die Geissens unternehmen einen Stadtbummel durch Havanna mit ihrem Special-Guide Jorge Gonzales. Ihren ersten Stopp machen sie bei einer Wahrsagerin, die Carmen beim Kartenlegen prompt ein weiteres Kind in Aussicht stellt. Da kann die Zweifach-Mama nur müde lachen. Während ihres Aufenthalts genießen die Geissens das ganz besondere Flair der Insel: Tanz auf der Straße, Sundowner am Meer und Cocktails aus Kokosnüssen. Als die Abreise näher rückt, muss sich selbst die weltgewandte Carmen zusammenreißen, um kein Tränchen zu verdrücken. Kein Zweifel: Kuba war für die ganze Familie ein tolles Erlebnis. Nächstes Ziel sind die Exuma Cays – eine südlich gelegene Inselgruppe der Bahamas. Dort zeigt sich die Karibik von ihrer besten Seite. Weiße Strände, tiefblaues Meer und ganz viel Sonne. Die Geissens nutzen das schöne Wetter und die ruhige See und begeben sich auf zu einem Angelausflug aufs offene Meer. Hier zeigt sich schnell, dass die beiden Geisslein Davina und Shania ihrem Vater in nichts nachstehen. Ein Fisch nach dem anderen wird aus dem kühlen Nasse geholt. (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 01.02.2016 RTL II
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Streams
      4. Sendetermine
    • Alternativtitel: Schwimmende Schweine
      Staffel 11, Folge 6

      Die Geissens sind nun schon seit mehreren Wochen auf Erkundungstour durch die Karibik. Im Moment machen sie die Bahamas unsicher, genauer gesagt die zauberhafte Inselgruppe Exuma Cays. Die Jetset-Millionäre sind natürlich nicht allein unterwegs. Mit ihnen reist ein großes Team, das sich um die Yacht und um das leibliche Wohl der Geissens kümmert. Als besonderes Dankeschön für die Crew-Mitglieder haben Carmen und Robert eine Überraschung geplant: ein großes BBQ für alle, bei dem viel gelacht, gegessen und getanzt wird. Am nächsten Tag geht es weiter zur Insel Compass Cay. Inselbesucher erwartet eine spektakuläre Attraktion: Haie streicheln! Die gefürchteten Jäger der Meere sind ganz zutraulich und kommen direkt an den Steg. Doch der sonst so mutige Robert und seine drei Frauen haben großen Respekt und betrachten die atemberaubenden Tiere lieber mit einem kleinen Sicherheitsabstand. Auch am nächsten Tag sorgt die „einheimische Tierwelt“ für Aufsehen bei den Geissens. Die Insel Stanlay Cay ist der einzige Ort der Welt, an dem Schweine im Meer schwimmen. Woher diese kommen, darüber kann nur gemutmaßt werden. Robert ist sich sicher: Die Tourismusbehörde hat die Schweine hier ausgesetzt, damit Besucher angelockt werden. Ob das der Wahrheit entspricht? (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 08.02.2016 RTL II
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Streams
      4. Sendetermine
    • Staffel 11, Folge 7

      Miami, Bahamas, Kuba – besonders die beiden Töchter, Shania und Davina erleben auf der Karibik-Tour viele Abenteuer. Heute steht ein Strandtag mitten im Nirgendwo auf dem Programm. Und was bietet sich da mehr an, als Wassersport aller Art zu betreiben? Immerhin ist man ja in der Karibik und die hat neben weißen Stränden auch wunderschönes kristallblaues Wasser zu bieten. So wird nach Herzenslust geschnorchelt und geangelt. Wenn die Sonne so wunderbar scheint, dann kann der Unterricht der beiden Geiss-Töchter schon mal auf den Abend verlegt werden. Die Geissens hält es nicht lange an einem Ort und die vier Abenteurer haben schon das nächste Ziel im Visier: Von Georgetown geht es weiter auf die Turks. Und das auf spektakuläre Geissens-Art: mit dem Wasserflugzeug. Hoch über den Wolken lässt sich Robert von Carmen zu einer unheilvollen Wette hinreißen. (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 29.02.2016 RTL II
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Streams
      4. Sendetermine
    • Staffel 11, Folge 8

      Die Conch-Muschel ist in der Karibik eine landestypische Leckerei: Ob als Eintopf, frittiert oder im Salat – in allen Varianten haben die Geissens sie verköstigen dürfen. Nur eins steht noch aus: der Besuch auf einer Conch-Farm. Besonders Shania und Davina finden die Erlebnis-Tour spannend. Aber auch Carmen und Robert sind von der Zeit in der Karibik begeistert. Könnte man nicht hier sogar einen weiteren Wohnsitz aufbauen? Euphorisch beginnen die beiden, Immobilien zu besichtigen. Ist ihr Traumhäuschen dabei? Der letzte Abend bricht an: Wehmütig nehmen die Geissens Abschied. Robert hat sich dafür etwas ganz Besonderes einfallen lassen und trifft damit genau ins Schwarze. Carmen ist so gerührt, dass sie sich ein paar Tränen nicht verkneifen kann. Und dann ist es soweit: Es geht zurück nach Monaco. (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 07.03.2016 RTL II
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Streams
      4. Sendetermine
    • Staffel 11, Folge 9

      „Maison Prestige“ – das ist der klangvolle Name des neuen Großprojektes der Geissens. Ein Hotel der Extraklasse und damit eine Herzensangelegenheit, die viel Arbeit macht. Nach ihrem fast zweimonatigen Aufenthalt in der Karibik muss nun geschaut werden, ob in der Zwischenzeit alles gut gelaufen ist, welche Probleme anliegen und wo man eingreifen muss. Carmen und Robert schauen sich sorgfältig um. Dann geht es wieder zurück zu Sonne, Strand und kristallblauem Wasser. Erstes Ziel der zweiten Etappe: die Dominikanische Republik. Hier werden Carmens anfängliche Bedenken schon bald zerstreut. Die Dominikanische Republik hat mehr zu bieten als massentouristische Attraktionen. (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 14.03.2016 RTL II
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Sendetermine
    • Staffel 11, Folge 10

      In Santo Domingo, der Hauptstadt der Dominikanischen Republik, lernen die Geissens ihren persönlichen Guide für die nächsten Reisewochen kennen: Jürgen kennt diesen Teil der Karibik wie seine Westentasche. Er führt die Millionärsfamilie durch Santo Domingo und zeigt ihnen das Bernsteinmuseum sowie das Schokoladenmuseum. Zurück auf der „Indigo Star“ werden die Geissens von schlechten Nachrichten eingeholt: Es gibt Probleme mit dem Motor ihrer Luxusyacht. Nimmt die Reise etwa bereits jetzt ein jähes Ende? Im nahe gelegenen „Scape Park“ möchte sich die Familie von den Reiseproblemen ablenken. Hier kann man die Dominikanische Republik aus einem ganz anderen Blickwinkel erleben. Festgezurrt an einem Seil lässt man sich von Berggipfel zu Berggipfel lotsen und hat eine atemberaubende Aussicht. Eigentlich ein Abenteuerspaß für die ganze Familie – doch wird Robert seine Höhenangst überwinden können? (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 21.03.2016 RTL II
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Streams
      4. Sendetermine
    • Staffel 11, Folge 11

      Tourguide Jürgen hat sich für die nächsten Tage wirklich ins Zeug gelegt und ein buntes Potpourri an tollen Aktionen geplant. Bleibt nur zu hoffen, dass dies nach dem Geschmack der Geissens ist. Nach einer entspannten Nacht in einer Luxusvilla vor Ort steht am nächsten Tag Sightseeing auf dem Programm. Auf einer romantischen River-Tour zeigt sich der Inselstaat im Süden der Karibik von seiner schönsten Seite. Romantisch geht es auch abends weiter. Robert hat sich mit Hilfe von Jürgen für seine Liebste etwas ganz Besonderes ausgedacht. Es geht nach Punta Cana, einem kleinen Künstlerort im Osten der Dominikanischen Republik. Hier, wo sich einst Michael Jackson und Lisa Marie Presley das Ja-Wort gegeben haben, hat Robert ein kleines, aber feines Candle-Light-Dinner organisiert. Sternenhimmel und Live-Combo inklusive, welche „zufällig“ Carmens Lieblingslied im Repertoire haben. Die blonde Jet-Set-Millionärin kann nicht mehr an sich halten und lässt ihren Tränen freien Lauf. Eine gelungene Überraschung, die definitiv lange in Erinnerung bleiben wird. Am nächsten Tag geht die Reise weiter. Die Virgin Island stehen auf dem Programm. Auf der Inselgruppe hat Guide Jürgen eine Luxusvilla der Extraklasse organisiert, mit unglaublichem Blick aufs Meer. Hier verweilt Familie Geiss einige Zeit, wodurch ein bisschen „normales“ Familienleben einkehrt: Die Kinder müssen lernen, Robert kümmert sich um das Boot und Carmen schreibt Reisetagebuch. Dies ist aber nur die Ruhe vor dem Sturm, denn die nächsten Tage werden sehr ereignisreich. (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 28.03.2016 RTL II
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Streams
      4. Sendetermine
    • Staffel 11, Folge 12

      Auf den Virgin Islands gibt es viel zu sehen, unzählige kleine Inseln bieten immer wieder Neues und Aufregendes. Die Entdeckungstour der Geissens beginnt auf der berühmten Insel „Jost Van Dyke“. Hier lässt sich das karibische Lebensgefühl hautnah erleben. Die Geissens werden freundlich und überschwänglich empfangen. Barfuß durch den samtweichen Sand – ganz und gar typisch für die Karibik. Doch Vorsicht, hier kann man sich auch schnell verletzen, wie Robert am eigenen Leib erfahren muss. Einmal am Fuß verletzt, lässt sich das Oberhaupt der Familie leidend von Carmen umsorgen. Dass dann auch noch das Boot bzw. der Propeller streikt, ist der Laune nicht wirklich zuträglich. Es muss gehandelt werden, und so bestellt Robert kurzerhand einen Katamaran, auf dem die Töchter Davina und Shania segeln lernen. Unterricht unter gleißender Sonne – was will man mehr? Am nächsten Tag geht es spannend weiter, denn die Geissens haben erfahren, dass Sir Richard Branson, Gründer des erfolgreichen Plattenlabels Virgin Records und Besitzer der kleinen Insel Neckar Island, gerade zuhause ist. Diese Möglichkeit wollen die Geissens nutzen und versuchen, eine Audienz zu bekommen. Ob das klappen wird? (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 04.04.2016 RTL II
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Streams
      4. Sendetermine
    • Staffel 11, Folge 13

      Nach den Virgin Islands geht es für die Geissens nun weiter nach St. Martin. Dort gibt es etwas auf der Welt Einmaliges zu sehen: Der inseleigene Flughafen liegt so nahe am Strand „Maho Beach“, dass die Flugzeuge bei der Landung nur wenige Meter über den Köpfen der Urlauber niedergehen. Der ungewöhnlich geringe Abstand erlaubt Touristen, die landenden Flugzeuge aus nächster Nähe zu fotografieren. Das wollen sich die Geissens natürlich nicht entgehen lassen und zelebrieren dieses Spektakel auf ihre eigene Art und Weise: Ein schnittiges Speedboot wird gemietet und direkt vor dem Strand geankert. Von hier hat man einen unglaublichen Blick auf die herannahenden Flugzeuge – fast könnte man sie berühren. Die Geissens sind begeistert. Anschließend geht es nicht minder abenteuerlich weiter: Während die Millionäre durch karibische Gewässer schippern, stoßen sie auf zurückgelassene Schiffwracks, die, nachdem sie ihren Dienst geleistet haben, einfach im Wasser geankert und vergessen worden sind. Das kommt den Geissens sehr gelegen …  (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 11.04.2016 RTL II
      1. Reviews/Kommentare
      2. Streams
      3. Sendetermine
    • Staffel 11, Folge 14

      Bevor die Suche nach einem Versteck für den nächsten Schatz in Angriff genommen werden kann, hat Robert weiter mit seinem verletzten Fuß zu kämpfen. Dabei würde Carmen zu gerne shoppen gehen, denn das kam fast zu kurz auf ihrem Karibik-Trip. Und was wäre ein so aufregender Urlaub ohne Souvenirs, die sie immer daran erinnern werden? So muss Robert wohl oder übel in den sauren Apfel beißen und humpelnd dem Shoppingeifer seiner Frau folgen. Doch wer sich lange genug beschwert und jammert, der bekommt am Ende Recht, und so geht’s schnell ins nächste Restaurant – immerhin ist es auch schon 13 Uhr. Von Erholung ist danach aber keine Spur, denn Schatz Nummer drei muss einen Platz finden und dieser soll die Verstecke der anderen an Kreativität unbedingt übertreffen. Unterwegs zu Wasser findet sich dann schnell ein großartiges Versteck an einem zerklüfteten Bergmassiv. Hier soll die dritte Kostbarkeit zurückgelassen werden. Ob das gut geht? Nach diesem Abenteuer steht die nächste Insel auf dem Programm: Anguilla. Mit dem Speedboot geht’s schneller, doch das Willkommen ist leider alles andere als herzlich. Und besonders luxuriös sieht es hier auch nicht aus. Ob zumindest die Unterkunft den Vorstellungen der Jetsetter entspricht? Trotz aller Widrigkeiten soll hier der vierte Schatz versteckt werden – und dies darf natürlich nicht minder spektakulär ausfallen als die drei Male zuvor. Die Geissens müssen sich etwas einfallen lassen. (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 18.04.2016 RTL II
      1. Reviews/Kommentare
      2. Streams
      3. Sendetermine
    • Staffel 11, Folge 15

      Die Geissens sind mittlerweile auf St. Barth angekommen – die Luxus-Insel der Reichen und Schönen. Alles was Rang und Namen hat, war schon einmal hier. Auf St. Barth fühlen sich die Millionäre zuhause. Doch auch dies ist nur ein Zwischenstopp – Antigua wartet nämlich schon. Hier geht es auf große Fahrt raus aufs Meer. Aber nicht in einem normalen Boot: Die Geissens haben ein Glasbodenboot gemietet, von dem aus sie einen unglaublichen Blick in die Tiefen des karibischen Meeres werfen können. Die Familie erhofft sich, eine Vielfalt von Fischen, versunkenen Schiffen und vielleicht auch Schätzen zu sehen zu bekommen. Ob sie da mal nicht enttäuscht wird? Am nächsten Tag geht die Reise weiter nach Guadeloupe. Dort wird Robert vor seine eigene, neue Herausforderung gestellt: Er möchte den bekannten, beliebten und sehr schmackhaften Mahi Mahi Fisch angeln. Doch das stellt sich als schwieriger heraus, als gedacht. (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 25.04.2016 RTL II
      1. Reviews/Kommentare
      2. Streams
      3. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie! im Fernsehen läuft.

    Staffel 11 auf DVD und Blu-ray

    DVD-News: Die Geissens - Eine schrecklich glamouröse Familie: Staffel 16 (3 DVDs) erscheint am 31.01.2020 hier bestellen

    Transparenzhinweis

    * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

    Auch interessant …